VVS ersetzt "Roten Stern" ....

Diskutiere VVS ersetzt "Roten Stern" .... im Russische / Sowjetische LSK Forum im Bereich Einsatz bei; ... durch weiß-blau-roten !! Bin noch nicht ganz sicher, aber sowohl im ARC (http://www.arcforums.com/forums/air/index.php?showtopic=171355...

Moderatoren: TF-104G
  1. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.445
    Zustimmungen:
    3.773
    Ort:
    Mainz

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    9.962
    Zustimmungen:
    5.955
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
    Komisch gerade Gestern hab ich mich wieder gefragt, warum die Russen eigentlich noch den Sowjetstern auf ihren Maschinen haben und ihn nicht durch was neues ersetzen und nun das :D
    Meine Überlegung ging aber mehr in Richtung Kokarde.Nun behält man den Stern, halt nur in russischen Nationalfarben.
    Wurde auch langsam überfällig...
     
  4. #3 schrammi, 06.12.2008
    schrammi

    schrammi Astronaut

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    3.411
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Berlin / Kassel
    Und wann gibt es einen Low-Visibile-Stern? Den habe ich an russischen Maschinen noch gar nicht gesehen.
     
  5. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.445
    Zustimmungen:
    3.773
    Ort:
    Mainz
    Soweit ich mich erinnere, hatte doch einer der Su-27M-Prototypen (ich meine T-10M-1 c/n 36911016202) 'nen Low-Visibile-Stern mit 'ner ganz feinen roten Linie.

    Deino
     
  6. #5 Monitor, 06.12.2008
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.242
    Zustimmungen:
    2.852
    Ort:
    Potsdam
    So richtig Nägel mit Köpfen hat man aber nicht gemacht. Als die Zarenkokarde mit dem Roten Stern ersetzt wurde, ist man da wesentlich revolutionärer vorgegangen.

    Kondratev/Chairulin, Aviazia Grashdanskoj Voinij, ISBN 5-93848-002-7
     

    Anhänge:

  7. #6 TF-104G, 06.12.2008
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.200
    Zustimmungen:
    19.711
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln
    wenn die Russische Luftwaffe irgendwann mal alle ihre neuen Sterne hat kann man sie endlich von den Weißrussen auseinander halten. :TD:
     
  8. #7 ayrtonsenna594, 06.12.2008
    ayrtonsenna594

    ayrtonsenna594 Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.258
    Zustimmungen:
    11.115
    Beruf:
    Kaufmann im EH für Künstler- und Zeichenbedarf
    Ort:
    Berlin
    Also ich mochte den roten Stern :engel:
     
  9. #8 Rhönlerche, 06.12.2008
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    5.838
    Zustimmungen:
    1.109
    Ort:
    Deutschland
    Ich hätte den Roten Stern gelassen und schmal in weiß und blau (außen) umrahmt.
    Der Rote Stern ist einfach ein Markenzeichen, sowas gibt man doch nicht auf.
    (Kapitalistisch gedacht:D)
     
  10. FREDO

    FREDO Space Cadet

    Dabei seit:
    29.03.2002
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    369
    Beruf:
    Dipl.-Päd., Masch.bauer
    Ort:
    Halle/S.
    Oder neudeutsch gesagt : Corporate Identity...

    Grüße
    FredO
     
  11. #10 ColdWar, 06.12.2008
    ColdWar

    ColdWar Flieger-Ass

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Berlin
    Aber Maschinen mit dem weißen (bzw. roten) horizontalen Balken, wie zB die abgebildete Mi-8 im Link sind doch von den Grenztruppen (also nicht VVS). Vielleicht gehen nur die jetzt einen Sonderweg?
     
  12. Andy79

    Andy79 Berufspilot

    Dabei seit:
    12.07.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Zürich
    Habe heute einen Kollegen aus Russland gefragt und der hat auch gemeint, dass diese Neuerung nur bei den Grenztruppen / Federal Security Service eingeführt wird.
     
  13. #12 Schorsch, 06.12.2008
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.623
    Zustimmungen:
    2.277
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Wie will man jetzt noch Leute erschrecken? Der rote Stern war doch bei so einer Tu-95 nebst dem tiefen Dröhnen die halbe Miete.
     
  14. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.445
    Zustimmungen:
    3.773
    Ort:
    Mainz
    Das mit dem Grenztruppen wäre mir neu ... aber im Key-Forum hat jemand geposted, dass "nur" in 1. Lesung ein Entwurf dazu abgesgnet worden sei ...



    Vielleicht besteht ja noch Hoffnung !

    Deino
     
  15. #14 Monitor, 06.12.2008
    Monitor

    Monitor Alien

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    8.242
    Zustimmungen:
    2.852
    Ort:
    Potsdam
    Mein russischer Kollege meint, das Gesetz muss noch Ministerpräsident und Präsident passieren. Also alles noch offen.
     
  16. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.445
    Zustimmungen:
    3.773
    Ort:
    Mainz
    Also ist das hier so einer davon ???

    http://www.airliners.net/photo/Russia---Air/Mil-Mi-8MTV-1/1415406/L/

    Gruß, Deino
     

    Anhänge:

  17. #16 Praetorian, 01.01.2009
    Praetorian

    Praetorian Space Cadet

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    1.912
    Zustimmungen:
    399
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Deutschland
    Hat doch einen weissen Hintern, entsprechend Grenztruppen.
    Oder habe ich die vorhergehenden Beiträge falsch verstanden?
     
  18. #17 Bleiente, 08.04.2009
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    http://diepresse.com/home/panorama/welt/468656/index.do
     
  19. Andy79

    Andy79 Berufspilot

    Dabei seit:
    12.07.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Zürich
    Neuer Stern auf einer Mi-28 in Kubinka
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. apulaz

    apulaz Berufspilot

    Dabei seit:
    15.12.2002
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Gärtner
    Ort:
    Crailsheim
    Die solen lieber das Geld in neue technik investiren
     
  22. Deino

    Deino Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    8.445
    Zustimmungen:
    3.773
    Ort:
    Mainz

    Anhänge:

Moderatoren: TF-104G
Thema:

VVS ersetzt "Roten Stern" ....

Die Seite wird geladen...

VVS ersetzt "Roten Stern" .... - Ähnliche Themen

  1. Heathrow soll durch neuen Großflughafen ersetzt werden

    Heathrow soll durch neuen Großflughafen ersetzt werden: Da der Flughafen Heathrow an seine Grenzen gelangt sei und eine sinnvolle Erweiterung nicht mehr möglich erscheint, plant Londons Bürgermeister...
  2. American Airlines ersetzt Flughandbücher durch Tablet-PCs

    American Airlines ersetzt Flughandbücher durch Tablet-PCs: Piloten der US-Fluglinie American Airlines werden künftig nicht mehr in Flugkarten und Handbüchern blättern, sondern die Fluginformationen von...
  3. Ju 52 - Tragflächenmotore nach außen versetzt

    Ju 52 - Tragflächenmotore nach außen versetzt: Ich würde gerne wissen aus welchem Grund bei der Ju 52 die Motoren in den Tragflächen leicht nach außen zeigend montiert worden sind. Soll das...
  4. Gerd Zeiger Vergleichsfliegen 2017 in Rotenburg/Wümme

    Gerd Zeiger Vergleichsfliegen 2017 in Rotenburg/Wümme: Vom 25. bis 28.05.17 findet das diesjährige Gerd Zeiger Vergleichsfliegen in Rotenburg/Wümme statt. [ATTACH]
  5. Sicherheitslandung in Rotenburg (Wümme) - EDXQ

    Sicherheitslandung in Rotenburg (Wümme) - EDXQ: Heute Mittag kam es zu einer Sicherheits-/Bauchlandung auf dem Flugplatz Rotenburg. Es ist alles perfekt abgelaufen, so dass alles unter...