CANON EOS 350D

Diskutiere CANON EOS 350D im Foto und Film Forum im Bereich Literatur u. Medien; Hi, Ich möchte mir endlich meine eigene Digitalkamera zulegen. Da ich gerne Fotografiere und Flugzeuge für kleine Alrounddigicams oft zu weit...
Rocky135

Rocky135

Testpilot
Dabei seit
13.03.2005
Beiträge
617
Zustimmungen
64
Ort
-
Hi,

Ich möchte mir endlich meine eigene Digitalkamera zulegen. Da ich gerne Fotografiere und Flugzeuge für kleine Alrounddigicams oft zu weit weg sind möchte ich mir gleich ein halbwegs gutes Modell zulegen.

Meine Frage ist jetzt ob die EOS 350D eine Kamera ist die was kann, also zu den besseren zählt oder ob es etwas besseres um 800-900€ gibt.

Bin dankbar für jede Antwort:) .

LG Rocky
 
#
Schau mal hier: CANON EOS 350D. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Tigerfan

inaktiv
Dabei seit
22.09.2001
Beiträge
4.962
Zustimmungen
231
Ort
CH, nähe LSME Emmen
Hallo Rocky135

Die EOS350D ist schon eine gute Kamera für die Flugzeugfotografie aber es kommt auch auf das Objektiv und die Erfahrenheit des Fotografen an.;)
Der grosse Nachteil der Kamera ist das empfindliche und das kleine Gehäuse.

Ich besitze auch die EOS350D und bin bis jetzt zufrieden.

Ein guter Thread der sich mit der EOS350D befasst.
http://www.flugzeugforum.de/forum/showthread.php?t=23061&highlight=EOS350D
 
Rocky135

Rocky135

Testpilot
Dabei seit
13.03.2005
Beiträge
617
Zustimmungen
64
Ort
-
Danke an euch zwei für die sehr, sehr raschen Antworten.

LG Rocky
 
klaue

klaue

Testpilot
Dabei seit
23.03.2005
Beiträge
757
Zustimmungen
76
Ort
Köln
Hi Rocky 135 ich hette auch noch eine frage zu dem Teama Canon EOS 350D die will ich mir nemlich auch holen aber viele sagen ich soll mir eher die Canon EOS 300D.
 
Kenneth

Kenneth

Space Cadet
Dabei seit
22.04.2002
Beiträge
2.113
Zustimmungen
839
Ort
Süddeutschland
Ich kann die Kamera wärmstens empfehlen. Sie ist zwar klein und wirkt etwas "billig" von der Ausführung her, ist aber kinderleicht zu benutzen und macht sehr schöne Fotos. Als einziger richtiger Nachteil empfinde ich die Anordnung der Knöpfen auf der Rückseite - man drück zu oft darauf mit der Nase, wenn man in den Sucher schaut! Auch zwecks der besseren Handhabung empfehle ich gleich den Batteriegriff dazu zu kaufen.

Irgendwo in diesem Unterforum habe ich meine erste Erfahrungen mit der Kamera beschrieben (in April oder Mai 2005).

Dieses Foto ist eine Auschnittsvergrößerung von einem Foto, das mit dieser Kamera und einem Canon 100-400 mm Objektiv gemacht wurde (ich bin recht zufrieden damit):

http://www.airliners.net/open.file/905083/L/
 
klaue

klaue

Testpilot
Dabei seit
23.03.2005
Beiträge
757
Zustimmungen
76
Ort
Köln
Also meint ihr das mann sich eher die EOS 350D holen sollte.
 
klaue

klaue

Testpilot
Dabei seit
23.03.2005
Beiträge
757
Zustimmungen
76
Ort
Köln
Also schon zum Spotten also für flugzeuge.
 

Kwashiorkor

Fluglehrer
Dabei seit
27.10.2005
Beiträge
238
Zustimmungen
203
Ort
ETSI
Also ich kann Dir aus eigener Erfahrung eins sagen: Die Kamera ist dabei das Unwichtigste! Das Wichtigste bist Du, dann kommen die Objektive und dann irgendwann die Kamera. Ohne gescheite Linsen kannst Du jede Kamera in die Tonne kloppen und deswegen verstehe ich auch Leute nicht, die sich für 1000 Euro ne DSLR holen, um sie dann mit dem billigsten Flaschenboden zu betreiben, den sie finden.

Als Empfehlung schmeiße ich Dir hier mal die KonicaMinolta Dynax 5D rein. Meiner Meinung nach besser als sowohl 300D und auch 350D (vor allem letztere ist ja ein Spielzeug) und da Du sowieso noch keine Objektive zu haben scheinst, ist das ja dann wurschd.

Als Objektivempfehlung das Minolta 4/70-210. Abbildungsleistung legendär und gebraucht für um die 100 Euro zu haben (wird nicht mehr hergestellt). Damit hast Du für unter 1000 Euro etwas, wofür Du bei anderen weit mehr in die Tasche greifen müsstest. Vor allem, da die 5D den Verwacklungsschutz ins Gehäuse integriert hat und sie somit mit allen Deinen Objektiven das Bild stabilisiert.

Denk drüber nach ;).
 
Rocky135

Rocky135

Testpilot
Dabei seit
13.03.2005
Beiträge
617
Zustimmungen
64
Ort
-
Hat die 350D auch so einen Verwacklungsschutz integriert?
 

Tigerfan

inaktiv
Dabei seit
22.09.2001
Beiträge
4.962
Zustimmungen
231
Ort
CH, nähe LSME Emmen
Rocky135 schrieb:
Hat die 350D auch so einen Verwacklungsschutz integriert?
Meinst du einen Bildstabilisator? Kommt auf das Objektiv an. Günstige Anfängerobjektive haben das meistens nicht........

Du kannst dir schon die EOs350D holen für 800-900 € nur wird dir das nichts nützen ohne geeignets Objektiv.
 
Rocky135

Rocky135

Testpilot
Dabei seit
13.03.2005
Beiträge
617
Zustimmungen
64
Ort
-
Ich hab ein altes Canon Objektiv von einer analogen Canon.

"Canon Zoom Lens EF 80-200mm 1:4.5-5.6"

Ich hätt mir gedacht das nehm ich für die erste Zeit und kauf mir dann vielleicht ein besseres.
 
keksi

keksi

Testpilot
Dabei seit
26.06.2004
Beiträge
592
Zustimmungen
673
Ort
Oberschleißheim
Na für die erste Zeit tuts das Objektiv schon, wirst aber bald damit nich mehr zufrieden sein (zumindest ging es mir mit meinem 100-300 so).

Gruß
Keksi
 
Pirat

Pirat

Astronaut
Dabei seit
31.08.2003
Beiträge
3.140
Zustimmungen
4.972
Ort
Südbrandenburg
Ich überlege ebenfalls auf eine 350D umzusteigen. Bisher nutze ich die analoge EOS-50. Ich hoffe, die bisher genutzten Objektive weiter verwenden zu können. Die beeinflusst zumindest wesentlich die Entscheidung bei der Marke Canon zu bleiben. Die vorhandenen Objektive sind ein Canon 28-80 und ein Soligor 100-400. Hat jemand Erfahrungen mit diesen Objektiven und der 350D? Für Tips wäre ich sehr dankbar.
Ansonsten ist hier
http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/285800.html?ts=1131204457385
eine extreme Marktübersicht / Angebotsvielfalt zur 350D zu finden.
 

Kwashiorkor

Fluglehrer
Dabei seit
27.10.2005
Beiträge
238
Zustimmungen
203
Ort
ETSI
Hat die 350D auch so einen Verwacklungsschutz integriert?
Nein, den mußt Du bei Canon und Nikon mit jedem Objektiv und nem deftigen Aufpreis kaufen, denn dort ist der Bildstabilisator nur in den Objektiven eingebaut. Minolta ist momentan der einzige Hersteller, der das in der Kamera hat.

Ich hab ein altes Canon Objektiv von einer analogen Canon.

"Canon Zoom Lens EF 80-200mm 1:4.5-5.6"

Ich hätt mir gedacht das nehm ich für die erste Zeit und kauf mir dann vielleicht ein besseres.
Gut, wenn Du schon ein Objektiv hast, liegt Canon nahe. Allerdings scheint mir dieses Objektiv nicht sonderlich gut zu sein, was die Lichtstärke suggeriert. Digitale Kameras stellen noch mehr Ansprüche an das Objektiv und deswegen wirst Du Dir meiner Meinung nach recht schnell ein neues kaufen ;).

@Armin: Das Soligor hatte ich auch mal für meine analogen Minoltas. Was soll ich sagen, ich fand es am Anfang ganz gut, hatte ne schöne Reichweite. Aber wenn ich mir die Dias angucke, die ich mit diesem Objektiv gemacht habe und die Dias, die ich jetzt mache, liegen da, technisch gesehen, Welten dazwischen! An einer DSLR wird das nicht anders sein. Du mußt entscheiden, ob Dir die Bildqualität ausreicht.
 
Pirat

Pirat

Astronaut
Dabei seit
31.08.2003
Beiträge
3.140
Zustimmungen
4.972
Ort
Südbrandenburg
[/QUOTE]@Armin: Das Soligor hatte ich auch mal für meine analogen Minoltas. Was soll ich sagen, ich fand es am Anfang ganz gut, hatte ne schöne Reichweite. Aber wenn ich mir die Dias angucke, die ich mit diesem Objektiv gemacht habe und die Dias, die ich jetzt mache, liegen da, technisch gesehen, Welten dazwischen! An einer DSLR wird das nicht anders sein. Du mußt entscheiden, ob Dir die Bildqualität ausreicht.[/QUOTE]

Danke für den Tip - zumindest ist dann das Objektiv nicht ganz nutzlos. Mit etwas Zeitverzögerung ist das Geld dann auch leichter auszugeben.
 
Thema:

CANON EOS 350D

CANON EOS 350D - Ähnliche Themen

  • Canon EOS 90 D und EOS M6 Mark II

    Canon EOS 90 D und EOS M6 Mark II: Diese Woche wurden die neuen Kameras von Canon vorgestellt ,das könnte man ja auch mal hier im FF erwähnen. Tempo, Qualität und Flexibilität...
  • Canon EOS RP / mit EF-Adapter: wer hat sowas?

    Canon EOS RP / mit EF-Adapter: wer hat sowas?: Hallo! hat einer der Fotografen im Forum bereits diese Kamera im Einsatz? CANON EOS RP Canon EOS RP – Kameras - Canon Deutschland Mich würden...
  • Merkwürdige vertikale Streifen/Schatten mit Canon Eos 7DMkII

    Merkwürdige vertikale Streifen/Schatten mit Canon Eos 7DMkII: Hab heut meine neue Eos7D Mk II ausprobiert und dabei hatte ich bei mehreren Fotos diese merkwürdige Schatten. Bei Reihenaufnahmen ist mal ein...
  • Alternative zu Canon EOS300D und EOS350D?

    Alternative zu Canon EOS300D und EOS350D?: Da ich mir in nächster Zeit eine neue Kamera kaufen möchte stellt sich natrülich langsam die Frage was für eine für mich in Frage kommt. Ich habe...
  • Erste Erfahrungen mit der Canon EOS350D

    Erste Erfahrungen mit der Canon EOS350D: Seit knapp einer Woche habe ich diese relativ günstige Kamera, und möchte hiermit gerne meine ersten Erfahrungen mit denjenigen teilen, die sich...
  • Ähnliche Themen

    • Canon EOS 90 D und EOS M6 Mark II

      Canon EOS 90 D und EOS M6 Mark II: Diese Woche wurden die neuen Kameras von Canon vorgestellt ,das könnte man ja auch mal hier im FF erwähnen. Tempo, Qualität und Flexibilität...
    • Canon EOS RP / mit EF-Adapter: wer hat sowas?

      Canon EOS RP / mit EF-Adapter: wer hat sowas?: Hallo! hat einer der Fotografen im Forum bereits diese Kamera im Einsatz? CANON EOS RP Canon EOS RP – Kameras - Canon Deutschland Mich würden...
    • Merkwürdige vertikale Streifen/Schatten mit Canon Eos 7DMkII

      Merkwürdige vertikale Streifen/Schatten mit Canon Eos 7DMkII: Hab heut meine neue Eos7D Mk II ausprobiert und dabei hatte ich bei mehreren Fotos diese merkwürdige Schatten. Bei Reihenaufnahmen ist mal ein...
    • Alternative zu Canon EOS300D und EOS350D?

      Alternative zu Canon EOS300D und EOS350D?: Da ich mir in nächster Zeit eine neue Kamera kaufen möchte stellt sich natrülich langsam die Frage was für eine für mich in Frage kommt. Ich habe...
    • Erste Erfahrungen mit der Canon EOS350D

      Erste Erfahrungen mit der Canon EOS350D: Seit knapp einer Woche habe ich diese relativ günstige Kamera, und möchte hiermit gerne meine ersten Erfahrungen mit denjenigen teilen, die sich...
    Oben