1/32 MiG-21MF Fishbed J – Trumpeter

Diskutiere 1/32 MiG-21MF Fishbed J – Trumpeter im Jets ab 1/32 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; Ein 800 Liter Zusatztank.
Tomcatfreak

Tomcatfreak

Alien
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
7.120
Ort
Шпремберг
Gussast G. Auf diesem Ast befindet sich das Seitenleitwerk. Man hat die Möglichkeit, das Bremsschirmgehäuse geöffnet darzustellen!
 
Anhang anzeigen
Tomcatfreak

Tomcatfreak

Alien
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
7.120
Ort
Шпремберг
Gussast J. Hier befinden sich die Mechaniker. 3 Mann die Aufmunitionieren und einer, der den Bremsschirm neu installiert. Es sind auch Patronen und eine Muni Kiste vorhanden.
 
Anhang anzeigen
Tomcatfreak

Tomcatfreak

Alien
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
7.120
Ort
Шпремберг
Auch diese 2 RS-2US Raketen wurden schonmal montiert.

So, ich hoffe den einen oder anderen jetzt für den Kauf dieser MiG begeistert zu haben :TD:
 
Anhang anzeigen
DDA

DDA

Alien
Dabei seit
07.04.2003
Beiträge
5.786
Ort
Berlin
Der Träger, den Du über die R3R gelegt hast, gehört abert nicht zu dieser Rakete. Dies ist ein Apu13 MT 1 (oder U2, Himmel ist das lange her), an diesem hingen die R13 (oder Gerät 380) Raketen. Für die R3R wird der gleiche Träger wie für die R3S verwendet.

Aber die Vorlagen des Bausatzes sehen wirklich gut aus (auch wenn sich mein Modellbautalent in stak abgezirkelten Grenzen hält). Ich hoffe, wir bekommen auch das fertige Modell zu sehen. Ich drück schon mal die Daumen für den Zusammenbau und warte gespannt auf Nachrichtren aus dem Flugzeugwerk....

Axel
 
Tomcatfreak

Tomcatfreak

Alien
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
7.120
Ort
Шпремберг
DDA schrieb:
Der Träger, den Du über die R3R gelegt hast, gehört abert nicht zu dieser Rakete. Dies ist ein Apu13 MT 1 (oder U2, Himmel ist das lange her), an diesem hingen die R13 (oder Gerät 380) Raketen. Für die R3R wird der gleiche Träger wie für die R3S verwendet.

Aber die Vorlagen des Bausatzes sehen wirklich gut aus (auch wenn sich mein Modellbautalent in stak abgezirkelten Grenzen hält). Ich hoffe, wir bekommen auch das fertige Modell zu sehen. Ich drück schon mal die Daumen für den Zusammenbau und warte gespannt auf Nachrichtren aus dem Flugzeugwerk....

Axel
Das mit dem Träger ist in der Anleitung so betitelt...
Selbstverständlich bekommst Du das fertige Modell zu sehen :TOP: Es wird auch einen Baubericht geben.
Aber bevor es mit dem Bau beginnt, warte ich noch auf ein paar Teile. Zum Beispiel das Resincockpit und die Decals stelle ich auch noch kurz vor!
Vielen Dank für die Info und die Berichtigung. Wenn ich soweit bin, kannste mich ja nochmal auf die richtige Bewaffnung aufmerksam machen!
 
cargo

cargo

Space Cadet
Dabei seit
27.06.2006
Beiträge
1.009
Ort
HH
Klasse Bausatzvorstellung (und toller Bausatz) :TD:

Kannst Du mir bitte sagen wie groß die Maschine wird? Auf der Trumpeter Seite stand da nichts zu.
 
cargo

cargo

Space Cadet
Dabei seit
27.06.2006
Beiträge
1.009
Ort
HH
Klasse! Nur leider wenig Platz... aber jucken tut es :HOT :D
 
Ashley

Ashley

Flieger-Ass
Dabei seit
22.10.2003
Beiträge
290
Ort
Köln
nettes Teil! Wer braucht da noch Detail-Sets?
 
Tomcatfreak

Tomcatfreak

Alien
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
7.120
Ort
Шпремберг
Ashley schrieb:
nettes Teil! Wer braucht da noch Detail-Sets?
Na ich :FFTeufel:
Ich werde noch ein Cockpit Set von Black Box einbauen, das Detailset von Verlinden (3 Avionikboxen) und ein Zusatzdecalbogen von Cutting Edge!
 
DDA

DDA

Alien
Dabei seit
07.04.2003
Beiträge
5.786
Ort
Berlin
Längeres Überlegen hat mich dazu gebracht, mich daran zu erinnern, daß der über den R3R- Raketen abgebildete Träger wirklich APU-13MT heißt. Er hat einen annähernd kreisförmigen Querschnitt (mit Ausnahme der Startschiene der Rakete). Das ist damit begründet, daß sich innerhalb des Trägers eine Stickstofflasche befand, deren Inhalt zur Kühlung (und damit Rauschminderung und Empfindlichkeitserhöhung) des Zielsuchkopfes der R13- Rakete diente.

Und ich muß mich noch in etwas anderem korrigieren:
Die R3S (Gerät 310A) konnte wirklich auch vom APU-13 MT - Träger abegeschossen werden. zumindest steht es so in der Vorschrift. Nur, daß bei diesen Raketen (den 310ern) der Stickstoff nicht zum Einsatz kam und die Stecker der 310er - Rakete das kleine Rohr , welches zur Versorgung der 380 iger mit dem N2 diente und das ebenfalls mit im Versorgungskabel entlangführte, wahrscheinlich blind geschlossen haben. Allerdings die R3R (Gerät 320), also die Funkmeßausführung dieser Rakete (erkennbar am spitz zulaufenden Vorderteil) konnte wirklich nur an den APU-13 U2- Träger gehängt werden.

Die R3- Raketenserie (R3S/R/U/...) konnte entweder vom APU13 U2 oder APU13 M1- Träger getragen werden (Waffens haben bestimmt noch mehr Träger auf Lager), die sich in meiner Erinnerung von außen nicht wesentlich unterscheiden (der M1 - Träger war etwas kürzer??)

HMM; da fällt mit gerade ein, das ist doch eine MF? Diese konnte die R3R gar nicht verschießen, denn das "alte Funkmeßvisier RP-21 hatte nicht den entsprechenden Leitkanal dafür. So sind die "spitzen Raketen" (wenn sie keine S-24 darstellen sollen, die hab ich nie gesehen, diese konnten aber auch nur vom APU-68- Träger abgefeuert werden) eigentlich für die MF ganz falsch. Diese sind nur in der MF75 (?)(eine MF mit der elektronischen Ausrüstung der 21bis), der 21SMT oder der 21bis verwendbar.

Vielleicht, weil es ja doch etwas durcheinander geht, nochmal zusammengefaßt, welcher Träger welche Rakete an der 21MF (Erzeugnis 96MF) verwenden konnte

APU-13(M) 310A
APU-13M1 310A
APU-13U-2 310A (bei den 21bis, 21SMTund ev. MF75 auch 320)
APU-13MT 310A, 380
APU-7 (D) IS, S-24
APU-68 S-24

Nochmal die Synonyme der Raketen

310A = R3S
320 = R3R
380 = R13
IS = RS-2 US


Axel
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

1/32 MiG-21MF Fishbed J – Trumpeter

1/32 MiG-21MF Fishbed J – Trumpeter - Ähnliche Themen

  • 1/72 Einlaufkegel MiG-21MF von EDUARD

    1/72 Einlaufkegel MiG-21MF von EDUARD: http://scalemodels.ru/news/14415-vozdukhozabornik-i-konus-mig-21mf-mfn.html
  • Vier Eduard MiG-21MF Fishbeds, alle im Flug

    Vier Eduard MiG-21MF Fishbeds, alle im Flug: Mein erster richtiger Baubericht hier. Der letzte echte Baubericht, den ich mal gemacht habe, war für eine Hasegawa F-16C Block 50 in 1/72 für den...
  • MiG-21MF (Fishbed-J), Academy, 1:48

    MiG-21MF (Fishbed-J), Academy, 1:48: Endlich, endlich, endlich kann ich wieder einen Roll-Out aus dem von mir sehr vernachlässigten Bastelkeller vermelden. Nach fast zwei Jahren...
  • Farbgebung und Decals ungarische MiG-21MF

    Farbgebung und Decals ungarische MiG-21MF: Vielleicht hat jemand den 48iger EDUARD-Bausatz der MiG-21bis parat. Welche Farbangaben sind da angegeben zu: - Unterseite - Oberseite Grün -...
  • Mikojan-Gurewitsch MiG-21MF "Fishbed" 437 von Eduard

    Mikojan-Gurewitsch MiG-21MF "Fishbed" 437 von Eduard: Das Original Die MiG-21 ist eines der meistgebautesten Überschall-Kampfjet nach dem 2. Weltkrieg mit über 10.350 gebauten Einheiten. Die erste...
  • Ähnliche Themen

    • 1/72 Einlaufkegel MiG-21MF von EDUARD

      1/72 Einlaufkegel MiG-21MF von EDUARD: http://scalemodels.ru/news/14415-vozdukhozabornik-i-konus-mig-21mf-mfn.html
    • Vier Eduard MiG-21MF Fishbeds, alle im Flug

      Vier Eduard MiG-21MF Fishbeds, alle im Flug: Mein erster richtiger Baubericht hier. Der letzte echte Baubericht, den ich mal gemacht habe, war für eine Hasegawa F-16C Block 50 in 1/72 für den...
    • MiG-21MF (Fishbed-J), Academy, 1:48

      MiG-21MF (Fishbed-J), Academy, 1:48: Endlich, endlich, endlich kann ich wieder einen Roll-Out aus dem von mir sehr vernachlässigten Bastelkeller vermelden. Nach fast zwei Jahren...
    • Farbgebung und Decals ungarische MiG-21MF

      Farbgebung und Decals ungarische MiG-21MF: Vielleicht hat jemand den 48iger EDUARD-Bausatz der MiG-21bis parat. Welche Farbangaben sind da angegeben zu: - Unterseite - Oberseite Grün -...
    • Mikojan-Gurewitsch MiG-21MF "Fishbed" 437 von Eduard

      Mikojan-Gurewitsch MiG-21MF "Fishbed" 437 von Eduard: Das Original Die MiG-21 ist eines der meistgebautesten Überschall-Kampfjet nach dem 2. Weltkrieg mit über 10.350 gebauten Einheiten. Die erste...

    Sucheingaben

    trumpeter mig 21 132

    ,

    mig 21

    ,

    trumpeter® 02218 mig-21mf fishbed j in 1:32

    ,
    apu-13u-u2apu68
    , 132 trumpeter mig-21mf, trumpeter mig-21mf fishbed j, mig 21 trumpeter 1:32, mig-21 mf von trumpeter
    Oben