Douglas R5D von Minicraft

Diskutiere Douglas R5D von Minicraft im Props bis 1/144 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Werte Gemeinde, heute möchte ich euch einen kleinen Oldtimer vorstellen: Die Douglas R5D der Navy Coast Guard. Der Bausatz im Maßstab 1:144...

Moderatoren: AE
  1. #1 cancer33, 03.06.2009
    cancer33

    cancer33 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Schlaubetal
    Werte Gemeinde,

    heute möchte ich euch einen kleinen Oldtimer vorstellen: Die Douglas R5D der Navy Coast Guard. Der Bausatz im Maßstab 1:144 wird von Minicraft angeboten.

    Der Bausatz ist unproblematisch, jedoch passen einige Decals nicht so recht. Diese müssen dann von Hand zerschnitten und Stück für Stück angepasst werden. Die Passgenauigkeit sämtlicher Teile ist jedoch sehr gut, Spachtelarbeiten halten sich in Grenzen. Ich habe den Bausatz als Gelegenheitskäufer im Vorbeigehen erworben, weil ich der Meinung war, durch die Farbgebung würde sich dieser schicke Flieger in der Vitrine sicherlich positiv bemerkbar machen :-) Über das Flugzeug an sich wusste ich bis dahin recht wenig...

    So wünsche ich euch viel Spaß mit den Bildern
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      53,7 KB
      Aufrufe:
      188
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 cancer33, 03.06.2009
    cancer33

    cancer33 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Schlaubetal
    Bild #2
     

    Anhänge:

    • 2.jpg
      Dateigröße:
      61,5 KB
      Aufrufe:
      186
    bullseye gefällt das.
  4. #3 cancer33, 03.06.2009
    cancer33

    cancer33 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Schlaubetal
    Bild #3
     

    Anhänge:

    • 3.jpg
      Dateigröße:
      47,2 KB
      Aufrufe:
      186
  5. #4 cancer33, 03.06.2009
    cancer33

    cancer33 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Schlaubetal
    Bild #4
     

    Anhänge:

    • 4.jpg
      Dateigröße:
      55,8 KB
      Aufrufe:
      188
  6. #5 cancer33, 03.06.2009
    cancer33

    cancer33 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Schlaubetal
    Bild #5 und somit das letzte Foto. Das rot wirkt ein wenig blass, das ist allerdings beabsichtigt, da ich mich an den mittleren roten Streifen, der einmal über den Rumpfumfang gespannt ist, halten musste. Dieser Streifen ist nicht lackiet sondern als Decals dargestellt, somit ist die Farbe vorgegeben. Aber es passt sonst auch recht gut zu diesem historisch angehauchten Flieger, ist ja schließlich kein Neuwagen.
     

    Anhänge:

    • 5.jpg
      Dateigröße:
      53,8 KB
      Aufrufe:
      189
  7. #6 Silverneck 48, 03.06.2009
    Silverneck 48

    Silverneck 48 Alien

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16.817
    Zustimmungen:
    9.474
    Beruf:
    Lehrer (ret.)
    Ort:
    Illingen
    R5D

    Hallo cancer33,

    du hast die R5D gut umgesetzt:TOP:, die Farbe des Rumpfbandes hast du exakt getroffen - und bekanntermaßen verblasst der rote Farbton im Laufe der Zeit.
    Auch sonst ist das Modell schön lackiert und macht einen guten Eindruck.

    MfG Silverneck
     
  8. #7 airforce_michi, 04.06.2009
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.526
    Zustimmungen:
    3.322
    Ort:
    Private Idaho
    Moin cancer :)

    Von mir erstmal ein fettes >> WOW! :TOP:

    Dein Küstenwächter sieht wirklich sehr gut aus, astreines 144er Handwerk... :TD:

    Nach dem, was Du z.Zt. so vorstellst, bist Du wohl auch beim großen "M" in Hamburg auf Schnäppchenjagd gewesen... (ich auch) :D

    Good work - five stars!
     
  9. #8 bullseye, 04.06.2009
    bullseye

    bullseye Space Cadet

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    2.080
    Zustimmungen:
    467
    Ort:
    Allgäu
    Hallo Cancer33,

    :TOP: Sehr schönes und auch seltenes Modell!
    Astreine Lackierung für den Maßstab

    Viele Grüße Torsten
     
  10. Dani

    Dani Space Cadet

    Dabei seit:
    09.04.2002
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    1.002
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Dresden
    Dem kann ich mich nur anschließen! Wirklich eine Schönheit für die Vitrine! :TOP:
     
  11. #10 cancer33, 04.06.2009
    cancer33

    cancer33 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Schlaubetal
    Moin Kollegen,

    vielen Dank für eure Kommentare! Ja, ich hab das Teil wirklich bei Moduni im Werksverkauf erstanden, völlig richtig gedacht also! Allerdings war ich doch ein wenig enttäuscht von dem Laden, am besten man sieht sich wirklich zu Hause im Internet in Ruhe um und gibt dann die Bestellung an der Ladentheke ab. Das Sortiment vor Ort ist nicht soo riesig.
     
  12. #11 TomTom1969, 04.06.2009
    TomTom1969

    TomTom1969 Space Cadet

    Dabei seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    847
    Beruf:
    Ingenieur und mehr...
    Ort:
    bei Aarau im Aargau, SCHWEIZ
    Sehr schöner Flieger! :)
    Was hast Du für eine Farbe genomen?
    Geb zu, ich musste mich erstmal an den blassen Farbton gewöhnen, aber je länger je mehr gefällt es mir! :TD:

    TomTom
     
  13. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 cancer33, 04.06.2009
    cancer33

    cancer33 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Schlaubetal
    Hi,
    nun die Farbe ist eine Mischung aus Revell Rot 31 und Orange 30 sowie einem Tupfer Weiß 04 für den blassen Touch..:-) Aber das ganze ist halt aus dem Gefühl heraus entstanden, und mehrere Versuche waren notwendig, den Ton des Decals einigermaßen zu treffen.
     
  15. #13 Bergfalke, 04.06.2009
    Bergfalke

    Bergfalke Space Cadet

    Dabei seit:
    14.08.2006
    Beiträge:
    2.335
    Zustimmungen:
    2.612
    Ort:
    bei Göppingen
    Mir gefällt Deine R5D sehr gut! Die Lackierung ist sehr ansprechend (authentischer Alulook, dezente Verschmutzungsspuren (Abgasfahnen) und auch sonst hast Du das Modell sauber gebaut. Ich habe mal die DC-4 von Minicraft gebaut, vielleicht stelle ich sie auch mal hier vor.
    Viele Grüße
    Bergfalke
     
Moderatoren: AE
Thema:

Douglas R5D von Minicraft

Die Seite wird geladen...

Douglas R5D von Minicraft - Ähnliche Themen

  1. 1/144 McDonnell Douglas F-4E/F Phantom II – Minicraft

    1/144 McDonnell Douglas F-4E/F Phantom II – Minicraft: „[Bei der F-4F Phantom II handelt es sich um einen zweistrahligen] Tiefdecker mit nach oben abgewinkelten Tragflächenspitzen und nach unten...
  2. Douglas DC-3 United Airlines 1/144 Minicraft

    Douglas DC-3 United Airlines 1/144 Minicraft: Es gibt zwar schon einen DC-3 thread von Reinhold (Silverneck48), aber ich möchte auch mein Machwerk vorstellen. Das Modell ist von Minicraft, es...
  3. 1/144 Douglas DC-6B CAT – Minicraft

    1/144 Douglas DC-6B CAT – Minicraft: Die Douglas DC-6B ist die zivile Passagiervariante, welche aus dem DC-6/C-118 Transportflugzeug für die Liniengesellschaften der Nachkriegszeit...
  4. Douglas C-47A "Skytrain" Minicraft 1:144

    Douglas C-47A "Skytrain" Minicraft 1:144: Nun ist es also soweit - das erste fertig gestellte Modell seit mehr als 2 Jahren. Und kurioserweise das zuletzt begonnene...:rolleyes: Die...
  5. W2017 - Douglas F3D-2 Skyknight - Sword - 1:72

    W2017 - Douglas F3D-2 Skyknight - Sword - 1:72: Dargestellt ist die "Rote 2 - Black Widow" der VMF(N)-513 Flying Nightmares in Pyungtaeg, Korea 1953. Zum BB geht es HIER. Wie im BB schon...