Revells F-15E in eine F-15C

Diskutiere Revells F-15E in eine F-15C im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Hallo, ich wollte fragen, ob es machbar wäre, eine F-15E von Revell 1:48 in eine F-15C umzubauen? Die Idee ist mir beim Lesen eines Artikel aus...

mk81

Sportflieger
Dabei seit
21.08.2006
Beiträge
11
Ort
hannover
Hallo,

ich wollte fragen, ob es machbar wäre, eine F-15E von Revell 1:48 in eine F-15C umzubauen?

Die Idee ist mir beim Lesen eines Artikel aus der Modellfan gekommen, wo eine F-15C von Tamiya in 1:32 gebaut wurde. Der Autor wies darauf hin, daß es sich hier um den ursprünglichen F-15E Bausatz handeln würde, bei dem Tamiya mehr oder weniger nur das Cockpit neu hinzugetan hatte.

Der Revell-Bausatz stellt für mich einen Wiedereinstieg dar. Doch der nächste soll auch kommen und da überlege ich z.Zt., ob der dieser Umbau machbar ist.

Ein Cockpit könnte ich z.B. von Aeries für die F.15C bekommen, ich denke die größte Schwierigkeit. (Für Has oder ACA.) Die Frage ist hier nur, ob es paßt....

Oder würdert ihr mir eher dazu raten, wenn einen F-15C Bausatz von einem anderen Hersteller zu kaufen, und diesen ggf. aufzuwerten???

Beste Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

Sakuro

Fluglehrer
Dabei seit
14.04.2010
Beiträge
180
Ort
Leinzell
Hi,
wozu der wusch :eek:
Habe eine Tamiya F-15C wenn du willst meld dich per PN:TOP:
Andreas
 
Motschke

Motschke

Space Cadet
Dabei seit
22.01.2005
Beiträge
2.055
Ort
Göttingen
Machbar? Ja! Ob es den Aufwand wert ist, ist eine andere Frage. ;)
Auf ARC hat mal jemand, wenn ich mich recht erinnere, eine Revell F-15E mit einer F-15C von Monogram gekreuzt.
Habe mal ein bißchen gegraben und folgende Threads gefunden (alle auf Englisch):
Unterschiede zwischen F-15E und C - KLICK!
Revell E + Monogram C - KLICK!
Revell E + Hasegawa C - KLICK!

Einfacher wäre es wohl, direkt eine Hasegawa F-15C zu bauen und die aufzuwerten. Oder die von Academy, die allerdings von der Form her nicht so gut ist wie Hasegawa, dafür aber in der Nauauflage mit Extrateilen (Kit "F-15C MSIP II) aufwarten kann. Von der Form her soll die von Monogram noch besser sein, allerdings da mit erhabenen Panellinien.
Noch dazu, wo man eh einen A- oder C-Bausatz für (mindestens!) die andere Cockpithaube braucht.
 

mk81

Sportflieger
Dabei seit
21.08.2006
Beiträge
11
Ort
hannover
Schönen Dank, für euere Mühe.


Die Links mit den Umbauten gefallen mir sehr gut, da damit sicherlich deutlich wird, ob man sich einen solchen Umbau wagen will oder nicht.


Schönen Gruß
 
AARDVARK

AARDVARK

Space Cadet
Dabei seit
24.08.2005
Beiträge
2.023
Ort
Schwerte
Wie Motschke schon sagte, es lohnt sich nicht! Und zum Widereinstieg ist die E doch klasse, es gibt viele interessante Decalvarianten und die Lackierung ist einfach zu bewerkstelligen!
Selbst wenn du eine B oder D aus der E machen willst musst du sehr aufpassen was Details anbelangt! Von daher mach die E fertig und probier dich dann an einer reinen A oder C!
Die Hasegawa kostet halt leider fast 50€ dafür gibts aber auch garnichts zu meckern. Die Academy bekommst für unter 25, passt aber halt nicht so gut!

MfG
 
Thema:

Revells F-15E in eine F-15C

Revells F-15E in eine F-15C - Ähnliche Themen

  • Revells Tornado

    Revells Tornado: Revells neuer Tornado im Tigerlook 2011 Die Abziehbilder sind wieder mal erste Klasse. Werden aber immer kleiner(für meine Augen) LG aus Wien
  • Farbfrage zu Revells 1/72er B-52D Art.Nr. 04608

    Farbfrage zu Revells 1/72er B-52D Art.Nr. 04608: Moin :) Hat jemand evtl. den Bausatz bzw. die Bauanleitung der 1/72er B-52D von Revell zur Hand und kann bitte mal schauen, wie Revell sich das...
  • W2010RO - Grumman US-2C 'Tracker' (Umbau aus Revells S-2A) in 1/72

    W2010RO - Grumman US-2C 'Tracker' (Umbau aus Revells S-2A) in 1/72: Hallo Modellbauer im FlugzeugForum! In diesem Rollout möchte ich meinen Beitrag zum Modellbauwettbewerb hier im Forum vorstellen. Ursprünglich...
  • W2010BB - Grumman US-2C 'Tracker' (Umbau aus Revells S-2A) in 1/72

    W2010BB - Grumman US-2C 'Tracker' (Umbau aus Revells S-2A) in 1/72: Hallo Modellbauer im FlugzeugForum! Als der Modellbauwettbewerb gestartet wurde, stand für mich fest - da spielste auch mit :rolleyes:! Die...
  • Problem bei Revells CL-604 in 1:144

    Problem bei Revells CL-604 in 1:144: Hallo, kann es sein dass dieses Modell ein Gewicht in der Nase benötigt??? In der Anleitung hab ich nichts gefunden, aber nachdem ich nun fast...
  • Ähnliche Themen

    • Revells Tornado

      Revells Tornado: Revells neuer Tornado im Tigerlook 2011 Die Abziehbilder sind wieder mal erste Klasse. Werden aber immer kleiner(für meine Augen) LG aus Wien
    • Farbfrage zu Revells 1/72er B-52D Art.Nr. 04608

      Farbfrage zu Revells 1/72er B-52D Art.Nr. 04608: Moin :) Hat jemand evtl. den Bausatz bzw. die Bauanleitung der 1/72er B-52D von Revell zur Hand und kann bitte mal schauen, wie Revell sich das...
    • W2010RO - Grumman US-2C 'Tracker' (Umbau aus Revells S-2A) in 1/72

      W2010RO - Grumman US-2C 'Tracker' (Umbau aus Revells S-2A) in 1/72: Hallo Modellbauer im FlugzeugForum! In diesem Rollout möchte ich meinen Beitrag zum Modellbauwettbewerb hier im Forum vorstellen. Ursprünglich...
    • W2010BB - Grumman US-2C 'Tracker' (Umbau aus Revells S-2A) in 1/72

      W2010BB - Grumman US-2C 'Tracker' (Umbau aus Revells S-2A) in 1/72: Hallo Modellbauer im FlugzeugForum! Als der Modellbauwettbewerb gestartet wurde, stand für mich fest - da spielste auch mit :rolleyes:! Die...
    • Problem bei Revells CL-604 in 1:144

      Problem bei Revells CL-604 in 1:144: Hallo, kann es sein dass dieses Modell ein Gewicht in der Nase benötigt??? In der Anleitung hab ich nichts gefunden, aber nachdem ich nun fast...

    Sucheingaben

    f-15e 132 tamiya cockpit haube passt nicht

    Oben