Aero L-39 Rothenburg

Diskutiere Aero L-39 Rothenburg im NVA-LSK Forum im Bereich Einsatz bei; Hallo! Ich war neulich in Rothenburg, wo die L-39 "143" ausgestellt ist. Nun meine Frage, laut meinen Unterlagen sollte diese Maschine in...
alclad2024

alclad2024

Sportflieger
Dabei seit
11.12.2005
Beiträge
20
Zustimmungen
10
Ort
Bergisch Gladbach
Hallo!

Ich war neulich in Rothenburg, wo die L-39 "143" ausgestellt ist. Nun meine Frage, laut meinen Unterlagen sollte diese Maschine in Hermeskeil stehen und die "171" in Rothenburg. Wurden vielleicht die Kennzeichen verändert oder stimmen meine Unterlagen nicht?

Danke! alclad2024
 
#
Schau mal hier: Aero L-39 Rothenburg. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
HorizontalRain

HorizontalRain

Astronaut
Dabei seit
09.03.2003
Beiträge
3.865
Zustimmungen
3.145
Ort
nördlich des Küstenkanals
Die Unterscheidung zwischen "143" und "171" sollte eigentlich ganz einfach sein, die erste ist "normale" L-39ZO und die zweite ist eine zum Schleppen von Luftzielen (KT-04) eingesetzte L-39V, bei der sich in der hinteren Kabine kein Sitz sondern die Einrichtung zum Ab-/Aufwickeln des Schleppseiles befindet.

Ich war im August 2005 in Rothenburg und zu diesem Zeitpunkt stand eine L-39ZO takt. Nummer "143" dort, siehe Foto (die noch schwach erkennbare Seriennummer passt auch zur "143"!).

HR
 
Anhang anzeigen
Waffen's

Waffen's

Space Cadet
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
1.249
Zustimmungen
598
Ort
Dessau
In Hermeskeil steht die ex. "180". Davon gibt es bei airliners.net auch ein Foto.

In Hermeskeil gestanden hat wohl auch mal die ex. "173". Die ist aber wohl nicht mehr da (verkauft in die USA?).

Ja, ja. Zu den L-39 gibt es Fragen über Fragen.

Gruß
Uwe
 

MIGMISU

Flieger-Ass
Dabei seit
06.09.2003
Beiträge
276
Zustimmungen
1.811
Ort
Cottbus
Der Nachfolger der DHS-Serie wird hoffentlich eine aktuelle Nutzerliste veröffentlichen.
 
Blueangel

Blueangel

Space Cadet
Dabei seit
18.07.2004
Beiträge
1.336
Zustimmungen
2.350
Ort
Langen
Hallo!

Ich war neulich in Rothenburg, wo die L-39 "143" ausgestellt ist. Nun meine Frage, laut meinen Unterlagen sollte diese Maschine in Hermeskeil stehen und die "171" in Rothenburg. Wurden vielleicht die Kennzeichen verändert oder stimmen meine Unterlagen nicht?

Danke! alclad2024
Also laut W&R 3 stand die 143 auch schon 2001 dort. Aus meine Fotos kann ich sicher sagen, dass sie in 2004 auch dort stand:p . In Hermeskeil stand 2004 die 28+30 (ex 180).
 

MIGMISU

Flieger-Ass
Dabei seit
06.09.2003
Beiträge
276
Zustimmungen
1.811
Ort
Cottbus
L-39

Es ist nicht an Dir vorbeigegangen. Es gibt aber noch unveröffentlichte Manuskripte und wir hoffen, dass ein neuer Verlag das Projekt übernimmt. Die Serie wird dann zwar einen neuen Namen bekommen, aber entscheidend ist eigentlich nur das es weiter geht.
Wenn die Freigabe vom Verleger da ist informiere ich über das Forum.
 
alclad2024

alclad2024

Sportflieger
Dabei seit
11.12.2005
Beiträge
20
Zustimmungen
10
Ort
Bergisch Gladbach
Danke Euch für die Info - hab nun auch endlich den Unterschied zwischen ZO und V gerafft. :TOP:

Anbei noch ein Bild vom Herbst 2006.
 
Anhang anzeigen

Avenger

Flugschüler
Dabei seit
14.10.2006
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Ort
Rothenburg/Ol.
Wer treibt sich denn da bei mir vor der Haustür rum! ;)
 
Günter1u

Günter1u

Space Cadet
Dabei seit
26.06.2005
Beiträge
1.204
Zustimmungen
2.066
Ort
Berlin - H'S'hausen
Na, ein Rothenburger im FF :HOT

sei gegrüßt, Nun sind ja auch die L-29 "313" und MiG-19 PM "335" aus Dresden bei euch und damit in guten Händen :TOP:

Da werden wir, mein Enkel und ich, dieses Jahr sicher mal vorbei schauen.

Alles Gute
Günter
 
Zuletzt bearbeitet:
theo preschen

theo preschen

Testpilot
Dabei seit
20.06.2010
Beiträge
761
Zustimmungen
827
Ort
Fichtelgebirge
letzte Information zur L-39V "171", cn: 630715
Der Flieger gehörte zwar nicht nach Rothenburg, aber ich führe ihn trotzdem mal hier.

Er hat ebenfalls den Flugbetrieb eingestellt und ist zum 08.03.2018 abgemeldet worden.

siehe hier:
Aerial Visuals - Airframe Dossier - Aero L-39V Albatros, s/n 28+49 Luftwaffe, c/n 630715, c/r N139V


Gleiches gilt auch für die L-39ZO "173", c/n: 831118

siehe hier:
Aerial Visuals - Airframe Dossier - Aero L-39ZO Albatros, s/n 28+25 Luftwaffe, c/n 831118, c/r N929AS
 
Zuletzt bearbeitet:
swords22

swords22

Flieger-Ass
Dabei seit
26.01.2007
Beiträge
399
Zustimmungen
255
Ort
RLP
Zur Info: Ich habe ein L39 Albatros Cockpit in London erworben. Ich werde daraus einen Simulator bauen, und musste daher das hintere Cockpit abschneiden. (leider). Es war mal die 28 08 aufgemalt, weil sie für einen Film für Bodenaufnahmen genutzt wurde. Welche SN tatsächlich ist, kann ich im Moment nicht beantworten, aber ich denke, dass die Info für Euch trotzdem interessant ist. Wird dann in der Nähe von Mainz zum Einsatz kommen.
 
theo preschen

theo preschen

Testpilot
Dabei seit
20.06.2010
Beiträge
761
Zustimmungen
827
Ort
Fichtelgebirge
Zur Info: Ich habe ein L39 Albatros Cockpit in London erworben. Ich werde daraus einen Simulator bauen, und musste daher das hintere Cockpit abschneiden. (leider). Es war mal die 28 08 aufgemalt, weil sie für einen Film für Bodenaufnahmen genutzt wurde. Welche SN tatsächlich ist, kann ich im Moment nicht beantworten, aber ich denke, dass die Info für Euch trotzdem interessant ist. Wird dann in der Nähe von Mainz zum Einsatz kommen.
Das Zerschneiden und den Aufbau als Simulator kann man sich unter folgendem link anschauen (ab 28. April 2016)

SchallFlug
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Aero L-39 Rothenburg

Aero L-39 Rothenburg - Ähnliche Themen

  • French Aeronavale E-2C Hawkeye @Kleine-Brogel Spotter Day, Belgium

    French Aeronavale E-2C Hawkeye @Kleine-Brogel Spotter Day, Belgium: On Saturday, the spotter day took place at Kleine-Brogel Air Base. After a year of absence due to Covid, this time thousands of aircraft...
  • Coupe Aéronautique Gordon Bennett 2021

    Coupe Aéronautique Gordon Bennett 2021: Die diesjährige Gordon Bennett Ballonwettfahrt gin heute zu Ende. Die Schweizer Equipe Schweiz 2 gewann nach einem packenden ettbewerb von...
  • Maximale Größe von Luftfahrzeugen, die nach dem Prinzip des aerodynamischen Auftriebs funktionieren

    Maximale Größe von Luftfahrzeugen, die nach dem Prinzip des aerodynamischen Auftriebs funktionieren: Welches ist eigentlich die maximale Größe für ein Luftfahrzeug, daß seinen Auftrieb mittels Tragflächen und/oder Rotoren erhält? Wie groß könnte...
  • Rothenburg & Aerotec April 1997

    Rothenburg & Aerotec April 1997: Am 1.April 1997 hatte ich ein Angebot, mit nach Rothenburg zu fahren. Einige Sachen waren hier schon zu sehen, viel hilft viel :D
  • Aerotec Rothenburg '98

    Aerotec Rothenburg '98: habe damals diese bilder genommen aufs Gelande von der Firma Aerotec (flugplatz Rothenburg) in juni 1998. 297 'U'
  • Ähnliche Themen

    Oben