Kein Bock ein Modell zu bauen?

Diskutiere Kein Bock ein Modell zu bauen? im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; ...dann guckt mal hier

Moderatoren: AE
  1. #1 A.G.I.L, 06.08.2010
    A.G.I.L

    A.G.I.L Space Cadet

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.263
    Zustimmungen:
    225
    Beruf:
    Im Maschinenbau
    Ort:
    Zwischen EDDK und EDKL
    ...dann guckt mal hier
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mig-21

    Mig-21 Fluglehrer

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Geisenheim
    Wow,
    da sitzen wohl 700 Chinesen oder Inder und bauen Modelle von Hasegawa oder Revell nach knapper Vorgabe.
    Vielleicht gibts ja den einen oder auch anderen Flugzeugfanatiker, der keine Zeit - oder überhaupt kein Talent - zum Basteln hat.
    Den Preis konnte ich nicht herausfinden - er wird aber unter dem Stundenlohn der potentiellen Käufer liegen ;-)
    Viele Grüße
    Mig-21
     
  4. #3 MiG-Mech, 07.08.2010
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
  5. #4 Diamond Cutter, 07.08.2010
    Diamond Cutter

    Diamond Cutter Astronaut

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    3.291
    Zustimmungen:
    1.334
    Beruf:
    Eisenbahner
    Ort:
    Lugau, zwischen EDBI und EDCJ
    Nicht vielleicht - sondern ganz bestimmt! Zumindest einen kenne ich.

    Gruß
    André
     
  6. #5 Hans Trauner, 07.08.2010
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Nuernberg
    650 Dollar. Na gut, die anderen Modelle mögen besser gebaut sein, aber ich finde das schon interessant.:FFEEK:. Will jemand eine BV 141 für 500 Euro? Mail genügt.

    H
     

    Anhänge:

    • 14.jpg
      Dateigröße:
      52,1 KB
      Aufrufe:
      539
  7. MiniMe

    MiniMe Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Rodgau
    Hallöle!

    Wenn ich mir die Modelle so ansehe weiß ich das ich meine Kleinkunst weit unter Wert verkaufe:mad:
    Ich fasse es einfach nicht, wo sind die Leute die dafür so viel Kohle auf den Tisch legen??
    Solche Kunden will ich auch!!!:FFCry:

    ****Grummel.......****
     
  8. MikeKo

    MikeKo Space Cadet

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    2.395
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Eibenstock
    Andre, ich glaub da sind wir schon zu zweit!:FFTeufel:
     
  9. #8 A.G.I.L, 07.08.2010
    A.G.I.L

    A.G.I.L Space Cadet

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.263
    Zustimmungen:
    225
    Beruf:
    Im Maschinenbau
    Ort:
    Zwischen EDDK und EDKL
    Wirklich unfassbar, das die zu den Preisen was verkauft bekommen. Wenns wenigstens eine Top-Bauausführung wäre - aber nein, ich seh da schief angeklebte Räder, unsauber lackierte Kanzelstreben, teilweise scheinen sogar die Decals zu silvern. Bin mal gespannt, wie lange die sich am Markt halten.
     
  10. #9 A.G.I.L, 07.08.2010
    A.G.I.L

    A.G.I.L Space Cadet

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.263
    Zustimmungen:
    225
    Beruf:
    Im Maschinenbau
    Ort:
    Zwischen EDDK und EDKL
    Decalsilvering:
     

    Anhänge:

    • 4.jpg
      Dateigröße:
      63 KB
      Aufrufe:
      516
  11. #10 Hans Trauner, 07.08.2010
    Hans Trauner

    Hans Trauner Space Cadet

    Dabei seit:
    25.12.2001
    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    378
    Ort:
    Nuernberg
    Das Modell ist handbemalt, nicht gespritzt. Wahrscheinlich auch deshalb das Silvering, man hat sich der ekligen Klarlackprozedur enthalten....:TD:
     
  12. #11 peter2907, 07.08.2010
    peter2907

    peter2907 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    2.190
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    -
    Ort:
    Düsseldorf
    Also sowas traue ich mir auch zu. Wahrscheinlich arbeitet derjenige dem dieser Fehler unterlaufen ist dort nicht mehr.:FFTeufel:

    Bis jetzt kennen wir zwar die Preise, aber ob tatsächlich jemand soviel Geld dafür ausgibt wissen wir doch nicht. Naja, es wird wohl den ein oder anderen weltweit geben, der sich mal eines dieser Modelle kauft, aber wie warme Semmeln werden sich die Modelle glaube ich nicht verkaufen.
     
  13. #12 MiG-Mech, 07.08.2010
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
  14. #13 Taylor Durbon, 07.08.2010
    Taylor Durbon

    Taylor Durbon Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    2.642
    Zustimmungen:
    1.913
    Ort:
    Ettlingen,früher Rostock
    Also die Wyvern sieht gut aus. Die Preise allerdings....
     
  15. #14 Waffen's, 07.08.2010
    Waffen's

    Waffen's Space Cadet

    Dabei seit:
    10.06.2001
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    179
    Ort:
    Dessau
    Teilweise sehen die Modelle wirklich recht gut aus. Teilweise gibt es aber schon haarsträubende Fehler. Das mit dem Bugfahrwerk der 21 darf eigentlich für den Preis nicht passieren.

    Gruß
    Uwe
     

    Anhänge:

    • 26.jpg
      Dateigröße:
      113,9 KB
      Aufrufe:
      374
  16. Dani

    Dani Space Cadet

    Dabei seit:
    09.04.2002
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    1.002
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Dresden
    Ach du Sch**** das sieht ja aus! :D Is mir beim ersten Mal durchgucken garnicht aufgefallen!
     
  17. #16 albatros32, 07.08.2010
    albatros32

    albatros32 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Zw.Rhein und Maas
    Sehen wir mal von den "kleinen Schlampereien" (und dem Preis:FFTeufel:) ab, sind die Fliegerchen auf den ersten Blick doch ganz ansehnlich.....
    Ich gehöre zwar zu denen, die den Spaß beim bauen und bemalen haben, aber es gibt so einige Leute die weder Zeit noch Lust zum selbermachen haben!
    Wenn ich dann manchmal sehe, welche "Krücken" zu abenteuerlichen Preisen bei Ebay weggehen, frage ich mich des öfteren, welche "Qualitätsvorstellungen" so ein "Zeitgenosse" hat......
    Hier mal ein Beispiel für ein "von Profihand mit viel Liebe gebautes Topmodell" (Zitat der Ebay-Anzeige!!!:HOT:) , welches ein mir bekannter "Sammler" für rund 30€´s ergattert hatte....:rolleyes:
     

    Anhänge:

  18. neo

    neo Astronaut

    Dabei seit:
    07.08.2001
    Beiträge:
    2.642
    Zustimmungen:
    518
    Ort:
    Thüringen
    dogfighter.com

    Ich bin echt von den Socken :eek:
    Bei den Modellen sind einige dabei, da kann sich mancher Tauchlackierer, der hier unterwegs ist, echt eine Scheibe abschneiden.
    Und die Preise gehen in Ordnung. Rechnet das mal auf einen Stundensatz.
     
  19. #18 dartharthur, 22.08.2010
    dartharthur

    dartharthur Berufspilot

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    ich glaube den leuten die die kaufen dürfte das recht egal sein.die wollen nur ein schönes modell.und wenn sie das bezahlen wollen ist doch ok.
    der hat keine einzige schlechte bewertung also dürfte es so ein schrott nicht sein.

    ich sage nur jeden tag steht ein dummer auf...macht es doch auch
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 MiG-Mech, 22.08.2010
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    Dann doch mal die Frage:
    Wo sollten die Leute dann sonst solche Modelle preiswerter kaufen, die dann aber auch bis auf den letzten Niet dem Original entsprechen ?
     
  22. glenn

    glenn inaktiv

    Dabei seit:
    29.08.2008
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    hab ich, sowohl gelernt als auch z.Z. ausgeübt
    Ort:
    Németország
Moderatoren: AE
Thema:

Kein Bock ein Modell zu bauen?

Die Seite wird geladen...

Kein Bock ein Modell zu bauen? - Ähnliche Themen

  1. Seite mit Zeitschriften (kein Download)

    Seite mit Zeitschriften (kein Download): Bevor es bei "Bücher und Fachzeitschriften" untergeht, nochmal hier der Hinweis darauf. Eine Seite, auf der man verschiedene Zeitschriften lesen...
  2. 30.08.2016: Lama der Air Glaciers abgestürzt - keine Verletzten

    30.08.2016: Lama der Air Glaciers abgestürzt - keine Verletzten: Glück im Unglück hatte die Besatzung heute Morgen gegen 0730h bei Martigny (VS), als ein Hindernis bei der Baustelle Nant de Drance den Flug...
  3. Hybrid-Luftschiff Airlander gecrasht - keine Verletzten

    Hybrid-Luftschiff Airlander gecrasht - keine Verletzten: In einer wahren "Slow-Mo-Action" hat sich das Luftschiff im Endanflug nach vorn geneigt und ist mit dem Vorderteil der Gondel aufgeprallt. Die...
  4. GAR-keine Positionslichter in der Nacht "AN" und nah über denn Baumkronen schwebend?

    GAR-keine Positionslichter in der Nacht "AN" und nah über denn Baumkronen schwebend?: Hallo! Darf folgendes ein Hubschrauber tun, ob Militär oder von der Polizei.... ?? :FFEEK: Vor einigen Nächten, oder mal so...
  5. Warum keine T-tails mehr?

    Warum keine T-tails mehr?: Dc-9, MD-80, 727, 1-11 Caravelle - sie (als Konzept) prägten ganze Dekaden und sind nun doch (bis of eine Hand voll Fokkers) verschwunden....