Pilatus P2

Diskutiere Pilatus P2 im Props Forum im Bereich Luftfahrzeuge; Hi ich suche zur Pilatus P2 folgendes: - eine Liste aller Produzierten Maschinen und Daten ihres Verbleibes. - Allgemeine Infos zur P2...

Moderatoren: Skysurfer
  1. MX87

    MX87 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    204
    Ort:
    FRA
    Hi ich suche zur Pilatus P2 folgendes:

    - eine Liste aller Produzierten Maschinen und Daten ihres Verbleibes.

    - Allgemeine Infos zur P2 (insbesondere Geschichte) wenn möglich detailiert....


    Ich danke schon mal im vorraus... :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bleiente, 22.07.2005
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    Das sollte doch bei 51 oder 54 gebauten Maschinen klappen, oder ?
     
  4. #3 Christoph West, 22.07.2005
    Christoph West

    Christoph West Astronaut

    Dabei seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    2.965
    Zustimmungen:
    1.513
    Ort:
    Hamm
    51 oder 54 :?!
    dann scheint daß ja doch nicht so einfach zu sein
     
  5. #4 Bleiente, 22.07.2005
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    Das ist richtig. Aber wenigstens überschaubar :)
     
  6. Dogana

    Dogana Fluglehrer

    Dabei seit:
    22.09.2004
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Schweiz
    Stückzahlen Pilatus P2

    Pilatus P2-01 Prototyp Erstflug 27.April 1945
    Pilatus P2-05 1.Serie Baujahr 1947,26 Stück
    Pilatus P2-03 Prototyp Baujahr 1947
    Pilatus P2-04 Prototyp Baujahr 1948
    Pilatus P2-06 2.Serie Baujahr 1948,26 Stück

    Flugzeugnummern:

    Pilatus P2-01 A-101 (ab 1968 U-101)
    Pilatus P2-03 A-102
    Pilatus P2-04 U-101 (ab 1949 U-131)
    Pilatus P2-05 A-103 bis A-128 (ab 1965 U-103 bis U-128)
    Pilatus P2-06 U-103 bis U-128 (ab 1962 U-132 bis U-157)

    Das wären also 55 Stück.
    Quelle:
    Die Flugzeuge der Schweizerischen Fliegertruppe seit 1914
     
  7. Jemiba

    Jemiba Testpilot

    Dabei seit:
    15.08.2004
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    84
    Lt. Frauke Hansen im Pilatus Artikel in der FliegerRevue wurden
    folgende Maschinen gebaut :

    P-2.01 bis P-2.04 (4 Stück),
    26 Serienmaschinen (A-103 bis A-128, bzw. ab 1965 U-103 bis U-128),
    P-2.06 (Prototyp für zweite Serie)
    26 Serienmaschinen (U-103 bis U-128, bzw. ab 1962 U-132 bis U-157),
    das wären summa summarum 57 Maschinen.
    Bloß komisch, dass der Artikel am Ende besagt ".. es sollen 54 Maschinen gebaut worden sein " :?!
     
  8. MX87

    MX87 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    204
    Ort:
    FRA
    Kennt einer vielleicht bitte auch eine Tabelle bzw Quelle von den Verbleib der Maschinen ?
     
  9. #8 TF-104G, 24.07.2005
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.201
    Zustimmungen:
    19.713
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln
    Hab mir jetzt mal die Mühe gemacht und versuche eine Produktion-List zu erstellen mit verbleib der P.2.Die Liste liest sich wie folgt:Werknummer,Type,erste Kennung,weitere Kennungen bzw verbleib.

    03 P.2 HB-GAB mod to P.2-01?? A-101??
    20 P.2-01 A-101 to HB-GAB(2)>U-101>verbleib?
    21 P.2-04 U-101 to U-131>pres. Stans als U-101
    22 P.2-03 A-102 verbleib?
    23 P.2-05 A-103 to U-103>HB-RAX
    24 P.2-05 A-104 to U-104>dump Cote
    25 P.2-05 A-105 to U-105>D-EMLR
    26 P.2-05 A-106 to U-106>F-AZCG
    27 P.2-05 A-107 to U-107>HB-RAT>D-ETHN
    28 P.2-05 A-108 to U-108>G-BJAX
    29 P.2-05 A-109 to U-109>N109PL
    30 P.2-05 A-110 to U-110>G-PTWO
    31 P.2-05 A-111 to U-111>OO-PTO>F-AZPK/A-111
    32 P.2-05 A-112 absturz 13.05.1948
    33 P.2-05 A-113 to U-113>absturz 16.02.1972
    34 P.2-05 A-114 to U-114>ausgestellt Dübendorf>verschrottet
    35 P.2-05 A-115 to U-115>HB-RAY
    36 P.2-05 A-116 to U-116>F-AZCD>N6145U>F-AZCD
    37 P.2-05 A-117 to U-117>F-AZCC
    38 P.2-05 A-118 to U-118>absturz 07.06.1979
    39 P.2-05 A-119 to U-119>verschrottet 1979
    40 P.2-05 A-120 to U-120>verbleib?
    41 P.2-05 A-121 to U-121>HB-RAU
    42 P.2-05 A-122 to U-122>HB-RBC>verbleib?
    43 P.2-05 A-123 to U-123>absturz 23.05.1978
    44 P.2-05 A-124 to U-124>verschrottet 1979
    45 P.2-05 A-125 to U-125>G-BLKZ
    46 P.2-05 A-126 to U-126>HB-RAZ
    47 P.2-05 A-127 to U-127>HB-RAS
    48 P.2-05 A-128 to U-128>HB-RAV
    49 P.2-06 U-103 to U-129>HB-RAW
    50 P.2-06 U-104 to U-133>verschrottet 1979
    51 P.2-06 U-105 to U-134>ausgestellt Dübendorf
    52 P.2-06 U-106 to U-135>verbleib?
    56 P.2-06 U-107 to U-136>HB-RAR
    57 P.2-06 U-108 absturz 10.05.1950
    58 P.2-06 U-109 to U-138>HB-RBA>N138U
    59 P.2-06 U-110 to U-139>absturz 18.03.1960
    60 P.2-06 U-111 to U-140>absturz 18.06.1965
    61 P.2-06 U-112 to U-141>verschrottet 1979
    62 P.2-06 U-113 to U-142>G-BONE
    63 P.2-06 U-114 to U-143>G-CJCI
    64 P.2-06 U-115 to U-144>HB-RAM
    65 P.2-06 U-116 to U-145>verschrottet 1979
    66 P.2-06 U-117 to U-146>verschrottet 1979
    67 P.2-06 U-118 to U-147>eingelagert Beinwil/Fa Bemani Autotuning
    68 P.2-06 U-119 to U-148>absturz 09.04.1963
    69 P.2-06 U-120 to U-149>absturz 14.09.1964
    70 P.2-06 U-121 to U-150>verschrottet 1979
    71 P.2-06 U-122 absturz 26.08.1955
    72 P.2-06 U-123 to U-152>HB-RAX>F-AZCE
    73 P.2-06 U-124 to U-153>verschrottet 1979
    74 P.2-06 U-125 to U-154>verschrottet 1979
    75 P.2-06 U-126 to U-155>HB-RAP>D-EPIL
    76 P.2-06 U-127 to U-156>verschrottet 1979
    77 P.2-06 U-128 to U-157>HB-RBE>N206KW
    was mit Werknummer 53/54/55 passiert ist weiss ich nicht,vielleicht direkt auf den zivilen Markt oder gab es eine andere Luftwaffe die P.2 flog???Vielleicht aber auch nur Rümpfe für irgendwelche Tests. :TD:
     
  10. MX87

    MX87 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    204
    Ort:
    FRA
    Herlichst vielen Dank für deine Mühe :)

    Weiss jemand wo genau die Maschine in Stans ausgestellt ist ?
    Der Prototyp der PC-12 soll benefalls irgendwo in Stans ausgestellt sein...
     
  11. #10 Tigerfan, 24.07.2005
    Tigerfan

    Tigerfan inaktiv

    Dabei seit:
    22.09.2001
    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    233
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    Ort:
    CH, nähe LSME Emmen
    Der Prototyp des Pc-12 befindet sich im Gelände von Pilatus und ist daher nicht zugänglich.

    Eine Pilatus P-2 in Stans oder Buochs ist mir nicht bekannt. In Buochs steht eine Mirage IIIS und am See unten ein Teil eines Hunter.
     
  12. MX87

    MX87 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    204
    Ort:
    FRA
    Laut BAZL ist der Halter die Firma Pilatus Flugzeugwerke. Scheinbar besitzt die Firma Pilatus mehrere historische eigens hergestellte Flieger. Auf die Firma sind noch eine P-3, mehrere Pilatus-Segelflugzeuge und ein früher PC-6 Porter (HB-FFW) zugelassen.

    Weis jemand welche Messerschmitt 109 Teile alles in einer P-2 verbaut sind?

    Meines Wissens:

    - Hauptfahrwerk (Umgedreht eingebaut)
    - Spornrad
    - Höhenruder
    - Instrumente (evtl. auch Steuerknüppel?)
    - MG (bei Waffentrainern)
     
  13. MX87

    MX87 Space Cadet

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    204
    Ort:
    FRA
  14. n/a

    n/a Guest

    Ich habe da auch noch Bilder von der P2.
     

    Anhänge:

  15. #14 n/a, 10.04.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.04.2009
    n/a

    n/a Guest

    weiter mit U-136
     

    Anhänge:

  16. n/a

    n/a Guest

    die vorderen zwei plus dieses bild war in Raron CH 2008

    U-136
     

    Anhänge:

  17. n/a

    n/a Guest

    Und das hier war auch 2008. Nur weiss ich nicht mehr wo.:TD:
     

    Anhänge:

  18. n/a

    n/a Guest

    Auch wieder in Raron CH 2008

    A-126
     

    Anhänge:

  19. #18 garuda75, 28.08.2009
    garuda75

    garuda75 Sportflieger

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kanton Bern, Schweiz
    buahhhh ist ja schlimm so was, schade um das tolle gerät....
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
  22. #20 cap.confusion, 28.08.2009
    cap.confusion

    cap.confusion Flieger-Ass

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    28
    Beruf:
    Geheimagent
    Ort:
    Landau i.d. Pfalz
    Die P2 ist einfach ein schöner Flieger.
    Vorallem der Sound des Argus-Zwölfzylinders - vom feinsten.
    Ich hoffe, dass man auf der Hahnweide die beiden angemeldeten P2 in der Luft erleben darf.
     
Moderatoren: Skysurfer
Thema:

Pilatus P2

Die Seite wird geladen...

Pilatus P2 - Ähnliche Themen

  1. Pilatus PC-6 Produktion endet 2019 nach 60 Produktionsjahren

    Pilatus PC-6 Produktion endet 2019 nach 60 Produktionsjahren: Eine Ära geht zu Ende: Pilatus stellt Produktion des legendären Pilatus Porter PC-6 ein Er hat den Namen Pilatus weltweit berühmt gemacht – der...
  2. Pilatus PC-21 Schweizer Luftwaffe

    Pilatus PC-21 Schweizer Luftwaffe: Hallo Leute, Seit drei Jahren lag dieser Bausatz nun auf dem Basteltisch - und wurde dann im Eiltempo (innerhalb 3 Wochen) für eine lokale...
  3. Pilatus NCPC-6 Porter gegroundet

    Pilatus NCPC-6 Porter gegroundet: Bei einem der beiden neu mit dem Glascockpit ausgerüsteten Porter gab es gestern Probleme, darum wird der Flugbetrieb der modernisierten Maschinen...
  4. 1/144 Pilatus Porter PC-6 und AU-23 – Big Plane Kits (BPK)

    1/144 Pilatus Porter PC-6 und AU-23 – Big Plane Kits (BPK): Aus der Ukraine stammt die Firma BPK, die mit 1/72 z.B. Boeing 737-200 angefangen hat. Trotz ihres Namens macht sie aber auch Kits von kleinen...
  5. Bilderthread Pilatus PC-24 Rollout am 1. August 2014

    Bilderthread Pilatus PC-24 Rollout am 1. August 2014: Ich eröffne mal den Bilderthread zum Rollout des PC-24. Es waren wohl zahlreiche FF'ler heute in Buochs, die Reise dorthin hat sich gelohnt -...