DO 28 D2 Skyservant Projekt in 1:72

Diskutiere DO 28 D2 Skyservant Projekt in 1:72 im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Habe heute die Bausatzvorstellung der Do-28 im Modellversium von Troschi gelesen und bin der Meinung das die Do-28 dort nicht schöngeredet wurde...
bladov

bladov

Space Cadet
Dabei seit
28.04.2004
Beiträge
1.018
Zustimmungen
2.109
Ort
Essen
Habe heute die Bausatzvorstellung der Do-28 im Modellversium von Troschi gelesen und bin der Meinung das die Do-28 dort nicht schöngeredet wurde. Im Gegenteil ich fand die Vorstellung recht objektiv. Wer den alten Matchbox Bausatz kennt (und er ist der einzige in diesem Maßstab) wird es bestätigen können, dass der Bausatz für sein Alter formstimmig und passgenau ist (auch bei den Klarsichtteilen). Da Troschi in einem Absatz auf mich zu sprechen kam mit der Äußerung einen Decalbogen für die Do-28 zu erstellen, kam mir die Idee: Warum können nicht alle Interessenten an der Do-28 an den Decals mitwirken. Das heißt: Ihr macht gut dokumentierte Vorschläge und ich versuche diese umzusetzen. Ob nun Marine oder einige Sonderbemalungen (Allgäu Express), man kann einiges zusammen kriegen.
Ich hoffe auf eine gute Zusammenarbeit und viele Anregungen.
 
troschi

troschi

Space Cadet
Dabei seit
26.05.2002
Beiträge
1.815
Zustimmungen
336
Ort
Hannover
Danke für die Blumen :TOP:

Meine Vorschläge wären ja:

Flugbereitschaft in Weiß mit blauem Airliner-Streifen

Fotomaschine der Flugbereitschaft mit orangenen Kennstreifen

Pollution Control des MFG 5

Bilder, auch in Farbe gibts in F-40, falls das Heft nicht zur Hand ist, helfe ich gerne.
 
dg1000flyer

dg1000flyer

Space Cadet
Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.079
Zustimmungen
38
Ort
EX-ETNW jetzt EDDH
Da ich ein Fan von Sonderlackierungen bin wäre ich dafür noch die eine oder andere Umzusetzen...ist die Frage ob Harald einen großen Bogen machen will oder lieber zwei etwas kleinere, also einen "normalen" und einen "bunten"...Ich freue mich auf alles was dabei rauskommt!

Man sollte hier auch die beiden Maschinen von meinen Kumpels der RK-Flugdienst berücksichtigen falls es genug interessierte Modellbauer dafür geben sollte...
 
bladov

bladov

Space Cadet
Dabei seit
28.04.2004
Beiträge
1.018
Zustimmungen
2.109
Ort
Essen
Da ich ein Fan von Sonderlackierungen bin wäre ich dafür noch die eine oder andere Umzusetzen...ist die Frage ob Harald einen großen Bogen machen will oder lieber zwei etwas kleinere, also einen "normalen" und einen "bunten"...Ich freue mich auf alles was dabei rauskommt!

Man sollte hier auch die beiden Maschinen von meinen Kumpels der RK-Flugdienst berücksichtigen falls es genug interessierte Modellbauer dafür geben sollte...
Gut, da haben wir schon ein wenig mehr an Ideenstoff. Der RK Flugdienst, damit ist die D-ICDY gemeint, oder? Was steht da so klein auf der Motorgondel? Weiter bin ich offen für noch mehr Zuschriften und Vorschläge. Ich werde nächste Woche anfangen mit dem Zeichnen der Embleme und versuchen den Bogen (ca. DIN A5) innerhalb von 2-3 Wochen Fertigzustellen.
 
ETME

ETME

Space Cadet
Dabei seit
30.09.2004
Beiträge
1.452
Zustimmungen
144
Ort
ETME
Gut, da haben wir schon ein wenig mehr an Ideenstoff. Der RK Flugdienst, damit ist die D-ICDY gemeint, oder? Was steht da so klein auf der Motorgondel? Weiter bin ich offen für noch mehr Zuschriften und Vorschläge. Ich werde nächste Woche anfangen mit dem Zeichnen der Embleme und versuchen den Bogen (ca. DIN A5) innerhalb von 2-3 Wochen Fertigzustellen.
Der runde Sticker ist der Patch der RK - hier etwas größer: "klick".
 
Zuletzt bearbeitet:
dg1000flyer

dg1000flyer

Space Cadet
Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.079
Zustimmungen
38
Ort
EX-ETNW jetzt EDDH
Gut, da haben wir schon ein wenig mehr an Ideenstoff. Der RK Flugdienst, damit ist die D-ICDY gemeint, oder? Was steht da so klein auf der Motorgondel? Weiter bin ich offen für noch mehr Zuschriften und Vorschläge. Ich werde nächste Woche anfangen mit dem Zeichnen der Embleme und versuchen den Bogen (ca. DIN A5) innerhalb von 2-3 Wochen Fertigzustellen.
Naja die Jungs haben zwei DO-28, eine Do-27 und eine Piggi...wenn du einen Kontakt zu den Jungs brauchst oder Bilder dann meld dich bei mir, das sind Freunde von mir :TD:
 
dg1000flyer

dg1000flyer

Space Cadet
Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.079
Zustimmungen
38
Ort
EX-ETNW jetzt EDDH
Danke. Die beiden RK Maschinen kann man ohne größeren Probleme in den Bogen umsetzen
Super! Was hast du denn noch so an Versionen geplant umzusetzen? Die RK-Flugdienst hatte z.B. zum Tigermeet 2004 eine Maschine im Tigerlook lackiert...
 
troschi

troschi

Space Cadet
Dabei seit
26.05.2002
Beiträge
1.815
Zustimmungen
336
Ort
Hannover
wenn man schon damit anfängt, dann kann man auch die Do-128 der TU Braunschweig (D-IBUF- ex-POLAR 1) mit einbeziehen ... vielleicht später in einem zivilen Bogen oder so?
 
bladov

bladov

Space Cadet
Dabei seit
28.04.2004
Beiträge
1.018
Zustimmungen
2.109
Ort
Essen
Ich glaube auch das dies die beste Lösung ist, zwei getrennte Bögen herzustellen, (Militär und Zivil) damit der Bogen nicht zu groß und zu teuer wird. Der Verkaufspreis von Revell für die DO-28 (und nicht nur für sie) ist ja wirklich sehr günstig.
Habe schon einiges zusammengetragen und werde nächste Woche meine Ideen zu Papier bringen.
 
troschi

troschi

Space Cadet
Dabei seit
26.05.2002
Beiträge
1.815
Zustimmungen
336
Ort
Hannover
I know ... aber da lässt sich schon irgendwas einrichten ... vielleicht würde ich die Gondeln dann scratchen und könnte da bestimmt ein paar Abgüsse machen
 
dg1000flyer

dg1000flyer

Space Cadet
Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.079
Zustimmungen
38
Ort
EX-ETNW jetzt EDDH
Ich hab die Gondeln von ner L-410 noch hier die wollte ich mal umbauen und abgiessen...Oder du machst das halt...
 
troschi

troschi

Space Cadet
Dabei seit
26.05.2002
Beiträge
1.815
Zustimmungen
336
Ort
Hannover
ich hatte an modifizierte Gondeln aus der Beech King Air- Serie von RVHP gedacht ... habe den Bausatz leider nur selbst nicht...
 
dg1000flyer

dg1000flyer

Space Cadet
Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.079
Zustimmungen
38
Ort
EX-ETNW jetzt EDDH
Mh ich kenne das garnicht, hast du ein Bild? Ich kann ja mal schauen wie schwer es wäre meine Gondeln umzubauen und dann abzugiesen, sollte aber machbar sein...
 
bladov

bladov

Space Cadet
Dabei seit
28.04.2004
Beiträge
1.018
Zustimmungen
2.109
Ort
Essen
Habe hier den ersten Entwurf der DO-28 D Skyservant Decals für den Revell Bausatz. Ich habe glaube ich habe fast alles Abgedeckt was so Rumflog. Auch die Flugbereitschaft mit den blauen Streifen auf dem Rumpf. Neugezeichnet habe ich die Sumse-Brumse vom RFD91, aber ich glaube bei einem Durchmesse von 4mm wird nicht mehr viel zu sehen sein
 
Anhang anzeigen
Thema:

DO 28 D2 Skyservant Projekt in 1:72

DO 28 D2 Skyservant Projekt in 1:72 - Ähnliche Themen

  • Hawker Projekt in 1/48

    Hawker Projekt in 1/48: Servus, mein Freund Falk (etmokel) und ich haben uns entschlossen ein gemeinsames Bastelprojekt zu beginnen, welches sich dem Thema Hawker...
  • Reine Papierprojekte der deutschen Luftrüstung

    Reine Papierprojekte der deutschen Luftrüstung: Im secretprojects-Forum wurde die Frage gestellt, ob es im 2. Weltkrieg seitens der deutschen Luftfahrtindustrie Projekte gab, die von vorneherein...
  • Neues Tiltrotorprojekt von Leonardo Helicopter

    Neues Tiltrotorprojekt von Leonardo Helicopter: 2023 soll ein neues Tiltrotormodell von Leonardo an den Start gehen. Ähnlichkeiten mit der Bell 280 Valor sind wahrscheinlich rein zufällig...
  • Ein neuer Schritt im Projekt Luftpolizeidienst 24

    Ein neuer Schritt im Projekt Luftpolizeidienst 24: Bern, 27.12.2018 - Ab dem 1. Januar 2019 macht der Luftpolizeidienst einen weiteren Schritt, indem die Bereitschaft auf 365 Tage – auch an...
  • 1/72 Dornier Do 28D-2 Skyservant – Matchbox/Revell

    1/72 Dornier Do 28D-2 Skyservant – Matchbox/Revell: Das Original Aus der einmotorigen, kurzstartfähigen Do 27 entwickelte die Firma Dornier Ende der 1950er Jahre die zweimotorige, ebenfalls...
  • Ähnliche Themen

    • Hawker Projekt in 1/48

      Hawker Projekt in 1/48: Servus, mein Freund Falk (etmokel) und ich haben uns entschlossen ein gemeinsames Bastelprojekt zu beginnen, welches sich dem Thema Hawker...
    • Reine Papierprojekte der deutschen Luftrüstung

      Reine Papierprojekte der deutschen Luftrüstung: Im secretprojects-Forum wurde die Frage gestellt, ob es im 2. Weltkrieg seitens der deutschen Luftfahrtindustrie Projekte gab, die von vorneherein...
    • Neues Tiltrotorprojekt von Leonardo Helicopter

      Neues Tiltrotorprojekt von Leonardo Helicopter: 2023 soll ein neues Tiltrotormodell von Leonardo an den Start gehen. Ähnlichkeiten mit der Bell 280 Valor sind wahrscheinlich rein zufällig...
    • Ein neuer Schritt im Projekt Luftpolizeidienst 24

      Ein neuer Schritt im Projekt Luftpolizeidienst 24: Bern, 27.12.2018 - Ab dem 1. Januar 2019 macht der Luftpolizeidienst einen weiteren Schritt, indem die Bereitschaft auf 365 Tage – auch an...
    • 1/72 Dornier Do 28D-2 Skyservant – Matchbox/Revell

      1/72 Dornier Do 28D-2 Skyservant – Matchbox/Revell: Das Original Aus der einmotorigen, kurzstartfähigen Do 27 entwickelte die Firma Dornier Ende der 1950er Jahre die zweimotorige, ebenfalls...

    Sucheingaben

    skyservant do 28

    Oben