Für was steht das "V" z.B. in VMFA?

Diskutiere Für was steht das "V" z.B. in VMFA? im US-Streitkräfte Forum im Bereich Einsatz bei; Die Frage steht ja eigentlich schon im Thema, aber leider hat mir alles googlen nix gebracht um diese Frage zu beantworten. Auch in den...

Moderatoren: TF-104G
  1. #1 keksi, 24.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2010
    keksi

    keksi Testpilot

    Dabei seit:
    26.06.2004
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    293
    Ort:
    Oberschleißheim
    Die Frage steht ja eigentlich schon im Thema, aber leider hat mir alles googlen nix gebracht um diese Frage zu beantworten. Auch in den Abkürzungslisten, die ich gefunden hab, stehen nur die "hinteren" Buchstaben, also in dem Beispiel oben Marine Fighter Attack Squadron. Steht das V evtl. für "vessel"?

    Danke
    Andi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fightingirish, 24.09.2010
    fightingirish

    fightingirish Testpilot

    Dabei seit:
    08.01.2005
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    436
    Ort:
    Über Deutschland
    Das "V" stand früher für "heavier-than-air" (schwerer als Luft), denn damals wurden auch Zeppeline und Blimps ("Z") eingesetzt.

    Heutzutage steht es eher für "fixed wing aircraft" (Starrflügelflugzeug).

    Hier die Geschichte über die Bezeichnungen bei der US Navy (in Englisch): http://www.history.navy.mil/download/dictnry/chapter1.pdf

    Also zu Deinem Beispiel, nicht "VFMA" sondern "VMFA". ;)

    V - "fixed wing aircraft" (Starrflügelflugzeug)
    M - USMC (US Marineinfanterie)
    F - Fighter (Jäger/Jagdflugzeug)
    A - Attack (Angriffsflugzeug/ Taktischer Bomber) -> Jagdbomber/ Multi-Role Aircraft
     
  4. #3 Reach606, 25.09.2010
    Reach606

    Reach606 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    1.183
    Ort:
    ETOU
    Der Buchstabe "V" fuer fixed-wing aircraft squadrons geht vermutlich auf das franzoesische Wort "volplane" (Gleitflug) oder "voler" (fliegen) zurueck. Interessant dabei ist, dass es lt. U.S. Marinegeschichte dafuer offensichtlich keinen Beweis (mehr) gibt. So steht im Anhang 16 der "U.S. Naval Aviation 1910 - 1995" unter "Navy and Marine Corps Squadron Designations and Abbreviations":

    Original: http://www.history.navy.mil/avh-1910/APP16.PDF
     
  5. keksi

    keksi Testpilot

    Dabei seit:
    26.06.2004
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    293
    Ort:
    Oberschleißheim
    Danke Leute, ich sehe ist also gar nicht so einfach zu beantworten und sorry für den Buchstabendreher muss natürlich VMFA heissen.

    Gruß
    Andi
     
  6. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: TF-104G
Thema:

Für was steht das "V" z.B. in VMFA?

Die Seite wird geladen...

Für was steht das "V" z.B. in VMFA? - Ähnliche Themen

  1. Schweiz: der VFR-Guide darf derzeit NICHT für das operationelle Briefing verwendet werden

    Schweiz: der VFR-Guide darf derzeit NICHT für das operationelle Briefing verwendet werden: Der vor allem von Ballonfahrern, Segelfliegern und Gleitschirmpiloten genutzte VFR-Guide der Schweiz ist in mehreren Bereichen mangel- und/oder...
  2. Flughafen Frankfurt/Main - Düne

    Flughafen Frankfurt/Main - Düne: Hallo liebes Forum, ich benötige mal euer Schwarmwissen. Ich möchte in ca. drei Wochen mal zum Flughafen Frankfurt/Main. Allerdings möchte ich...
  3. Suche Schaltplan für Statischen Umformer Aircraft Inst. & Development Inverter 28V DC 23-1205-2A

    Suche Schaltplan für Statischen Umformer Aircraft Inst. & Development Inverter 28V DC 23-1205-2A: Hallo alle zusammen, ich habe vor kurzem einen gebrauchtem statischen Umformer vom Typ Aircraft Inst. & Development Inverter 28V DC 23-1205-2A...
  4. Airbrush Equipment vorgestellt - Video als Kaufberatung für Einsteiger

    Airbrush Equipment vorgestellt - Video als Kaufberatung für Einsteiger: Da ich immer wieder Anfragen zu Airbrush Equipment bekomme, habe ich ein Video erstellt, in dem ich hoffe viele Fragen erschlagen zu können. Gerne...
  5. He-162A und Ta-152 H-1 Decals für RAF Beutemaschine in 1/48

    He-162A und Ta-152 H-1 Decals für RAF Beutemaschine in 1/48: Moin zusammen, nach Jahren der Abstinenz bin ich jetzt wieder ein wenig in den Plastikmodellbau-Modus gekommen. Da ich nicht mehr Up-To-Date bin...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden