Su-27 in 1/48, Academy oder Trumpeter?

Diskutiere Su-27 in 1/48, Academy oder Trumpeter? im Modellbau allgemein Forum im Bereich Modellbau; Hallo Modellbau-Spezis! Auf meinen Geburtstagswunschzettel:p möchte ich gerne ne Su-27 in 1/48 schreiben! Nur welcher Hersteller ist besser...
Roland

Roland

Space Cadet
Dabei seit
09.08.2001
Beiträge
2.063
Ort
Forchheim/Ofr.
Hallo Modellbau-Spezis!

Auf meinen Geburtstagswunschzettel:p möchte ich gerne ne Su-27 in 1/48 schreiben! Nur welcher Hersteller ist besser? Für den Preis von einem Academy gibt`s zwei von Trumpeter! Ist der Qualitätsunterschied so groß? Wer hat die besseren Decals?
Und wie schauts mit der Su-30MKK aus? Nur eine -UB oder mit den richtigen SLW?

Vielen Dank für Eure Meinungen!
 
Psycho

Psycho

Astronaut
Dabei seit
02.07.2001
Beiträge
3.307
Ort
Canada
Academy ! :TOP:

Sind zwar die gleichen Formen, bei Academy bekommst Du aber Gummireifen sowie Fotoaetzteile mitgeliefert.
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Ort
Frankfurt(Oder)
Du solltest die von Academy nehmen. Die von Trumpeter soll eine miese Kopie sein mit grumpeliger Oberfläche und nicht sonderlich ausgeformten Details. Habe den Trumpeter-Kit allerdings nicht selbst gesehen. Ich habe mir die gleich von Academy geholt, nachdem ich vor dem Trumpeter-Kit gewarnt wurde.
Decals von Academy gefallen mir nicht. Habe noch keine zufriedenstellenden von denen gesehen. Zudem ist auch nur das Allernötigste enthalten. Zu empfehlen sind die von HDL. Propagteam ist ebenfalls gut aber ohne Wartungshinweise. Dann Cutting Edge für eine ukrainische Kunstflugmühle(sind aber irgendwie icht mehr zu bekommen laut Waltermann). Dann gibts noch Lindenhill mit Möglichkeiten für Su-33, Su-30(indisch)u.v.m. Bin allerdings auch auf der Suche nach einer Bezugsquelle für Lindenhill. Also falls jemand weiß, wie rankommen, bitte Drei Sterne Rot schießen!
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Ort
Frankfurt(Oder)
@Psycho
Mit Gummireifen/-ketten habe ich nur schlechte Erfahrungen gemacht. Die Banditen lösten sich nach einiger Zeit auf. Bei plastikfelgen haben sie sich regelrecht eingeschmolzen. Also ich weiß nicht, warum die immer o hoch gelobt werden.
Noch eins Roland: wünsch Dir gleich das Cockpitset von Neomega! Das aus dem Bausatz ist ein Witz.
 
Roland

Roland

Space Cadet
Dabei seit
09.08.2001
Beiträge
2.063
Ort
Forchheim/Ofr.
@sörenBartusch

Danke! Mal abwarten, was unser Händler (Jan) dazu sagt, der hat ja alle Kits im Programm. Bin bisher nur auf 1/72 speziallisiert, aber so ein fetter Flanker würde sich gut machen überm Ehebett:D

Lindenhill hat der Jan (jetmodell.de) auch im Programm!
 
Psycho

Psycho

Astronaut
Dabei seit
02.07.2001
Beiträge
3.307
Ort
Canada
Original geschrieben von sören Bartusch
Du solltest die von Academy nehmen. Die von Trumpeter soll eine miese Kopie sein mit grumpeliger Oberfläche und nicht sonderlich ausgeformten Details.
Kann ich nicht sagen, Soeren.
Die Formen sind sauber gespritzt, wie die von Academy.
Ich habe die Su-37 von Trumpeter zu Hause sowie einige Su-27 Varianten von Academy.
Ich sehe kein Unterschied...
 
Psycho

Psycho

Astronaut
Dabei seit
02.07.2001
Beiträge
3.307
Ort
Canada
Original geschrieben von sören Bartusch
@Psycho
Mit Gummireifen/-ketten habe ich nur schlechte Erfahrungen gemacht. Die Banditen lösten sich nach einiger Zeit auf. Bei plastikfelgen haben sie sich regelrecht eingeschmolzen. Also ich weiß nicht, warum die immer o hoch gelobt werden.
Die Erfahrungen habe ich noch nicht gemacht. Meine Tomcat z.B. ist nun schon fast 10 Jahre alt und die (Gummi) Reifen sind noch wie aus dem Karton.
Es wird wohl Unterschiede in der Qualitaet des Gummis bei einigen Bausaetzen geben.
Du hast wohl gerade die Bausaetze mit den schlechten gegriffen...
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Ort
Frankfurt(Oder)
Wie ich schon sagte. Ich habe den von Trumpeter nicht gesehen. So entstehen Gerüchte!:confused:
 
Psycho

Psycho

Astronaut
Dabei seit
02.07.2001
Beiträge
3.307
Ort
Canada
Du sagst es ! :D
 
Roland

Roland

Space Cadet
Dabei seit
09.08.2001
Beiträge
2.063
Ort
Forchheim/Ofr.
@psycho

Wie ist die Su-37? Neue Formen mit richtigen LERX , oder nur
Canards zum hinkleben?
 
Psycho

Psycho

Astronaut
Dabei seit
02.07.2001
Beiträge
3.307
Ort
Canada
Enttaeuschenderweise leider nur billig gemachte Canards zum Hinkleben, Roland. :(
 
Psycho

Psycho

Astronaut
Dabei seit
02.07.2001
Beiträge
3.307
Ort
Canada
Fotoaetzteile fallen in die Kategory "Detail Sets".
Hier einmal ein Beispiel anhand eines Fotoaetzteile-Sets fuer einen AH-64 :
 
Anhang anzeigen
Psycho

Psycho

Astronaut
Dabei seit
02.07.2001
Beiträge
3.307
Ort
Canada
Und so werden sie verarbeitet:

Irgendwo hatten wir auch vor einiger Zeit drueber gesprochen. Ich kann das Thema nur momentan leider nicht finden...
 
Anhang anzeigen
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Ort
Frankfurt(Oder)
Was für Ätzteile sind denn bei Trumpeter dabei? Bei meinem Academy-Kit ware für die Gitter in den Lufteinläufen, die Rückspiegel und ein paar Kleinigkeiten im Fahrwerkschacht auch einige Ätzteile dabei. Bietet Trumpeter da mehr?
Na und das Cockpit werden die auch nicht besser gemacht haben? Der K-36 war ja nur als Karrikatur zu bezeichnen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Roland

Roland

Space Cadet
Dabei seit
09.08.2001
Beiträge
2.063
Ort
Forchheim/Ofr.
Also wenn ich Psycho richtig verstanden habe, dann sind die Fotoätzteile und Gummireifen nur bei Academy dabei!

Sind zwar die gleichen Formen, bei Academy bekommst Du aber Gummireifen sowie Fotoaetzteile mitgeliefert.
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Ort
Frankfurt(Oder)
Das ist auch kein Verlust, wenn die Ätzteile nicht bei sind. Das Einzigste sind die Einlaufgitter, die bei Eduard nicht mit bei sind. Die von Academy sind aber zu schmal. Also kommen bei mir Abdeckbleche vor. Ist bei den Fotos abgestellter Su-33 sowieso meist zu sehen. So toll sind die Einlaßschächte auch nicht. Da sind etliche Ecken und Kanten drin.
 
Roland

Roland

Space Cadet
Dabei seit
09.08.2001
Beiträge
2.063
Ort
Forchheim/Ofr.
Du verwendest doch den K36 von Neomega, oder? Was hälst Du denn von Formatex, Pavla, Reheat oder True Detail? Und ist ein Resin-Cockpit nötig oder passt das von Academy/Trumpeter?
 
Sören

Sören

Alien
Dabei seit
23.07.2002
Beiträge
5.193
Ort
Frankfurt(Oder)
Über den K-36 von Reheat und von Formatex kann ich nichts sagen.
Aires ist Müll, was mich bei der Firma total erstaunte, denn das was sie sonst machen ist top. Bei Aires sind der meiner Meinung nach größte Fehler die verkorksten (weiß nicht, wie die richtig heißen)Behälter für die Stabilisatoren links und rechts von der Kopflehne.
Pavla habe ich noch eines da. Fand aber beim Vergleich mit Fotos kaum Gemeinsamkeiten. Da hat sich Pavla viel künstlerische Freiheit bei der gestaltung der Panele gelassen.
Der Sitz von True Details ist recht gut, wenn auch nicht ganz so schön wie Neomega und ein wenig kleiner. Cutting Edge ist auch klasse.
Das Cockpit aus dem Bausatz ist viel zu flach. Bestimmt satte 3-4mm. Außerdem nicht üppig detailiert. Weiterhin ist die Haube trotz zweigeteilter Verglasung so nur geschlossen baubar. Der Grund ist die gewölbte Abdeckung hinter dem Sitz, die eigentlich mit der Haube hochklappen muß. Beim Bausatz soll sie hinter dem Sitz angeklebt werden.
Neomega ist die beste Wahl.
Ich bin dabei, einen kleinen Baubericht für "Modellbauprojekte online" vorzubereiten, wo ich meine Erfahrungen beim Bau der Su-33 einbringen wollte.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Su-27 in 1/48, Academy oder Trumpeter?

Su-27 in 1/48, Academy oder Trumpeter? - Ähnliche Themen

  • F-8P Crusader, Academy 1:72

    F-8P Crusader, Academy 1:72: Hallo zusammen Grade ist mir aufgefallen das ich die Crusader hier völlig vergessen hab. Dann hole ich das mal nach, gleich mit neuen Bildern...
  • MiG-21MF (Fishbed-J), Academy, 1:48

    MiG-21MF (Fishbed-J), Academy, 1:48: Endlich, endlich, endlich kann ich wieder einen Roll-Out aus dem von mir sehr vernachlässigten Bastelkeller vermelden. Nach fast zwei Jahren...
  • Paint Mask für Academy Il-2M 1/72?

    Paint Mask für Academy Il-2M 1/72?: Hallöchen, habe trotz längerer Suche keine Paint Masks für die Academy 12510 Il-2M Shturmovik gefunden, nur für den Einsitzer oder halt für den...
  • Phantom: Hasegawa oder Academy?

    Phantom: Hasegawa oder Academy?: Hallo, mal eine Frage zu den Phantom-Bausätzen in 1/48. Welcher ist besser: Hasegawa oder Academy? Was sagen die, die beide Bausätze kennen...
  • F-16 1/32 - Tamiya, Revell oder Academy?

    F-16 1/32 - Tamiya, Revell oder Academy?: Hallo Forum Als erstes möge man mir verzeihen wenn dies hier der falsche Platz ist um diese Frage zu stellen und den Beitrag in die richtige...
  • Ähnliche Themen

    • F-8P Crusader, Academy 1:72

      F-8P Crusader, Academy 1:72: Hallo zusammen Grade ist mir aufgefallen das ich die Crusader hier völlig vergessen hab. Dann hole ich das mal nach, gleich mit neuen Bildern...
    • MiG-21MF (Fishbed-J), Academy, 1:48

      MiG-21MF (Fishbed-J), Academy, 1:48: Endlich, endlich, endlich kann ich wieder einen Roll-Out aus dem von mir sehr vernachlässigten Bastelkeller vermelden. Nach fast zwei Jahren...
    • Paint Mask für Academy Il-2M 1/72?

      Paint Mask für Academy Il-2M 1/72?: Hallöchen, habe trotz längerer Suche keine Paint Masks für die Academy 12510 Il-2M Shturmovik gefunden, nur für den Einsitzer oder halt für den...
    • Phantom: Hasegawa oder Academy?

      Phantom: Hasegawa oder Academy?: Hallo, mal eine Frage zu den Phantom-Bausätzen in 1/48. Welcher ist besser: Hasegawa oder Academy? Was sagen die, die beide Bausätze kennen...
    • F-16 1/32 - Tamiya, Revell oder Academy?

      F-16 1/32 - Tamiya, Revell oder Academy?: Hallo Forum Als erstes möge man mir verzeihen wenn dies hier der falsche Platz ist um diese Frage zu stellen und den Beitrag in die richtige...
    Oben