EDUARD

Diskutiere EDUARD im Modellbau-News Forum im Bereich Modellbau; Die 48er Mustang ist schon länger bekannt, aber leider noch nicht der Termin - glaube seit dem Airfix seine 48er angekündigt hatte.

Moderatoren: AE
  1. Floppar

    Floppar Flieger-Ass

    Dabei seit:
    01.08.2014
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    438
    Ort:
    Kaltenkirchen
    Die 48er Mustang ist schon länger bekannt, aber leider noch nicht der Termin - glaube seit dem Airfix seine 48er angekündigt hatte.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Airboss

    Airboss Space Cadet

    Dabei seit:
    12.07.2001
    Beiträge:
    2.480
    Zustimmungen:
    1.434
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    bei Bayreuth
    Wild Weasel78 gefällt das.
  4. Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.706
    Zustimmungen:
    3.321
    Ort:
    Potsdam
    Was hat man sich da mit der Obertragfläche ausgedacht ?
     
  5. Berkut

    Berkut Testpilot

    Dabei seit:
    14.08.2003
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    Leverkusen
    Was meinst du?

    Soll laut Eduard im Mai kommen.
     
  6. Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.706
    Zustimmungen:
    3.321
    Ort:
    Potsdam
    Ich meinte den großen dreieckigen Ausschnitt auf der Tragflächenoberseite. Mir erschließt sich nicht ganz der Sinn.
     
  7. 888

    888 Space Cadet

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    878
    Beruf:
    beschäftigt bei einer großen Bundesbehörde
    Ort:
    ein kleines Dorf bei Lüneburg
    Bestimmt ist das Gegenstück bereits an der Tragflächenunterseite dran. Es scheint so, als ob Eduard damit versucht, eine einerseits authentische Tragflächendicke und andererseits trotzdem stabile Fläche hinzubekommen, indem die Außenbereiche der Tragfläche aus einem massiven Guß bestehen.
    Anscheinend besteht die Flügelvorderkante auch aus einem Stück.
     
  8. #587 Motschke, 07.02.2018
    Motschke

    Motschke Space Cadet

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    2.012
    Zustimmungen:
    233
    Ort:
    Göttingen
    Auf einem CAD-Bild (LINK!) sieht man diese Fläche samt Tragflächenspitzen in einer anderen Farbe. Ob es da um die Behälter an den Tragflächenspitzen der Aufklärer-Fishbed geht?

    EDIT: 888s Idee klingt plausibler. :biggrin:
     
  9. Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.706
    Zustimmungen:
    3.321
    Ort:
    Potsdam
    Egal. Sollte ja keine Kritik sein. EDUARD wird sich schon was bei gedacht haben.

    Machen wir doch erst mal freue, freue bis Mai.
     
  10. Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.706
    Zustimmungen:
    3.321
    Ort:
    Potsdam
    flogger gefällt das.
  11. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.420
    Zustimmungen:
    10.928
    Ort:
    Berlin
    Wenn ich mir die Raketen anschaue, dann haben sie mal wieder zwei R-3R mit dazu gepackt, die von der 21MF nicht eingesetzt werden können. Aber wahrscheinlich ist es jedem einigermaßen geübten Modellbauer möglich, statt der MF eine SM zu bauen (unterscheiden sich außen nur marginal - u.a. der Alkoholbehälter in der "Spritluke" hat zwei statt einem Einfüllstutzen, im Bugfahwerkschacht ist das Alkoholauslaßrohr des RP-22), dann kann man diese Raketen (dafür aber nicht die "Funkmeßschweine" RS-2US) drunter hängen.
    In der Sensorbeule des Magnetkompasses im Seitenruder fällt auf, daß die "Gnubbel" der SPO-10 Antenne fehlen. Entweder ein Zeichen dafür, daß man doch die "alten" Keulen am Flächenende montieren soll oder sie sind separate Teile...

    Axel
     
    Monitor und flogger gefällt das.
  12. mg218

    mg218 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.04.2015
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    462
    Ort:
    Final STR
  13. mg218

    mg218 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    06.04.2015
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    462
    Ort:
    Final STR
    Wild Weasel78 gefällt das.
  14. #593 Rainer 2, 10.04.2018
    Rainer 2

    Rainer 2 Testpilot

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    213
    Ort:
    Zurück in Thüringen ;-)
    Habe heute die Library-Edition erhalten und bin etwas enttäuscht. Ohne an dieser Stelle auf alle Einzelheiten eingehen zu wollen, aber mit dem Lufteinlaufring und seiner Vorderkantenstärke von etwa 0,6 mm käme hochgerechnet auf das Original selbiges wahrscheinlich nicht mal auf Abhebegeschwindigkeit. Nun ist eine Verfeinerung hier mit Sicherheit keine schwierige Aufgabe, bei Eduards heutigem Fertigungsstandard ist soetwas aber eben (zumindest für mich) nicht ganz nachvollziehbar. Nett für den Sammler allerdings ist, dass das Deckelbild der Packung als loser Aufkleber beiliegt und, dass der Bausatz das Seitenleitwerk mit separatem Ruder enthält, was bei den künftigen Bausätzen- soweit V. Sulc angekündigt hat - aus Vereinfachungsgründen nicht mehr der Fall sein soll.

    Gruß Rainer
     
    Prowler gefällt das.
  15. Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.706
    Zustimmungen:
    3.321
    Ort:
    Potsdam
    Anscheinend stimmt mit dem Lufteinlauf insgesamt etwas nicht. Er verjüngt sich im ganz vorderen Teil recht unnatürlich. Aber da müsste man mal direkt das Plasteteil auf eine Zeichnung legen (oder noch besser: einfach mal in Cottbus nachmessen. Die Stunde der Wahrheit kommt spätestens am Männertag :TD: )
    Die Schubdüse ist auch von der Wandstärke recht dick geworden.

    Wie es scheint: EDUARD hat erst mal nicht den großen Wurf abgeliefert. Vielleicht bessert man noch nach. Hatte man damals mit der MiG-15 auch gemacht.

    Анонс Eduard 1/72 МиГ-21МФ тестовая сборка : : Новости
     
  16. #595 fliegerantonow, 11.04.2018
    fliegerantonow

    fliegerantonow Testpilot

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    560
    Ort:
    Chemnitz
    Mir geht es eben so! Das Modell macht zwar in den Details zu erst einen sehr guten Eindruck, doch dann findet man einige Schwächen, die bei "Eduard-Ansprüchen" nicht auftreten sollten.
    Wenn die neue Libary-Edition sich insbesondere durch ein separates Deckelbild, einen Eduard-Aufkleber, ein entsprechendes Decal am Seitenleitwerk - welches es im Original nicht gegeben hat und durch einen Brasin Raketen-Satz - unter Weglassung der entsprechenden Spritzgußteile, auszeichnet, dann finde ich die Edition nicht besonders. Zumal der Preis von ca. 28 € (mit Sonderrabat) sich von dem angekündigten Profipack mit 450;- KCs ca. 15€ doch deutlich unterscheidet.
    Wenn mich nicht alles täuscht bedeutet Libary so etwas wie Bibliothek. Aber außer der üblichen Baubeschreibung mit Einführungstext, gibt es keine weiteren Informationen - schade ...
    Ich werde dann wohl auf die Overtrees warten, da kann man nichts falsch machen.
     
  17. A.G.I.L

    A.G.I.L Space Cadet

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.428
    Zustimmungen:
    351
    Beruf:
    Frührentner, früher Maschinenbau
    Ort:
    Zwischen EDDK und EDKL
    Gibt's von Eduard eigentlich (noch?) keine 72er FW 190 Dora?
     
  18. #597 Rainer 2, 11.04.2018
    Rainer 2

    Rainer 2 Testpilot

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    213
    Ort:
    Zurück in Thüringen ;-)
    Dem 2018-er Katalog nach nicht. Dort sind nur A-5, A-8, A-8/R2 und F-8 gelistet.

    Gruß Rainer
     
    A.G.I.L gefällt das.
  19. neo

    neo Astronaut

    Dabei seit:
    07.08.2001
    Beiträge:
    2.718
    Zustimmungen:
    876
    Ort:
    Thüringen
    Nein
     
    A.G.I.L gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. A.G.I.L

    A.G.I.L Space Cadet

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.428
    Zustimmungen:
    351
    Beruf:
    Frührentner, früher Maschinenbau
    Ort:
    Zwischen EDDK und EDKL
    Ok danke, dann muss die Tamiya Dora ran... :smile1:
     
  22. #600 Waffen's, 16.04.2018
    Waffen's

    Waffen's Space Cadet

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    246
    Ort:
    Dessau
    Hier gibt es eine ausführliche Vorstellung des ProfiPacks der MiG-21MF.

    Gruß
    Uwe
     
    Prowler, neo, Kalle-007 und 2 anderen gefällt das.
Moderatoren: AE
Thema: EDUARD
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Bf 110G

Die Seite wird geladen...

EDUARD - Ähnliche Themen

  1. 1/72 Eduard Spitfire IXe 'Free French'

    1/72 Eduard Spitfire IXe 'Free French': Liebes Forum, hier ist meine 1/72 Eduard Spitfire IXe, gebaut aus der Royal Class Schachtel, die auch Ätzteile, Resinräder und Masken enthält. Ich...
  2. 1/72 Eduard Bf 110 G-4 Nachtjäger

    1/72 Eduard Bf 110 G-4 Nachtjäger: Hallo alle zusammen, An dieser Stelle nun der Roll out passend zum BB. Gebaut wurde die Bf 110G-4 "G9+DF" WNr. 720260, Olt. Heinz-Wolfgang...
  3. MiG-21MF (1/72, Eduard)

    MiG-21MF (1/72, Eduard): Hello FFers! Here comes my latest build of MiG-21MF. I have built this little fella straight out of the box with minor tweaks. I simply wanted to...
  4. Eduard 1/48 Brassin Cockpit für NVA-LSK MiG-21MF: Welches?

    Eduard 1/48 Brassin Cockpit für NVA-LSK MiG-21MF: Welches?: Hallo zusammen, welches der beiden angebotenen Cockpits ist das richtige für die MiG-21MF der NVA-LSK? Früh:...
  5. Bf 110 G-4, Eduard, 1/72

    Bf 110 G-4, Eduard, 1/72: Hallo liebe Modellbau-Freunde, dann möchte ich mich hier an dieser Stelle auch einmal an einem Baubericht versuchen. Gebaut werden soll, wie der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden