Die Reise in das siebenmalsiebente Königreich

Diskutiere Die Reise in das siebenmalsiebente Königreich im Aktuell & Neuerscheinungen Forum im Bereich Bücher u. Fachzeitschriften; Eine Prinzessin unternimmt eine Reise in ein fernes Reich, um Wunderwasser für einen verwunschenen Baum zu finden. Dabei gilt es, einen...

  1. #1 gero, 01.12.2016
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2016
    gero

    gero Alien

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    5.722
    Zustimmungen:
    5.834
    Ort:
    München
    Eine Prinzessin unternimmt eine Reise in ein fernes Reich, um Wunderwasser für einen verwunschenen Baum zu finden. Dabei gilt es, einen schusseligen, unsichtbaren Zauberer zu überlisten, ein seltsames kleines Männchen zu befreien und allerlei andere Abenteuer zu bestehen. Nebenbei erfahren wir einiges über das Fliegen mit einem kleinen Flugzeug. Eine märchenhafte Reisegeschichte mit stimmungsvollen Luftbildern für kleine und große Leser.

    Die Flugzeugforum-Leser wissen natürlich mehr, haben die Urfassung des Textes bereits kommentiert. Was dazugekommen ist, ist eine ernste, erklärende Stimme aus dem Off, gewissermaßen ein Erklärvogel. Natürlich ein "Making-Off" und einige "Take-Outs". Das ganze als "Directors-Cut" und in Überlänge. Wenn also noch jemand auf der Suche nach einem kleinen (17 x 17 cm) Weihnachtsgeschenk sein sollte: Der Buchhandel hat es!

    DIE REISE IN DAS SIEBENMALSIEBENTE KÖNIGREICH
    Beatrix und Gero Dargel

    Hardcover
    104 Seiten
    ISBN 978-3-7431-1326-8
    € 23,99
     

    Anhänge:

    H.-J.Fischer und Grimmi gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 boxkite, 01.12.2016
    boxkite

    boxkite Space Cadet

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.915
    Zustimmungen:
    3.764
    Ort:
    Thüringen
    Tolle Nachricht - genau zur richtigen Zeit!

    Und erfreulich, daß es sogar die Barsortimente gelistet haben, was für eine schnelle und unkomplizierte Verbreitung sorgt :TOP: .

    Danke für die Idee und deren Umsetzung :) !
     
  4. ESPEZ

    ESPEZ Astronaut

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    4.241
    Zustimmungen:
    10.625
    Beruf:
    .
    Ort:
    Cottbus
    Um eine evtl. Hin- und Herschickerei zu umgehen, wie sieht es denn mit einem Direktbezug über Euch incl. persönlicher Widmung durch die "bayrischen Grimms":wink: aus?
     
  5. gero

    gero Alien

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    5.722
    Zustimmungen:
    5.834
    Ort:
    München
    Können wir machen. Wir schaun mal ein paar Tage, ob da noch jemand Interesse hat. Damit wir wissen, wieviele Exemplare wir da brauchen. Und dann können wir das organisieren.

    gero
     
  6. ESPEZ

    ESPEZ Astronaut

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    4.241
    Zustimmungen:
    10.625
    Beruf:
    .
    Ort:
    Cottbus
    :TOP:
    Dann gebt bitte Bescheid, denn wo, wenn nicht im FF, hat man schon einmal die Gelegenheit hautnah an Bestseller-Autoren zu sein. :wink:
     
    gero gefällt das.
  7. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    19.174
    Zustimmungen:
    19.809
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    So ein Handsigniertes möchte ich bitte auch gerne. :wink:
     
    gero gefällt das.
  8. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.108
    Zustimmungen:
    8.644
    Ort:
    Berlin
    Ich hätte auch gern so ein Kleinod mit Signum der erlauchten Ersteller...

    Axel
     
  9. #8 MiG-Admirer, 23.12.2016
    MiG-Admirer

    MiG-Admirer Alien

    Dabei seit:
    10.08.2003
    Beiträge:
    7.010
    Zustimmungen:
    4.199
    Beruf:
    Ingenieur im Unruhestand
    Ort:
    Funkstadt Nauen
    Inzwischen ist fast Weihnachten und das Büchlein ist bei mir angekommen,:HOT:
    allerdings ohne die Initialen des oder der Autoren.:wink:
    Danke
     
    gero gefällt das.
  10. #9 boxkite, 23.12.2016
    boxkite

    boxkite Space Cadet

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.915
    Zustimmungen:
    3.764
    Ort:
    Thüringen
    Vielleicht können wir @gero überreden, daß er zum Cottbuser Männertags-Museumstreffen 2017 mal zum Signieren "rüberkommt" :wink: (@gero, Du kannst ein ganzes Stück weit der Transitstrecke folgen :congratulatory: .)?
    Oder Du kommst schon am 7. Mai zum Kinderfrühlingsfest? Ich sehe schon ganz Cottbus plakatiert: Das Autorengespann liest höchstselbst - nur noch wenige Restkarten an der Abendkasse!
     
  11. gero

    gero Alien

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    5.722
    Zustimmungen:
    5.834
    Ort:
    München
    Da gehört fast keine Überredung dazu, auf dem Plan steht der Museumsbesuch ganz sicher. Wenn das Wetter passt, schaun wir mal.

    gero
     
  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. ESPEZ

    ESPEZ Astronaut

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    4.241
    Zustimmungen:
    10.625
    Beruf:
    .
    Ort:
    Cottbus
    Dankenderweise der beiden "bayrischen Grimms" :TOP: konnte ich endlich meine private Märchensammlung um einen weiteren Bestandteil erweitern und wie bei allen Werken großer Dichter und Erzähler :wink: gehört natürlich auch hier eine (kurze) Einschätzung der Leserschaft dazu.

    Sich heutzutage an das Erbe von Hans Christian Andersen oder der Gebrüder Grimm heranzuwagen zeugt entweder von Größenwahn, enormen Optimismus oder dem Mut zu Neuem. Ersteres schließe ich bei @gero und seiner "besseren Hälfte" einfach mal aus :wink:.
    Bleiben also Optimismus und der Versuch, ein Märchbuch der etwas anderen Art für Groß und Klein zu gestalten und hier kann ich nur sagen: "Eins, setzen!". :TOP:

    Mit der x-ten Version vom bösen Wolf oder der Schneekönigin holt man die Kleinen heute nicht mehr hinter dem Ofen hervor. Also bleibt nix anderes übrig, als der allgemeinen Entwicklung Rechnung zu tragen und bei den Geschichten ebenfalls mit der Zeit zu gehen und, wie in diesem Fall, u.a. den fliegertechnischen Fortschritt Einzug halten zu lassen. Dieses haben "B+G Grimm" hervorragend geschafft.

    @geros informative Luft-Reiseberichte mit den dazugehörigen Fotos sind hier hinlänglich bekannt. Eine kleine Auswahl dieser Fotografien wurde nun genutzt, um die Reise der kleinen Prinzessin auf der Suche nach dem Wunderwasser für den verwunschenen Baum fotografisch zu garnieren. Über den Inhalt der Geschichte breite ich hier einmal, um die Neugier zu erhalten, den Märchenmantel des Schweigens.

    Was ich bei diesem Buch als sehr gelungen empfand, war die Idee des "Zweigeteiltseins".
    Auf der rechten Buchhälfte läuft die Geschichte incl. der Fotos ab. Die jeweilig linke Seite wurde diesmal hier komplett für eine kindgerechte Erläuterung von Begriffen der unterschiedlichsten Themengebiete genutzt. So erfahren die Kleinen in wenigen Worten und vor allem verständlich was ist z.B. Thermik, was ist ein Hangar, warum ist das Wetter gerade bei kleinen Flugzeugen so wichtig oder es gibt kurze Infos zu Land und Leuten auf den Fotos. Also nicht nur ein Märchenbuch, sondern gleichzeitig auch ein kleiner Wissensspeicher.
    Zusammenfassend gesagt, ein interessantes Werk der etwas anderen Art und jederzeit empfehlenswert. :TOP:
    Natürlich schwingt in meinen letzten Worten auch ein wenig die Hoffnung auf eine Fortsetzung mit.:wink:

    In diesem Sinne noch einmal "Dank, Ihr Beiden!"
     

    Anhänge:

    DDA, H.-J.Fischer, gero und 2 anderen gefällt das.
  14. Gabi

    Gabi Space Cadet

    Dabei seit:
    03.06.2001
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    2.076
    Beruf:
    Flugleiter
    Ort:
    JWO
    Dann biete ich Dir hiermit mal unsere himmlische Piste und ein Parkschloss für die Reise in´s weit entfernte Prinzenreich an. Vllt. gibt´s ja nebenbei die eine oder andere Prinzessin zu retten, ach ne Du hast ja Deine eigene mit :)
     
    gero und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
Thema:

Die Reise in das siebenmalsiebente Königreich

Die Seite wird geladen...

Die Reise in das siebenmalsiebente Königreich - Ähnliche Themen

  1. Die Reise ins siebenmalsiebente Königreich

    Die Reise ins siebenmalsiebente Königreich: Es war einmal eine Prinzessin, die lebte in einem klitzekleinen Schloß. Ein tausendtreuer Recke half ihr dann und wann und war stets zur Stelle,...
  2. Unterwegs mit Y-Reisen

    Unterwegs mit Y-Reisen: Ich weiß nicht ob so ein Thema schon existiert. Vielleicht ist es ja interessant zu lesen oder sich darüber zu unterhalten wer denn schon wo mit...
  3. Die Reise nach Frankfurt - oder auch die "Once in the Lifetime-Tour"

    Die Reise nach Frankfurt - oder auch die "Once in the Lifetime-Tour": Auf zu den Tagen der Luftfahrt 2017 in Frankfurt! Wie kam es dazu? Irgendwann vor mehr als einem halben Jahr kam ein Anruf von Kubi: "Ey da gibt...
  4. Künstlicher Horizont im Boot, und die Frage, ob der ARU11A einen eigenen Kreisel hat

    Künstlicher Horizont im Boot, und die Frage, ob der ARU11A einen eigenen Kreisel hat: Hallo, Forengemeinde, Ich hab mich hier mal registriert, weil ich fragen wollte, ob einer die Pin-Belegung vom Künstlichen Horizont einer F4...
  5. Trumps Einreisestop für Muslime sorgt für Chaos auf Flughäfen

    Trumps Einreisestop für Muslime sorgt für Chaos auf Flughäfen: http://www.sueddeutsche.de/politik/us-dekret-zu-einwanderung-ich-breche-zusammen-weil-ich-nicht-weiss-was-ich-tun-soll-1.3354189 Laut dem ORF...