Notlandung von Qantas Jumbo in San Francisco!

Diskutiere Notlandung von Qantas Jumbo in San Francisco! im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; Kapitaler Triebwerksschaden am Nummer 4 Triebwerk! Keine Verletzten!

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 Balu der Bär, 01.09.2010
    Balu der Bär

    Balu der Bär Testpilot

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    304
    Ort:
    Tübingen
    Kapitaler Triebwerksschaden am Nummer 4 Triebwerk!
    Keine Verletzten!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Balu der Bär, 01.09.2010
    Balu der Bär

    Balu der Bär Testpilot

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    304
    Ort:
    Tübingen

    avherald.com ist die Quelle!

    ABC- Video!

    Leider keine deutschsprachigen Nachrichten gefunden......
     
  4. #3 stecki58, 01.09.2010
    stecki58

    stecki58 Berufspilot

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Ballenstedt EDCB
  5. #4 Der durstige Mann, 01.09.2010
    Der durstige Mann

    Der durstige Mann Space Cadet

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    277
    Beruf:
    Experte
    Ort:
    D-52525 Heinsberg
  6. #5 ETNN Spotter, 01.09.2010
    ETNN Spotter

    ETNN Spotter Space Cadet

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    2.974
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    50129 Bergheim
    Hier noch ein weiteres Video aus der 747 wärend des Flug :
    Klick
     
  7. #6 Rhönlerche, 01.09.2010
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    1.106
    Ort:
    Deutschland
    Etwas beunruhigend. Und dann noch nachts über dem Pazifik...
     
  8. cool

    cool Testpilot

    Dabei seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    981
    Zustimmungen:
    468
    Ort:
    EDDF
  9. mawa

    mawa Berufspilot

    Dabei seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Dübendorf
    Wieder mal was was die Presse aufbauscht.

    Solche Sache gibts halt mal zwischen durch, nur da heutzutage jeder immer etwas zum Filmen dabei hat ist es eben spektakulärer.
     
  10. #9 Rhönlerche, 02.09.2010
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    1.106
    Ort:
    Deutschland
    Natürlich gibt es Löschanlagen auch in Passagierflugzeugen. Uncontained engine failures sind trotzdem nicht Routine.
     
  11. #10 Aviador, 02.09.2010
    Aviador

    Aviador Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Designer im Maschinenbau
    Ort:
    Ribatejada
    Zitat:
    The engines is a CF6-80C2 and looking at the photos seems to be a case of explosion in the combustion chamber zone. Possibly in the bearing chamber inside the CC. These engines have a problem of fuel leaking into the oil system at the FCOC (Fuel cooled oil cooler) due to higher fuel pressure compared to oil sys pr. The fuel in oil causes it to evaporate and form a leathal gas that gets ignited whilst passing through the co-axial shaft(connecting fan to Low pr turbine) mounted vent tube. The vent tube passes through the CC towards the LPT bearing - 'D' sump. Has happened before in Emirates on A300 infact inflight.

    Demnach ist das ja wohl schon öfters vorgekommen.
    Und wenn sich so ein "Spritleck", wie auf den Fotos gut zu sehen, im Flug bildet und sich entzündet, könnte das verherende Folgen haben.
     
  12. #11 Aviador, 02.09.2010
    Aviador

    Aviador Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Designer im Maschinenbau
    Ort:
    Ribatejada
    Das wäre ja auch ein Ding wenns Routine wäre.
    Aber es kommt vor und hat Gefahrenpotenzial.
     
  13. mawa

    mawa Berufspilot

    Dabei seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Dübendorf
    Sicher ist es keine Routine, aber nichts neues. In den 25 Jahren die ich bis jetzt in diesem Bereich arbeite sind es sicher schon etwa 10 TW.
     
  14. #13 Aviador, 02.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2010
    Aviador

    Aviador Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Designer im Maschinenbau
    Ort:
    Ribatejada
    Und wenn ich das richtig verglichen habe, passiert das in unterschiedlichen Triebwerken.
    Also ein generell mögliches Problem bei allen Strahltriebwerken oder Turbofans.
    Ich bin nur ein Laie was Strahltriebwerke angeht und weiss nicht ob das Sistem des Ölkühlung bei allen TW's Änlich, also sprich über den Treibstoff gekühlt wird.
     
  15. cool

    cool Testpilot

    Dabei seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    981
    Zustimmungen:
    468
    Ort:
    EDDF
    SEEMS TO BE ist wohl der wichtigste passus, weil der offizielle NTSB-Report von Ermüdungsrissen in der HPT Turbinentrommel ausgeht und nicht von entzündeten Kerosindämpfen.
    Dieses "Problem" mit den höheren Kraftstoffdrücken gegenüber dem Ölsystem hat nahezu jedes Triebwerk und hängt auch vom Betriebszustand ab, im Leerlauf kann der Kraftstoffdruck auch unter dem des Öls liegen. Trotztdem ist mir aus dem stegreif kein Fall bekannt, persönliche Erfahrung diesbezüglich schon garnicht.

    Bei der Qantas "könnte" das was mit der IP-Turbine zu tun haben. Der RB211 ist ja quasi der Vörgänger von den Trent-Triebwerken und hat auch genau unter der IP-Turbine den hinteren Lagersumpf für die HP und IP-Turbine, ausserdem wird bei den Trent-Triebwerken die Temperatur der Kühlluft um die IP-Turbine überwacht und bei einem gewissen Schwellwert eine Warnung ausgelöst, das geht soweit, dass nach dem Zwischenfall mit der Edelweiss A330, bei dem das wohl das Problem war, der Motor vom Steuergerät in Leerlauf gezogen wird, weil der Handlungsspielraum vom Auftreten der Warnung bis zum Fehlereintritt ("Auflösen" der IP-Turbine) erschreckend kurz sein kann. Bin ja mal gespannt, was dabei rauskommt.
     
  16. #15 Aviador, 02.09.2010
    Aviador

    Aviador Flieger-Ass

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    Designer im Maschinenbau
    Ort:
    Ribatejada
    @Cool
    Danke für die Aufklährung.
     
  17. #16 Bitter Man, 02.09.2010
    Bitter Man

    Bitter Man Flieger-Ass

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Nah am Himmel
    Hi,
    das mit den CF6-80 ging IIRC richtig los mit dem Varig Vorfall.

    Ich meine aber wir sollten hier beim RB211 bleiben und da passt ja eher diese Info ins Bild. Ist erst ein paar Tage alt - ich weiß allerdings nicht welchen Motor Qantas genau drauf hat.

    Gruß BM
     
  18. #17 tigerstift, 02.09.2010
    tigerstift

    tigerstift Testpilot

    Dabei seit:
    23.04.2002
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    72
    Beruf:
    FGM
    Ort:
    ZRH
  19. #18 Bitter Man, 02.09.2010
    Bitter Man

    Bitter Man Flieger-Ass

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Nah am Himmel
    Sieht nach den Bildern ja so aus, als hätten die mit nem anderen Jumbo schon einen neuen Motor rübergeschafft :TD:.

    Gruß BM
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Del Sönkos, 02.09.2010
    Del Sönkos

    Del Sönkos Testpilot

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    349
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Hamburg
    Die "hängen" dann da ein 5. TW ran?
    :FFTeufel:
    Gibt es ähnliche Bilder von anderen Flugzeugen? Habe Suchfunktion erfolglos probiert :(
     
  22. #20 ETNN Spotter, 02.09.2010
    ETNN Spotter

    ETNN Spotter Space Cadet

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    2.974
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    50129 Bergheim
    Video aus Flugzeug zeigt brennendes Triebwerk

    Klick
     
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Notlandung von Qantas Jumbo in San Francisco!

Die Seite wird geladen...

Notlandung von Qantas Jumbo in San Francisco! - Ähnliche Themen

  1. 10.11.2017 Flybe DHC-8-400 Notlandung in Belfast

    10.11.2017 Flybe DHC-8-400 Notlandung in Belfast: Eine Flybe Dash 8 ist in Belfast mit eingezogenem Bugrad notgelandet. Die Maschine war auf einem anderen Flughafen in Belfast gestartet und hatte...
  2. Notlandung Catalina PH-PBY auf Vliegveld Lelystad (EHLE) 15-08-2017

    Notlandung Catalina PH-PBY auf Vliegveld Lelystad (EHLE) 15-08-2017: Historisch vliegtuig maakt noodlanding in Lelystad Historische Flugzeug macht Notlandung in Lelystad (EHLE) 15-08-2017 Von RTL Nieuws/ ANP
  3. Notlandung Auqila A 210 bei Bernried am Starnberger See

    Notlandung Auqila A 210 bei Bernried am Starnberger See: Zu einer Notlandung in einem Weizenfeld kam es am 17.07. abends nähe Tutzing am Westufer des Starnberger Sees. Beim Flugzeug handelt es sich um...
  4. Notlandung einer "BF 109" neben der Autobahn

    Notlandung einer "BF 109" neben der Autobahn: [ATTACH] Das Sonex Experimental "BF109" machte heute eine Notlandung auf dem Highway in Georgia. Plane Covered in Nazi Design Lands on Georgia...
  5. Miss Velma P-51 Mustang, Notlandung in Kornfeld, Duxford

    Miss Velma P-51 Mustang, Notlandung in Kornfeld, Duxford: P-51 Mustang Miss Velma , Notlandung in Kornfeld, Duxford während der Flying Legends Motorenprobleme. Pilot unverletzt!...