BF 109 G-14/AS Ernst Scheufele JG 4

Diskutiere BF 109 G-14/AS Ernst Scheufele JG 4 im Vom Original zum Modell Forum im Bereich Modellbau; Hallo zusammen Ich hoffe ich bin hier richtig gelandet? Möchte gerne eine von Ernst Scheufele Bf 109 G-14/AS vom JG 4 nachbauen. Am liebsten in...

Moderatoren: AE
  1. #1 Ta-152H, 26.04.2007
    Ta-152H

    Ta-152H Testpilot

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    98
    Beruf:
    Scherenmonteur
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo zusammen
    Ich hoffe ich bin hier richtig gelandet?
    Möchte gerne eine von Ernst Scheufele Bf 109 G-14/AS vom JG 4 nachbauen. Am liebsten in 1/24.
    Es gibt da von Trumpeter eine G-10 in 1/24 allerdings mit langem Sporn!
    Scheufeles Maschine hatte einen kurzen Sporn.
    Meine Frage: Kann ich die G-10 von trumpeter in eine G-14/AS umwandeln?
    und was muss ich sonst noch dabei beachten?
    Könnt ihr mir weiterhelfen?
    Gruß
    Frank
    Würde ein Farbprofil von der G-14 euch helfen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Friedarrr, 26.04.2007
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.556
    Zustimmungen:
    1.646
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Das spornrad sollte die klenset sache sein!

    Aber G-10 ist nicht gleich G-10!
    Und Farbprofil bringt meist sehr wenig! Foto der G-14 AS wäre hilfreich!
    Hast du eins?

    Alleine die verschieden Motorabdeckungen der Herstellungsorte, da muss man schon einbisschen nachforschen!!
     
  4. #3 Ta-152H, 26.04.2007
    Ta-152H

    Ta-152H Testpilot

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    98
    Beruf:
    Scherenmonteur
    Ort:
    Wuppertal
    Bf 109 G-14/AS

    Hallo Friedarrr
    Danke für Deine Antwort,
    Hab zwei, stelle morgen sie mal hier ins Forum
    Gruß
    Ta-152H
     
  5. #4 Ta-152H, 28.04.2007
    Ta-152H

    Ta-152H Testpilot

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    98
    Beruf:
    Scherenmonteur
    Ort:
    Wuppertal
    Bf 109 G-14/AS Scheufele

    Hallo
    Habe zwei Bilder ein gescannt, beide G-14/AS geflogen von Ernst Scheufele JG 4
    Quelle Bild1: Eric Mommbeek Sturmjäger Band 2 zweigt die schwarze 2 nach Bauchlandung
    Quelle Bild 2:Messerschmitt Bf 109 F,G, K Series von Prien/Rodeike zeigt die schwarze 13 mit dem Nickmane Peterle.
    Wie gesagt eine davon möchte ich in 1/24 nachbauen
    Wäre der Trumpeter G-10 Bausatz dafür geeignet:confused: . Danke schon mal im voraus.
    Gruß
    Ta-152H
     

    Anhänge:

  6. #5 Ta-152H, 28.04.2007
    Ta-152H

    Ta-152H Testpilot

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    98
    Beruf:
    Scherenmonteur
    Ort:
    Wuppertal
    Scheufele das zweite Bild

    Hallo
    noch eins
    Gruß
    Ta-152H
     

    Anhänge:

  7. #6 Ta-152H, 30.04.2007
    Ta-152H

    Ta-152H Testpilot

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    98
    Beruf:
    Scherenmonteur
    Ort:
    Wuppertal
    Scheufele G-14/AS

    Hallo noch mal
    Kann ich die G-10 von Trumpeter in 1/24 in eine G-14/AS umbauen und was muss ich dabei beachten
    Weiss keiner einen Rat:(
    Gruß
    Ta-152H
     
  8. #7 Friedarrr, 30.04.2007
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.556
    Zustimmungen:
    1.646
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Hallo, kenne die Riesen von Trumperter nicht, daher weiß ich nicht was du bei einem Umbau zu beachten hast!
    Klar muss dir erst mal sein, dass eine G-10 selbst schon unterschiedlich sein kann und somit keine klare Aussage zum Aussehen der Maschine ist und genau das Gleiche gilt für die G-14 AS auch!!

    Unterschiede gibt es innerhalb der G-10 wie z.B. SLW, HFW-Räder und ihre Verkleidung, Moterverkeidung (je nach Werk)...
    Bei der G-14AS sieht es ähnlich aus, schau einfach mal auf diese Seite http://109lair.hobbyvista.com/images/sitenewsbar.jpg

    Etwas Forschung bleibt Dir natürlich nicht erspart!
     
  9. #8 Ta-152H, 01.05.2007
    Ta-152H

    Ta-152H Testpilot

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    98
    Beruf:
    Scherenmonteur
    Ort:
    Wuppertal
    Bf 109 G-14/AS

    Hallo Friedarrr
    Herzlichen Dank für Deine Antworten;)
    Werde mich durch die Literatur wälzen:)
    Gruß
    Ta-152H
     
  10. #9 Friedarrr, 01.05.2007
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.556
    Zustimmungen:
    1.646
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Ja, das ist das Los wenn man diese Epoche für sein Modell wählt und dann noch von der LW. Wie oft habe ich diejenigen beneidet die F-16, Toni... begeistert sind, einfach die dementsprechende Maschine auswählen und ein paar Bilder im Netz suchen. Aber du wirst vielleicht sehen das die Recherche oft auch genause viel Spaß macht wie das eigentliche Bauen. Man endeckt viel neues und so manchen Fehler der in irgend einem Buch geschrieben steht und man wird vorsichtiger!
    Viel Erfolg!
     
  11. #10 Rasmussen, 01.05.2007
    Rasmussen

    Rasmussen inaktiv

    Dabei seit:
    23.07.2001
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    Leipzig, jetzt Göttingen
    Hallo Ta152H,

    es scheint, daß mit dem Trumpeter - Bausatz die "schwarze 2" ein wenig einfacher zu bauen sei. Sie hatte die W.Nr.782 354 und dürfte demzufolge auch die Kinnbeulen besessen haben, die bei der "Peterle" augenscheinlich fehlen. Zudem gibt das Foto mehr von dieser Maschine her als das andere. Da auch ich den Trumpeter - Bausatz nicht kenne, kann ich mich Friedarrr nur anschließen --- Quellenstudium.

    Mit besten Grüßen
    Rasmussen
     
  12. #11 Ta-152H, 09.05.2007
    Ta-152H

    Ta-152H Testpilot

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    98
    Beruf:
    Scherenmonteur
    Ort:
    Wuppertal
    Bf 109 G von Scheufele

    Hallo Friedarrr und Rasmussen
    Herzlichen noch mal die Antworten
    Ihr habt mir schon mal weitergeholfen:TOP:
    Gruß Ta-152H
     
  13. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 richthofen-69, 03.07.2008
    richthofen-69

    richthofen-69 Berufspilot

    Dabei seit:
    21.04.2005
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    Hallo allerseits,
    bin durch Zufall auf diesen alten Bericht gestoßen.

    Falls das noch jemand Interressiert.
    Bin mir nicht sicher, ob das Herr Scheufele ist, da auf dem Bild.
    Hab den nämlich öfter persönlich getroffen.
    Und habe auch Bilder von Früher gesehen.
    Das ist ein Riese:TD:

    Dann noch was anderes, Der wahr doch beim JG5 Eismeer.
    Oder auch beim JG4 ???
     
  15. #13 Ta-152H, 03.07.2008
    Ta-152H

    Ta-152H Testpilot

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    98
    Beruf:
    Scherenmonteur
    Ort:
    Wuppertal
    Ernst Scheufele

    Hallo

    Also auf dem Bild ist nur Scheufele's Maschine schwarze 13 Peterle.
    Die beiden Piloten auf dem Bild sind Uffz. Beck und Uffz. Dittrich, beide vom JG 4.
    Nun zu Ernst Scheufele, er kam im April 1942 zur I./JG 5. Er flog dann in der II./JG 5 (6.Staffel) unter Oberleutnant Theodor Weissenberger. Oberleutnant Ernst Scheufele war dann später Staffelkapitän der 14./JG 4.

    Und Du hast recht er ist ein Riese:TD:

    Gruß Frank
     
Moderatoren: AE
Thema: BF 109 G-14/AS Ernst Scheufele JG 4
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1:24 bf-109

Die Seite wird geladen...

BF 109 G-14/AS Ernst Scheufele JG 4 - Ähnliche Themen

  1. Bf 109 G-14/AS

    Bf 109 G-14/AS: Hallo zusammen, anbei meine Bf 109 G-14/AS des JG 300 von Hasegawa. Cockpit: MDC Ölkühler, Fahrwerk, Lufteinlass: EagleParts Funkraum: Aires...
  2. Ernst Schröder 5./JG 300

    Ernst Schröder 5./JG 300: Hallo, für ein Modellprojekt (Diorma) Maßstab 1/32, bräuchte ich historische (original) Flugplatz Erde, aus Löbnitz, dort wo u.a. im November...
  3. S. Infos über Ernst Rössner

    S. Infos über Ernst Rössner: Moin! Habe am Montag anliegendes Foto (EXIF/GPS drin) im Friedhof von Gutenstetten geknipst und wollte hier fragen wo ich evtl. weitere Infos zu...
  4. Ernst Scheufele ist von uns gegangen

    Ernst Scheufele ist von uns gegangen: :(am 18. Feburar ist Ernst Scheufele - Jagdflieger bei JG5 und JG 4 und nach dem Krieg Lehrer von uns gegangen. Frank
  5. Weltraumausstellung "Sternstunden" in Oberhausen

    Weltraumausstellung "Sternstunden" in Oberhausen: Hallo zusammen, ich war am vergangenen Freitag auf der Ausstellung "Sternstunden" im Gasometer in Oberhausen. Dort gibt es, unter anderem ein...