Geschoßanstrich nach L. Dv 521/1 MG 131 Munition Deutsche Luftwaffe WWII

Diskutiere Geschoßanstrich nach L. Dv 521/1 MG 131 Munition Deutsche Luftwaffe WWII im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Hallo Modellbaukollegen, für ein kleines Szenario in 1/72 mit einer FW-190 A8 (von Eduard) benötige ich einen Rat von euch. Mich plagt gerade...

Moderatoren: AE
  1. #1 fletcher, 30.11.2015
    fletcher

    fletcher Testpilot

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    1.053
    Beruf:
    Dipl. Designer
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Modellbaukollegen,

    für ein kleines Szenario in 1/72 mit einer FW-190 A8 (von Eduard) benötige ich einen Rat von euch. Mich plagt gerade die Frage welchen Anstrich die Geschosse des MG 131 hatten. Dabei meine ich nicht die Kennzeichnung der Munition (Sprengladung oder Leuchtspur) sondern die Patrone selbst. Alles was ich als Referenz habe ist dieses Foto aus einem Buch. Es gibt zudem noch die L. Dv. 521/1 die etwas über den Geschoßanstrich aussagt, aber ich bin unsicher... Dem Foto nach, müssten die Geschosse wohl silber sein, was meint ihr?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 AGO Scheer, 30.11.2015
    AGO Scheer

    AGO Scheer Testpilot

    Dabei seit:
    12.01.2014
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    1.481
    Jawoll, Kollege:
    Patronenhülse messingfarbend, Projektil entsprechend Verwendung
     
    fletcher gefällt das.
  4. #3 fletcher, 30.11.2015
    fletcher

    fletcher Testpilot

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    1.053
    Beruf:
    Dipl. Designer
    Ort:
    Hamburg
    Danke für die schnelle Antwort! Werde ich so umsetzen...
     
  5. #4 Augsburg Eagle, 30.11.2015
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    16.760
    Zustimmungen:
    47.891
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Flens, fletcher, Viking und einer weiteren Person gefällt das.
  6. #5 Tester U3L, 30.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2015
    Tester U3L

    Tester U3L Space Cadet

    Dabei seit:
    01.05.2005
    Beiträge:
    1.672
    Zustimmungen:
    1.062
    Ort:
    Meerbusch/Potsdam
    An 13mm-Bordwaffenmunition habe ich folgende Varianten gefunden (Farben nach LDv 521.1):

    - Panzergranate Leuchtspur ohne Zerlegeladung (PzGr. L'spr o. Zerl.) - Stahl- oder Messinghülse
    Geschoss schwarz mit Ring hellrot 23 über Führungsband

    - Brandsprenggranate Leuchtspur ohne Zerlegeladung (Brsprgr. L'spur o. Zerl.) - Stahl- oder Messinghülse
    Geschoss gelb mit Ring blau 65 unterhalb Zünder und Ring hellrot 23 über Führungsband

    - Panzerbrandgranate (Phosphor) ohne Zerlegeladung (Pzbrgr. (Phosphor) o. Zerl.) - Stahlhülse
    Geschoss schwarz mit Ring blau 65 unterhalb Zentrierwulst und weißer (21) Aufschrift 'Ph'

    - Brandgranate Leuchtspur ohne Zerlegeladung (Brgr. L'spur o. Zerl.) - Stahlhülse
    Ring blau 65 unterhalb Zünder und Ring hellrot 23 über Führungsband

    - Brandgranate Glühspur ohne Zerlegeladung (Brgr. Gl'spur o. Zerl.) - Stahlhülse
    Ring blau 65 unterhalb Zünder und Ring dunkelrot 28 über Führungsband

    - Brandgranate ohne Zerlegeladung (Brgr. o. Zerl.) - Stahlhülse
    Ring blau 65 unterhalb Zünder
     
    AGO Scheer, fletcher und Augsburg Eagle gefällt das.
  7. #6 fletcher, 01.12.2015
    fletcher

    fletcher Testpilot

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    1.053
    Beruf:
    Dipl. Designer
    Ort:
    Hamburg
    Ich wusste das auf euch Verlass ist! Herzlichen Dank!
     
  8. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: AE
Thema: Geschoßanstrich nach L. Dv 521/1 MG 131 Munition Deutsche Luftwaffe WWII
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mg 131

    ,
  2. mg 131 munition

    ,
  3. mg 131 patrone

    ,
  4. 13mm mg131,
  5. as-munition luftwaffe,
  6. mg131,
  7. 20mm flak munition,
  8. mg 131 munition markierung,
  9. mg 131 geschoss,
  10. mg131 munition kaufen,
  11. Luftwaffen Bordmunition mg131,
  12. Mg 131 Geschoss deko
Die Seite wird geladen...

Geschoßanstrich nach L. Dv 521/1 MG 131 Munition Deutsche Luftwaffe WWII - Ähnliche Themen

  1. 15.07.18 Überschlag nach Notlandung, 2 Verletzte

    15.07.18 Überschlag nach Notlandung, 2 Verletzte: Ein Kleinflugzeug hat in der Nähe von Freilassing auf einer Wiese eine Notlandung aufgrund von Kraftstoffmangel durchgeführt. Dabei brach das...
  2. 12.06.18 Enstrom 280C nach Notlandung zerstört

    12.06.18 Enstrom 280C nach Notlandung zerstört: Nach einem Motorausfall und anschliessender Notlandung wurde ein Hubschrauber zerstört. Die beiden Insassen blieben unverletzt. Der Lackierung...
  3. 737 kurz nach dem Start in Havana abgestürzt

    737 kurz nach dem Start in Havana abgestürzt: In Havanna: Boeing 737 stürzt kurz nach Start ab – 104 Menschen an Bord
  4. Welcher deutsche Nachtjägerpilot schoss die Lancaster JB129/G ab?

    Welcher deutsche Nachtjägerpilot schoss die Lancaster JB129/G ab?: Liebe Nachtjagdexperten, am 24. März 1944 um 18.49 Uhr startete der neuseeländische Pilot Grant Cox mit der Lancaster III JB129/G (61. Sqdn.,...
  5. Kleinflugzeug auf dem Weg nach Toulouse abgestürzt

    Kleinflugzeug auf dem Weg nach Toulouse abgestürzt: Leider beide Insassen tot. Offenbar handelt s sich um ein in D registriertes Flugzeug. Auf dem Weg nach Toulouse: Deutsches Kleinflugzeug...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden