BG Robin Olds ist tot

Diskutiere BG Robin Olds ist tot im US-Streitkräfte Forum im Bereich Einsatz bei; Eines der USAF- Asse ist tot!! http://www.af.mil/news/story.asp?id=123057370 R.I.P.

Moderatoren: TF-104G
  1. #1 Balu der Bär, 18.06.2007
    Balu der Bär

    Balu der Bär Testpilot

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    304
    Ort:
    Tübingen
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Talon4Henk, 18.06.2007
    Talon4Henk

    Talon4Henk Astronaut

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    1.831
    Ort:
    Europa/Amerika
    Habe mich vor 2 Jahren noch mit ihm unterhalten.

    Ein sehr interessanter Mann, der da leider von uns gegangen ist.

    Schade.
     
  4. #3 Balu der Bär, 18.06.2007
    Balu der Bär

    Balu der Bär Testpilot

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    304
    Ort:
    Tübingen
    Ich hatte auch schon das Vergnügen...mein Vater (der mal in den 60ern mit ihm mal eine sortie flog...) stellte mich ihm vor.

    Charismatische Persönlichkeiten werden immer weniger in dieser Welt.:FFCry:
     
  5. #4 89Tornado, 18.06.2007
    89Tornado

    89Tornado Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.08.2004
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    17
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    7 km entfernt Rwy.07 ETNN
    Gestern lief noch ne Doku über ihn auf N24 "Luftkampf über Vietnam" dort wurde erzählt dass er im 2.Weltkrieg mit zwei P-38 in einen Schwarm von ca.50 Me-109 hineinflog und so die Formation auseinander riss und ich glaube es waren vier oder 5 Me´s abschoss allerdings als er in den Sturzflug über ging um einer P-51 zu helfen die von zwei Me-109 verfolgt wurde Schallgeschwindigkeit erreichte und somit nicht mehr steuern konnte und seine Maschine erst kurz vorm Boden wieder hochgezogen bekam.Durch die starke G-Belastung ging die Cockpitscheibe zu bruch.Er sagte er wolle nur noch nachhause jetzt und plötzlich setzte sich wieder eine Me-109 hinter ihn und er regt sich auf dass es unfair sei weil er doch schon angeschlage ist...allerdings schaffte der es die Me-109 noch abzuschießen...und später wurde gezeigt wie er deine ganz neue Taktik im Vietnam Luftkampf einsetzte...schon Wahnsinn...
    Um so trauriger dass er jetzt gestorben ist:(
     
  6. #5 Rock River, 18.06.2007
    Rock River

    Rock River Space Cadet

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    248
    Ort:
    Bremen
    Die Abschußzahlen kommen mir da doch etwas übertrieben vor...ohne das ich irgendwelche Fakten kennen würde allerdings. Nur so mein erster Eindruck
    RR
     
  7. #6 89Tornado, 18.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2007
    89Tornado

    89Tornado Flieger-Ass

    Dabei seit:
    05.08.2004
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    17
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    7 km entfernt Rwy.07 ETNN
  8. #7 Rock River, 18.06.2007
    Rock River

    Rock River Space Cadet

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    248
    Ort:
    Bremen

    Na ja, wie auch immer....Ich jedenfalls gewinne bei CFS3 meistens gegen die P-38, aber 5 oder 6 Abschüsse schaffe ich nie - weil mir vorher die Mun ausgeht...:FFTeufel: ;)
    RR
     
  9. #8 Balu der Bär, 18.06.2007
    Balu der Bär

    Balu der Bär Testpilot

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    304
    Ort:
    Tübingen
  10. #9 Rock River, 18.06.2007
    Rock River

    Rock River Space Cadet

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    248
    Ort:
    Bremen
  11. #10 FastEagle107, 19.06.2007
    FastEagle107

    FastEagle107 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    USA
    5 Migs!?

    Es gibt Gerüchte, das Olds in Vietnam 5 Migs abgeschossen hat. Der Story nach hat Olds den 5. Abschuss allerdings geheim gehalten, da er wusste, dass er nach 5 Abschüssen als 'Ace' und Fliegerheld wieder nach Hause geschickt werden würde.
    Der WSO von der besagten Mission lebt noch und ich kenne Leute, die da mal nachhaken wollen.
     
  12. #11 FastEagle107, 15.08.2007
    FastEagle107

    FastEagle107 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    USA
  13. #12 Schorsch, 16.08.2007
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.640
    Zustimmungen:
    2.285
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Der technische Wahrheit zur Liebe:
    - Er erreichte hohe Unterschallgeschwindigkeit, etwa M0.8, wodurch die P-38 in der Nickachse kaum mehr steuerbar war (bekanntes Problem).
    - Von starken Belastungen im Abfangbogen gehen eher andere Dinge kaputt, was weitaus weniger erfreulich wäre.

    Aber wo N24 drauf steht, ist eben auch N24 drin. Manchmal erschreckend, dass dieser Praktikantensender nicht mal die technischen Ausdrücke korrekt aus dem englischen übersetzen kann. :rolleyes:

    War dieser Herr eigentlich der mit "Operation Bolo"?

    Schade, dass man John Boyd nie (als Kampfflieger) nach Vietnam geschickt hat.
     
  14. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 The_Raven, 16.08.2007
    The_Raven

    The_Raven Kunstflieger

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    EU
    P-38 mit Überrschall :D - klar, wie soll die sonst den deutschen Weltraumjägern hinterher kommen :TD:

    Ja Schorsch, der Robin Olds war der mit der "Bolo" - Operation. Durch zeitlich gestaffeltes Auftreten von überlegenen Kräften hat man der vietnamesischen Luftwafee schwere Verluste zugefügt - muss aber nicht überbewertet werden...

    "Praktikantensender" :TD:
     
  16. #14 Schorsch, 16.08.2007
    Schorsch

    Schorsch Alien

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    10.640
    Zustimmungen:
    2.285
    Beruf:
    Flugzeugzeug machen.
    Ort:
    mit Elbblick
    Na ja, man zerstörte doch immerhin 7 MiG-21, was nach damaligen Schätzungen etwa 20 bis 40% der tatsächlichen MiG-21 Flotte der Nordvietnamesen entsprach. Eigentlich bitter, dass solche eine kleine Aktion (7 Flugzeuge sind 7 Flugzeuge) als einer der größeren Erfolge der USAF gefeiert wird. Man erkennt daraus, dass die Luftwaffe Nordvietnams eben nicht so mächtig war, wie manche sie zur nachträglichen Ehrrettung der USAF stilisieren wollen.
     
Moderatoren: TF-104G
Thema: BG Robin Olds ist tot
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. robin olds

Die Seite wird geladen...

BG Robin Olds ist tot - Ähnliche Themen

  1. Robin DR 400 RP

    Robin DR 400 RP: Hallo allerseits, ich bin auf der Suche nach dem Flughandbuch einer Robin DR 400 RP. Von nahezu allen anderen Varianten der DR 400 kann man die...
  2. Robinson R44 in Rostock abgestürzt

    Robinson R44 in Rostock abgestürzt: Am 02. Juni ist ein Hubschrauber Robinson R 44 mit der Kennung D-HFCQ im Anflug auf den Yachthafen Rostock "Hohe Düne" abgestürzt. Pilot und zwei...
  3. 23.02.2015 - Absturz einer ROBIN DR 400/140 B - HB-KDD - bei Yverdon-les-Bains VD

    23.02.2015 - Absturz einer ROBIN DR 400/140 B - HB-KDD - bei Yverdon-les-Bains VD: Die beiden Insassen haben den Absturz nicht überlebt....
  4. Melle, Absturz Robinson R22 Beta D-HSTH

    Melle, Absturz Robinson R22 Beta D-HSTH: Glück für beide Insassen beim Absturz auf dem Flugplatz Melle:...
  5. Bericht: Robinson steigert Hubschrauberproduktion um 45 Prozent

    Bericht: Robinson steigert Hubschrauberproduktion um 45 Prozent: hallo Gemeinde, gerade eben im Aerokurier online gesehen - Robinson steigert Hubschrauberproduktion um 45 Prozent.. ---------- Der...