Danish Dynamite

Diskutiere Danish Dynamite im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Anbei ein paar Fotos meines etwas umgebauten Hasegawa-Drakens. Es handelt sich um den dänischen Aufklärer RF-35 "AR-117" in Sonderlackierung.

Moderatoren: AE
  1. Theo

    Theo Astronaut

    Dabei seit:
    01.03.2003
    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    5.321
    Ort:
    Ostküste
    Anbei ein paar Fotos meines etwas umgebauten Hasegawa-Drakens. Es handelt sich um den dänischen Aufklärer RF-35 "AR-117" in Sonderlackierung.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Theo

    Theo Astronaut

    Dabei seit:
    01.03.2003
    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    5.321
    Ort:
    Ostküste
    Fusball WM 1986 in Mexico, das erste Spiel hatten die Dänen schon gewonnen, nun wurde auch noch Uruguay mit 6:1 abgestraft - Grund genug, einen Draken standesgemäß mit dem "Danebrog" zu überdecken und das Callsign in "Dynamite 6-1" zu ändern.
     

    Anhänge:

  4. Theo

    Theo Astronaut

    Dabei seit:
    01.03.2003
    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    5.321
    Ort:
    Ostküste
    Der nächste Sieg war dann überhaupt nicht mehr lustig, der Verlierer hieß nämlich Deutschland (Ergebnis 2:0) und das Callsign fortan "Dynaite 2-0"
     

    Anhänge:

  5. #4 Theo, 14.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2009
    Theo

    Theo Astronaut

    Dabei seit:
    01.03.2003
    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    5.321
    Ort:
    Ostküste
    Das war's denn aber auch für die Dänen, es ging dann bald nach Hause.
    Für das Modell wurden zunächst einmal zwei 1200 l Zusatztanks benötigt. Einen konnte ich einem Gripen-Bausatz entnehmen (sind dieselben), einen zweiten steuerte "Abt. X" bei.
     

    Anhänge:

  6. Theo

    Theo Astronaut

    Dabei seit:
    01.03.2003
    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    5.321
    Ort:
    Ostküste
    Ganz wichtig natürlich: Die Aufklärernase. Hier haben mir zwei FF-User geholfen, die mir die Nase aus dem Heller-Kit spendiert haben: Markus I8 und... ja, den zweiten weiß ich leider nicht mehr. Ich habe die Nase noch, aber den Brief mit der Adresse nicht mehr. Jedenfalls ganz herzlichen Dank den beiden, ohne die dieses projekt nicht funktioniert hätte.
     

    Anhänge:

  7. Theo

    Theo Astronaut

    Dabei seit:
    01.03.2003
    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    5.321
    Ort:
    Ostküste
    Das Anpassen der Nase war übrigens nicht einfach, wer das vorhat, muss viel Plastik und Spachtel verwursten.

    Das Heck mit Chaff-Flare-Dispenser enstpricht den österreichischen Draken, ich habe mir hierzu das Conversion Set von IPMS Austria gegönnt. Ein Fanghaken ist nicht dabei, aber den gab meine Grabbelkiste her.

    Und jetzt muss ich unbedingt noch Anders "Redbolt" Nowotny und Jan "Turbofahrer" Holmqvist erwähnen und danken. Ersterer hat mich mit den excellenten Decals versorgt, letzterer mit Infomaterial -hjärtligt tack!
    Apropos Decals: die dünnsten, die ich je verarbeitet habe, man muss höllisch aufpassen dass sie nicht umschlagen. aber das hat sich eigentlich erledigt, denn es gibt sie meines Wissens nicht mehr.
     

    Anhänge:

    BlackWidow01 gefällt das.
  8. Theo

    Theo Astronaut

    Dabei seit:
    01.03.2003
    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    5.321
    Ort:
    Ostküste
    An die Landeklappen habe ich mich ehrlich gesagt nicht rangetraut. die mit den filigranen anlenkungen auszusägen - ich weiß nicht. allerdings habe ich jetzt den 48er Kit in Arbeit, da wird das passieren. Ein letztes Bild: Wie man sieht, ist man vor Spottern nirgends sicher...
     

    Anhänge:

    jockey gefällt das.
  9. #8 Tupac Amaru, 14.02.2009
    Tupac Amaru

    Tupac Amaru Fluglehrer

    Dabei seit:
    01.12.2004
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Stark! Dafür gibt's 5 Sterne! :TOP:
     
  10. Grove

    Grove Space Cadet

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    2.175
    Zustimmungen:
    165
    Beruf:
    Techniker E-Technik, FTZ SL-FL
    Ort:
    near ETNS
    100Punkte Helwin. Bist Du der mit der roten Jacke ? :TOP:
     
  11. jo020

    jo020 Space Cadet

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    269
    Ort:
    Mönchengladbach
    Schönes Modell. Und auch mal eine schöne Sonderlackierung :TOP:
     
  12. #11 Silverneck 48, 14.02.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.657
    Zustimmungen:
    8.885
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Hallo Theo,

    mir gefällt Deine "Dynamit" auch sehr gut; und die Figuren tragen 'ne Menge zur realistischen Gestaltung der Szene bei. :TOP:

    MfG Silverneck
     
  13. ice225

    ice225 Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2008
    Beiträge:
    2.154
    Zustimmungen:
    764
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Schön gebaut, schön bemalt und noch schöner in Szene gesetzt. Rundum gelungen! :)
     
  14. #13 H.-J.Fischer, 15.02.2009
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.537
    Zustimmungen:
    2.530
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    Deltas haben normal keine Landeklappen...:?!

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
    Theo gefällt das.
  15. Theo

    Theo Astronaut

    Dabei seit:
    01.03.2003
    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    5.321
    Ort:
    Ostküste
    Fauxpas! :!: Mit kombinierten Höhen-/Querrudern (Elevons) liege ich wohl richtiger.
     
    H.-J.Fischer gefällt das.
  16. #15 Airboss, 15.02.2009
    Airboss

    Airboss Space Cadet

    Dabei seit:
    12.07.2001
    Beiträge:
    2.294
    Zustimmungen:
    1.196
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    bei Bayreuth
    Theo,
    klasse Modell !!! Mit welchem "weiß" hast Du lackiert ? Bei meinen Modellen wird es immer gelbstichig (Humbrol 130)
     
  17. #16 H.-J.Fischer, 15.02.2009
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.537
    Zustimmungen:
    2.530
    Ort:
    NRW
    kein Problem, da hat sich schon manch einer verwirren lassen:D Übrigens sehr schönes Modell:TOP:

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
  18. #17 airframe, 15.02.2009
    airframe

    airframe Testpilot

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    2.689
    Ort:
    .....
    Hallo Theo.

    Sieht gut aus dein Draken.:TOP:
    Nur die Unterseite hättest du dir etwas genauer ansehen sollen
    ( z.B. Notgenerator ausgefahren.....).
     
  19. Theo

    Theo Astronaut

    Dabei seit:
    01.03.2003
    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    5.321
    Ort:
    Ostküste
    Allgemein habe ich beste Erfahrungen mit den Enamels von Xtracolor gemacht. Damit ist auch die Unterseite gespritzt. Das Weiß ist hier allerdings von Modelmaster (1768), das Scharlachrot von Humbrol (34).

    @ Airframe: Das mit dem Generator stimmt. Es ist schon ein kleines Weilchen her, dass ich das Modell angefangen hatte. Da wußte ich schlicht nicht, dass das Teil ausgrfahren dargestellt werden muss. Der neue 48er kriegt aber den Generator, versprochen!
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 redbolt, 16.02.2009
    redbolt

    redbolt Testpilot

    Dabei seit:
    15.09.2004
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    677
    Ort:
    ESDB1
    Theo, schön ist sie geworden, und auch die nötigen Umbauten hast du gut hingebracht. :TOP:
    Die 1200 l Tanks schauen bei den Dänen auch wuchtiger aus als die schlanken Schweden, viel Bodenfreiheit war da nicht.
     
  22. Viking

    Viking Astronaut

    Dabei seit:
    21.04.2001
    Beiträge:
    3.181
    Zustimmungen:
    712
    Ort:
    Im Norden
    Klasse Umsetzung Helwin! :TOP:
     
Moderatoren: AE
Thema:

Danish Dynamite

Die Seite wird geladen...

Danish Dynamite - Ähnliche Themen

  1. DANISH - F (86-D) , Kitty-Hawk , 1/32

    DANISH - F (86-D) , Kitty-Hawk , 1/32: Hallo Bastler , mein vorerst letztes Modell in Alu-Folie . Aber man weiß ja nie ! Die F-84 muß ja noch repariert werden . Ich neige jetzt ein...
  2. Danish Airshow Roskilde 20. August 2017

    Danish Airshow Roskilde 20. August 2017: ....etwas früh, aber ich möchte jetzt langsam wissen, was dort alles so in der Luft zu sehen sein wird. Unterkunft ist gebucht, 1500 Meter vom...
  3. Bilderthread: Danish Airshow 2016

    Bilderthread: Danish Airshow 2016: [ATTACH] Mil Mi-35 der Czech Air Force im Anflug
  4. F-100D Super Sabre Royal Danish Air Force

    F-100D Super Sabre Royal Danish Air Force: Hallo. Nachdem ich sie ja im Stammtisch bereits gezeigt habe, hab ich mich nun auch für ein Rollout meiner Hun entschieden. Es handelt sich um...
  5. Danish Air Show

    Danish Air Show: Hallo zusammen, es sind keine zwei Wochen mehr bis zur Danish Air Show in diesem Jahr und hier hat sich noch keiner dazu ausgelassen? Ich...