Curtiss P-40 E "Flying Tiger"

Diskutiere Curtiss P-40 E "Flying Tiger" im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Guten Morgen zusammen! Habe einen sehr alten Revell-Bausatz (1:32), Nr. H-283, der Curtiss ergattert. Meine Frage: kennt ihr Quellen, wo ich...

Moderatoren: AE
  1. sfgate

    sfgate Kunstflieger

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Harz
    Guten Morgen zusammen!

    Habe einen sehr alten Revell-Bausatz (1:32), Nr. H-283, der Curtiss ergattert.

    Meine Frage: kennt ihr Quellen, wo ich eine exakte Darstellung der Tarnbemalung (3-Seiten-Zeichnung o. ä.), möglichst in Farbe, erhalten kann?

    Im Internet habe ich so bisher nichts passendes gefunden, immer verschieden große Anteile der einzelnen Farben in der Tarnlackierung.

    Die Bauanleitung inkl. Kartondeckel gibt gar nichts her.

    Bitte um Hilfe!

    sfgate
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Eugenia, 04.04.2007
    Eugenia

    Eugenia Testpilot

    Dabei seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Thermographer
    Ort:
    Athen
    Hmmm, die P-40 Flying Tigers wurden doch von den Amis und der RAAF geflogen. Was suchst du genau?
    Das Hier z.B:?
     

    Anhänge:

    • 3.jpg
      Dateigröße:
      92 KB
      Aufrufe:
      146
  4. #3 Eugenia, 04.04.2007
    Eugenia

    Eugenia Testpilot

    Dabei seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Thermographer
    Ort:
    Athen
    Vielleicht auch das?
     

    Anhänge:

    • 4.jpg
      Dateigröße:
      52,3 KB
      Aufrufe:
      142
  5. #4 Eugenia, 04.04.2007
    Eugenia

    Eugenia Testpilot

    Dabei seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Thermographer
    Ort:
    Athen
    Die Amis flogen primär die P-40E (23rd Fighter Group).
    Die RAAF die P-40N (76 Squadron). Was genau willst du bauen?
     

    Anhänge:

    • 4_1.jpg
      Dateigröße:
      28,6 KB
      Aufrufe:
      140
  6. #5 Eugenia, 04.04.2007
    Eugenia

    Eugenia Testpilot

    Dabei seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Thermographer
    Ort:
    Athen
    Oder das hier noch...?
     

    Anhänge:

    • 2.jpg
      Dateigröße:
      39,2 KB
      Aufrufe:
      140
  7. #6 Eugenia, 04.04.2007
    Eugenia

    Eugenia Testpilot

    Dabei seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Thermographer
    Ort:
    Athen
    ...?
     

    Anhänge:

    • 6.jpg
      Dateigröße:
      48,8 KB
      Aufrufe:
      137
  8. #7 Eugenia, 04.04.2007
    Eugenia

    Eugenia Testpilot

    Dabei seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Thermographer
    Ort:
    Athen
    Ein Überlebender...
     

    Anhänge:

    • 7.jpg
      Dateigröße:
      55,1 KB
      Aufrufe:
      133
  9. #8 Eugenia, 04.04.2007
    Eugenia

    Eugenia Testpilot

    Dabei seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Thermographer
    Ort:
    Athen
    oder hier?
     

    Anhänge:

    • 8.jpg
      Dateigröße:
      86,3 KB
      Aufrufe:
      133
  10. #9 BlackWidow01, 04.04.2007
    BlackWidow01

    BlackWidow01 Astronaut

    Dabei seit:
    26.01.2006
    Beiträge:
    2.864
    Zustimmungen:
    716
    Ort:
    Karlsruhe
    Hallo,

    da ich inzwischen zum P-40 Fan geworden bin, habe ich mir inzwischen einiges an Literatur besorgt. In erster Linie sind da die Bücher von Osprey Publishing zu nennen, da gibt es in der "Aircraft of the Aces"-Serie etliche über die Warhawks, auch speziell über die AVG oder auch "Flying Tigers" genannt. Ausgerechnet dieses Buch fehlt mir jedoch noch. Ein Buch dieser Serie kostet ca. 20 €

    Als weiteres wären da die Bücher von Squadron/Signal, das "Walk Around P-40" ist Pflichtlektüre für jemanden, der dieses Modell baut. Das "P-40 in action" ist auch sehr brauchbar. Desweiteren gibt es noch etliche Publikationen in polnischer Sprache. Habe mir gerade am Wochenende eines besorgt mit sehr, sehr schönen Bildern!

    Das Du im Internet nichts über die P-40 findest, glaube ich Dir jetzt aber nicht! Ein Flugzeug, daß auf jedem Kriegsschauplatz des 2. Wk flog, ist auch im Internet sehr häufig zu finden.

    Gib doch in der Suchmaschine einfach mal solche Stichworte ein, wie "Flying Tigers", "AVG", "P-40 Warhawk" usw. Du wirst fündig, garantiert.

    Wenn ich daheim bin, kann ich ja mal schauen, ob ich was passendes für Dich in meinen Unterlagen habe. Einfach PN an mich.

    Gruß
    Torsten
     
  11. #10 Scale72, 04.04.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.04.2007
    Scale72

    Scale72 Guest

    Museum of the United States Air Force, Dayton - Ohio, Samstag 24.03.07 - Nr.1
     

    Anhänge:

  12. #11 Scale72, 04.04.2007
    Scale72

    Scale72 Guest

    Museum of the United States Air Force, Dayton - Ohio, Samstag 24.03.07 - Nr.2
     

    Anhänge:

  13. #12 Scale72, 04.04.2007
    Scale72

    Scale72 Guest

    Museum of the United States Air Force, Dayton - Ohio, Samstag 24.03.07 - Nr.3
     

    Anhänge:

  14. #13 Scale72, 04.04.2007
    Scale72

    Scale72 Guest

    Museum of the United States Air Force, Dayton - Ohio, Samstag 24.03.07 - Nr.4
     

    Anhänge:

  15. #14 Scale72, 04.04.2007
    Scale72

    Scale72 Guest

    Museum of the United States Air Force, Dayton - Ohio, Samstag 24.03.07 - Nr.5
     

    Anhänge:

  16. #15 airforce_michi, 04.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2007
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.452
    Zustimmungen:
    3.166
    Ort:
    Private Idaho
    ot

    Nur ´mal eine Frage:

    Ist der nick von RedStarsGermany schon wieder neu vergeben? :?!

    Heute Mittag hat sich der Betreffende ja (zum wiederholten Male) aus dem FF verabschiedet und sogar um Löschung gebeten...*Ogottogott* :rolleyes:

    Na egal, willkommen im FF :)
     
  17. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. sfgate

    sfgate Kunstflieger

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Harz
    Die Version der "Amis" :-) .

    Danke für die Bilder!

    In Chino oder Ontario/Kalifornien gibt es das "The Air Museum". Dort soll die Curtiss des Bausatzes stehen. Mal schauen...

    DANKE!
     
  19. sfgate

    sfgate Kunstflieger

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Harz
    In der Tat ist es eine schöne Maschine.

    Ich habe im Internet auch etliche Bilder und Pläne gefunden, aber irgendwie war da nie das Richtige dabei.

    Danke für die Literaturtips!

    sfgate
     
Moderatoren: AE
Thema:

Curtiss P-40 E "Flying Tiger"

Die Seite wird geladen...

Curtiss P-40 E "Flying Tiger" - Ähnliche Themen

  1. Beuteflugzeuge Lockheed Lodestar und Curtiss P-40

    Beuteflugzeuge Lockheed Lodestar und Curtiss P-40: Hallo liebe FFler! Würde mich sehr freuen wenn mir jemand über folgende erbeutete Flugzeuge Infos geben könntet. :) Auf Luftarchiv.de sind 2...
  2. Curtiss P-40E Wild Bill Kelso

    Curtiss P-40E Wild Bill Kelso: Hallo Hier möchte ich mal meine Curtiss P-40E "Wild Bill Kelso" vorstellen. Der Bausatz ist Hasegawa, Maßstab 1:48 mit Eduard Cockpit-Ätzteile....
  3. Curtiss P-40 B / Tomahawk Mk.IIB, Trumpeter 1/48

    Curtiss P-40 B / Tomahawk Mk.IIB, Trumpeter 1/48: ---------- I PRANGED a Tomahawk on my first flight. On the day after joining 112 Squadron on November 13th ... I crashed and I felt terrible....
  4. Curtiss P-40 Typenwirrwar

    Curtiss P-40 Typenwirrwar: Hallo, ich brauche mal etwas Hilfe. Ich habe einen Bausatz der Curtiss P-40N von Hasegawa und einen der P-40M von Hobby Boss. Jetzt wollte ich...
  5. Curtiss P-40 E "Warhawk" Hasegawa 1/48

    Curtiss P-40 E "Warhawk" Hasegawa 1/48: Hallo FFler, mein 2. Rollout :) des ersten in Großserie gebauten US-Jagdflugzeuges.Hier in den Markierungen der berühmten " Flying Tigers" in...