Focke Wulf FW 190 G-8 Cockpithaube

Diskutiere Focke Wulf FW 190 G-8 Cockpithaube im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Hallo zusammen Da habe ich doch mal eine bescheidene Frage: Ich möchte gerne die FW 190 G-8 von Revell (Ex-Trimaster) bauen und nun habe ich...

Moderatoren: AE
  1. #1 PeterLepold, 03.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2010
    PeterLepold

    PeterLepold Fluglehrer

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    65
    Beruf:
    ZAfaS (Zentrale Anlaufstelle für allen Scheiß)
    Ort:
    Durmersheim
    Hallo zusammen

    Da habe ich doch mal eine bescheidene Frage: Ich möchte gerne die FW 190 G-8 von Revell (Ex-Trimaster) bauen und nun habe ich festgestellt, dass die Cockpithaube im Bausatz verkehrt ist.
    Laut der mir vorliegenden Unterlagen muss das eine "blown canopy" sein, im Bausatz ist aber eine flache Haube drin.
    Ebenso hat die "blown canopy" eine andere Kopfstütze (gepanzerte Kopfstütze mit Kissen, mit massiven gepanzerten Pylon verspannt).

    Die "blown canopy" habe ich, die entnahm ich einem Eduard Bausatz, da sind die doppelt drin.

    Weiß jemand wo ich die restlichen Teile für die Kopfstütze, dem Unterbau etc. herbekomme (in welchem Bausatz das drin ist)?

    Wie sehen diese Teile genau aus (Aufbau, evtl. kann ich das ja scratch machen)?

    Oder hat die jemand herumliegen und braucht sie nicht (gegen Bezahlung natürlich)?? Maßstab 1:48...!

    Vielen Dank und Grüße
    Peter
     

    Anhänge:

    • g8.jpg
      Dateigröße:
      116,1 KB
      Aufrufe:
      119
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Karaya Gelb1, 05.12.2010
    Karaya Gelb1

    Karaya Gelb1 Fluglehrer

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Anlagenmechaniker
    Ort:
    Hangar1
    Servus,

    wie groß hätten`s den gern die Teile?:D:D:D

    1/72 1/48 1/32 0der gar in 1/24:rolleyes:

    Tommi

    PS:
    Ich würde Dir jetzt ja gerne noch ein Bild des gesuchten Panzers mit anhängen, aber die ham hier irgendwas im Forum verändert,(ca.1-2Wo.) und seitdem kann ich keine Bilder mehr einsetzen!:confused::?!:?!
     
  4. #3 PeterLepold, 05.12.2010
    PeterLepold

    PeterLepold Fluglehrer

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    65
    Beruf:
    ZAfaS (Zentrale Anlaufstelle für allen Scheiß)
    Ort:
    Durmersheim
    Ups, sorry...! Maßstab ist 1:48...!

    Hast du die Teile übrig für mich?? :D

    Grüße
    Peter
     
  5. #4 dorafan, 05.12.2010
    dorafan

    dorafan Testpilot

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo,
    ich hätte eine komplette Haube für dich in 1:48, aber die von Trimaster-Dragon. Die ist nämlich deutlich stärker durchgebogen als die von EDUARDund daher besser. Bin gerne bereit es mit Bildern zu beweisen.
    Wohin soll sie gehen ?

    MfG
    Dorafan
     
  6. #5 PeterLepold, 05.12.2010
    PeterLepold

    PeterLepold Fluglehrer

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    65
    Beruf:
    ZAfaS (Zentrale Anlaufstelle für allen Scheiß)
    Ort:
    Durmersheim
    Ich brauche keine "Beweisbilder", ich bin da nicht so frenetisch...! Ist da auch die Kopfstütze und der Pylon dabei (wäre klasse)?

    Grüße und vielen Dank
    Peter
     
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Karaya Gelb1, 06.12.2010
    Karaya Gelb1

    Karaya Gelb1 Fluglehrer

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Anlagenmechaniker
    Ort:
    Hangar1
    Servus,

    In 1/32 hätt ich sowas auf Lager aber mit 1/48 kann ich leider nicht dienen!
    Grüße
     

    Anhänge:

  9. #7 peter2907, 06.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2010
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Die Kopfstütze ist an der Haube befestigt. Antenne wird nicht gespannt.
    Hier findest du einige brauchbare Infos.

    Hast du mal recherchiert welche "Kennzeichnung" für eine G-8 real ist? Die von Revell ist fiktiv.
     
Moderatoren: AE
Thema: Focke Wulf FW 190 G-8 Cockpithaube
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Cockpit Haube

Die Seite wird geladen...

Focke Wulf FW 190 G-8 Cockpithaube - Ähnliche Themen

  1. Baubericht Focke Wulf Ta 152 H-0 Zoukei Mura 1:32

    Baubericht Focke Wulf Ta 152 H-0 Zoukei Mura 1:32: Herzlich Willkommen! Hier könnt ihr den Bau meines ersten Auftragsmodells mitverfolgen. Ich werde versuchen so gut es geht, jeden einzelnen...
  2. 1/48 Focke Wulf Fw 190A-4 - Eduard

    1/48 Focke Wulf Fw 190A-4 - Eduard: Focke Wulf Fw 190A-4 Modell: Focke Wulf Fw 190A-4 Hersteller: Eduard Maßstab: 1/48 Art. Nr. : 82142 Preis ca. : 31 € Beschreibung Die...
  3. Focke Wulf Fw 189 A-1, ICM

    Focke Wulf Fw 189 A-1, ICM: Von der Fw 189 gibt es etliche Bilder in Wintertarnung. Die reichen von schneeweiss biss nahezu vollkommen wieder runtergewaschen. Da ich in...
  4. Unfall mit Focke Wulff 44 "Stieglitz" in Jahndorf

    Unfall mit Focke Wulff 44 "Stieglitz" in Jahndorf: Heute Mittag in Jahnsdorf bei Stollberg: Doppeldecker mit Bruchlandung | MDR.DE Es ist die D-EELK.
  5. Entwürfe und Konstruktion bei Focke-Wulf

    Entwürfe und Konstruktion bei Focke-Wulf: Über die Ta 154 gibt es einige Publikationen, inländische wie ausländische. Auch in Luftfahrtmagazinen findet man immer wieder mal Artikel über...