AN-124 Ruslan macht Sicherheitslandung

Diskutiere AN-124 Ruslan macht Sicherheitslandung im Luftfahrzeuge allgemein Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Eines der größten Flugzeuge der Welt, eine AN-124 RUSLAN, Kennzeichen RA-82046, beladen mit einem europäischen Satelliten erlitt auf dem Flug von...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 chopper, 28.10.2014
    chopper

    chopper Space Cadet

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    813
    Ort:
    Nördliche Halbkugel
    Eines der größten Flugzeuge der Welt, eine AN-124 RUSLAN, Kennzeichen RA-82046, beladen mit einem europäischen Satelliten erlitt auf dem Flug von Moskau nach Baikonur einen Schaden des Triebwerks Nr.4 und landete ausserplanmäßig in Ulyanovsk.
    Niemand wurde verletzt, es entstand kein Schaden.

    http://aviation-safety.net/wikibase/wiki.php?id=170707
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rhönlerche, 28.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2014
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.743
    Zustimmungen:
    1.078
    Ort:
    Deutschland
    Die ist demnach auf dem Industrieflughafen, nicht auf dem Verkehrsflughafen, gelandet. Dort gibt es eine fünf Kilometer lange Piste und ein gigantisches An-124-Flugzeugwerk mit Werft und allen Schikanen.

    Offenbar ist die aber (laut Fotos auf Twitter) bei der Landung von der Piste abgekommen und mit der rechten Flügelseite auf den Boden gekommen und schwer beschädigt worden.

    http://www.airliners.net/aviation-forums/general_aviation/read.main/6215706/
     
  4. #3 chopper, 28.10.2014
    chopper

    chopper Space Cadet

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    813
    Ort:
    Nördliche Halbkugel
    Das sieht aber ganz übel aus. Könnte ziemliche Strukturschäden verursacht haben.
    Die russischen Agenturmeldungen bei ASN haben das ganz anders gesehen........

    Allerdings wird hier: http://www.airliners.net/aviation-forums/general_aviation/read.main/6215706/ behauptet, das Unfallbild zeige einen ähnlichen, früheren Unfall. Er macht es daran fest, daß zur Zeit kein Schnee in Ulyanovsk liegt, die Bilder aber Schnee zeigen.
    Die Bilder sollen 10 Jahre alt sein.

    Siehe auch AvHerald: http://avherald.com/h?article=47c6fcca
     
  5. #4 Rhönlerche, 28.10.2014
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.743
    Zustimmungen:
    1.078
    Ort:
    Deutschland
    Danke für den Hinweis. Sehr verwirrend, wie schwer die Schäden nun eigentlich sind.
    Was waren denn das für Satelliten? Galileo?:FFTeufel:
     
  6. #5 chopper, 28.10.2014
    chopper

    chopper Space Cadet

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    813
    Ort:
    Nördliche Halbkugel
    ASTRA 2 G
     
    lagunats und Rhönlerche gefällt das.
  7. UDO21

    UDO21 Space Cadet

    Dabei seit:
    29.06.2004
    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    4.852
    Die Bilder sind tatsächlich mehr als betagt, sie stammen vom Gander International Airport (CYQX / YQX), dazu gab es auch ein kleines Video.
    MfG
    UDO21
     
  8. #7 boxkite, 28.10.2014
    boxkite

    boxkite Space Cadet

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.879
    Zustimmungen:
    3.667
    Ort:
    Thüringen
    Es wird halt viel "gezwitschert", wenn der Tag lang ist.

    Danke für die Aufklärung, weshalb sich die Meldungen widersprachen bzw. widersprechen mußten. Demnach besteht Hoffnung für Flugzeug und Satellit.
     
  9. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 tom83md, 28.10.2014
    tom83md

    tom83md Space Cadet

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    3.329
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Magdeburg / Wolfsburg
    Gibt es überhaupt noch VDA Antonovs, auf denen auch Heavy Lift steht?

    Viele Grüße
    Thomas
     
  11. #9 UDO21, 28.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2014
    UDO21

    UDO21 Space Cadet

    Dabei seit:
    29.06.2004
    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    4.852
    Nein, die Zusmmenarbeit mit HeavyLift ist schon einige Jahre Geschichte.
    MfG
    UDO21
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

AN-124 Ruslan macht Sicherheitslandung

Die Seite wird geladen...

AN-124 Ruslan macht Sicherheitslandung - Ähnliche Themen

  1. Antonov AN-124 Ruslan 1:144

    Antonov AN-124 Ruslan 1:144: Werte Gemeinde, an dieser Stelle präsentiere ich den Roll-Out der Antonov An-124 von Revell im Maßstab 1:144. Der Bau hat wirklich Spaß...
  2. 1/144 AN-124 "Ruslan" – Revell

    1/144 AN-124 "Ruslan" – Revell: Neu auf dem Markt ist die AN-124 "Ruslan" im Maßstab 1:144. Für ca. 25 Euro erhält man 174 sauber gespritzte Einzelteile, die es in 80...
  3. Vogelschlag bei AN-124 in Leipzig; mit Video

    Vogelschlag bei AN-124 in Leipzig; mit Video: Letzten Samstag (10.06.2017) gab es bei der Landung einer Antonov AN-124-100 in Leipzig einen Vogelschlag ins Triebwerk #3; Die Maschine konnte...
  4. Antonov An-124 Condor, Revell 1/144

    Antonov An-124 Condor, Revell 1/144: Heute möchte ich kurz meine "kleine" An-124 von Revell vorstellen. Die Bauzeit betrug rund 3 Monate und liegt schon fast 2 Jahre zurück...
  5. An-124 bzw. An-225 Nachfolger

    An-124 bzw. An-225 Nachfolger: Natürlich wird man die Dinger fliegen, bis sie auseinander fallen.... dennoch würde mich interessieren ob man bereits über Nachfolger für diese...