Airshow Moskau 2012 - 100 Jahre Russische Luftfahrt -

Diskutiere Airshow Moskau 2012 - 100 Jahre Russische Luftfahrt - im Airshows Forum im Bereich Aktuell; Hallo an alle, weiss jemand hier etwas über die Airshow in Moskau dieses Jahr??? Gibts da eine Homepage von??? Habe schon danach gesucht aber...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

graunase

Berufspilot
Dabei seit
20.06.2007
Beiträge
54
Ort
Berlin
Hallo an alle,

weiss jemand hier etwas über die Airshow in Moskau dieses Jahr??? Gibts da eine Homepage von??? Habe schon danach gesucht aber keinen Link im Web finden können.

Habe nur herausgefunden das die Red Arrows, Frecce Tricolori und das Iskry Team die Veranstaltung in ihren Kalendern stehen haben (glaube die Turkish Stars auch).

Die Show soll wohl vom 11.-12. August stattfinden.

Wollte da eigentlich hinfahren, aber so ganz ohne weitere Infos isses mir doch noch zu riskant schon jetzt den Flug zu buchen.

Danke euch schon jetzt für jede (brauchbare) Antwort.

Gruß Graunase
 
born4fly

born4fly

Space Cadet
Dabei seit
06.08.2005
Beiträge
1.462
Ort
Marburg
Auf airshows.be wurde bereits ein vollständiges (und sehr sehr cooles) Programm veröffentlicht:
(ob es stimmt, kann ich nicht beurteilen)

1 11.00 6x Su-25 Kubinka flypast
2 1x Su-100, 5x Su-27, 8x MiG-29,8x Su-25 Chkalovsky flypast
3 11.01/14.01 De "Legends van de wereldwijde luchtvaart"
Bleriot, Newport, 2x Fokker, W-2, 2x Po-2, I-15bis, CIO-153, Ju-52, I-16, MiG-3, Yak-3, Yak-11, Li-2 (DS- 3), Me-109, F-38, F-40, MC-502, "Moran", T-6 "Teksan" Yak-18A, Spitfire, Harikeyn, F-4 "Corsair», B-25 "Mitchell" , P-51 "Mustang", MiG-15, Uchi, A-26 "Invader", aviabalet "Lido"
4 14.02/14.16 4x L-39 1 DOSAAF APG "Rusland" acrobatiek Kubinka Group
5 14.17 4x Yak-130 Kubinka flypast
6 14.18/14.24 Mi-2 Zhukovsky
7 14.25/14.31 Yak-52 DOSAAF
8 14.32/14.38 Ka-52
9 14.39/14.41 3x Tu-22M3, 3x Tu-160, 3x Tu-95MS Engels flypast
10 14.42/14.48 Su-31 DOSAAF
11 14.49/15.04 10x Red Arrows
12 15.05/15.11 3x An 12, AN-26, An-12, An-22, AN-124, AN-70, An-140 Chkalovsky, Tver flypast
13 15.12/15.27 4x Baltic Bees
14 15.28/15.32 1x L-410, Tu-134UBK, Il-80, 3x Il-76, A-50 Chkalovsky, Tambov, Tver, Ivanovo flypast
15 15.33/15.43 4x Su-27 Kubinka air battle !
16 15.44/15.46 4x Su-34, 4x Su-24M, 4x MiG-31 Lipetsk flypast
17 15.47/15.54 Su-34s Lipetsk Air Force Aerobatics
18 15.55/16.01 Sukhoi T-50 PAK-FA
19 16.02/16.17 10x F-5 Turkish Stars
20 16.18/16.33 6x Mi-28 Golden Eagles team (Berkut)
21 16.34/16.42 1x Rafale FAF
22 16.43/16.51 Su-30MK Zhukovsky
23 16.52/17.07 6x TS11 Team Iskra Poland
24 17.08/17.14 Mi-28
25 17.15/17.23 MiG-29 OVT 17 Zhukovsky
26 17.24/17.39 5x Hawk Midnight Hawks
27 17.40/17.48 F-15/16 USAF ???
28 17.49/17.59 8x MiG-29 Kubinka air battle !
29 18.00 1x Mi-2, 3x Ansat-U,2x Mi-35 flypast
30 18.01/18.16 2x F-15 Israel ??
31 18.17/18.32 10x MB339 Frecce Tricolori
32 18.33/18.48 5x Su-27/4x MiG-29 Russian Knights
33 18.49 1x Su-100, 5x Su-27, 8x MiG-29, 8x Su-25 flypast Chkalovsky
34 18.50 6x Su-25 flypast Kubinka
 

graunase

Berufspilot
Dabei seit
20.06.2007
Beiträge
54
Ort
Berlin
Hallo born4fly,

vielen Dank für die schnelle Anwort.

Das liesst sich ja suuuper!!! Also wenn das wirklich alles kommt was in der Liste steht dann wär dass ja wie Ostern, Weihnachten und Pfingsten zusammen!!!

Bei Scramble.nl steht nix weiter drinn, auch kein Programm.

Neben Zhukowsky wird dort aber auch Chkalovsky als Veranstaltungsort genannt (steht auch auf der Liste).

Ist da schon bekannt auf welchem Flugplatz das stattfindet?

Gruß Graunase
 
born4fly

born4fly

Space Cadet
Dabei seit
06.08.2005
Beiträge
1.462
Ort
Marburg
Sorry, da kann ich Dir nicht weiterhelfen. Ich verstehe die Ortsangabe aber eher so, dass dort die entsprechenden Teilnehmer herkommen :!:
 

graunase

Berufspilot
Dabei seit
20.06.2007
Beiträge
54
Ort
Berlin
@born4fly

Naja wird wahrscheinlich in Zhukowsky sein wo auch immer die MAKS stattfindet.

In der Liste steht unter Programmpunkt 12 sogar ein Überflug einer AN-22!!!

Wär der Hammer wenn die fliegt. Aber das ganze Programm ist ja nur so mit Highlights gespickt (siehe 3x Tu-22M3, 3x Tu-160, 3x Tu-95MS Engels flypast:-))))

Kennst du dich oder jemand anderes zufällig in Moskau aus und weiss wie man dort mit öffentl. Verkehrsmitteln nach Zhukoswy kommt? (Mietwagen ist mir zu heikel dort;-)

Zur MAKS soll es ja immer einen Shuttle gegeben haben, von einer Metro Station oder einem Busbahnhof (vll. weiss ja jemand welche das war).

Danke und Gruß Graunase

PS: Versuche ständig nen Smiley einzufügen, klappt aber irgendwie nicht.
 
DDA

DDA

Alien
Dabei seit
07.04.2003
Beiträge
5.783
Ort
Berlin
Von Moskau nach Shukowski fährt eine "Elektritschka", eine Art Vorortzug.
Allerdings denke ich, die Parade findet auf dem "аэропорт Чкаловский" in der Nähe von Monino statt. Dorthin gelangt man auch mit der Elektritschka, vom Jaroslawler Bahnhof aus, Fahrzeit gut eine Stunde...

Die Liste liest sich allerdings wirklich sensationell....

Axel
 
Airtoair

Airtoair

Astronaut
Dabei seit
29.12.2002
Beiträge
2.880
Ort
Schweiz
Einige Bemerkungen aufgrund von Infos von Bekannten in Russland (mit guten Verbindungen zur russ. Luftwaffe):

Zunächst einmal zur Bestätigung:

Die Show zum 100-jährigen Jubiläum der russischen Luftwaffe findet tatsächlich am 11. und 12. August 2012 statt, auf dem Flugplatz Zhukovsky, also am gleichen Ort wo jeweils die MAKS stattfindet.

Ein paar Bemerkungen zum Programm:
- Die oben aufgeführte Liste kursiert so oder ähnlich auch in russischen Internetforen. Wer da von wem abgeschrieben hat und wie akkurat sie im Detail ist, kann ich nicht sagen, aber was ich bisher gehört habe, so soll es in groben Zügen etwa das sein, was man nach heutigem Planungsstand von der Show erwarten darf, obwohl es natürlich immer Aenderungen und Absagen geben kann und schon morgen alles wieder anders sein kann. (Spätestens am 13. August kann ich Euch sagen, ob die Liste so stimmt... :wink: )
- Die in der Liste aufgeführten Orte sind die Plätze, wo die jeweiligen Teilnehmer starten.
- In den Programmpunkten 2 und 33 ist eine Su-100 zusammen mit diversen Kampfflugzeugen aufgeführt. Dies ist wohl falsch. Eine Su-100 soll nicht dabei sein. Vielmehr sollen die dort aufgeführten Kampfflugzeuge in einer die Zahl "100" bildenden Formation vorbei fliegen.
- Punkt 4 soll das Team Russ sein. (Das übrigens mit einer neuen Lackierung fliegen wird.)
 
Helifelix

Helifelix

Space Cadet
Dabei seit
11.04.2003
Beiträge
1.120
Ort
Köln
Vielen Dank für die Info's!! :TOP:

Ich bin schon bei der Planung... Super, was da angesagt ist.


Grüße,
Felix
 

flightpics

Flieger-Ass
Dabei seit
20.08.2008
Beiträge
403
Ort
Im Pott.
Wird die Pressetribüne zugänglich sein? Hat da jemand schon was gehört?
Ansonsten ist ja nur die Fotoposition, wenn zugänglich, auf dem Parkplatz wo Du Reto bei der letzten MAKS mit Transporter standest ok.
Die werden sicherlich wieder ihren drei Meter Bauzaun aufbauen....eventuell müsste man hinter dem Tower in die Datschensiedlung gehen?

@graunase,
du hast eine PN!
 
Flieger6000

Flieger6000

Testpilot
Dabei seit
19.01.2010
Beiträge
636
Ort
Hohenahr
Wenn ich da noch mal nachhaken darf:

Gibt es da besondere Fotopositionen?
Kann ich da nicht von jeder Position aus Bilder machen?
Braucht man da zum Fotografieren irgendwelche Genehmigungen?
Wie komme ich vor den Bauzaun?

Ich kenne bisher nur westeuropäische airshows. Da stellt man sich an die Absperrung und gut. Wer später kommt braucht ne Leiter oder sieht halt von den Starts und Landungen nicht allzuviel. Ist das in Russland alles komplett anders????

Fragen über Fragen. Wer hilft mir weiter?

Vielen Dank im Voraus.

Viele Grüße

Markus
 
Helifelix

Helifelix

Space Cadet
Dabei seit
11.04.2003
Beiträge
1.120
Ort
Köln
Ist das in Russland alles komplett anders????

Fragen über Fragen.

Du sprichst mir aus der Seele!!
Ich erwäge auch, vielleicht an einem Tag nach Chkalovsky zu fahren, um die Maschinen des großen flypast mit 5x Su-27, 8x MiG-29, 8x Su-25 zu fotografieren...
Aber ich habe keine Ahnung, wie die russischen Behörden auf so etwas reagieren?!

Vielleicht kann da jemand weiterhelfen?



VIELEN DANK!!
Felix
 

flightpics

Flieger-Ass
Dabei seit
20.08.2008
Beiträge
403
Ort
Im Pott.
Gibt es da besondere Fotopositionen?
Kann ich da nicht von jeder Position aus Bilder machen?
Braucht man da zum Fotografieren irgendwelche Genehmigungen?
Wie komme ich vor den Bauzaun?

Ich kenne bisher nur westeuropäische airshows. Da stellt man sich an die Absperrung und gut. Wer später kommt braucht ne Leiter oder sieht halt von den Starts und Landungen nicht allzuviel.
- auf der anderen Platzseite, in Towernähe, gibt´s die Pressetribüne. Bild haben ich im MAKS-Thread 2011 gepostet. Dort kommt man entweder möglicherweise mit Presseausweis "kostenlos" hin oder gegen Bezahlung von 300$ für einen Tag.
- Public Area ist mit einem 3m Bauzaun abgeriegelt, macht das fotografieren von startenden und landenden Maschinen nicht schöner. Weiterer Nachteil ist das du den ganzen Tag Gegenlicht hast -->deswegen Pressetribüne!
- Alternative könnte der Parkplatz 6 oder 8 während der MAKS sein. Leider habe ich korrekte Platznummer vergessen.
- Genehmigungen in Zhukowsky brauchst du nicht, solltest dich aber nur innerhalb des Showgrounds bewegen und fotografieren, sonst machst du einen Ausflug mit dem FSB.

@ Helifelix,
ich persönlich würde mich nicht ohne Locals in Chakalowsky am Zaun zum fotografieren stellen. Nette Gespräche mit dem FSB möchte ich nicht führen. Vielleicht bin ich da etwas zu übervorsichtig.
 
Flieger6000

Flieger6000

Testpilot
Dabei seit
19.01.2010
Beiträge
636
Ort
Hohenahr
Das ist ja alles sehr ernüchternd. Danke für die ausführlichen Antworten. Das mit dem Bauzaun habe ich noch nicht verstanden. Steht der als Absperrung zwischen Zuschauern und dem Rollfeld, also da wo in Westeuropa i.d.R. ein Zaun steht, der vielleicht 1,20 m hoch ist??

Viele Grüße

Markus
 

flightpics

Flieger-Ass
Dabei seit
20.08.2008
Beiträge
403
Ort
Im Pott.
Ja, der Bauzaun ist leider der Absperrzaun zwischen Zuschauerbereich und Rollfeld.
Brauchbare Fotos aus dem Zuschauerbereich heraus kannst du nur aus dem rechten Bereich machen.
 
DDA

DDA

Alien
Dabei seit
07.04.2003
Beiträge
5.783
Ort
Berlin
Aus meinen MAKS- Erfahrungen des letzten Jahres mit dem Bauzaun - nun, er war da - allerdings recht großmaschig, zumindest konnte ich mein Objektiv hindurchzwängen. Nur der Schwenkradius hielt sich in Grenzen. Schwieriger ist schon die wirklich große Anzahl an Menschen, die ein Platz direkt am Zaun nicht ganz einfach werden lassen.

Unter Ausnutzung der Geländegegebenheiten funktionierten aber auch Plätze weiter weg vom Zaun, allerdings Aufnahmen vom Qualm beim Aufsetzen sind so natürlich schwer möglich - höchstens so - da stand ich ca 100 vom Zaun entfernt.

In dem Link steht übrigens nicht viel, nicht einmal, wo das Ganze stattfinden soll. Nur, daß am 12.August die Luftstreitkräfte ihr 100jährigens Jubiläum begehen und ihre Meisterschaft am Himmel zeigen werden...


Axel
 
Flieger6000

Flieger6000

Testpilot
Dabei seit
19.01.2010
Beiträge
636
Ort
Hohenahr
So langsam tröpfeln die Infos ja ein. Vielen Dank an alle nochmal, die mir/uns ihre bisherigen Erfahrungen mitgeteilt haben. Ich hätte da noch mal weitere Fragen.

Das ich Fotos von startenden und landenden Flugzeugen machen kann, habe ich mir schon abgeschminkt. Und ich werde mit Sicherheit auch keine Klimmzüge machen, geschweige denn 300 $ ausgeben um mich auf den Tower zu stellen. Mir würde es schon reichen, Fotos von Fliegern in der Luft zu machen. Von mir aus auch bei Gegenlicht. Und notfalls gibts halt keine Fotos, sondern ich genieße die Vorstellung. Das wäre ja auch mal schön.

Jetzt meine Fragen:

Wie weit ist es denn von hinter dem Bauzaun weg bis zum Überflug der Maschinen. Ja ich weiß, das kommt drauf an. Aber vielleicht kann es ja einer der bereits Dagewesenen hier mal mit der Airpower in Zeltweg, den Open dagen in NL (gilze in 2010 und Leeuwarden 2011) oder Duxford oder Hahnweide vergleichen.

In diesem Zusammenhang würde mich auch interessieren wie weit der Bauzaun von der Start-/Landebahn (auch hier könnte man einen Vergleich mit den o.g. Airshwows ziehen) wegsteht.

Gibt es vielleicht eine Skizze/Landkarte von dem Gelände, auf der die Örtlichkeiten (also Startbahn, Absperrungen, Static Display usw.) eingezeichnet sind? Gibts da einen Link?

Reichen in dem Zusammenhang 400 mm Brennweite an einer Canon 50D aus oder brauche ich mehr? Formatfüllendes fotografieren wird wahrscheinlich nicht funktionieren aber so 30 bis 50 % des Bildes sollten dann doch schon aus Flugzeug bestehen.

Was ist mit Kontollen? Werden da welche durchgeführt? Was sollte ich besser zu Hause lassen? Wie lange dauern die Kontrollen?

Ich weiß ihr seid auch keine Hellseher, aber vielleicht kann ja der eine oder andere der auf der letzten MAKS war mal auf dieser Basis ein paar Antworten beisteuern.

Vielen Dank

und viele Grüße

Markus
 
Nachbrenner

Nachbrenner

Alien
Dabei seit
31.05.2001
Beiträge
8.804
Ort
Leipzig
@ Flieger6000 und Interessierte - seht mal nicht ganz so schwarz;-))))
Einige Infos aus meinen persönlichen Erlebnissen:
"
Das ich Fotos von startenden und landenden Flugzeugen machen kann, habe ich mir schon abgeschminkt"- musste nicht-der Bauzaun ist nervig, keine Frage:-( aber der hat große Maschen und wenn der Posten der alle 20m steht dich nicht angeuckt kannste den ein kleines bissel aufbiegen, da passt ein 400er durch-schränkt zwar die Bewegungsfreiheit ein aber geht und ist bei mir 3 Tage lang tolleriert worden.

Der Zaun steht nicht all zu weit von der Piste weg, deine Vergleiche kann ich nicht nehmen weil ich diese Orte noch nicht besucht habe- ich hänge mal ein Bild an da wird es vielleicht anschaulich, durch den Zaun mit 400er ( aber nicht voll ausgefahren! )

Kontrollen in Shukowski: Einlass wie auf dem Flughafen ( Dedektoren und Taschenkontrolle-mitgebrachte Getränke mussten "vorgetrunken "werden;-) ) Streifen auf dem Airshowgelände und auch sonst überall-wenn du "lieb" bist problemlos:-)
Keinesfalls die vorgeschrieben Wege verlassen!!!!!!!!!!!!Das wäre das unweigerliche Ende des Spasses- die Aufpasser dort siehste erst am Bodenliegend über Dir;-)))))) Jegliche Diskusionen mit Wach- und Sicherheitspersonal wenn möglich unterlassen-die haben prinzipiell RECHT.
Im großen und Ganzen ganz normale Menschen mit den Sicherheitsbedürfniss der heutigen Zeit.
Essen und Trinken gibt es auch auf dem Platz-aber eben zu Airshowpreisen......
Weitere Fragen gerne.
bestens, der Jan
 
Anhang anzeigen

flightpics

Flieger-Ass
Dabei seit
20.08.2008
Beiträge
403
Ort
Im Pott.
Ich poste mal die offiziellen Infos zur Maks 2011.

1. Anfahrtweg und Parkplätze
 
Anhang anzeigen
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Airshow Moskau 2012 - 100 Jahre Russische Luftfahrt -

Airshow Moskau 2012 - 100 Jahre Russische Luftfahrt - - Ähnliche Themen

  • Grumman OV-1 Mohawk beim Rehearsal der Stuart Airshow abgestürzt.

    Grumman OV-1 Mohawk beim Rehearsal der Stuart Airshow abgestürzt.: Einer der letzten Mohawk, oder sogar die Letzte, ist gestern leider verunfallt. Der Pilot und Besitzer Joe Masessa ist dabei ums Leben gekommen. Link
  • Jesolo Airshow 2019

    Jesolo Airshow 2019: Hallo zusammen. Zurück aus meinem Urlaub in Italien bin ich gerade verwundert noch keine Bilder aus Jesolo zu finden. Sollte ich etwa der Einzige...
  • Zusammenstoß am Boden auf der Airshow Hahnweide

    Zusammenstoß am Boden auf der Airshow Hahnweide: EIL: Flugunfall auf der Hahnweide - Polizei - Eßlinger Zeitung
  • International Sanicole Airshow 2019

    International Sanicole Airshow 2019: Fangen wir mal mit der B-52 an
  • Airshow Breitscheid 2020

    Airshow Breitscheid 2020: Für am 29. und 30.08.2020 ist wieder eine Airshow in Breitscheid geplant. Siehe die Ankündigung auf...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    zá SD

    Oben