Kleine und große Modelle zusammen im Kalender des FPMC

Diskutiere Kleine und große Modelle zusammen im Kalender des FPMC im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Im Stammtischthread hab ich schon mal gefragt und bin auf positive Reaktionen gestoßen, deshalb hier mal der Projektthread. Wie vielleicht einige...

Miss Rotstift

Guest
Im Stammtischthread hab ich schon mal gefragt und bin auf positive Reaktionen gestoßen, deshalb hier mal der Projektthread.

Wie vielleicht einige von Euch wissen, bringen wir jedes Jahr einen Kalender in die Umlaufbahn.
Genauer gesagt macht das der Verlag MediaScript, für den ich arbeite.
Die Hälfte der Einnahmen geht ans Museum, Ihr helft uns also nicht nur beim Kalender direkt, sondern beteiligt Euch auch an einer Spende zum Erhalt des Museums.

Bei der Plastmodellbau-Ausstellung am 18. Oktober in unserem Museum brachte mich Flugi auf die Idee, doch mal einen Kalender mit Modellen zu machen.
Das gab an dem Tag direkt noch ein kleines Brainstorming, denn die Idee gefällt uns sehr.

Idee:
Kalender mit Fotos von Modellen von Flugzeugen/Hubschraubern/vielleicht auch Kfz zu erstellen, die in groß auch im Museum stehen.
Also die gleichen taktischen Nummern, Hoheitszeichen, Bemalung etc. Wenn der Zustand der Großen nicht ganz so ideal ist, sollten die Modelle vielleicht besser zeigen, wie die großen Dinger aussehen könnten... Detailfotos des Innenlebens wollen wir dabei außer acht lassen.

Zeitrahmen:
Ich weiß ja nicht, wie schnell man so ein Fliegerchen zusammengebaut und bemalt bekommt, die Fotos für den Kalender bräuchte ich spätestens im August 2017, damit das große Gesamtwerk ab September 2017 verkauft werden kann. :wink:
Das heißt, entweder das Modell ist bis dahin mit dem dazugehörigen Erbauer im Museum gewesen und einer der vielen Fotografen des Museums konnte es zusammen mit dem großen Original ablichten oder der Modellbauer von weiter weg hat bis dahin selbst fotografiert und mir das Foto zugeschickt.
Einen genauen Termin möchte ich da im Moment eher ungern festlegen, wenn wir eher fertig sind, wäre das auch kein Problem.

Welche Modelle:
Was alles an Flugzeugen und Hubschraubern im Museum so rumsteht, findet Ihr hier. (Das ist eine PDF-Datei, die sollte eigentlich jeder aufmachen können.)
Alles, was fahren, aber nicht fliegen kann/konnte, findet ihr Hier :)

Da könnte sich jeder seinen Favoriten aussuchen. Ich schreibe absichtlich könnte, denn natürlich möchten wir jeden Typ nur einmal im Kalender haben.
Darum bitte hier anmelden. Wer zuerst kommt, baut zuerst... oder so halt. :blush2:
Es kommt ja noch drauf an, was es so für Modellbausätze zu kaufen gibt. Ach ja, der Maßstab ist uns relativ egal, den schreiben wir da nicht vor.
Und die An-14 ist schon vergeben, den Bausatz muss MichaSXF nur noch im Keller finden. :FFTeufel:

Mitstreiter
1. Flugi - Mi-4A 538
2. MichaSXF und Rennie - An-14 996
3. Plastikklebär - Mi-9 482
4. wernerair - MiG-21MF 653
5. F-16 - MiG-23BN 696
6. Tomcatfreak - MiG-23MF 584
7. airforce_michi und B.L.Stryker - CL.13B/F-86F JA-111
8. Schramm - L-29 370
9. agrarflieger - Z-37 DM-SLQ
10. Rapier - Su-22UM3K 137
11. assericks - MiG-21bis 848
12. Die Su-22M4 mit der taktischen Nummer 365 ist als Modell schon vorhanden und wird sobald ich bei schönem Wetter in Cottbus bin, vor dem Original zusammen fotografiert.
Gebaut hat sie ein guter Freund meines Chefs. ;)

13. Airlinerfan - An-2 826


Die Nummerierung bedeutet jetzt nicht, dass die Monatsfestlegung jetzt schon feststeht. Wer lieber in den Januar möchte, kann mir das ruhig sagen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Flugi

Flugi

Alien
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
21.427
Zustimmungen
33.384
Ort
Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
... och man, das Bienchen wollte ich schon imer mal bauen. Aber wenn das der Micha macht, dann ist das ok.
Ich denke wir sollten uns auf die Masstäbe 1/72, 1/48 und 1/32 einigen. 1/144 ist fotografisch schwieriger, da oftmal die Details zu kurz kommen.
 
MichaSXF

MichaSXF

Space Cadet
Dabei seit
22.04.2001
Beiträge
1.200
Zustimmungen
1.356
Ort
Rangsdorf, Germany
Sorry Flugi :wink:

Aber als die Idee aufkam, hab ich gleich "ja" gesagt und da ich das Bienchen noch in 1/72 da hab ....

Dazu muss ich mich vorher aber nochmal ganz intensiv mit Fitter unterhalten, wie unsere "996" dann später
restauriert aussehen soll. Es gibt ja 3 Varianten

- Lieferung - grün/hellblau
- 1967-1977 - blau/weiß/grau
- oder später grün/braun getarnt

Ich freu mich drauf :FFTeufel:
 

Miss Rotstift

Guest
Ich bin ein blindes Huhn, die Su hat ja ne ganz andere Nummer. :(
 
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.410
Zustimmungen
5.419
Ort
Private Idaho
...und auch ein ganz anderes Tarnmuster?! :wink:

Ich war jetzt in diesem Fall etwas verwirrt von wg. 'direkter Vergleich' - aber die Idee find' ich klasse! :TOP:
 

F-16

Space Cadet
Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
1.084
Zustimmungen
986
Ort
Chemnitz
Die MiG-23BN ist ja jetzt auch als Modell raus. Die im geeignetsten Maßstab meine ich natürlich! :)
 
Fitter

Fitter

Space Cadet
Dabei seit
12.05.2013
Beiträge
1.513
Zustimmungen
8.398
Ort
Schöneiche b Berlin
Sorry Flugi :wink:

Aber als die Idee aufkam, hab ich gleich "ja" gesagt und da ich das Bienchen noch in 1/72 da hab ....

Dazu muss ich mich vorher aber nochmal ganz intensiv mit Fitter unterhalten, wie unsere "996" dann später
restauriert aussehen soll. Es gibt ja 3 Varianten

- Lieferung - grün/hellblau
- 1967-1977 - blau/weiß/grau
- oder später grün/braun getarnt

Ich freu mich drauf :FFTeufel:
bin noch am Forschen mein Lieber, aber im Moment ist am Wahrscheinlichsten rot/weiß/grau ! Bis Deine zur Farbgebung ansteht habe ich es
 
Zuletzt bearbeitet:
wernerair

wernerair

Astronaut
Dabei seit
30.06.2006
Beiträge
4.297
Zustimmungen
967
Ort
Spremberg
Hallo.
Ist ja mal was ganz neues (für mich).
Bei mir stehen noch einige Flieger aus dem Museeum auf der "muß ich noch bauen Liste". Wird auch Zeit mal was "abzuarbeiten". Ich hänge mich mal mit der MiG-21MF "653" in ´32 aus dem Fenster. Zeit ist ja genug und etwas "Druck" muß schon sein.
MfG Gerald.
 

Miss Rotstift

Guest
Hallo.
Ist ja mal was ganz neues (für mich).
Bei mir stehen noch einige Flieger aus dem Museeum auf der "muß ich noch bauen Liste". Wird auch Zeit mal was "abzuarbeiten". Ich hänge mich mal mit der MiG-21MF "653" in ´32 aus dem Fenster. Zeit ist ja genug und etwas "Druck" muß schon sein.
MfG Gerald.
Super, und dann gleich so groß.

Ähm- na ja. Anbetrachts von 2 Modellen pro Jahr als Bauleistung:headscratch: Aber anderseits- 2017:cool:
Ich sag mal ja.

Gruß, Lars.

P.S. Bernd Schmidt lebt nicht mehr.
Jemand mit dem Nick F-16 baut ne MiG-23, das finde ich ja schon irgendwie witzig :D


Danke für die Info zu Bernd Schmidt, das ist sehr schade.



------

Ach ja, um meine Nervosität zu beruhigen, dass auch wirklich alles klappt bis zum Druck, wäre es supertoll, wenn Ihr hier regelmäßige Bau-Fortschritte zeigen würdet. So monatlich oder so. :wink:
 
Flugi

Flugi

Alien
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
21.427
Zustimmungen
33.384
Ort
Zuhause in Thüringen, daheim am Rennsteig
... kann ich auch den Axel nachbauen? :FFTeufel:

Nee, war ein Spaß. :loyal: ich würde Probleme bei den Decals haben. :TD:

Ja, ich bin gespannt, ob wir 12 Modelle zusammen bekommen. Daniela, Du solltest den Düsenalex konsultieren, der hat die eMail Adressen vieler Modellbauer, die immer in Cottbus sind und hier nicht reinschauen.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Kleine und große Modelle zusammen im Kalender des FPMC

Kleine und große Modelle zusammen im Kalender des FPMC - Ähnliche Themen

  • Unterschied MiG 21 SM, SMT mit großen und kleinem Behälter 7

    Unterschied MiG 21 SM, SMT mit großen und kleinem Behälter 7: Da mich dieses Thema schon seit 2001, dem Beginn der Restauration der Altenburger SMT, beschäftigt möchte ich eine Diskussion hier mal anstoßen...
  • Me 163 B Komet von Academy mit Eduard Ätzteilen und kleiner Szenerie

    Me 163 B Komet von Academy mit Eduard Ätzteilen und kleiner Szenerie: Hallo Modellbaukollegen! Ich hoffe ich habe mein Modell hier richtig einsortiert, eigentlich ist es ja kein echter Jet :wink2: Um ein wenig...
  • Bf-109 E3 JG 26 Schlageter, Battle of Britain mit kleinem Hangar und Szenerie

    Bf-109 E3 JG 26 Schlageter, Battle of Britain mit kleinem Hangar und Szenerie: Hallo Modellbau-Kollegen, dieses Mal habe ich für euch eine BF-109 E3, mit einem kleinen Hangar, wie er teilweise von der deutschen Luftwaffe...
  • Bf-109 E3 JG 26 Schlagete, Battle of Britain mit kleinem Hangar und Szenerie

    Bf-109 E3 JG 26 Schlagete, Battle of Britain mit kleinem Hangar und Szenerie: Bitte löschen, versehentlich doppelt gepostet, sorry!
  • Bestimmung der Auftriebskraft und Widerstandskraft eines kleinen Segelflugzeugs

    Bestimmung der Auftriebskraft und Widerstandskraft eines kleinen Segelflugzeugs: Hallo zusammen, ich möchte gernen die Auftriebskraft und Widerstandskraft am Recheckflügel berechnen, der mit einer Geschwindigkeit von 2-3 m/s...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    content

    ,

    cottbus kalender

    ,

    An-14

    ,
    kleine und grosse modelle im FPMC
    , bernd schmidt
    Oben