typenschilder (placards)

Diskutiere typenschilder (placards) im Tips &Tricks allgemein Forum im Bereich Tips u. Tricks; Hallo, seit nun ungefähr zwei monaten suche ich verzweifelt typenschilder für fahrwerksbeine,motorschilder oder zylinder usw meiner...

Moderatoren: AE
  1. Karaya

    Karaya Testpilot

    Dabei seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Dipl. Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Forbach/Frankreich
    Hallo,
    seit nun ungefähr zwei monaten suche ich verzweifelt typenschilder für fahrwerksbeine,motorschilder oder zylinder usw meiner flugzeugmodelle in 1:48 und 1:32.
    Ich weiß echt nicht mehr weiter :FFCry: :FFCry:
    kann mir bitte bitte irgendjemand weiterhelfen????? :?! :?!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 quarter, 18.07.2004
    quarter

    quarter Space Cadet

    Dabei seit:
    03.06.2001
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Kundendiensttechniker für Feuerungs und Regelungst
    Ort:
    Braunschweig
    Wenn du damit die Reheat Decals meinst die es in unterschiedlichen Größen gibt, kann ich dir JPS Modellbau oder Aeromodell V. Waltermann emfehlen. Ansonsten würde ich es bei Hannants in England versuchen, da müßtest die eigentlich ohne weiter Probleme bekommen.
    JPS bin ich mir auch fast sicher, denn ich habe vor gar nicht langer Zeit bei dem die Instrumenten Decals geordert.
    Gruß Jörg
     
  4. Karaya

    Karaya Testpilot

    Dabei seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Dipl. Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Forbach/Frankreich
    Hallo Jörg,
    also der aeromodell hat so etwas nicht da war ich schon.
    hannants hat leider keine deutschen denn diese suche ich.
    versuche es mal bei JPS.
    danke trotzdem
    gruß Olli
     
  5. Karaya

    Karaya Testpilot

    Dabei seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Dipl. Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Forbach/Frankreich
    Hallo,
    leider bin ich immer noch auf der suche nach diesen Placards :confused:
    kan mir irgendjemand helfen
     
  6. #5 Friedarrr, 20.06.2005
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.514
    Zustimmungen:
    1.582
    Beruf:
    Klappenaffe
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Selber erstellen möchtest du wohl nicht, oder??
     
  7. Karaya

    Karaya Testpilot

    Dabei seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Dipl. Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Forbach/Frankreich
    danke fuer diese antwort! :FFTeufel: einige sind ja wirklich hilfreich aber diese!? :!:

    selber erstellen hab ich auch schon versucht, aber mir wegen placards nen neuen drucker kaufen...nein danke!
     
  8. #7 RainerP, 20.06.2005
    RainerP

    RainerP Fluglehrer

    Dabei seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Sachsen
    Wie sehen denn die Schilder aus? Wenn es nicht gerade weiße oder silberne Schrift auf transparentem Grund ist, dann ist doch selbermachen ein guter (und preiswerter)Tip, macht doch jeder normale Drucker.
     
  9. #8 Karaya, 20.06.2005
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2005
    Karaya

    Karaya Testpilot

    Dabei seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Dipl. Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Forbach/Frankreich
    aber in 1:48 ist das doch zu klein!?
    hab mal versucht die reheat decals zu scannen und dann auszudrucken aber das ging nicht so gut, obwohl ich nen deskjet 930c hab :confused:
    ich nehm aber auch gerne nützliche tips an!!!
     
  10. #9 Friedarrr, 20.06.2005
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.514
    Zustimmungen:
    1.582
    Beruf:
    Klappenaffe
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Dachte eigentlich bis jetzt, das du ein vernünftiger und aufgeschlossener Kerl bist, aber anscheinend habe ich mich wohl in Dir ein bisschen geirrt!??

    Meine Antwort, eher Frage war durchaus ernst gemeint!!
    Da ich weiß das du in einem Modellclub bist, wusste ich nicht wie weit du dich schon informiert hast, wie man in dem doch recht großen Maßstab in dem Du baust, solche Typenschilder mit ein bisschen Geschick selber erstellen kann!!?? Und das in einer tollen Qualität!!

    Ich habe schon selber welche in 1:72 erstellt und hervoragende in 1:48 o. 1:32 gesehen und da spielt ein Drucker keinerlei Rolle!!

    Aber ich will das niemanden aufzwingen, wer nicht will der hat schon!

    Für andere die es vielleicht interssiert:
    Man kann z.B. Highspeed- Tape aus der LFZ- Wartung oder diese Alutapes aus dem Baumarkt nehmen (müsste aber auch mit Alufolie gehen). Wichtig ist eben das es doch recht dünn ist! Diese Folie/Tape mit z.B. schwarz Brushen und nach dem Trocknen mit einem Bastelmesser, Nadel... die Beschriftung einritzen (so das das alu wieder zum Vorschein kommt), je nach größe des Maßstabs oder des Typenschildes reicht es die Schrift zu simulieren! Dann vielleicht noch mit Klarlack darüber und am Objekt fixieren!
    Leider habe ich im Moment keinen Link das man die Typenschilder sehen kann, aber vielleicht findet es ja ein anderer??
     
  11. #10 flogger, 20.06.2005
    flogger

    flogger Astronaut

    Dabei seit:
    01.08.2001
    Beiträge:
    2.658
    Zustimmungen:
    552
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Sachsen Anhalt
  12. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Karaya, 21.06.2005
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2005
    Karaya

    Karaya Testpilot

    Dabei seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Dipl. Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Forbach/Frankreich

    hallo Friedarr,
    nein nein...... du hast dich in mir nicht geirrt!
    Ich habe deine frage nur falsch verstanden :(
    Sorry

    habe diese art der placard-herstellung nicht gekannt und auch im pmc von dieser variante noch nichts gehoert :!:
    danke fuer den tip, der mich uebrigens auch interessiert :TD:
    hast du vielleicht auch ein foto dieser placards???

    Hallo Flogger,
    danke fuer den link, so etwas hab ich gesucht :HOT
    werde aber auchmal Friedarrs art der placard-herstellung testen
     
  14. #12 RainerP, 21.06.2005
    RainerP

    RainerP Fluglehrer

    Dabei seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Sachsen
    Ich mache öfter mal Beschriftungen für Modelle meiner Modelleisenbahn in Spur N (1:160). Das sind Zuglaufschilder, Aufschriften für Waggons, KfZ-Nummernschilder und anderes. Dazu nehme ich die höchste Auflösung meines Tintenstrahlers (Epson Stylus Color 880).

    Scannen der Vorlagen ist problematisch. Besser ist es, die Schilder mit einem Grafikprogramm selber zu erstellen, auch mit hoher dpi-Zahl. Da gibt es doch einige preiswerte Programme.
     
Moderatoren: AE
Thema:

typenschilder (placards)

Die Seite wird geladen...

typenschilder (placards) - Ähnliche Themen

  1. FW 190 Typenschilder Federbeine

    FW 190 Typenschilder Federbeine: Hallo! Hat irgenjemand vielleicht Photos der Typenschilder der Federbeine einer FW 190?