Focke-Wulf Fw-44 Stieglitz D-EMIL

Diskutiere Focke-Wulf Fw-44 Stieglitz D-EMIL im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hallo, zur Komplettierung eines neuen Fw 44 Stieglitz D-EMIL Simulator-Modells (aerofly deluxe) benötige ich noch eine Information über die...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 H.-J.Fischer, 30.12.2006
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.562
    Zustimmungen:
    2.558
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    zur Komplettierung eines neuen Fw 44 Stieglitz D-EMIL Simulator-Modells (aerofly deluxe) benötige ich noch eine Information über die Position der Kennung an der Tragfläche.

    Unterflügel links in Flugrichtung, wenn ja welche Farbe und welche Größe. Vielleicht gibt es ja auch ein Foto davon.

    Weder im Internet noch in meinen Unterlagen habe ich ein entsprechendes Foto der D-EMIL gefunden. Gehe aber davon aus dass irgendein FF-User dies in seinen Unterlagen hat.

    Gruß
    Hans-Jürgen
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 H.-J.Fischer, 30.12.2006
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.562
    Zustimmungen:
    2.558
    Ort:
    NRW
    ..hier mal ein Bild wie das Modell ohne Kennung jetzt aussieht von unten, etwas nackt.......:D
     

    Anhänge:

  4. #3 H.-J.Fischer, 04.01.2007
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.562
    Zustimmungen:
    2.558
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    die Unterseite ist nun auch fertig, also die Kennung...............
     

    Anhänge:

  5. #4 H.-J.Fischer, 04.01.2007
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.562
    Zustimmungen:
    2.558
    Ort:
    NRW
    das Modell habe jedoch nicht ich selbst konstruiert, ich helfe nur dem Konstrukteur "Charly 049" bei der Unterlagensammlung....:D
     

    Anhänge:

  6. #5 H.-J.Fischer, 04.01.2007
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.562
    Zustimmungen:
    2.558
    Ort:
    NRW
    das liese sich alles noch detailierter erstellen, der RC-Modellflugsimulator aerofly pro deluxe (AFPD) setzt da allerdings im Bezug auf die Polygone seine Grenzen.....
     

    Anhänge:

  7. #6 H.-J.Fischer, 04.01.2007
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.562
    Zustimmungen:
    2.558
    Ort:
    NRW
    so hier einmal das Cockpit........
     

    Anhänge:

  8. #7 H.-J.Fischer, 04.01.2007
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.562
    Zustimmungen:
    2.558
    Ort:
    NRW
    Hi,

    ja müsste man für den FS umstricken können, also sprich das 3D Modell in die für FS erforderliche Datei bringen....
     

    Anhänge:

  9. #8 H.-J.Fischer, 04.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2007
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.562
    Zustimmungen:
    2.558
    Ort:
    NRW
    Betr.: Umbau des AFPD-Modells Fw 44 D-EMIL für den FS-SIM

    Haollo,

    der Konstrukteur hätte nix dagegen dass dafür sein 3D Modell verwendet würde, im Bedarfsfall Kontakt bitte über mich per PN.

    Gruß
    Hans-Jürgen

    Das Forum für RC-SIM
     

    Anhänge:

  10. Poze

    Poze Space Cadet

    Dabei seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    1.828
    Zustimmungen:
    2.376
    Ort:
    Hessen
    Der EMIL hatte in den letzten 20 Jahren aufgrund von Reparaturen oder Überholungen in manchen Details sein Erscheinungsbild geändert. Hier nun mal auf die schnelle ein paar Schnappschüsse vom Oktober 2006, die das aktuelle Aussehen zeigen. Die Unterseiten von Leitwerk und Oberflügel sind Weiss. Der Rumpf ist auch noch mit weissen Verzierungen versehen. Die auf dem Simulatormodell befindliche „Lufthansa“ Beschriftung hinter dem Motor fehlt.
     

    Anhänge:

  11. Poze

    Poze Space Cadet

    Dabei seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    1.828
    Zustimmungen:
    2.376
    Ort:
    Hessen
    Die Unterseite des Unterflügels ist Blau. Das Kennzeichen reicht bis ca zur Flügelverstrebung, ist am Simulatormodell also etwas zu gross dargestellt.
     

    Anhänge:

  12. Poze

    Poze Space Cadet

    Dabei seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    1.828
    Zustimmungen:
    2.376
    Ort:
    Hessen
    Das „D“ der Kennung auf der Flügelunterseite befindet sich in etwa auf Höhe der Räder.
     

    Anhänge:

    H.-J.Fischer gefällt das.
  13. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 H.-J.Fischer, 05.01.2007
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.562
    Zustimmungen:
    2.558
    Ort:
    NRW
    Poze,

    Dankeschön .......:TOP: :TOP: :TOP: :TOP:

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
  15. #13 H.-J.Fischer, 05.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2007
    H.-J.Fischer

    H.-J.Fischer Alien

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    6.562
    Zustimmungen:
    2.558
    Ort:
    NRW
    Hi,

    dank der Fotos von Poze hat der Konstrukteur der AFPD - SIM Fw 44 D-EMIL die Flächen-Kennung in der Größe und Position geändert.........
    Gruß
    Hans-Jürgen
     

    Anhänge:

Moderatoren: Skysurfer
Thema: Focke-Wulf Fw-44 Stieglitz D-EMIL
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. EMIL Fw44

Die Seite wird geladen...

Focke-Wulf Fw-44 Stieglitz D-EMIL - Ähnliche Themen

  1. Entwürfe und Konstruktion bei Focke-Wulf

    Entwürfe und Konstruktion bei Focke-Wulf: Über die Ta 154 gibt es einige Publikationen, inländische wie ausländische. Auch in Luftfahrtmagazinen findet man immer wieder mal Artikel über...
  2. Focke-Wulf FW190-D9 1/32 von Hasegawa - die" Rote 3" vom JV44

    Focke-Wulf FW190-D9 1/32 von Hasegawa - die" Rote 3" vom JV44: Hallo, vor ein paar Tagen ist mein erstes gealtertes Modell der Me109 fertig geworden. In meinem Fundus befand sich eine FW190-D9 im Maßstab 1/32...
  3. Focke-Wulf Ta 152 C-1 HobbyBoss

    Focke-Wulf Ta 152 C-1 HobbyBoss: Hallo Leute,Heut wollte ich euch meine Focke Wulf vorstellen! Ich baute sie vor ca 2 Jahren und kann mich noch sehr gut an diesen hervorragenden...
  4. Focke-Wulf A16

    Focke-Wulf A16: Bereits im Jahre 1919 fassten Heinrich Focke und Georg Wulf den Entschluss einen kleinen Schulterdecker zu bauen, um Erfahrungen für den späteren...
  5. 1/72 Focke-Wulf Fw 44 „Stieglitz“ - Huma

    1/72 Focke-Wulf Fw 44 „Stieglitz“ - Huma: Auch der Stieglitz gehört zu den „Klassikern der Luftfahrt“ und ein paar Exemplare trifft man immer noch in Museen oder an Flugtagen. Hier soll...