F-16C "Fighting Falcon" der türkischen Luftwaffe

Diskutiere F-16C "Fighting Falcon" der türkischen Luftwaffe im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo Bastelkameraden!!! Hier nun mein neuester Beitrag zu dem Gruppenprojekt "100 Jahre türkische Luftwaffe" meiner Modellbau-IG ("DPMMN - Die...

Moderatoren: AE
  1. Zimmo

    Zimmo Astronaut

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    4.517
    Zustimmungen:
    7.517
    Beruf:
    Staatsdiener
    Ort:
    Muschelschubser im "Ländle" :)
    Hallo Bastelkameraden!!!

    Hier nun mein neuester Beitrag zu dem Gruppenprojekt "100 Jahre türkische Luftwaffe" meiner Modellbau-IG ("DPMMN - Die Plastikmodellbauer Mittlerer Neckar").
    Es handelt sich um eine F-16C "Fighting Falcon" aus dem Hause HobbyBoss. Der Bausatz ist ganz o.k., haut einen aber auch nicht vom Sockel. Spachteln gehörte hier zum Tagesgeschäft.
    Lackiert wurde mit Gunzefarben. Gealtert per Washing und versiegelt mit mattem Klarlack von Humbrol.
    Die Falcon gehört jetzt nicht zu den Highlights meiner Bastelkarriere und so blöd es auch klingt, aber für Jets habe ich irgendwie kein Händchen.:tongue:
    Ich hoffe, sie gefällt Euch trotzdem ein wenig?!:cool:

    Anhänge:

    Anhänge:

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zimmo

    Zimmo Astronaut

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    4.517
    Zustimmungen:
    7.517
    Beruf:
    Staatsdiener
    Ort:
    Muschelschubser im "Ländle" :)
    :rolleyes:

    Anhänge:

    Anhänge:

     
  4. Zimmo

    Zimmo Astronaut

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    4.517
    Zustimmungen:
    7.517
    Beruf:
    Staatsdiener
    Ort:
    Muschelschubser im "Ländle" :)
    :D:

    Anhänge:

    Anhänge:

     
  5. Zimmo

    Zimmo Astronaut

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    4.517
    Zustimmungen:
    7.517
    Beruf:
    Staatsdiener
    Ort:
    Muschelschubser im "Ländle" :)
    Mit besten Grüßen
    Euer Zimmo :rugby:

    Anhänge:

     
  6. #5 Kolbenrückholer, 18.07.2012
    Kolbenrückholer

    Kolbenrückholer Astronaut

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    9.536
    Ort:
    EDLX
    Hiho

    Also ich finde sie schick, ziemlich :HOT: sogar.

    Womit bist du denn nicht ganz so zufrieden? Statikentlader hätte ich vielleicht noch ergänzt/ersetzt. Ich finde sie sehr schön, hätte ich gerne im Regal/in der Vitrine :wink:

    (Silbern die Kokarden aufm Rücken ein wenig? Kann auch sein, dass ich einen "Knick in der Optik" habe :headscratch:)

    bis denne
     
  7. #6 Augsburg Eagle, 18.07.2012
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.836
    Zustimmungen:
    38.309
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Passt doch. Ich weiß gar nicht, was du hast. Oder stellst du an dich selber zu hohe Ansprüche? :FFTeufel:

    Aber du hast sicher noch genügend Props auf Lager.
     
  8. Geo67

    Geo67 Testpilot

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    445
    Beruf:
    Metallgusstechniker
    Ort:
    Dortmund
    Hallo Stefan…:)

    Ich weiß nicht genau was du damit meinst…
    (und so blöd es auch klingt, aber für Jets habe ich irgendwie kein Händchen)
    :headscratch::headscratch::headscratch::headscratch::headscratch::headscratch::headscratch::headscratch:

    Du willst uns vielmehr sagen, das die spitzen Nasen dir nicht Ansprechen, und keine Freude dir beim basteln bereiten … Schade… dann befestige doch ein Propeller…Problem Gelöst.:tongue:

    STEFAN… ich weiß nicht was du willst? Sieht doch ganz gut aus… okay... hier und da, sollten ein paar
    Details besser in Vorschein treten… aber Herr Gott noch mal.


    Bei den F-16 Bausätzen gibt es ohnehin viele Unstimmigkeiten und die diversen Hersteller machen sowieso ihr Ding… falsche Stabilisatoren bei den Zusatztanks… falsche Räder…lufteinlauf und austritt...usw.
    Sicherlich zählen die Bausätze von Hasegawa Tamiya und Kinetic zu den besten(48er) für eine F-16
    Und es kommt auch darauf an , welche Variante man bauen will.
    Aber auch Revell hat in seinem Programm ein paar sehr gute 72er F-16 C/D Varianten herausgebracht.
    Was für eine Variante ist es denn eigentlich deine THK F-16? Block 40-50…?
    Und ich bemerke auch, dass die unbewaffnet ist!:headscratch: Und das ist nicht üblich für eine Maschine von der türkische Luftwaffe…:FFTeufel:okay Spaß bei Seite…:blush2:

    Neee… Stefan ich kann das einfach nicht nachvollziehen, was du da hindeutest! das Problem ist, du hast einfach zu viele Propeller Maschinen auf Lager… und die Propeller machen dir zu viel Wind. Ist lieb gemeint...:tongue:
    Ich finde das Modell ganz okay.:TOP:

    Beste grüße Stefan…und die nächste Nase:rolleyes: wird dir bestimmt gefallen.
     
  9. #8 airforce_michi, 21.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2012
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.526
    Zustimmungen:
    3.324
    Ort:
    Private Idaho
    Ich weiß ebenfalls nicht so recht, was Du meinst...?! :confused:

    Das Modell sieht eben aus wie...der speziell von Dir vielgepriesene "Speedmodellbau"... :TD:



    Ist das (vorn) im Hintergrund ´ne Scheibe Vollkornbrot?
     
    AE gefällt das.
  10. #9 Augsburg Eagle, 22.07.2012
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.836
    Zustimmungen:
    38.309
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Wolltest du nicht auch eine Me262 bauen? Das wäre dann aber auch ein Jet :FFTeufel:
     
  11. Zimmo

    Zimmo Astronaut

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    4.517
    Zustimmungen:
    7.517
    Beruf:
    Staatsdiener
    Ort:
    Muschelschubser im "Ländle" :)
    Aber nicht, wenn ich die Me 262 V-1 nehme!!!!:cool::wink:
     
  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Augsburg Eagle, 23.07.2012
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.836
    Zustimmungen:
    38.309
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Touché
     
  14. #12 jabog38, 02.08.2012
    jabog38

    jabog38 Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    910
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    Bocholt
    Bisken näher ran wäre ganz schön, so sieht man recht "wenig".

    Aber was ich sehe, finde ich gut!
     
Moderatoren: AE
Thema:

F-16C "Fighting Falcon" der türkischen Luftwaffe

Die Seite wird geladen...

F-16C "Fighting Falcon" der türkischen Luftwaffe - Ähnliche Themen

  1. General Dynamics F-16CJ Fighting Falcon

    General Dynamics F-16CJ Fighting Falcon: Hallo Leute. Ich zeig euch heute meine kürzlich fertig gewordene Tamiya F-16:wink:
  2. 1/144 Lockheed Martin F-16C Fighting Falcon – Revell

    1/144 Lockheed Martin F-16C Fighting Falcon – Revell: Endlich ist sie da, die neue Viper in 1/144! Revells F-16 in 1/72 sind nach wie vor die besten Repräsentationen dieser Maschinen in 1/72. Gilt...
  3. 1:32 F-16C/J "Fighting Falcon" TAMIYA

    1:32 F-16C/J "Fighting Falcon" TAMIYA: Hallo Ich bin absoluter Neuling im Modellbau, habe noch nichtmal nen Pinsel oder Klebstoff. Nun hat meine Recherche ergeben, das im Betreff...
  4. F-16C Fighting Falcon "Flying Razorbacks" von Academy in 1/48

    F-16C Fighting Falcon "Flying Razorbacks" von Academy in 1/48: Hallo, ich bin neu im Forum und möchte euch meine F-16c vorstellen. Sie ist das dritte Modell, welches ich nach jahrelanger (genaugenommen 12...
  5. F-16C Fighting Falcon für den FSX!

    F-16C Fighting Falcon für den FSX!: :TD: Gute Neuigkeiten, Aerosoft hat für den neuen FSX, die F-16C Fighting Falcon angekündigt! Mit dieser F-16, ist auch erstmals möglich, einen...