Zwischenfall in MeS

Diskutiere Zwischenfall in MeS im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; In Mazar e Sharif kam es heute während des Zurückrollens eines Heron 1 zur Abstellposition zu einer Berührung mit einem abgestellten Lfz. Hier...

Moderatoren: mcnoch
  1. Grove

    Grove Space Cadet

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    2.176
    Zustimmungen:
    165
    Beruf:
    Techniker E-Technik
    Ort:
    near ETNS
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    9.962
    Zustimmungen:
    5.955
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
  4. #3 Tschaika, 19.03.2010
    Tschaika

    Tschaika Space Cadet

    Dabei seit:
    21.08.2002
    Beiträge:
    1.465
    Zustimmungen:
    99
    Beruf:
    IT-Systemanalyst
    Ort:
    Darmstadt, Leipzig
    dieses, wie auch das gestrige Posting wären was für "Aktuelle Konflikte/OEF..." gewesen ... ;)
     
  5. #4 Talon4Henk, 19.03.2010
    Talon4Henk

    Talon4Henk Astronaut

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    3.175
    Zustimmungen:
    1.828
    Ort:
    Europa/Amerika
    Es hat meiner Meinung nach weniger mit der Operation in AFG zu tun, als mit UAV News.
     
  6. Thone

    Thone Astronaut

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.232
    Zustimmungen:
    1.335
    Ort:
    Kreis Cuxhaven
    Vielleicht verzettelt sich das FF auch in x Unterforen und xx Beschränkungen pro Thema?

    Aber das gehört jetzt wahrscheinlich zu Rund ums Forum und muss von hier verschoben werden....

    Wollte es nur mal anregen.

    Thomas
     
  7. Azubi

    Azubi Flieger-Ass

    Dabei seit:
    20.09.2008
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    31
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker
    Ort:
    Wunstorf
    Mit was für einem LFZ ist denn der Heron zusammengestoßen? Evtl. Transall oder Tornado? Weiß man etwas über das genau Ausmaß der Schäden?
    Gruß tobi
     
  8. #7 Talon4Henk, 19.03.2010
    Talon4Henk

    Talon4Henk Astronaut

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    3.175
    Zustimmungen:
    1.828
    Ort:
    Europa/Amerika
    Da es keine weiteren offiziellen Verlautbarungen gibt wird sich jeder der mehr weiß hüten es hier zu posten.

    Sobald es öffentlich gemacht ist wird es auch hier im Forum zu finden sein.
     
  9. #8 R.Jahnke, 19.03.2010
    R.Jahnke

    R.Jahnke Flieger-Ass

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    4.730
    Ort:
    24848 Kropp
    In der heutigen Ausgabe "Schleswiger Nachrichten" steht schon einiges geschrieben zu dem Vorfall!
     
  10. #9 Roonster, 24.03.2010
    Roonster

    Roonster Fluglehrer

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    128
    Beruf:
    Standortleiter
    Ort:
    im schönen Bayern
    Auf einem Vortrag über das AG51 und dessen Einsatz im AFG bestätigte der Kommodore des Geschwaders, dass die/der/das Heron I bei dem Zusammenstoß so schwer beschädigt wurde, dass es nicht mehr repariert werden kann/soll. Innerhalb der nächsten 1-2 Wochen soll jedoch ein neues LFZ als Ersatz den Flugbetrieb aufnehmen.
    Als Grund gab er einen Fehler des Operators an. Das LFZ soll beim zurückrollen aus bisher unbekannten Gründen den Taxiway verlassen haben und stieß infolge dessen mit einem abgestellten LFZ zusammen. Der Kommodore erwähnte allerdings nicht, um welches LFZ es sich dabei handelte.
     
  11. #10 Landsberger, 24.03.2010
    Landsberger

    Landsberger Fluglehrer

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    350
    Ort:
    Landsberg am Lech
    Oh, dann hat es sich ja richtig gelohnt. Aus deutscher Sicht kommt ja nicht allzuviel in Frage was beschädigt werden kann. Da sind nur CH53, Transall und Tornados.

    Die Frage ist auch, wie stark wurde das andere Luftfahrzeug beschädigt.
     
  12. tomF22

    tomF22 Space Cadet

    Dabei seit:
    11.10.2003
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    724
    Beruf:
    Fluglotse
    Ort:
    Frechen / Babenhausen
  13. MiGCap

    MiGCap Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    9.992
    Ort:
    Nordfriesland
    ... nach SPIEGEL-Informationen ... wie peinlich!

    Den Zwischenfall hatte die Luftwaffe auf ihrer Internet-Seite am Tag danach - am 18. März - vermeldet und am 19. März wurde in den Blättern des Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlages darüber berichtet, nachdem vorher dort schon ein Artikel über die Aufnahme des Heron-Flugbetriebs erschienen war.

    Guten Morgen, liebe SPIEGEL-Redaktion, wünsche schön geschlafen zu haben! :D
     
  14. #13 Talon4Henk, 01.04.2010
    Talon4Henk

    Talon4Henk Astronaut

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    3.175
    Zustimmungen:
    1.828
    Ort:
    Europa/Amerika
    Und auf der Bundeswehrseite war es bereits eine Stunde nach dem Zwischenfall und ca. 20 Minuten danach hatte ich es hier gepostet.
     
  15. #14 TF-104G, 01.04.2010
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.200
    Zustimmungen:
    19.709
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln
    aber bei den ersten Berichten stand nirgendwo dabei womit die Heron 1 zusammen geprallt ist. Jetzt wissen wir es. :D
     
  16. #15 schrammi, 01.04.2010
    schrammi

    schrammi Astronaut

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    3.411
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Berlin / Kassel
  17. MiGCap

    MiGCap Space Cadet

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    9.992
    Ort:
    Nordfriesland
    Hatten die sh:z-Zeitungen bereits am 19. März vermeldet und die Bundeswehr-aktuell in ihrer nächsten auf den Zwischenfall folgenden Ausgabe auch.
     
  18. #17 Degalus, 03.04.2010
    Degalus

    Degalus Flieger-Ass

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    54
    Beruf:
    Soldat
    Ort:
    Leipheim
    Aus deutscher Sicht hast du natürlich recht. Aber der Platz wird ja von allen anderen ISAF und OEF Einheiten ebenfalls genutzt. Zivile Maschinen stehen ja auch genügend und oft rum und da nicht beschrieben ist, welcher Nation die Maschine ist, kann also alles möglich sein. Warten wirs ab.
     
  19. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Bleiente, 03.04.2010
    Bleiente

    Bleiente Alien

    Dabei seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    178
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Nordschwarzwald
    Das brauchen wir nicht mehr. Es war eine deutsche Transall.
     
  21. #19 ManfredB, 09.04.2010
    ManfredB

    ManfredB Space Cadet

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    1.751
    Heron-1 vs Transall

    nun, das ist schon bitter, der 'crash' danach am Boden....
    böse Zungen behaupten ("jetzt wird es frauenfeindlich" ;) ):
    "Frauen können nicht einparken" :p
    ... aber m.E. war derjenige am joystick männlich ....

    .... aber so war es ja nicht wirklich, shit happens, nur blöd, dass es gleich nach dem ersten Einsatz einer dt. (geleasten) HERON passiert ist, denn jedes verfügbare Aufklärungsmittel ist explizit auch für den Einsatz unserer Soldaten da unten wichtig !
     
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Zwischenfall in MeS

Die Seite wird geladen...

Zwischenfall in MeS - Ähnliche Themen

  1. 28.12.2016, S-92: Zwischenfall auf Bohrinsel. Helideck beschädigt.

    28.12.2016, S-92: Zwischenfall auf Bohrinsel. Helideck beschädigt.: Nach einem technischen Defekt ("unerwartete Steuerreaktionen") landete eine S-92 von CHC (G-WNSR) wieder auf dem Helideck einer Bohrinsel. Es...
  2. Lufthansa / Air Dolomiti Zwischenfall mit Aer Lingus in Brüssel

    Lufthansa / Air Dolomiti Zwischenfall mit Aer Lingus in Brüssel: Am 5. Oktober diesen Jahres brach ein A320 der Aer Lingus seine Landung in Brüssel auf Weisung des Towers ab, da eine für Lufthansa fliegende E195...
  3. Lufthansa A330 Zwischenfall bei Landung in Mumbai

    Lufthansa A330 Zwischenfall bei Landung in Mumbai: Avherald!!!!
  4. Ungewöhnlicher Zwischenfall im US-amerikanischen Luftraum

    Ungewöhnlicher Zwischenfall im US-amerikanischen Luftraum: Mehr als zwei Stunden lang ist ein Militär-Zeppelin unkontrolliert über die US-Bundesstaaten Maryland und Pennsylvania geflogen. Ein...
  5. Zwischenfall bei Lufthansa Flug

    Zwischenfall bei Lufthansa Flug: Ein Mann hat am Dienstagvormittag offenbar versucht, eine Stewardess in einer Lufthansa-Maschine in seine Gewalt zu bringen Nachdem ein Passagier...