1/48 B-1B Lancer – Revell

Diskutiere 1/48 B-1B Lancer – Revell im Jets bis 1/48 Forum im Bereich Bausätze vorgestellt; B-1B Lancer von Revell 1/48 (04560) Hallo Leute, gestern kam doch endlich mal mein Paket an. In diesem "kleinen" Paket war die B-1B von Revell...

Moderatoren: AE
  1. #1 Alway_S, 15.10.2006
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2006
    Alway_S

    Alway_S Fluglehrer

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Weeze
    B-1B Lancer von Revell 1/48 (04560)

    Hallo Leute,

    gestern kam doch endlich mal mein Paket an.
    In diesem "kleinen" Paket war die B-1B von Revell drin

    Kurz was zum Modell
    Besonderheiten:
    - bewegbare Schwenkflügel
    - Gummireifen
    - bewegbarer tailplane
    - drehbarer Nosewheel

    Bauvarianten:
    Bei diesem Modell hat man viele Möglichkeiten!
    - ein- odes ausgefahrenem Fahrwerk
    - offenen oder geschlossenen Bombenschächten
    - offene oder geschlossene Zugstiegsleiter (beweglich!)

    Bauanleitung:
    In diesem Karton liegen 272 Teile bei, welche in 87 Arbeitsschritten verarbeitet werden.
    Die Anleitung ist auch leicht verständlich.

    Detailierung:
    Auf dem ersten Blick sehr gut.
    Fehler wärem (auf dem ersten Blick):
    - an der Nase ist nur ein Staurohr pro Seite obwohl es eigentlich drei sind
    - die radar cross sections in den Triebwerksöffnungen fehlen
    (werde weiteres beim Zusammenbau hinzufügen falls nötig)

    Literatur:
    - B-1B Lancer Units in comabt von Thomas Withington (Osprey Pub. ISBN: 1-84176-992-4)
    - Combat Aircraft Series B-1B Bomber von Lindsay Peacock (Osprey ISBN: 0-85045-750-5)
    - Uncovering the Rockwell B-1B Lancer von Willy Peeters( Daco Pub. ISBN: 90-806747-7-X)


    (zum größen Vergleich mal die Packung eines Tornados in 1/48 (etwas größer wie DIN A4)


    Mfg

    Sven
     

    Anhänge:

    1 Person gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alway_S, 21.10.2006
    Alway_S

    Alway_S Fluglehrer

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Weeze
    Macht man den Karton auf sollte man eigentlich, laut der Bauanleitung, auf fünf Spritzlinge plus Reifen schauen.
    Ich weiß zwar nicht was bei mir scheif gegangen ist aber es waren reichlich mehr und einige Teile sind schon von den Gießästen abgefallen/abgebrochen. (Ob der Packer einen schlechten Tag hatte?)
     

    Anhänge:

  4. #3 Alway_S, 21.10.2006
    Alway_S

    Alway_S Fluglehrer

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Weeze
    So jetzt mal die Spritzlinge:
     

    Anhänge:

    • B1_03.jpg
      Dateigröße:
      67,1 KB
      Aufrufe:
      679
  5. #4 Alway_S, 21.10.2006
    Alway_S

    Alway_S Fluglehrer

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Weeze
    weiter geht's
     

    Anhänge:

    • B1_04.jpg
      Dateigröße:
      102,5 KB
      Aufrufe:
      672
  6. #5 Alway_S, 21.10.2006
    Alway_S

    Alway_S Fluglehrer

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Weeze
    weiter geht's.
     

    Anhänge:

    • B1_05.jpg
      Dateigröße:
      92,3 KB
      Aufrufe:
      661
  7. #6 Alway_S, 21.10.2006
    Alway_S

    Alway_S Fluglehrer

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Weeze
    weiter geht's..
     

    Anhänge:

    • B1_06.jpg
      Dateigröße:
      88,6 KB
      Aufrufe:
      447
  8. #7 Alway_S, 21.10.2006
    Alway_S

    Alway_S Fluglehrer

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Weeze
    weiter geht's...
     

    Anhänge:

    • B1_08.jpg
      Dateigröße:
      111,3 KB
      Aufrufe:
      449
  9. #8 Alway_S, 21.10.2006
    Alway_S

    Alway_S Fluglehrer

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Weeze
    weiter geht's....
     

    Anhänge:

    • B1_11.jpg
      Dateigröße:
      105,2 KB
      Aufrufe:
      451
  10. #9 Alway_S, 21.10.2006
    Alway_S

    Alway_S Fluglehrer

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Weeze
    weiter geht's.....
     

    Anhänge:

  11. #10 Alway_S, 21.10.2006
    Alway_S

    Alway_S Fluglehrer

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Weeze
    weiter geht's.......
     

    Anhänge:

  12. #11 Alway_S, 21.10.2006
    Alway_S

    Alway_S Fluglehrer

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Weeze
    weiter geht's........
     

    Anhänge:

    • B1_12.jpg
      Dateigröße:
      60,1 KB
      Aufrufe:
      398
  13. #12 Alway_S, 21.10.2006
    Alway_S

    Alway_S Fluglehrer

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Weeze
    weiter geht's..........
     

    Anhänge:

    • B1_14.jpg
      Dateigröße:
      57,7 KB
      Aufrufe:
      396
  14. #13 Alway_S, 21.10.2006
    Alway_S

    Alway_S Fluglehrer

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Weeze
    weiter geht's..........
     

    Anhänge:

    • B1_13.jpg
      Dateigröße:
      80,9 KB
      Aufrufe:
      389
  15. #14 Alway_S, 21.10.2006
    Alway_S

    Alway_S Fluglehrer

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Weeze
    Glarsichteile:

    Diese sind ziemlich dick und Schlieren frei
     

    Anhänge:

  16. #15 Alway_S, 21.10.2006
    Alway_S

    Alway_S Fluglehrer

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Weeze
    Die Bereifung:
    In diesem Set sind die Reifen aus Gummi und haben auch einen Profil.
    Leider muss man diese noch leicht bearbeiten, da noch Gussräder vorhanden sind.
     

    Anhänge:

  17. #16 Alway_S, 21.10.2006
    Alway_S

    Alway_S Fluglehrer

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Weeze
    Decals:
    Also aufen ersten Blick läst sich kein Fehler finden.
     

    Anhänge:

  18. #17 Alway_S, 21.10.2006
    Alway_S

    Alway_S Fluglehrer

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Weeze
    Es können anhand der Bauanleitung und der Decals zwei verschiedene Versionen gebaut werden.
    Die B-1B Lancer von der 96th Bomb Wing, 337th Bomb Sqadron
     

    Anhänge:

  19. #18 Alway_S, 21.10.2006
    Alway_S

    Alway_S Fluglehrer

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Weeze
    und die zweite Variante
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Alway_S, 21.10.2006
    Alway_S

    Alway_S Fluglehrer

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Weeze
    Zubehör:
    Es gibt von Eduard Fotoätzteile.
    Kann euch aber erst Bilder davon zeigen, wenn diese ankommen.
    hier erstmal zwei Links
    http://www.eduard.cz/products/card....le=&product_month=&product_year=&page_start=0
    http://www.eduard.cz/products/card....le=&product_month=&product_year=&page_start=0

    Und wer ganz detailierd dran gehen möchte kann noch vier Aces II Typ B Schleudersitze von Aires kaufen. Muss aber auch noch leicht bearbeitet werden.
     
  22. cago

    cago Berufspilot

    Dabei seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Staufenberg
    Da ich die B-1B auch vor kurzem erst gekauft habe, habe ich mir noch von FOXONE den Decalsatz 48-015 "Return of the Raiders, B-1B Lancers in Combat" besorgt.
    Alle Maschine in Gunship Grey.
    Sehr empfehlenswert.

    cago
     
Moderatoren: AE
Thema:

1/48 B-1B Lancer – Revell

Die Seite wird geladen...

1/48 B-1B Lancer – Revell - Ähnliche Themen

  1. B-1B Lancer von Revell 1/48

    B-1B Lancer von Revell 1/48: Hallo Leute vor zirka zwei Wochen habe ich angefangen, die B-1B zu bauen. Die Bausatzvorstellung Ich bin selbst noch ein absoluter Anfänger....
  2. 1/48 Junkers Ju 88 A-4/torp – ICM

    1/48 Junkers Ju 88 A-4/torp – ICM: Junkers Ju 88 A-4/torp [ATTACH] Modell: Junkers Ju 88 A-4/torp Hersteller: ICM Maßstab: 1/48 Art. Nr. : 48236 Preis ca. : 25 -35 €...
  3. 1/48 MiG-25 RBT Verbesserte Radar/Fotoaufklärer Nase – TN Modellbau

    1/48 MiG-25 RBT Verbesserte Radar/Fotoaufklärer Nase – TN Modellbau: Hallo Ich möchte euch heute hier die verbesserte und überarbeitete Radar/Fotoaufklärer Nase für das ICM und Revell Modell der MiG-25 RBT...
  4. F-4 Phantom 1/48...

    F-4 Phantom 1/48...: Servus Gibt's hier schon einen Laberthreat zu dem Thema? Wenn ja dann bitte den Link...wenn nicht dann ist er das jetzt! Gruss Uwe
  5. 1/48 Focke Wulf Fw 190A-4 – Eduard

    1/48 Focke Wulf Fw 190A-4 – Eduard: Focke Wulf Fw 190A-4 [ATTACH] Modell: Focke Wulf Fw 190A-4 Hersteller: Eduard Maßstab: 1/48 Art. Nr. : 82142 Preis ca. : 31 €...