De Havilland Vampire F.3

Diskutiere De Havilland Vampire F.3 im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hier möchte ich Euch ein weiteres Mittglied der De Havilland Famillie aus dem Hause CMR vorstellen.

Moderatoren: AE
  1. #1 mosquito, 30.04.2010
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    2.562
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Hier möchte ich Euch ein weiteres Mittglied der De Havilland Famillie aus dem Hause CMR vorstellen.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mosquito, 30.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2010
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    2.562
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Der Bausatz ( CMR-212) ist auf dem selben hohen Niveau wie die bereits erschienenen Venom Bausätze.
    Kein Wunder, diverse Teile sind identisch
     

    Anhänge:

  4. #3 mosquito, 30.04.2010
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    2.562
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Die Option geöffneter Luftbremsen und Landeklappen ist auch bei der Vampire vorhanden.
     

    Anhänge:

  5. #4 mosquito, 30.04.2010
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    2.562
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Auch mit, teilweise recht knifflig anzubringenden, Ätzteilen hat CMR nicht gegeizt.
    Hier sind besonders die Stege im Lufteinlauf sehr schwer an der richtigen Stelle zu platzieren.
     

    Anhänge:

  6. #5 mosquito, 30.04.2010
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    2.562
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Ich habe dieses Modell nahezu aus der Kiste gabaut, keine Kunst wenn selbst die Masken für die Kanzel im Kit mitgeliefert werden....
     

    Anhänge:

  7. #6 mosquito, 30.04.2010
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    2.562
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Einzig die Positionslichter an den Flügelspitzen hab ich ausgeschnitten und durch eigenbauten ersetzt, die Antennen unter dem Flügel wurden auch noch ergänzt.
     

    Anhänge:

  8. #7 mosquito, 30.04.2010
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    2.562
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Der Decalbogen enthält Markierungen für 3 britische, 4 kanadische und 2 norwegische Flugzeuge.
     

    Anhänge:

  9. #8 mosquito, 30.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2010
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    2.562
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Ich hab mich für die norwegische H PX der 336 Sqn. von 1951 entschieden.
     

    Anhänge:

  10. #9 mosquito, 30.04.2010
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    2.562
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Das wars erst mal, nun bin ich auf Eure Meinungen gespannt..........
     

    Anhänge:

  11. #10 peter2907, 30.04.2010
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Meiner Meinung nach hast du ein gutes Modell gebaut. Da gibt es für mich nichts zu meckern.:TOP:
     
  12. Tonne

    Tonne Testpilot

    Dabei seit:
    30.09.2003
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    214
    Ort:
    Wien
    Sehr schönes Modell.
    Ich schwärme für die Typen aus der Anfangszeit der Jets.
    LG aus Wien:)
     
  13. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Zu meckern?
    Ne da gibts nichts zu meckern...:TOP::TOP:
    Gruss Mike
     
  14. #13 Monitor, 01.05.2010
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.243
    Zustimmungen:
    2.855
    Ort:
    Potsdam
    Gut gelungen !

    Evtl. kann man bei solchen silberfarbenen Modellen auch die Oberfläche etwas lebhafter gestalten, wenn man unterschiedliche Bleche etwas aufhellt bzw. abdunkelt. Ich habe aber jetzt im Moment keine Unterlagen, ob dies bei den originalen Vampires auch so war.
     
  15. #14 mosquito, 01.05.2010
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    2.562
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Danke Euch für die positiven Reaktionen, das motiviert doch gleich für die nächste Vampire ;)

    @ Monitor
    Die Vampire waren alle alufarben lackiert, also muss das Modell (leider) mit einer "langweiligen" Lackierung auskommen.
     
  16. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    Na dann motiviere ich doch gleich mal weiter :cool:

    Saubere Sache geworden - vielversprechende Aussichten für die Schweizer Vämpi's :FFTeufel:

    popeye
    .
     
  17. #16 mosquito, 01.05.2010
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    2.562
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    die Motivation hat geholfen ;)
    Die, im doppelten Sinne, erste schweizer Vampire ist Heute auf meinem Basteltisch gelandet :FFTeufel:
     
  18. #17 Silverneck 48, 02.05.2010
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    Vampire F.3

    Hallo mosquito,

    deine Vampire sieht gut aus, auch wenn diesmal keine unterschiedlichen Panels auflackiert wurden.

    MfG Silverneck
     
  19. #18 bearmatt, 03.05.2010
    bearmatt

    bearmatt Space Cadet

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    784
    Ort:
    Alpenrepublik
    Sehr schönes Modell. Mal was anderes, eine Vampire mit norwegischen Hoheitszeichen.

    :TOP:
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Holzy65, 03.05.2010
    Holzy65

    Holzy65 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Wallis
    Sieht Klasse aus.
    :TOP:
     
  22. #20 mosquito, 03.05.2010
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    2.562
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Danke Euch 3, es freut mich das der silberne Vogel so gut ankommt :)
     
Moderatoren: AE
Thema:

De Havilland Vampire F.3

Die Seite wird geladen...

De Havilland Vampire F.3 - Ähnliche Themen

  1. de Havilland Vampire (WZ507) Interactive Cockpit Panorama

    de Havilland Vampire (WZ507) Interactive Cockpit Panorama: The de Havilland Vampire WZ507 is well known to the British air show scene, a rare cold war jet fighter preserved and flown by the Vampire...
  2. DeHavilland Vampire Bugsektion Pforzheim - Verbleib - ?

    DeHavilland Vampire Bugsektion Pforzheim - Verbleib - ?: Viele, viele Jahre bin ich die B463 durch Pforzheim gefahren und habe mehr im Augenwinkel als bewußt an der St.Georgen Steige vor dem Brauhaus...
  3. DeHavilland Vampire Mk 55 in 1/72

    DeHavilland Vampire Mk 55 in 1/72: Nach dem Baubericht ( http://www.flugzeugforum.de/threads/76398-de-Havilland-Vampire-Mk-55-Airfix-172 ) zeige ich Euch hier das fertige Modell.
  4. de Havilland Vampire Mk 55, Airfix 1/72

    de Havilland Vampire Mk 55, Airfix 1/72: Nach einem schlechten Jahr was das bauen in 1/72 angeht, in 1/1 haben wir sehr viel gebaut, hoffe ich dieses jahr wieder etwas mehr basteln zu...
  5. de Havilland Vampire FB.Mk.9 (Mk.5) Trumpeter 1/48

    de Havilland Vampire FB.Mk.9 (Mk.5) Trumpeter 1/48: Normalerweise baue ich Flugzeuge in anderen Maßstäben. Ein Gutschein beim örtlichen Modellbauhändler (in Köln gibt es nur EINEN Laden) war Schuld,...