Absturz eines Kleinflugzeugs vor Norderney

Diskutiere Absturz eines Kleinflugzeugs vor Norderney im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; Beim Absturz einer Cessna vor der Insel Norderney, kam am Mittwoch der Pilot ums Leben. Wie die örtlichen Behörden mitteilte, war der Mann mit...

Moderatoren: mcnoch
  1. aynix

    aynix Flugschüler

    Dabei seit:
    27.03.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beim Absturz einer Cessna vor der Insel Norderney, kam am Mittwoch der Pilot ums Leben. Wie die örtlichen Behörden mitteilte, war der Mann mit seinem Kleinflugzeug auf dem Flug von Emden nach Norderney. Die Bergung der Cessna wurde eingeleitet nach dem ein Seenotkreuzer das Wrack entdeckt hatte.

    http://meintopflugzeug.com/wordpres...nflugzeug/absturz-einer-cessna-vor-norderney/
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Thone

    Thone Astronaut

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.221
    Zustimmungen:
    1.310
    Ort:
    Kreis Cuxhaven
    AW: Absturz eines Kleinflugzeugs vor Norderney

    Hier beim Aviation Safety Network:

    http://aviation-safety.net/wikibase/wiki.php?id=165184

    Vom NDR:

    "Dichter Nebel", "Sichtweite höchstens 8 Meter (mit Vorsicht zu genießen, Thone)", "Pilot galt als sehr erfahren", "die kommerziellen Flieger waren wegen schlechten Wetters am Boden geblieben"....

    Thomas
     
  4. Nomex

    Nomex Berufspilot

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Cottbus
    AW: Absturz eines Kleinflugzeugs vor Norderney

    Bericht der DGzRS

    Einsatzbericht der Feuerwehr Norderney

    Bei der DGzRS wird auch von Sichtweiten um 8 m während der Suche berichtet. Vermutlich war die Sicht vorher aber noch besser sonst wären SAR und ADAC vermutlich nicht in die Luft gegangen.

    Gruß Ralf
     
  5. #4 Thone, 03.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2014
    Thone

    Thone Astronaut

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.221
    Zustimmungen:
    1.310
    Ort:
    Kreis Cuxhaven
    AW: Absturz eines Kleinflugzeugs vor Norderney

    Die SAR ist über See nicht zur Unfallstelle gekommen, so schlecht war die Sicht. Sie sind nach Norderney, die Insel war wohl anfliegbar.

    Thomas

    edit: Frage nebenbei: Hat die BFU Zugriff auf Hubschrauber, um die Erstermittler schnell zu Unfallorten zu bringen?
     
  6. #5 wollcke, 04.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2014
    wollcke

    wollcke Flieger-Ass

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    ... wo die Sonne verstaubt
    AW: Absturz eines Kleinflugzeugs vor Norderney

    Die BfU hat sog. Beautragte. Diese Pesonen sind nicht hauptamtlich bei der BfU tätig und nur für eine bestimmte Region zuständig. So können sie schnell vor Ort sein und eine zeitnahe Spurensicherung / Unfallaufnahme gewährleisten. Dies ist zum Beispiel spannend, wenn die Gefahr besteht, dass Spuren durch eine Änderung der Wetterbedingungen vernichtete werden könnten (Schnee, Regen).
    Auch an jedem größeren Flughafen gibt es ein Beauftragten der BfU, um im Falle einer Störung zügig Beweise sichern zu können. So muss der Flugverkehr nicht ruhen, bis die Hauptamtlichen aus Braunschweig vor Ort sind.
    Ob im Einzelfall auch mal ein Hubschrauber zur Anreise genutzt wird, muss ein jemand anderes beantworten, grundsätzlich läuft es aber über die o.g. Beauftragten - und die kamen nach meiner Erfahrung innerhalb recht kurzer Zeit mit dem Auto. ;)

    Auf Seite 2, Abschnitt "4.Nach dem Unfall oder der schweren Störung" finden sich dazu nochmal ein paar kurze Worte: BfU FSI V153

    Gruß.
     
    Nomex gefällt das.
  7. Thone

    Thone Astronaut

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.221
    Zustimmungen:
    1.310
    Ort:
    Kreis Cuxhaven
    AW: Absturz eines Kleinflugzeugs vor Norderney

    Danke!

    Thomas
     
  8. #7 Intrepid, 06.04.2014
    Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    2.140
    AW: Absturz eines Kleinflugzeugs vor Norderney

    Mir ist kein solcher Hubschrauberflug bekannt. Anreise üblicher Weise mit dem eigenen PKW und Abrechnung per Kilometergeld.

    Wenn so ein Unfallermittler ein Flugzeug zur Anreise nutzt (weil er fliegerisch tätig ist und die Gelegenheit nutzt), so rechnet er dennoch das PKW-Kilometergeld ab.

    Wenn ich die neuen Regeln richtig verstanden habe, gibt es bei Kleinflugzeugen zunächst eine telefonische Unfallaufnahme und nur, wenn dann noch die Notwendig zu einer Besichtigung vor Ort festgestellt wird, wird auch persönlich angereist.
     
    Sjöflygplan gefällt das.
  9. Thone

    Thone Astronaut

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.221
    Zustimmungen:
    1.310
    Ort:
    Kreis Cuxhaven
    AW: Absturz eines Kleinflugzeugs vor Norderney

    Danke Dir!

    Thomas
     
  10. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. kh.fu

    kh.fu Sportflieger

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    airborne
    AW: Absturz eines Kleinflugzeugs vor Norderney

    Ich könnte mir vorstellen, daß der Beauftragte aus Whv anreist.
    Zumindest dort ist mir jemand bekannt, der bereits schonmal bei einem Flugunfall die Untersuchung vor Ort durchgeführt hat.
     
  12. #10 Intrepid, 08.04.2014
    Intrepid

    Intrepid Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    2.140
    AW: Absturz eines Kleinflugzeugs vor Norderney

    Ah, ich vergaß,

    für die Inseln muss ich natürlich die Aussage mit dem Auto und dem Kilometergeld relativieren. Und da reist der Beauftragte dann eventuell tatsächlich mit (s)einem kleinen Flugzeug an.
     
Moderatoren: mcnoch
Thema: Absturz eines Kleinflugzeugs vor Norderney
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bfu unfallberichte whv

    ,
  2. flugunfaelle whv

    ,
  3. 06.04. 2015 cessna

Die Seite wird geladen...

Absturz eines Kleinflugzeugs vor Norderney - Ähnliche Themen

  1. Absturz eines Segelflugzeuges in Hockenheim

    Absturz eines Segelflugzeuges in Hockenheim: Am Sonntag, den 10.09.2017, ist in Hockenheim ein Segelflugzeug beim Windenstart abgestürzt. Hockenheim: Person stirbt bei Absturz mit...
  2. Absturz eines einmotorigen Flugzeuges bei Konstanz

    Absturz eines einmotorigen Flugzeuges bei Konstanz: Bei Konstanz ist ein vermutlich einmotoriges Flugzeug (Typ derzeit unbekannt) in den Bodensee gestürzt. Wie es scheint ist leider von mindestens...
  3. Absturz eines Ultraleichtflugzeug im niedersächsischen Wedemark bei Hannover

    Absturz eines Ultraleichtflugzeug im niedersächsischen Wedemark bei Hannover: Quelle NTV Beim Absturz eines Ultraleichtflugzeug im niedersächsischen Wedemark bei Hannover sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Das...
  4. Abstürz eines HH-60 Nähe Nellis AFB

    Abstürz eines HH-60 Nähe Nellis AFB: Zu dem Abstürz einer A-4 Skyhawk kommt noch ein Crash eines HH-60 Nähe der Nellis AFB, die vier Besatzungsmitglieder wurden im Hospital...
  5. Wrackteile ohne Zuordnung eines Absturzes

    Wrackteile ohne Zuordnung eines Absturzes: Schon als Kinder spielten wir an den Ufern der Saaler Baggerkuhlen. Ein aus der Erde herausragender Alublechfetzen und Stahlzylinder erregte meine...