Terre de Sienne, vert protectif, brun protectif?

Diskutiere Terre de Sienne, vert protectif, brun protectif? im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Wer kann mir sagen, welche Farben von Humbrol den o.g. drei Schatierungen der Armee de l Air von 1940 am nächsten kommen? Ist terre de Sienne...

Moderatoren: AE
  1. RAF

    RAF Kunstflieger

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Wer kann mir sagen, welche Farben von Humbrol den o.g. drei Schatierungen der Armee de l Air von 1940 am nächsten kommen?
    Ist terre de Sienne braun mir rötlichem Touch?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. thud68

    thud68 Space Cadet

    Dabei seit:
    08.02.2004
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Berlin
    Also die Humbrol Farbnummern kann ich dir nicht sagen. Es gibt auch keine genauen Farbtöne. Die Maschinen wurden grau ausgeliefert und es wurde in den Einheiten etwas zusammengemischt. Bei dem braunen Farbton kann man davon ausgehen, dass es ein ziemliches rotbraun war. Es könnte so ausgesehen haben, wie bei dieser Hawk. Das hängt aber von Beleuchtung, Alterungsgrad und anderen Faktoren ab. Kleine Modelle sollten soundso aufgehellt werden, da sie kleine Objekte sind und deshalb nur wenig Licht wieder abgeben. Es gibt also in jedem Fall nicht DEN genauen Farbton. Nur ungefähr.
     

    Anhänge:

    • bildf.jpg
      Dateigröße:
      39,7 KB
      Aufrufe:
      125
  4. #3 Knight o. t. Sky, 24.07.2007
    Knight o. t. Sky

    Knight o. t. Sky Space Cadet

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    GF
  5. RAF

    RAF Kunstflieger

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Vielen dank für Eure Tipps.
    Bei den französischen Tarnfarben 1940 scheint es nicht ganz so exakt zugegangen zu sein, wie bei der Royal Air Force.
    Auf der anderen Seite hat das auch was Gutes. Man darf auch mal nur "ungefähr exakt vorgehen".
     
  6. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: AE
Thema:

Terre de Sienne, vert protectif, brun protectif?

Die Seite wird geladen...

Terre de Sienne, vert protectif, brun protectif? - Ähnliche Themen

  1. Farbe österreichische Draken

    Farbe österreichische Draken: Hallo zusammen, was sind die Farben für die österreichischen Draken? Soweit ich weiß, sind es RAL Farben. Vielen Dank, Thomas
  2. 22.6.17 Harte Landung Bell 204B in Österreich

    22.6.17 Harte Landung Bell 204B in Österreich: Bei einer recht harten Landung im Rahmen eines Arbeitsfluges ist eine Bell 204B der Kitz Air schwer beschädigt worden. Unsanfte Landung im...
  3. AS-532UL Cougar, Armee de Terre, 1:72

    AS-532UL Cougar, Armee de Terre, 1:72: Hallo zusammen Heut gibt's Bilder des grade fertig gewordenen Cougar der Armee de Terre. Basis des Modells bildet der bekannte Bausatz aus dem...
  4. Gewerbliche Multikopterflug Gesetzeslage, Österreich

    Gewerbliche Multikopterflug Gesetzeslage, Österreich: Liebe FFler, da ich hier im FF noch keinen Thread zur gewerblichen Multikopterflug-Gesetzeslage in Österreich gefunden habe, fange ich mal...
  5. Suche Lernmaterial für PPL(A) (Österreich)

    Suche Lernmaterial für PPL(A) (Österreich): Hi, ich bin ganz neu hier im Forum sowie im Flugsport. :loyal: Ich möchte den PPL machen und suche daher geeignete Unterlagen zum Lernen. Da es so...