Tu 16 K Badger G

Diskutiere Tu 16 K Badger G im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Heute möchte ich meine erste 72er im FF vom Stapel lassen. Als Trumpeter die Tu 16 herausbrachte, erinnerte ich mich, das sie in arabischen...

Moderatoren: AE
  1. #1 wernerair, 16.10.2007
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.171
    Zustimmungen:
    834
    Ort:
    Spremberg
    Heute möchte ich meine erste 72er im FF vom Stapel lassen. Als Trumpeter die Tu 16 herausbrachte, erinnerte ich mich, das sie in arabischen Staaten auch mit Tarnung im Einsatz war.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wernerair, 16.10.2007
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.171
    Zustimmungen:
    834
    Ort:
    Spremberg
    Der Bausatz war schnell besorgt. Aber bei der Vorlage für eine getarnte ägyptische Maschine sieht es bis heute sehr schlecht aus. Erst freute ich mich noch über die im Bausatz vorgesehene ägyptische Variante, aber die Bemalungsanleitung ist eigentlich keine.
     

    Anhänge:

  4. #3 wernerair, 16.10.2007
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.171
    Zustimmungen:
    834
    Ort:
    Spremberg
    Ich schätze mal, die Chinesen haben selber keine Ahnung. Damit das Projekt aber nicht noch 10 Jahre rumliegt, habe ich den fehlenden Farbverlauf selbst ergänzt.
     

    Anhänge:

  5. #4 wernerair, 16.10.2007
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.171
    Zustimmungen:
    834
    Ort:
    Spremberg
    Sie wird also nicht dem Original entsprechen, gefällt mir aber besser, als das eintönige Silber.
     

    Anhänge:

  6. #5 wernerair, 16.10.2007
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.171
    Zustimmungen:
    834
    Ort:
    Spremberg
    Der Rumpf war übrigends ziemlich verzogen. Das konnte ich aber einigermaßen korrigieren.
     

    Anhänge:

  7. #6 wernerair, 16.10.2007
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.171
    Zustimmungen:
    834
    Ort:
    Spremberg
    Der Bau verlief ohne größere Probleme. Die Bombenklappen habe ich verschlossen.
     

    Anhänge:

  8. #7 wernerair, 16.10.2007
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.171
    Zustimmungen:
    834
    Ort:
    Spremberg
    Auf einem Foto ist sie mit 2 Marschflugkörpern AS-5 Kelt bewaffnet. Da sie im Bausatz nicht drin sind, habe ich die Pylonen leer gelassen.
     

    Anhänge:

  9. #8 wernerair, 16.10.2007
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.171
    Zustimmungen:
    834
    Ort:
    Spremberg
    Dafür habe ich alle Lucken der Unterseite geöffnet und die Leitern herausgeklappt. Und so der Maschine ein bischen mehr Leben eingehaucht.
     

    Anhänge:

  10. #9 wernerair, 16.10.2007
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.171
    Zustimmungen:
    834
    Ort:
    Spremberg
    Bemalt wurde sie mit selbst gemixten Revellfarben.
     

    Anhänge:

  11. #10 wernerair, 16.10.2007
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.171
    Zustimmungen:
    834
    Ort:
    Spremberg
    Ich habe gleich eine größere Menge vorbereitet. Da sie auch bei MiG 17, MiG 19 und MiG 21 verwendet wurden.
     

    Anhänge:

  12. #11 wernerair, 16.10.2007
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.171
    Zustimmungen:
    834
    Ort:
    Spremberg
    Die Decals sind aus dem Bausatz.
     

    Anhänge:

    AE gefällt das.
  13. #12 wernerair, 16.10.2007
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.171
    Zustimmungen:
    834
    Ort:
    Spremberg
    Der farblose Lack ist von Modelmaster.
     

    Anhänge:

  14. #13 wernerair, 16.10.2007
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.171
    Zustimmungen:
    834
    Ort:
    Spremberg
    Die versenkten Gravuren wurden mit Schulmalfarbe hervorgehoben.
     

    Anhänge:

  15. #14 wernerair, 16.10.2007
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.171
    Zustimmungen:
    834
    Ort:
    Spremberg
    Ich hoffe, dieser Exot gefällt Euch. MfG Wernerair
     

    Anhänge:

  16. #15 ayrtonsenna594, 16.10.2007
    ayrtonsenna594

    ayrtonsenna594 Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.250
    Zustimmungen:
    11.034
    Beruf:
    Kaufmann im EH für Künstler- und Zeichenbedarf
    Ort:
    Berlin
    Sehr schön, Exoten gefallen immer :TOP:

    Gruß Sven :)

    PS: HIER und HIER noch Bilder
     
  17. #16 wernerair, 16.10.2007
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.171
    Zustimmungen:
    834
    Ort:
    Spremberg
    Genau das sind die einzigsten Vorlagen, die ich hatte. Das ist für eine Vorlage eigentlich zu wenig, aber dann wäre es nie geworden. Danke. MfG Gerald.
     
  18. #17 Rock River, 16.10.2007
    Rock River

    Rock River Space Cadet

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Bremen
    Ja, Klasse! Mir gefällt er auch. Ich wüßte allerdings nicht, wo ich so ein Baby unterbringen sollte...oder eine Bear:FFTeufel:
    RR
     
  19. #18 Nachbrenner, 17.10.2007
    Nachbrenner

    Nachbrenner Alien

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    8.462
    Zustimmungen:
    14.032
    Ort:
    Leipzig
    Sehr schön gemacht:TOP: Die sieht man bestimmt in Cottbus- wehe nicht:p
     
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 MiG-Mech, 17.10.2007
    MiG-Mech

    MiG-Mech inaktiv

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    652
    Beruf:
    Warranty & Core Administrator für Business Jets, M
    Ort:
    Rostock, Prag, Israel
    Allerdeings, sehr gut gemacht.
    Und so ein Anstrich finde ich auch interessanter als das ständige blanke Silber.
    Hätte ich auch so gemacht.
     
  22. #20 wernerair, 18.10.2007
    wernerair

    wernerair Astronaut

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    4.171
    Zustimmungen:
    834
    Ort:
    Spremberg
    Hallo Nachbrenner. Lange nicht gesprochen. Leider muss ich Dir einen Korb geben.:FFCry: Unser Verein hat in CB nur 3 Meter bekommen und da es schon 3 Aussteller gibt, wird es mit dem Platz zu eng.:( Stephan und ich kommen aber, so ab Mittag mal hin.:D Da können wir ein bischen plauschen. Bei unserer Ausstellung in Hoywoy stelle ich die Tu aber hin.:TD: Musst Du noch warten. MfG Gerald.
     
Moderatoren: AE
Thema:

Tu 16 K Badger G

Die Seite wird geladen...

Tu 16 K Badger G - Ähnliche Themen

  1. Badger 150 M auf F umrüsten

    Badger 150 M auf F umrüsten: Hallo, welche Teile benötige ich, um die Badger 150 von M auf F umzurüsten? Düsennadel und Düsenkopf auf jeden Fall, ausserdem noch was? Wieviel...
  2. Tu-16K-10 <Badger C>

    Tu-16K-10 <Badger C>: Die sowjetische Luftwaffe benötigte Ende der vierziger Jahre einen mittleren strategischen Bomber der B-47 Klasse. Bereits 1952 fand der Erstflug...
  3. 1/144 TU-16K-10 Badger C + G – Trumpeter

    1/144 TU-16K-10 Badger C + G – Trumpeter: Von der Firma Trumpeter gibt es seit einiger Zeit einen Bausatz des strategischen Bombers Tu-16K-10 im Maßstab 1/144.
  4. Luft-Problem mit Badger 100 Düse/Kopf

    Luft-Problem mit Badger 100 Düse/Kopf: Also, mein Problem ist folgendes: Aus meiner Badger 100 kommt nicht mehr ausreichend Luft heraus. Das Problem befindet sich mit Sicherheit im...
  5. Badger 150 Beobachtungen/Probleme

    Badger 150 Beobachtungen/Probleme: Hallo zusammen, ich komm da mal mit zwei Fragen von der Seite Ich habe vor kurzem die Badger 150er erworben. Hier die Fragen an die Profis:...