Lockheed U-2D Airfix 1/72

Diskutiere Lockheed U-2D Airfix 1/72 im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Der Airfix-Bausatz der U-2 A/D stammt aus dem Jahr 1984, ist also nicht mehr ganz taufrisch. Airfixtypisch sind die erhabenen Struckturen. Das...

Moderatoren: AE
  1. 104FAN

    104FAN Testpilot

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    415
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Augsburg
    Der Airfix-Bausatz der U-2 A/D stammt aus dem Jahr 1984, ist also nicht mehr ganz taufrisch. Airfixtypisch sind die erhabenen Struckturen. Das Cockpit ist eher dürftig, aber man sieht sowieso nicht viel.
    Gebaut wurde mein Modell ohne Änderung aus der Schachtel , etwas Spachtel war nötig am Rumpf und den Tragflächen. Die Lufteinläufe paßten auch nicht sonderlich.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 104FAN

    104FAN Testpilot

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    415
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Augsburg
    Ich habe mich entschieden die D-Version,der 6512th Test Group, also eine Trainingsmaschine zu bauen.
    Mir gefiel die Bemalung in Naturmetall und Schwarz. Wobei das Schwarz eigentlich ein ganz dunkles Blau ist. Hierfür habe ich Tamiya Blau XF-8 mit Schwarz X-1 im Verhältis 50/50 gemischt.
     

    Anhänge:

  4. 104FAN

    104FAN Testpilot

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    415
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Augsburg
    Die Decals sind aus dem Bausatz, einige habe ich vom Superscale-Bogen der U-2 genommen. Für das Endfinisch habe ich Future mit ca. 15% Tamiya Flat-Base gemischt. Das gibt ein schönes Seidenmatt und bei richtigem Lichteinfall sieht man auch daß das Schwarz bläulich schimmert.
     

    Anhänge:

  5. 104FAN

    104FAN Testpilot

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    415
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Augsburg
    Das Modell hat sogar im Maßstab 1/72 eine Spannweite von ca 35 cm und ist daher nicht ganz einfach zu fotografieren.
     

    Anhänge:

  6. 104FAN

    104FAN Testpilot

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    415
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Augsburg
    und noch ein Bild.
     

    Anhänge:

  7. 104FAN

    104FAN Testpilot

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    415
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Augsburg
    und ein letztes.
     

    Anhänge:

  8. Norboo

    Norboo Astronaut

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    2.631
    Zustimmungen:
    4.700
    Beruf:
    Fliegerei
    Ort:
    Troisdorf
    Sauber gebaut und schön fotografiert! Ich habe die "Lady" auch noch im Regal liegen. Waren die airfix-Abziehbilder noch brauchbar? Ich kann mir vorstellen, dass das Aufbringen der Tragflächenmarkierungen Nerven gekostet hat, oder?

    Gruß, Norbert
     
  9. 104FAN

    104FAN Testpilot

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    415
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Augsburg
    Die Abziehbilder waren trotz des alters noch gut zu verarbeiten. Ich habe allerdings die Hoheitszeichen und einige Notfallhinweise von Superscalebogen genommen.
    Die Tragflächenmarkierungen waren ein großes Abziehbild. das ging soweit recht problemlos. Ich habe nach dem aufbringen den grogflächigen Trägerfilm mit einem Skalpel ausgeschnitten.
     
  10. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    .
    Schön geworden :TOP:

    Schaut zwar einfach aus, hat aber seine Tücken beim Bau und bei den Decals wenn man ein so sauberes Resultat erreichen will :)

    Rolf
     
  11. #10 Kolbenrückholer, 19.07.2013
    Kolbenrückholer

    Kolbenrückholer Astronaut

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    9.536
    Ort:
    EDLX
    Oja, so ein Segelflugzeug mit Lautsprecheranlage habe ich auch noch auf der "Haben-Will"-Liste.

    Schönes Modell und schöner Rollout:TOP:
     
  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Chris32, 23.07.2013
    Chris32

    Chris32 Testpilot

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Dortmund
  14. 104FAN

    104FAN Testpilot

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    415
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Augsburg
    Hallo Chris32

    is ja die gleiche:wink: auch toll geworden
     
Moderatoren: AE
Thema:

Lockheed U-2D Airfix 1/72

Die Seite wird geladen...

Lockheed U-2D Airfix 1/72 - Ähnliche Themen

  1. Lockheed U-2D von Airfix in 1:72

    Lockheed U-2D von Airfix in 1:72: Guten abend zusammen :) Nun entlich der Rollout der Lockheed U-2D der USAF in einer nicht so Typischen U-2 Lackierung. Die dargestellte...
  2. Lockheed U-2D von Airfix in 1:72

    Lockheed U-2D von Airfix in 1:72: Guten abend zusammen, hier erfolgt nun mein Baubericht der U-2D von Airfix. Gebaut wird die Version die Auf der verpackung zu sehen ist. Ich...
  3. Lockheed T-33A 1/72 von TANMODEL

    Lockheed T-33A 1/72 von TANMODEL: Nach zwei Airlinern in 1/144 zeige ich euch die neue T-33A von Tanmodel. Der Bausatz stammt urspünglich vom japanischen Hersteller Platz, wird...
  4. Lockheed Neptun Projekt Skyhook (1/72 Hasegawa/ Frog/ Revell)

    Lockheed Neptun Projekt Skyhook (1/72 Hasegawa/ Frog/ Revell): Ein fast Rollout - Geduld ist gefragt! Mein bester Freund Peter hat wieder einmal sich ein besonderes Projekt ausgesucht, eines - wo man(n) sich...
  5. 1/144 Lockheed C-141B Starlifter – Roden

    1/144 Lockheed C-141B Starlifter – Roden: Hallo zusammen! Ich möchte euch kurz ein paar Bilder der vor gar nicht so langer Zeit erschienenen C-141B Starlifter von Roden zeigen. Der...