An-12 mit zwei APUs - Wer weiss etwas darüber?

Diskutiere An-12 mit zwei APUs - Wer weiss etwas darüber? im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Ich war kürzlich mal wieder in Russland und habe bei einem Besuch in Kubinka u.a. diese Antonov An-12 fotografiert. Dabei ist mir aufgefallen,...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 Airtoair, 14.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2008
    Airtoair

    Airtoair Astronaut

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    2.053
    Ort:
    Schweiz
    Ich war kürzlich mal wieder in Russland und habe bei einem Besuch in Kubinka u.a. diese Antonov An-12 fotografiert. Dabei ist mir aufgefallen, dass die Maschine offenbar über eine zweite, zusätzliche APU verfügt, die im Heck auf der Backbordseite eingebaut ist. (Die reguläre APU befindet sich, wie bei anderen An-12 auch, in der Fahrwerksverkleidung, ebenfalls backbord.)

    Mich würde die genaue Bezeichnung dieser Version der An-12 interessieren.
    Zu welchem Zweck wurde sie überhaupt mit einer zweiten APU ausgerüstet?
    Mir wurde mal erzählt, dass solche Maschinen in entlegenen Gebieten mit schwacher Infrastruktur (z.B. Sibirien) eingesetzt werden (wurde?), wo z.B. kein Stromnetz vorhanden ist und mit der zweiten APU Strom erzeugen sollen, z.B. für wissenschaftliche Geräte.

    Vielleicht weiss ja hier im FF noch jemand etwas mehr darüber.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Airtoair, 14.09.2008
    Airtoair

    Airtoair Astronaut

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    2.053
    Ort:
    Schweiz
    Hier noch eine Detailaufnahme vom Heck der Maschine, wo der Auslass der APU deutlich zu sehen ist.
    Ebenfalls sieht man, dass die Maschine über keinen Heckschützenstand verfügt.
     

    Anhänge:

  4. #3 Airtoair, 14.09.2008
    Airtoair

    Airtoair Astronaut

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    2.053
    Ort:
    Schweiz
    Dass die Maschine kein Einzelstück ist, zeigt dieses Foto, das ich letztes Jahr ebenfalls in Kubinka geschossen habe: Es zeigt eine andere An-12, die ebenfalls über eine zusätzliche APU im Heck verfügt.

    Also, ihr Antonov Experten: Was könnt Ihr uns allen hier über diese, doch recht interessant erscheinende Version der An-12 erzählen?
     

    Anhänge:

  5. #4 Monitor, 14.09.2008
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.267
    Zustimmungen:
    2.866
    Ort:
    Potsdam
    http://www.google.de/search?hl=de&q=ra-11653&start=0&sa=N
    Die RA-11653 soll demnach eine spezielle Version für die Aufklärung von Fluzeugunglücken sein (was versteht man darunter?)
     
  6. #5 Airtoair, 14.09.2008
    Airtoair

    Airtoair Astronaut

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    2.053
    Ort:
    Schweiz
    Danke für den Hinweis auf Google. Damit hatte ich es auch schon versucht. Allerdings ist in den Bildkommentaren z.B. auf Airliners.net als Bezeichnung immer An-12B aufgeführt. Dies ist die Bezeichnung für eine normale Version der An-12 die von 1963 bis 1967 in grosser Zahl gebaut wurde und nur über die reguläre APU verfügt.

    Die Erklärung, dass die RA-11563 bei der Aufklärung von Flugzeugunglücken zum Einsatz kommt, ist wohl so zu verstehen, dass die Maschine vor Ort als Büro und Unterkunft der Untersuchungsexperten dienen soll. Da würde der Einbau der zweiten APU Sinn machen, als Energiequelle für div. Geräte und evtl. auch als Heizung.
    Bleibt die Frage, ob beide Maschinen diesem Zweck dienen sollen, oder ob die RA-11792 zu einem anderen Zweck (um)gebaut wurde.
     
  7. #6 Monitor, 14.09.2008
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.267
    Zustimmungen:
    2.866
    Ort:
    Potsdam
    Du hast auch eine PN.
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 EDGE-Henning, 14.09.2008
    EDGE-Henning

    EDGE-Henning Space Cadet

    Dabei seit:
    02.09.2001
    Beiträge:
    2.498
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Eisenach, Thüringen, BRD
    Es gibt mehrer Varianten mit zwei APU.

    Deine zwei gehören zu den verschiedenen Ausführungen der AN-12 LL

    40 27 01 CCCP-11792

    40 27 03 CCCP-11653
     
  10. #8 flieger28, 15.09.2008
    flieger28

    flieger28 Alien

    Dabei seit:
    24.08.2003
    Beiträge:
    5.986
    Zustimmungen:
    8.286
    Ort:
    Nordholz
    Ich habe dazu das gefunden
    Bzgl der ersten Maschine
    c/n Operator
    RA-11792 An-12MGA 402701 VTA active
    Aeroflot c/s, converted An-12BP

    RA-11653 An-12BP 402703 VTA active

    Vielleicht hilft das ja weiter.
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema: An-12 mit zwei APUs - Wer weiss etwas darüber?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. apu-7

    ,
  2. AN 12

Die Seite wird geladen...

An-12 mit zwei APUs - Wer weiss etwas darüber? - Ähnliche Themen

  1. Vogelschlag bei AN-124 in Leipzig; mit Video

    Vogelschlag bei AN-124 in Leipzig; mit Video: Letzten Samstag (10.06.2017) gab es bei der Landung einer Antonov AN-124-100 in Leipzig einen Vogelschlag ins Triebwerk #3; Die Maschine konnte...
  2. Antonov AN-12 Cavok Air

    Antonov AN-12 Cavok Air: Die An-12 ist letzte Nacht über Berlin geflogen unt hat nen richtig schönen Sound gehabt. Bin davon wach geworden und konnte dann auf flight...
  3. Antonov An-124 Condor, Revell 1/144

    Antonov An-124 Condor, Revell 1/144: Heute möchte ich kurz meine "kleine" An-124 von Revell vorstellen. Die Bauzeit betrug rund 3 Monate und liegt schon fast 2 Jahre zurück...
  4. An-124 bzw. An-225 Nachfolger

    An-124 bzw. An-225 Nachfolger: Natürlich wird man die Dinger fliegen, bis sie auseinander fallen.... dennoch würde mich interessieren ob man bereits über Nachfolger für diese...
  5. AN-12B der Silkway abgestürzt

    AN-12B der Silkway abgestürzt: Am 18. Mai stürzte in der südafghanischen Region Helmand die An-12B 4K-AZ25 der Silkway infolge Triebwerksproblemen kurz nach dem Start ab. 7 der...