Modellbauausstellung 20 Jahre Modellbauclub Hoyerswerda e.V. vom 17. bis 18. März 2018

Diskutiere Modellbauausstellung 20 Jahre Modellbauclub Hoyerswerda e.V. vom 17. bis 18. März 2018 im Ausstellungen Forum im Bereich Modellbau; Ja, nun sind schon 20 Jahre vergangen, seit dem der Modellbauclub Hoyerswerda e.V. gegründet wurde. Deswegen findet vom 17. bis 18. März 2018 die...

Moderatoren: AE
  1. #1 tschaeff, 16.11.2017
    tschaeff

    tschaeff Testpilot

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    264
    Ort:
    Hoyerswerda
    Ja, nun sind schon 20 Jahre vergangen, seit dem der Modellbauclub Hoyerswerda e.V. gegründet wurde. Deswegen findet vom 17. bis 18. März 2018 die Jubiläumsausstellung in Hoyerswerda-Zeißig in der Gaststätte "Zum Grünen Kranz" statt.

    Alle Anmeldeunterlagen kann man hier downloaden:
    Downloads

    Anmeldeschluß ist der 25.02.2018.
     
  2. Anzeige

  3. #2 DDA, 18.03.2018
    Zuletzt bearbeitet: 18.03.2018
    DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    13.156
    Ort:
    Berlin
    Da der Einladungs"faden" recht kurz ist, hänge ich auch gleich die Bilder an.
    Gestern früh nach einer Reise aus dem frühen Frühling (in Berlin) in den tiefsten Winter (so richtig mit schneeverwehten Straßen und rutschigen Richtungswechseln - in und um Hoyerswerda) erreichte ich glücklich den Saal mit der Ausstellung der Hoyerswerdaer Freunde. Witterungsbedingt (kann ich wirklich verstehen) hatten ein paar Aussteller abgesagt, dies tat aber der Ausstellung keinen Abbruch. Der Trend liegt hier traditionsgemäß mehr in Richtung osteuropäischer Vorbilder, nichts desto trotz liefen mir gar manche sehenswerte Modelle "von der anderen Feldpostnummer" vor die von einigen Lichtproblemen geplagte Linse.
    Nun mögen aber die Bilder sprechen (ich hätte mir an manchem Modell eine besser Ausschilderung von Modell/Maßstab/Hersteller gewünscht, weil zumindest ich diese Angaben leider einem Modell nicht entnehmen kann).

    Anhänge:



    Anhänge:

     
    Augsburg Eagle, MiGhty29, MiG-Admirer und einer weiteren Person gefällt das.
  4. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    13.156
    Ort:
    Berlin
    Eine aus dem Wettbewerb "Koreakrieg" stammende alte Bekannte - die F-86 von @wernerair

    Anhänge:



    und eine "recht nasse" Mi-14

    Anhänge:



    Axel
     
    lagunats, Fitter, Übafliaga und 7 anderen gefällt das.
  5. #4 DDA, 18.03.2018
    Zuletzt bearbeitet: 18.03.2018
    DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    13.156
    Ort:
    Berlin
    Zum Abschluß für heute (ein, zwei andere FF-ler waren, auch mit Photoapparat bewaffnet, da) eine Art "what If" mit der MiG-23S 08

    Anhänge:



    und meine Favoriten der Ausstellung (was die Modellauswahl betrifft):
    die Versuchskonstruktionen aus dem Hause MiG, die zweisitzige, zweistrahlige I-320 und die I-3U

    Anhänge:



    Soviel für heute, morgen bei Bedarf gern mehr.

    Axel
     
    Fitter, Augsburg Eagle, spotter-markus und 8 anderen gefällt das.
  6. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    13.156
    Ort:
    Berlin
    Mit einem Tage Verzögerung geht es munter weiter mit ein paar Bildchen aus Hoyerswerda

    Zivile Luftfahrt heute (A319):

    Anhänge:




    und von 40 Jahren:

    Anhänge:


    An-24W "DM-SBA", die erste An-24 der Interflug

    Axel
     
    Fitter, Augsburg Eagle, MiG-Admirer und 6 anderen gefällt das.
  7. #6 DDA, 20.03.2018
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2018
    DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    13.156
    Ort:
    Berlin
    Die 1/72 (?) ANT-25 von @Monitor sprengte (wie weiland auch der Nachbau in Monino) beinahe die Möglichkeiten des Objektives:

    Anhänge:



    Circa 10 Jahre später trat die Il-10 auf den Plan:

    Anhänge:



    Axel
     
    Fitter, Augsburg Eagle, MiG-Admirer und 3 anderen gefällt das.
  8. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    13.156
    Ort:
    Berlin
    Zurück in die Gegenwart und Maßstäbe, an denen ich auch ohne Brille etwas zu erkennen vermag:

    1/48 MiG-25RBT 45 und Su-34 10

    Anhänge:



    und 1/48 Su-30MKK 504 mit dem Portrait von Pawel Ossipowitsch Suchoj auf dem Leitwerk

    Anhänge:


    Soweit meine Bildchen für heute, morgen können wir noch ein paar mehr schauen.

    Axel
     
    lagunats, Augsburg Eagle, MiG-Admirer und 9 anderen gefällt das.
  9. #8 Monitor, 20.03.2018
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2018
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    9.691
    Zustimmungen:
    4.536
    Ort:
    Potsdam
    Kleine Korrektur: die ANT-25 hatte mal kurz nach der Wende Dmitri Malkow aus Petersburg gebaut und mir zugeschickt. Es sollte ein Referenz-Modell zu seinen Fertigkeiten sein.
    Das 1/72 Modell ist von der damaligen Firma APEX.

    Malkow ist ein absoluter Könner im Formenbau für Resin-Abgüsse.
    Sein Anliegen war: er macht die Formen, den Rest sollte ich in Deutschland bewerkstelligen.
    Ich musste ihm aber absagen, weil nach den Formen kommt ja noch der Rattenschwanz: Glasteile, Decals, Bauanleitung, Verpackung UND Vertrieb. Alles im Hochlohnland Deutschland nicht so richtig zu machen.
    Dmitri hatte dann später aber doch Fuß fassen können. Und zwar hat er einen Großteil der 1/48-Formen für eine amerikanische Firma gemacht.
    Der Name der US-Firma ist mir im Moment nicht geläufig, die Firma hatte sich so auf Exoten spezialisiert, also 1/48 F-107 und ähnliches.

    Eine Form ist aber doch in Deutschland gelandet. Und zwar eine Jak-18 in 1/72. Diese ging an Schorsch-Modellbau.

    Nachtrag: könnte Collect-Aire Models sein.
    North American F-107A, Collect-Aire Models 4831
     
    DDA gefällt das.
  10. #9 DDA, 21.03.2018
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.2018
    DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    13.156
    Ort:
    Berlin
    Heute hab ich noch ein paar Raketen:

    Eine Topol M samt Startrampe

    Anhänge:



    und eine Küstenraketenstation Rubesch samt Transportfahrzeug

    Anhänge:



    Axel
     
    konto, Fitter, Augsburg Eagle und 4 anderen gefällt das.
  11. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    13.156
    Ort:
    Berlin
    Sojus 4 und Sojus 5 - Die erste Koppelung im Weltall mit Überstieg eines Menschen von einem Raumschiff in das Andere (mittels Ausstieg)

    Anhänge:



    Sojus 29 - Saljut 6 - Sojus 31

    Anhänge:



    Axel
     
    Fitter, Augsburg Eagle, MiG-Admirer und einer weiteren Person gefällt das.
  12. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    13.156
    Ort:
    Berlin
    In einem etwas größeren Maßstab als die beiden letzten:
    Apollo 11 samt Landefähre Eagle

    Anhänge:



    und die X-15

    Anhänge:



    Axel
     
    Augsburg Eagle, MiG-Admirer, Tobler77 und 5 anderen gefällt das.
  13. Hagewi

    Hagewi Space Cadet

    Dabei seit:
    23.08.2012
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    772
    Beruf:
    ÖD
    Ort:
    Wietmarschen
  14. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    13.156
    Ort:
    Berlin
    Ein paar letzte Bilder der kleinen, aber feinen Ausstellung hab ich noch

    Die eher seltene Jak-38U in 1:48

    Anhänge:



    Dito MiG-3 und Bf-109

    Anhänge:



    Axel
     
    Augsburg Eagle, MiG-Admirer, Albatros D.Va und 5 anderen gefällt das.
  15. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    13.156
    Ort:
    Berlin
    Weiter mit zwei Prototypen:
    La-250, viertes Exemplar der "Anaconda"

    Anhänge:



    und Je-7PD, jeweils in 1:72

    Anhänge:



    Axel
     
    Augsburg Eagle, MiG-Admirer, konto und 2 anderen gefällt das.
  16. #15 DDA, 23.03.2018
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2018
    DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    13.156
    Ort:
    Berlin
    Heinkel He-5T (S-5A) in 1:72 von KORA (Karsten Stölzel)
    (in Hintergrund u.a. MiG-17 und MiG-29)

    Anhänge:



    Und zum Abschluß eine (nichtfliegende) Besonderheit

    Die TE-109 (BR-130/1/2) als "Ludmilla" ist sicher schon wegen ihres Klanges vielen hierzulande ein Begriff. Aber in ihrem Heimatland gibt es wohl nichts, was es nicht gibt. So hat man einmal die Komplette Lok auf ein sechsachsiches LKW-Fahrgestell gesetzt....:-85:
    (edit: Da war ich wohl mit den Gedanken etwas daneben - Es handelt sich, wie @Uwe mich freundlich berichtigte, hier um eine M-62, die in der DR anfangs unter V200, später als BR-120 lief. Sie kam aber ebenfalls aus Lugansk, besser Woroschilowgrad [so hieß die Stadt, als die Loks dort entstanden] Sorry für meine Unaufmerksamkeit....)

    Anhänge:



    Damit soll mein kleiner Rundgang durch den Saal der Hoyerswerdaer Modellbaufreunde zu Ende sein. Es war, trotz des Wetters eine schöne Veranstaltung und in zwei Jahren komm ich gerne wieder

    Axel
     
    Fitter, JohnSilver, Augsburg Eagle und 6 anderen gefällt das.
  17. Anzeige

  18. Uwe

    Uwe Testpilot

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    736
    Zustimmungen:
    910
    Beruf:
    noch Eisenbahner
    Ort:
    Dessau-Roßlau

    Anhänge:

    (BR-130/1/2) als "Ludmilla" ist sicher schon wegen ihres Klanges vielen hierzulande ein Begriff.

    Axel[/QUOTE]
    Bei der DR lief die Lok als V 200, mit bekanntem Namen "Taigatrommel". Die Ludmilla war die V 300, wie du richtig schreibst

    Gruß Uwe.
     
    DDA gefällt das.
  19. DDA

    DDA Alien

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    13.156
    Ort:
    Berlin
    Oh, ja, Du hast recht, da war ich leicht daneben. Manchmal hilft auch Überlegung...

    Axel
     
Moderatoren: AE
Thema:

Modellbauausstellung 20 Jahre Modellbauclub Hoyerswerda e.V. vom 17. bis 18. März 2018

Die Seite wird geladen...

Modellbauausstellung 20 Jahre Modellbauclub Hoyerswerda e.V. vom 17. bis 18. März 2018 - Ähnliche Themen

  1. Modellbauausstellung des IPMS Deutschland Berlin-Gatow am 07.09. / 08.09.2019

    Modellbauausstellung des IPMS Deutschland Berlin-Gatow am 07.09. / 08.09.2019: Hallo zusammen, auch in diesem Jahr findet wieder im Rahmen des Flugplatzfestes am Wochenende 07.09. / 08.09.2019 des Militärhistorischen Museum...
  2. 30. Jubiläum Modellbauausstellung des PMC Main-Kinzig, 05. & 06.10.2019

    30. Jubiläum Modellbauausstellung des PMC Main-Kinzig, 05. & 06.10.2019: Hallo Zusammen, am 05. & 06. Oktober 2019 findet unsere bereits 30. Modellbauausstellung in Gelnhausen-Meerholz statt. Der Veranstaltungsort...
  3. Modellbauausstellung 1.PMC Köln am 01. Juni 2019 - die Bilder

    Modellbauausstellung 1.PMC Köln am 01. Juni 2019 - die Bilder: Hiermit sei der Fred zur jährlichen Modellbau-Austellung des 1. PMC Köln eröffnet, diesmal in der Ausgabe des Jahres 2019, und - wie in jedem Jahr...
  4. Modellbauausstellung JFR Team am 6.&7.April 2019 in Neufgrange /F

    Modellbauausstellung JFR Team am 6.&7.April 2019 in Neufgrange /F: Hier mal eine Ausstellung ganz anders: Das JFR Team stellt seine Modelle vor - neue, aber auch eben alte - und das sind sicher mehr als 500. Wer...
  5. Modellbauausstellung in Bron bei Lyon/Frankreich 16.-17.03.2019

    Modellbauausstellung in Bron bei Lyon/Frankreich 16.-17.03.2019: Zusammen mit Christian, einem Modellbaukollegen der Interessengemeinschaft Plastikmodellbau von 1984 (IP 84) hatten wir uns auf den weiten Weg...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden