Heute Abend, 1.11. Um 20.15 auf Pro7, "Flight"

Diskutiere Heute Abend, 1.11. Um 20.15 auf Pro7, "Flight" im TV-Tipps Forum im Bereich Literatur u. Medien; Mit Denzel Washington. Als seine Maschine abzustürzen droht, gelingt dem Piloten Whip Whitaker eine spektakuläre Notlandung. Für eine gewisse Zeit...

Moderatoren: Skysurfer
  1. #1 MikeBravo, 01.11.2016
    MikeBravo

    MikeBravo Testpilot

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    Nürnberg
    Mit Denzel Washington. Als seine Maschine abzustürzen droht, gelingt dem Piloten Whip Whitaker eine spektakuläre Notlandung. Für eine gewisse Zeit ist er der Held, bis herauskommt, das er unter Alkohol und Drogeneinfluß geflogen ist.

    Da wendet sich das Blatt, da bei dem Crash auch 6 Menschen getötet wurden....unbedingt anschauen!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian K, 02.11.2016
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    1.128
    Ort:
    LDS
    Ich weiß, das es nur ein Film ist.
    Für mich hat sich das Blatt nicht gewendet. Das Flugzeug wäre so oder so unbeabsichtigt runtergefallen (vielleicht sogar noch schlimmer mit mehr als sechs Toten), weil es auch so oder so gestartet wäre. Nur halt mit einem anderem Piloten vorne links, wenn sich Mr. Whitaker wegen seines Zustand vom Flug vorschriftsmäßig abgemeldet hätte.
    Ich toleriere keine Drogen oder Alkohol, aber ein Held für diese fliegerische Meisterleistung ist er trotzdem, ähnlich wie z.B. Sullenberger es ist und auch bleiben wird, selbst wenn jetzt irgendwas nicht so nettes vorzeigbares über ihn herauskommen sollte.
     
  4. #3 MikeBravo, 02.11.2016
    MikeBravo

    MikeBravo Testpilot

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo Christian,

    selbverständlich gebe ich dir recht, da ich ähnliche Flugunfälle kenne, allerdings ohne "Happy End".... Ich kann dir einen nennen, den ich später hier bei "Flugunfälle" unterbringen möchte. Hier findet er meiner Meinung nach zuwenig Beachtung.

    Am 06.05.1974 stürzte beim Anflug auf den Nürnberger Flughafen die aus Nizza kommende Douglas DC 6 A mit der Kennzeichnung TF -OAE mit 3 Norwegischen Besatzungsmitglieder und 9,9 t Nelken etwa gegen 22.27 Uhr ab. Ein Triebwerk war abgestellt und das Fahrwerk wurde schon beim Überflug von Behringersdorf ausgefahren.

    Ohrenzeugen sagten aus, das die Maschine "ungewöhnlich tief" hereinkam, man hörte plötzlich noch aufheulende Motoren und dann nichts mehr. Später stellte sich heraus, daß die Maschine sich kurz vor dem Absturz in Rückenlage drehte und so an der Absturzstelle auch aufgefunden wurde.
    Die Besatzung wurde beim Absturz getötet. Bei der späteren Autopsie der Piloten stellte sich heraus, daß der Flugkapitän einen Blutalkoholwert zwischen 1,2 und 2,5 Promille hatte, zudem war er Magenkrank. Möglicherweise stand er auch unter Medikamenteneinwirkung.
    Von einer deutlich verminderten Reaktions- und Wahrnehmungseinschränkung muß also ausgegangen werden!


    Wenn von euch gewünscht, werde ich die ganze, von mir recherchierte Geschichte mit mehr Details bei "Flugunfälle" erzählen

    Viele (nachdenkliche) Grüße,

    Michael .
     
  5. #4 Christian K, 02.11.2016
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    1.128
    Ort:
    LDS
    Das Flugzeug im gestrigen Film wäre auch dann verunfallt, wenn vorne links ein nüchterner cleaner trockener Pilot gesessen hätte. Leider wurde im Film nun nicht genau genannt, warum Mr. Whitaker nun ins Gefängnis musste. Ich hoffe, NUR deshalb, weil er wegen seines berauschten Zustand nicht hätte fliegen dürfen und nicht wegen des Verlust von Flugzeug und Menschenleben. Dafür muss die Airline oder der für die Wartung verantwortliche gerade stehen.
    Und was war da nun mit der DC-6 in Nürnberg? War das Flugzeug technisch in Ordnung und wurde nur im Suff der Besatzung ohne Grund abnormal geflogen? Falls ja, dann hat das eine Beispiel mit dem anderem nichts zu tun.
     
  6. #5 MikeBravo, 02.11.2016
    MikeBravo

    MikeBravo Testpilot

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    Nürnberg
    Hi Christian,

    obwohl die Besatzung dieser DC 6A am selben Tag das Flugzeug von der Grundüberholung in Antwerpen abgeholt hat (war ihr erster Flug mit dieser Maschine) mußte, wie ich bereits schrieb, ein Triebwerk wegen unnormalen Werten etwa über Ansbach abgestellt werden. Die damalige Flugunfalluntersuchungsstelle in Braunschweig hat bei den geborgenen Instrumenten eine fehlerhafte Funktion der Fluglage- und Navigationsinstrumente festgestellt. Der Höhenmesser hat mehr Höhe angezeigt, als die Maschine tatsächlich geflogen ist!

    Ist eigentlich ganz normal, da die Crew in ein über Mittelfranken bestehendes Tiefdruckgebiet geflogen ist. Ich selbst habe übrigens bei einer früheren Erforschung der Absturzstelle ein Teil gefunden, das mit Klebeband "zusammengeflickt" wurde...

    Der Absturz geschah aus der Verkettung mehrerer unglücklicher bzw. technischen, wetterbedingten und menschlichen Versagens bzw. Faktoren, wo man eine Schuld niemanden oder etwas bestimmten zuordnen konnte. Es wurde auch von Vereisung gesprochen...Christian, zu diesem Absturz werde ich in diesem Thread nichts mehr hinzufügen. Wenn ich meine Unterlagen dazu aus meinem Archiv geholt habe, kannst du alles bei den "Flugunfällen" hier lesen.

    Viele Grüße,

    Michael
     
  7. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Christian K, 02.11.2016
    Christian K

    Christian K Astronaut

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    1.128
    Ort:
    LDS
    Wenn der berauschte Zustand der Crew den Unfall noch weiter verschlimmert hat, gehört die Crew natürlich auch bestraft. Bei Mr. Whitaker war dies jedoch nicht der Fall. Es wurde ja erwähnt, dass der Unfall mit mehreren anderen Piloten (alle nüchtern, aber das ist ja egal) am Simulator nachgestellt wurde und alle haben das Flugzeug noch schlechter runtergebracht als er.
     
  9. #7 netvoyager, 02.11.2016
    netvoyager

    netvoyager Testpilot

    Dabei seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    507
    Wobei es bei den alten Viermotorigen, wie der DC-6 durchaus "normal" war, dass ab und zu ein Triebwerk wegen Fehlfunktionen abgetellt werden musste. Die Super Constellation trug sogar den Spitznamen "schönste dreimotorige der Welt". Die Besatzungen hatten durchaus die Routine so etwas zu handhaben.

    Was ich an "Flight" bemerkenswert finde, ist dass man der Tatsache, dass die Triebwerke nach einer kurzen Zeit des Rückenfluges wegen Zusammenbruch der Ölversorgung die Biege machen, Rechnung getragen hat.
    Nachdem ich die, reißerisch geschnittene, Vorschau seinerzeit im Kino gesehen hatte, hätte ich erwartet, dass ein Hollywood Airliner gegen so etwas immun ist :wink:
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema: Heute Abend, 1.11. Um 20.15 auf Pro7, "Flight"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Heute 20.15auf pro7

Die Seite wird geladen...

Heute Abend, 1.11. Um 20.15 auf Pro7, "Flight" - Ähnliche Themen

  1. Heute Abend, 08.01. um 20.15 auf Arte: "Airport" (1970)

    Heute Abend, 08.01. um 20.15 auf Arte: "Airport" (1970): mit Dean Martin, Burt Lancaster und anderen... Wer kennt ihn nicht: Den Ur- Flugzeugkatastrophenfilm mit einem Bombenverrücktem, einer im...
  2. Heute Abend, 6.11. auf N24: Saturn V

    Heute Abend, 6.11. auf N24: Saturn V: Für alle Raumfahrt-Fans unter euch: Am heutigen Abend, 5.11.!! um 20.05 auf N24 eine Doku über die stärkste Rakete im Apollo-Mondflugprogramm Ende...
  3. Heute Abend auf RTl: um viertel zehn:Undercover- Boss!!

    Heute Abend auf RTl: um viertel zehn:Undercover- Boss!!: Einen schönen guten Abend an alle Forum-Mitglieder! Heute abend auf RTL um 21.15:Under- Cover - Boss!! 1.)Mein grosser Chef!:!: 2.) und es geht...
  4. EC-635 (T-352) der SAF war Heute Abend ...

    EC-635 (T-352) der SAF war Heute Abend ...: ... Schwanden/GL :TOP: Grund genug das oberspannende Eishockey-Spiel (SUI-CAN) kurz zu verlassen und die neue 7D im "höheren" ISO-Bereich aus zu...
  5. Heute auf "Arte" um 13.45: "Wie der Wind sich hebt"

    Heute auf "Arte" um 13.45: "Wie der Wind sich hebt": Hallo liebe Gemeinde, heute wiederholt Arte das ANIMEDRAMA, bei dem es um das Leben eines Flugzeug Konstrukteurs geht. Kindheit und Jugendzeit,...