Eurofighter Luftwaffe Graue Farbe

Diskutiere Eurofighter Luftwaffe Graue Farbe im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Ich traue mich mal an einen kleinen Militärflieger. Und schon fängt die Farbenemischerei gemäß Revell-Bauanleitung wieder an. Hat Jemand eine...

Moderatoren: AE
  1. #1 Berlin_Uwe, 20.06.2010
    Berlin_Uwe

    Berlin_Uwe Berufspilot

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Berlin
    Ich traue mich mal an einen kleinen Militärflieger. Und schon fängt die Farbenemischerei gemäß Revell-Bauanleitung wieder an.

    Hat Jemand eine Ahnung, welches Grau (fertig in der Dose) von welchem Hersteller für den Eurofighter taugt ohne Mischerei ?

    Danke schon mal.
    Gruß aus Berlin,
    Uwe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 LoadiB707C, 23.06.2010
    LoadiB707C

    LoadiB707C Testpilot

    Dabei seit:
    06.07.2004
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    433
    Ort:
    Niedersachsen
    Farbe Eurofighter

    Als Farbe aus der Sprühdose empfehle ich folgendes:

    TAMIYA "HAZE GREY", ist glaube ich Nr. TS-32 oder TS-23.

    Die ist zwar in Glanz bzw Seidenmatt, aber wenn Du die Decals auf diesen Lack aufschiebst und das ganze dann mit Mattlack überziehst, ergibt das einen wie ich finde wirklich guten Eurfighter- Farbton. Dazu die Nase in Matt Grau 75 von Revell und das wird ein ganz ansehliches Modell.

    Das ganze ohne Mischen, und die Tamiya Farbe sprüht sich sehr fein und gut deckend auf. Da kannst Du ruhig auch eine zweite Schicht aufsprühen und es sieht wirklich gut aus.

    Ist aber nur meine Meinung.
     
  4. #3 Lancer512, 29.06.2010
    Lancer512

    Lancer512 Space Cadet

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    1.008
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Lustigerweise haben alle vier ursprünglichen Auftraggeber ihre Eurofighter unterschiedlich lackiert.

    Hier mal eine Aufstellung der Originalfarbtöne (Quelle: Eurofighter GmbH):

    RAF - BS381c- 626 Barley Grey
    GAF - FS35237
    SpAF - FS36492
    ITAF - FS36440 (ungefähr)
    Austria - FS35237


    FS: Federal Standard 595b
    BS: British Standard 381c

    Diese Farbtöne gibt es für Modelle bereits fertig aus der Dose, z.b. von Gunze oder XtraColor.
     
  5. #4 Berlin_Uwe, 04.07.2010
    Berlin_Uwe

    Berlin_Uwe Berufspilot

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Berlin
    Danke für den Tipp. Das hilft echt. Nun kann ich Testors 4746 kaufen, das entspricht exakt der FS35237. Super.Danke.
     
  6. #5 Flying_Wings, 04.07.2010
    Flying_Wings

    Flying_Wings Alien

    Dabei seit:
    10.06.2002
    Beiträge:
    5.946
    Zustimmungen:
    9.859
    Ort:
    BY
    Zwei Anmerkungen hierzu:
    ItAF: "ungefähr" gibt es bei FS nicht. Entweder es ist dieser Farbton oder ein anderer...
    GAF und Austria: deutsche und österreichische EF haben eindeutig unterschiedliche Grautöne als Tarnschema.

    Die oben geanannten Angaben halte ich daher für nicht korrekt (=falsch).

    F_W
     
  7. #6 AARDVARK, 04.07.2010
    AARDVARK

    AARDVARK Space Cadet

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    649
    Beruf:
    Techniker Elektrotechnik, früher EASA P.66 CAT A1
    Ort:
    Schwerte

    Wie sieht es denn mit den ursprünglich deutschen EF für Östereich aus? Wurden die nach so wenig Flugstunden denn neu lackiert?

    MfG
     
  8. #7 Flying_Wings, 05.07.2010
    Flying_Wings

    Flying_Wings Alien

    Dabei seit:
    10.06.2002
    Beiträge:
    5.946
    Zustimmungen:
    9.859
    Ort:
    BY
    Ja, auch die wurden umlackiert.
     
  9. #8 Tomcatfreak, 05.07.2010
    Tomcatfreak

    Tomcatfreak Alien

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    7.170
    Zustimmungen:
    4.715
    Beruf:
    Lagerlogistiker
    Ort:
    Шпремберг
    Also kann man GAF - FS35237 jetzt getrost nehmen (für 1/32) oder eher doch nicht??
     
  10. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.210
    Zustimmungen:
    807
    Ort:
    Im Norden
    Ja, ist die Farbe der LW Eurofighter und einfarbigen Tornados

     
  11. Roland

    Roland Space Cadet

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    347
    Beruf:
    Staatl. gepr. Elektrotechniker
    Ort:
    Forchheim/Ofr.
    nach meinen Vergleichstabellen entspricht FS35237 Grey Blue folgenden Farben:

    Model Master 1721
    Gunze H 337
    X-Tra Color X 126
    Humbrol 145 (ähnlich)
    Revell 57 (ähnlich)
    Tamya XF 20 (ähnlich)

    Alle Angaben ohne Gewähr! ;)

    PS: Mein Tipp: 67% 76 und 33% 49 von Revell (ist doch schnell gemixt!) :TOP:
     
  12. Lime

    Lime Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (E-Technik), Forschung & Technologie, A
    Ort:
    Norden
    Da ich gerade an einem 1:48er Eurofighter der Luftwaffe baue, habe ich auch mal ne Farbfrage:

    Welches ist die richtige Farbe für die externen 1000L Tanks? In der Anleitung von Revell steht, dass dort die gleiche Farbe wie für den Rumpf verwendet werden soll. Allerdings sehen die Tanks auf versch. Fotos (z.b. hier) eher so hell aus wie das Radom.... :?!

    Kann das vielleicht jemand genau klären?
     
  13. #12 holzreaktor, 25.08.2010
    holzreaktor

    holzreaktor Flieger-Ass

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    home of the eurofighter
    Schau mal den Bereich des Tanks unter dem Pylon genauer an...
    dort wo die Sonne nicht draufscheint entspricht der Farbton
    dem des Rumpfes .....d.h. die Tanks haben dieselbe Farbe wie der
    Rumpf!

    Nochmal allgemein zum Farbton:

    Also das 35237 von Modelmaster gehört auf jeden Fall
    aufgehellt....das paßt so nicht denke ich mal....Ich werde
    eher das Modelmaster RLM 65 mit irgendeinem Grauton
    mischen (35237,36320.... :confused:).....um ein bißchen
    mehr von dem schönen deutschen Blau reinzubekommen... :FFEEK:
     
  14. Lime

    Lime Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (E-Technik), Forschung & Technologie, A
    Ort:
    Norden
    Sicher? Auf diesem Foto bspw. sieht das anders aus!
     
  15. Lime

    Lime Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (E-Technik), Forschung & Technologie, A
    Ort:
    Norden
    Sicher? Auf diesem oder diesem Foto bspw. sieht das anders aus!
     
  16. #15 lippe777, 26.08.2010
    lippe777

    lippe777 Berufspilot

    Dabei seit:
    21.10.2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Vielleicht ein Mißverständnis

    Also nach Don Color ist der EF2000 der LW nicht FS35237 lackiert sondern FS36320 :?! Das ist deutlich heller!

    Siehe:
    http://www.jpsmodell.de/dc/draw/ef2000_prod.jpg

    Das gäbe dann Revell 374 oder Humbrol 128.

    MfG,

    Lippe
     
  17. #16 Airboss, 26.08.2010
    Airboss

    Airboss Space Cadet

    Dabei seit:
    12.07.2001
    Beiträge:
    2.346
    Zustimmungen:
    1.300
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    bei Bayreuth
    Definitiv nicht Rumpffarbe !
     
  18. #17 bullseye, 26.08.2010
    bullseye

    bullseye Space Cadet

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    2.080
    Zustimmungen:
    467
    Ort:
    Allgäu
    Das ist falsch!

    Die Tanks haben nicht die selbe Farbe wie der Rumpf;)
     
  19. Lime

    Lime Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    129
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (E-Technik), Forschung & Technologie, A
    Ort:
    Norden
    Welche Farbe haben die Tanks denn nun? Ist hier kein Insider unterwegs? :engel:
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Kehlschinzki, 27.08.2010
    Kehlschinzki

    Kehlschinzki Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    2.086
    Ort:
    ETSP
    Die Tanks haben definitiv eine andere Farbe als die Maschine selbst.

    Und zwar nicht nur die Unterflügeltanks, sondern auch der Rumpftank.

    Dazu mal 2 Aufnahmen von mir aus Laage.

    1. Rumpftank
     

    Anhänge:

  22. #20 Kehlschinzki, 27.08.2010
    Kehlschinzki

    Kehlschinzki Testpilot

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    2.086
    Ort:
    ETSP
    2. Flügeltank
     

    Anhänge:

Moderatoren: AE
Thema: Eurofighter Luftwaffe Graue Farbe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. d-mipl

    ,
  2. farbe eurofighter

    ,
  3. eurofighter farbton

    ,
  4. eurofighter lack,
  5. luftwafe farbe grau,
  6. tornado fs 35237,
  7. fs farben eurofighter,
  8. farben luftwaffe,
  9. Aktuelle farben luftwaffe,
  10. Bundeswehr Eurofighter Farbe,
  11. österreich eurofighter farbe,
  12. eurofighter tornado farben ,
  13. fs35237,
  14. farbcode eurofigjter,
  15. lackierungen luftwaffe,
  16. bronze eurofighter farbe,
  17. eurofighter farbe,
  18. eurofighter bundeswehr farben,
  19. bundesluftwaffe farbtabelle 2016 eurofighter,
  20. eurofighter fs Farben,
  21. http:www.flugzeugforum.dethreads60670-Eurofighter-Luftwaffe-Graue-Farbe,
  22. eurofighter fs 35237,
  23. farbe luftwaffengrau tornado,
  24. revell farbwn für eurofighter anmischen,
  25. revell eurofighter farben
Die Seite wird geladen...

Eurofighter Luftwaffe Graue Farbe - Ähnliche Themen

  1. Eurofighter "60 Jahre LUFTWAFFE" 1/72 Revell

    Eurofighter "60 Jahre LUFTWAFFE" 1/72 Revell: Hallo, als mein erstes Modell für 2017 stelle ich euch den Eurofighter "60 Jahre LUFTWAFFE" von Revell vor. Er ist aus dem Geschenke-Set 60 Jahre...
  2. Eurofighter EF-2000, 30+90 Taktisches Luftwaffengeschwader 71 "Richthofen"

    Eurofighter EF-2000, 30+90 Taktisches Luftwaffengeschwader 71 "Richthofen": Wir haben wieder ein "Richthofen" Geschwader! :)
  3. Wieviel Eurofighter hat die Luftwaffe Momentan?

    Wieviel Eurofighter hat die Luftwaffe Momentan?: Hallo weiß Jemand zufällig wieviel Eurofighter und Tornados die Luftwaffe Momentan im Bestand hat (bei denn Tornados noch?) Gruß Jg 74...
  4. Eurofighter Typhoon Einsitzer Bewaffnung der Luftwaffe

    Eurofighter Typhoon Einsitzer Bewaffnung der Luftwaffe: Hallo Bevor ich darauf hingewiesen werde, die Suchfunktion habe ich schon benutzt, eine "kurz und knackige" Antwort konnte ich allerdings nicht...
  5. Eurofighter Typhoon Saudische Luftwaffe

    Eurofighter Typhoon Saudische Luftwaffe: Hallihallo, mein Vorhaben, den Revell-Eufi von jeder Betreibernation mindestens einmal zu bauen, ist am Ende angekommen. Es fehlte noch eine...