Zwei Tornados der italienischen Luftwaffe sind in der Luft zusammengestoßen

Diskutiere Zwei Tornados der italienischen Luftwaffe sind in der Luft zusammengestoßen im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; Sie sind nahe der Stadt Ascoli Piceno abgestürzt. Die Piloten gelten als vermisst....

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 klaus06, 19.08.2014
    klaus06

    klaus06 Space Cadet

    Dabei seit:
    19.12.2013
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    490
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Onkel-TOM, 19.08.2014
    Onkel-TOM

    Onkel-TOM Astronaut

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    3.429
    Ort:
    Auenland
    AW: Zwei Tornados der italienischen Luftwaffe sind in der Luft zusammengestoßen

    Da steht die Piloten galten als vermisst und haben sich vermutlich mit dem Schleudersitz gerettet,hoffen wir mal das beste.
     
  4. #3 koehlerbv, 19.08.2014
    koehlerbv

    koehlerbv Space Cadet

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    2.099
    Zustimmungen:
    1.819
    Ort:
    Breisgau
    AW: Zwei Tornados der italienischen Luftwaffe sind in der Luft zusammengestoßen

    Derzeit meldet die italienische Presse: Zeugen haben keine Fallschirme gesehen, auch die Rettungskräfte haben noch keine gesichtet. Das muss noch nichts heissen, aber so richtig gut sieht das für keinen der Betroffenen aus.
    Zeugen erzählen (!), daß die Maschinen aus unterschiedlichen Richtungen kamen und dann zusammengeknallt sind, es gibt mindestens fünf verteilte Brandherde.
     
  5. #4 Onkel-TOM, 19.08.2014
    Onkel-TOM

    Onkel-TOM Astronaut

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    3.429
    Ort:
    Auenland
    AW: Zwei Tornados der italienischen Luftwaffe sind in der Luft zusammengestoßen

    Gibt im Netz auch schon einige Bilder,da brennt eine halbe Hügelkette :FFEEK:
    Sollen 2 Tornados der 6 Stormo aus Ghedi sein.
    Ist zwar nur ein Link auf italienisch...
    http://www.ilfattoquotidiano.it/201...-due-tornado-si-sono-toccati-in-volo/1094144/
     
  6. #5 fire.air, 19.08.2014
    fire.air

    fire.air Space Cadet

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    389
    Ort:
    ETSE
    AW: Zwei Tornados der italienischen Luftwaffe sind in der Luft zusammengestoßen

    N-TV hat gerade berichtet das sich alle vier mit dem Schirm retten konten. Wollen wirs hoffen.
     
    Klaus.57 und SUPREME83WHV gefällt das.
  7. #6 Darkstar, 19.08.2014
    Darkstar

    Darkstar Fluglehrer

    Dabei seit:
    08.01.2005
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Schweiz
    AW: Zwei Tornados der italienischen Luftwaffe sind in der Luft zusammengestoßen

    Ich fasse kurz zusammen.

    Fallschirm gefunden, keine Spur der Militärs. Sie flogen in Formation und simulierten Kriegsgeschehen in einer Hügellandschaft.

    Sie befanden sich auf einem Schulungsflug von Ghedi aus, die Piloten werden vermisst. Die Aussagen sind wiedersprüchlich. Manche Personen haben einem Aussieg mit dem Schleudersitz beobachtet, andere schliessen das aus. Kein Zivilist wurde beim Unfall verletzt.

    Die Aeronauticha hat die Betätigung der Schleudersitze bestätigt, sowohl der Piloten als auch der Navigatoren (WISO?). Man hat einen Fallschirm aber keine Spur der Piloten gefunden. Hubschrauber suchen das Gebiet aus welchem Notsignale kommen ab. Sie flogen "in Formation durch ein simuliertes Kriegsgeschehen in einer Hügellandschaft".

    Nach einigen Aussagen flogen die Jagdflugzeuge sehr tief. Eine Bewohnerin hat während der Arbeit über sich ein tieffliegendes Flugzeug gehört und kurz darauf aus einer anderen Richtung ein weiteres sich nähern sehen. Dann habe sie den Zusammenstoss gesehen worauf es zu einer Explosion kam.

    Die Gegend 30km weit von Ascoli Piceno, zwischen Venarotta und Gimigliano, hat Feuer gefangen. Dem Forstkorps nach sind es 5 Brandherde. Der Alarm kam von der Freiwilligenfeuerwer aus der Umgebung. Die Feuerwehr hat bisher nur Teile eines Flügels, ein Triebwerk und zwei weitere Teile eines Flugzeugs gefunden und versuchen eifrig das sich in richtung von Wohngebiet ausbreitende Feuer einzudämmen. Beschädigt wurde auch eine Stromleitung. Vor Ort ist eine Canadair im Löscheinastz und ein Hubschrauber des XV stormo aus Cervia sucht die Besatzung. Das Gebiet ist für die Rettungsmannschaften schwer zu erreichen. Vor dem Unfall, so fügt der Bürgermeister hinzu, haben die Flugzeuge die Küste und die Stadt Ascoli überflogen.

    Dann folgen noch Angaben von wie weit man es sah, hörte, das Feuer sieht, die Rauchfahne sieht und trotz Kopfhörer eine Explosion hörte bevor verlangt wird, dass man alle Informationen erhalte und dann Spekulationen einigen Platz gegeben wird.


    Hier gibt es noch eine interessantes Foto: http://www.ansa.it/marche/notizie/2...re-_ccfb4903-2d80-4a73-9f1a-db4b9830fd1c.html

    Der Inhalt hier beschränkt sich auf Knallzeugenberichte und Spekulationen inklusive Horrorszenarien und sind m.M. nach keine Zusammenfassung wert. Spekulieren können wir auch selber im Forum, und das erst noch viel besser.
     
    Motormike, jockey, Deichwart und 6 anderen gefällt das.
  8. #7 Rhönlerche, 19.08.2014
    Rhönlerche

    Rhönlerche Alien

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    6.082
    Zustimmungen:
    1.232
    Ort:
    Deutschland
  9. #8 lowdeepandhard, 20.08.2014
    lowdeepandhard

    lowdeepandhard Testpilot

    Dabei seit:
    03.05.2013
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    499
    AW: Zwei Tornados der italienischen Luftwaffe sind in der Luft zusammengestoßen

    Gemäß dem letzten Update im besagten Link wurde nun eine Leiche gefunden :( Die Suche nach den anderen drei Besatzungsmitgliedern geht weiter.
     
  10. #9 Shark31, 20.08.2014
    Shark31

    Shark31 Fluglehrer

    Dabei seit:
    05.07.2004
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    Deutschland
  11. #10 fightingirish, 20.08.2014
    fightingirish

    fightingirish Testpilot

    Dabei seit:
    08.01.2005
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    436
    Ort:
    Über Deutschland
  12. #11 Sjöflygplan, 20.08.2014
    Sjöflygplan

    Sjöflygplan Flieger-Ass

    Dabei seit:
    18.03.2014
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    295
    AW: Zwei Tornados der italienischen Luftwaffe sind in der Luft zusammengestoßen

    Laut dieser Quelle wurden bereits zwei Leichen gefunden.
     
  13. #12 koehlerbv, 20.08.2014
    koehlerbv

    koehlerbv Space Cadet

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    2.099
    Zustimmungen:
    1.819
    Ort:
    Breisgau
    AW: Zwei Tornados der italienischen Luftwaffe sind in der Luft zusammengestoßen

    Diese Quelle
    http://www.ilsecoloxix.it/p/italia/2014/08/20/ARqxT1iB-tornado_trovato_tesserino.shtml
    schreibt auch über zwei gefundene Piloten und auch einen Schleudersitz, der nicht ausgelöst wurde.
    Auf dem Schleudersitz kann natürlich auch einer der unglücklichen Besatzungsmitglieder gesessen haben, die bereits gefunden wurden.

    Es dürfte wohl an ein Wunder grenzen, wenn man jetzt noch ein verletztes, aber überlebendes Opfer des Crashes finden würde. Auch wenn die Gegend nicht gerade einfach zu durchkämmen und zu durchqueren ist.

    Bernhard
     
  14. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 lowdeepandhard, 20.08.2014
    lowdeepandhard

    lowdeepandhard Testpilot

    Dabei seit:
    03.05.2013
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    499
    AW: Zwei Tornados der italienischen Luftwaffe sind in der Luft zusammengestoßen

    Ich denke auch, dass die Hoffnung auf ein Überleben der zweiten Crew gering ist :FFCry:

    Gemäß der Pressemitteilung der AMi ist bei der Suche und der Überwachung des Absturzgebietes auch ein MQ-1 Predator aus Amendola beteiligt.
     
  16. #14 Privateer, 23.08.2014
    Privateer

    Privateer Fluglehrer
    Moderator

    Dabei seit:
    24.06.2007
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    131
    Beruf:
    Logistik
    Ort:
    Pulheim
    AW: Zwei Tornados der italienischen Luftwaffe sind in der Luft zusammengestoßen

    ...nun wurde auch die vierte Leiche gefunden, womit sich leider bestätigt hat was jeder beim betrachten der Bilder vermutet hat. Aeronautica Militare

    JR
     
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Zwei Tornados der italienischen Luftwaffe sind in der Luft zusammengestoßen

Die Seite wird geladen...

Zwei Tornados der italienischen Luftwaffe sind in der Luft zusammengestoßen - Ähnliche Themen

  1. Bildersuche von zwei Tornados

    Bildersuche von zwei Tornados: Hi, ich bin mal wieder auf der Suche nach Bilder von zwei bestimmten Tornados. Einmal wären es Bilder von der 43+62, die meines Wissens nach...
  2. Kollision zweier Tornados des JaBoG 38 "F"

    Kollision zweier Tornados des JaBoG 38 "F": Wer weiß Genaueres über dieses Ereignis - meines Wissens Ende der 90er Jahre - bei dem unter anderem der Geschwader-Kommodore ums Leben gekommen...
  3. 1/32 Fokker D.II "Grünzweig´s planes" - Special Hobby

    1/32 Fokker D.II "Grünzweig´s planes" - Special Hobby: Bin bei Fotosuche über diesen Bausatz gestolbert und konnte einfach nicht widerstehen. Überlege diesen parallel zum meinen jetzigen Projekten zu...
  4. Deutsche Zweimot auf Endelave (DK) verunglückt

    Deutsche Zweimot auf Endelave (DK) verunglückt: Ein zweimotoriges Flugzeug mit D-Zulassung ist gestern auf dem dänischen Insel Endelave verunglückt. Laut dem Zeitungsbericht unten ist es wohl...
  5. 26./27.05.2018 - Schweizweit erster Weltcup-Wettkampf Modellflug-Kategorie F3J

    26./27.05.2018 - Schweizweit erster Weltcup-Wettkampf Modellflug-Kategorie F3J: Ganz nah bei mir um die Ecke fand dieses Wochenende ein interessanter Wettkampf mit ferngesteuerten Segelflugzeugen statt. Mit viel Fronarbeit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden