Frage zu Revell 707 Luftwaffe Kit

Diskutiere Frage zu Revell 707 Luftwaffe Kit im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Hallo, kann mir einer sagen ob der Maßstab 1:137 stimmt...
Ashley

Ashley

Flieger-Ass
Dabei seit
22.10.2003
Beiträge
290
Ort
Köln
ja, der stimmt.

stammt nach aus den 60er Jahren, der 'Boxscale-Maßstab-Ära'.

Die Differenz zu 1:144 ist aber nicht so doll sichtbar, allerdings ist der Bausatz furchterregend.
 
Der durstige Mann

Der durstige Mann

Space Cadet
Dabei seit
04.07.2005
Beiträge
1.553
Ort
D-52525 Heinsberg
Ashley schrieb:
Hmmm, zufällig ist ein weiteres Angebot bei eBay zu finden. Dort ist auf dem Karton der Aufdruck 1:144 zu sehen.
Und jetzt?:confused:

Es grüsst der durstige Mann
 
Der durstige Mann

Der durstige Mann

Space Cadet
Dabei seit
04.07.2005
Beiträge
1.553
Ort
D-52525 Heinsberg
Ashley schrieb:
Hmmm, zufällig ist ein weiteres Angebot bei eBay zu finden. Dort ist auf dem Karton der Aufdruck 1:144 zu sehen.
Und jetzt?:confused:

Es grüsst der durstige Mann


Und warum kam diese Antwort zum zweiten Male?
 
dg1000flyer

dg1000flyer

Space Cadet
Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.079
Ort
EX-ETNW jetzt EDDH
Keine Ahnung warum...kannst mal den Link zu dem Kit posten??? find ich grad nicht. Will den zwar eh nicht kaufen weil ich die Hahen Decals hab aber interessiert mich grad...Dank schonmal für die Antworten
 
Der durstige Mann

Der durstige Mann

Space Cadet
Dabei seit
04.07.2005
Beiträge
1.553
Ort
D-52525 Heinsberg
dg1000flyer schrieb:
Keine Ahnung warum...kannst mal den Link zu dem Kit posten??? find ich grad nicht. Will den zwar eh nicht kaufen weil ich die Hahen Decals hab aber interessiert mich grad...Dank schonmal für die Antworten
Bevor ich suche, geht´s so vielleicht schneller: auf der Startseite Revell Boeing 707 eingeben und schon tauchen drei Angebote auf (so habe ich die Flieger gefunden).

Es grüsst der durstige Mann
 
Ashley

Ashley

Flieger-Ass
Dabei seit
22.10.2003
Beiträge
290
Ort
Köln
Die Angabe des Maßstabs ist als ca.-Angabe zu verstehen, rein rechtlich jedenfalls.

Revell hat z.B. auch Panzerbausätze von Matchbox wieder aufgelegt. Zu Matchbox-Zeiten waren die noch in 1:76, bei Revell sind die plötzlich in 1:72.

Ich denke, die Differenz ist nur was für Nietenzähler und Millimetermesser. (nichts gegen eure Spezies!:D )
 
airforce_michi

airforce_michi

Alien
Dabei seit
23.09.2002
Beiträge
9.388
Ort
Private Idaho
Es wird als 1:144 verkauft, genau wie die L-1049 Constellation (1:138) - eben, weil es kaum ins Gewicht fällt.

Vom bausatz als solchem würde ich schwer abraten....;)
 
Ashley

Ashley

Flieger-Ass
Dabei seit
22.10.2003
Beiträge
290
Ort
Köln
Genau, mach es nicht!

Die Boxscale-Bausätze sind durchweg allererste Erfahrungen...der Hersteller.

Es gibt von Heller eine schöne Conny in 1:72 sowie von Minicraft eine in 1:144 für EUR 13,- , die ich nicht kenne.

Die Uralt-Revell-Gurke macht sicher nicht glücklich.
 
Thema:

Frage zu Revell 707 Luftwaffe Kit

Frage zu Revell 707 Luftwaffe Kit - Ähnliche Themen

  • Revell F-104 1:32 - Frage an die Starfighter Experten

    Revell F-104 1:32 - Frage an die Starfighter Experten: Hallo, die 1:32iger Starfighte von Revell haben alle (zumindest die Bausätze Nr. 4709 und 4725) vier Unterflügelpylone. Welche F-104 Version...
  • Eine Frage zur Boeing 767 KLM von Revell

    Eine Frage zur Boeing 767 KLM von Revell: Ich beschäftige mich gerade mit der Boeing 767-300 von Revell. Der Spritzguss hat 3 Türen pro Seite. Die Boeing 767-300 hat aber im Original 4...
  • Frage zur Revell 1/48 F-104 04668

    Frage zur Revell 1/48 F-104 04668: Hallo, aus welcher Form entstammt der 48er Revell Starfighter "Tiger Meet"? Vielleicht kann mal jemand auf die Packung sehen und mir mitteilen...
  • Frage wegen Revell Farbe und Airbrush Pistole

    Frage wegen Revell Farbe und Airbrush Pistole: Hallo, da ich in nächster Zeit mir wieder ein Flugzeugmodell zulegen möchte und es auch lackieren möchte, habe ich folgende Fragen: Ich habe eine...
  • Fragen zur 1:48 Revell F-15E

    Fragen zur 1:48 Revell F-15E: Hallo, ich habe nochmal die ein oder andere Frage zur F-15E Strike Eagle von Revell in 1:48. Ich habe vor, eine Maschine aus der Operation...
  • Ähnliche Themen

    • Revell F-104 1:32 - Frage an die Starfighter Experten

      Revell F-104 1:32 - Frage an die Starfighter Experten: Hallo, die 1:32iger Starfighte von Revell haben alle (zumindest die Bausätze Nr. 4709 und 4725) vier Unterflügelpylone. Welche F-104 Version...
    • Eine Frage zur Boeing 767 KLM von Revell

      Eine Frage zur Boeing 767 KLM von Revell: Ich beschäftige mich gerade mit der Boeing 767-300 von Revell. Der Spritzguss hat 3 Türen pro Seite. Die Boeing 767-300 hat aber im Original 4...
    • Frage zur Revell 1/48 F-104 04668

      Frage zur Revell 1/48 F-104 04668: Hallo, aus welcher Form entstammt der 48er Revell Starfighter "Tiger Meet"? Vielleicht kann mal jemand auf die Packung sehen und mir mitteilen...
    • Frage wegen Revell Farbe und Airbrush Pistole

      Frage wegen Revell Farbe und Airbrush Pistole: Hallo, da ich in nächster Zeit mir wieder ein Flugzeugmodell zulegen möchte und es auch lackieren möchte, habe ich folgende Fragen: Ich habe eine...
    • Fragen zur 1:48 Revell F-15E

      Fragen zur 1:48 Revell F-15E: Hallo, ich habe nochmal die ein oder andere Frage zur F-15E Strike Eagle von Revell in 1:48. Ich habe vor, eine Maschine aus der Operation...
    Oben