CANON EF 300mm F/4.0L IS USM mit 1.4x Konverter?

Diskutiere CANON EF 300mm F/4.0L IS USM mit 1.4x Konverter? im Foto und Film Forum im Bereich Literatur u. Medien; Hallo Ich habe mir überlegt das CANON EF 300mm F/4.0L IS USM zu kaufen und mit einem Konverter zu kombinieren, allerdings bin ich mir nicht...

Moderatoren: Grimmi
  1. #1 Airshowspotter, 09.12.2007
    Airshowspotter

    Airshowspotter Testpilot

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Aargau
    Hallo

    Ich habe mir überlegt das CANON EF 300mm F/4.0L IS USM zu kaufen und mit einem Konverter zu kombinieren, allerdings bin ich mir nicht sicher, ob der AF mit Konverter an meiner 400D noch funktoniert?
    Ist das Objektiv eine gute Wahl oder besser ein Zoom?

    LG

    Airshowspotter
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 LimaIndia, 09.12.2007
    LimaIndia

    LimaIndia Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    2.622
    Zustimmungen:
    3.962
    Ort:
    CH
    Wende dich an AMIR. Er hat dieses Objektiv mit dem 1.4 Konverter im Einsatz. Und seine Bilder kennst du ja. ;)
     
  4. #3 Airshowspotter, 09.12.2007
    Airshowspotter

    Airshowspotter Testpilot

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Aargau
    Ok, Danke vielmals!
     
  5. _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
    Ob Du eine Festbrennweite brauchst oder ein Zoom, mußt Du selber entscheiden. Das EF 300mm 4,0 liefert eine bessere Qualität als ein Zoom, ob Dir nun die Flexibilität des/eines Zooms wichtiger ist als ein "bißchen" mehr bessere Abbildungsqualität der Festbrennweite, oder andersrum, liegt dann an dir.
    Mit einem Konverter leidet natürlich auch die Abbildungsqualität der Festbrennweite und Du verlierst eine? Blendenstufe. Wenn ich mich jetzt nicht irre, landest Du mit einem 1,4x mit 420mm bei 5,6. Das 100-400 hat bei 400 auch 5,6. Ob das 100-400 nun bei 400 eine bessere Qualität liefert als das 300 mit 1,4x bei 420, oder anderstrum beurteile ich nicht.

    Du kannst aber mal im dslr-forum nachlesen. Da war die letzten Tage ein Thread zum 300/4 mit 1,4x Konverter. Ich meine es gab auch Vergleichsphotos zwischen dem 300/4 mit 1,4x und dem 100-400.

    Funktionieren tut deine 400D mit der Kombination sicherlich. Ob der Autofokus da noch mitspielt weiß ich auch nicht. Irgendwas war da mit dem Autofokus der bei Offenblende eine Mindestblendenzahl braucht?
    Aber eine Suche mit 400D Autofokus Offenblende, o.ä. müßte Dir dort auch weiterhelfen.
     
  6. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    9.959
    Zustimmungen:
    5.952
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
    Bis 5,6 geht der AF.Also geht der AF an der 400D mit dem 300er und 1.4 Konverter :TOP: Wie schnell er ist, steht dann auf einem anderem Blatt.
    Amir hat das 300er ohne IS.Das soll wohl etwas besser als das mit IS sein.
    Aber wenn du nur eh immer mit Konverter fotografierst,wird ich noch das 400 5.6 in die engere Wahl ziehen.Willst du dein 70-300 behalten.Wenn ja, wäre das optimal,ansonsten bist du mit dem 400er wohl zu unflexibel.Das wird auch schon mit dem 300er eng.
     
  7. #6 Airshowspotter, 09.12.2007
    Airshowspotter

    Airshowspotter Testpilot

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Aargau
    Ja das 70-300mm bleibt.
     
  8. jockey

    jockey Alien

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    9.959
    Zustimmungen:
    5.952
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    near ETSH/SXF
    Na dann wird ich dass 400/5.6 nehmen :TOP: Ein 300er ist ziemlich überflüssig,wenn du noch das 70-300 hast.Und die Qualität eines 400er ist bei weitem besser,als ein 300er mit einem 1.4 Konverter.
     
  9. #8 Airshowspotter, 09.12.2007
    Airshowspotter

    Airshowspotter Testpilot

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Aargau
    Aber so ganz ohne IS? Geht das gut?
     
  10. _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
    Früher hat man auch ohne IS scharfe Photos hinbekommen ;)
     
  11. #10 Flying_Wings, 10.12.2007
    Flying_Wings

    Flying_Wings Alien

    Dabei seit:
    10.06.2002
    Beiträge:
    5.929
    Zustimmungen:
    9.553
    Ort:
    BY
    :TD:
    Vollkommen korrekt, und damals musste man sich beim Fotografieren auch noch etwas bemühen, und nicht nur weil jeder Druck auf den Auslöser bares Geld bedeutet hat. Aber das wissen viele heute sicherlich nicht mehr ;)

    F_W
     
  12. Ice

    Ice Space Cadet

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    846
    Ort:
    Saarbrücken
    Der AF geht bis Blende 8.
    Du könntest bei dem EF-300/4 sogar einen 2-fach TC benutzen.
    (Qualität nicht berücksichtigt, nur AF.)
     
  13. #12 Flying_Wings, 10.12.2007
    Flying_Wings

    Flying_Wings Alien

    Dabei seit:
    10.06.2002
    Beiträge:
    5.929
    Zustimmungen:
    9.553
    Ort:
    BY
    Aber nur an der 1er :!:
    Er hat nach der 400er gefragt!
     
  14. _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
    Um mal halbwegs sachlich darauf zu antworten ;)... Es geht gut. Kommt darauf an was Du unter welchen Lichtbedingungen photographierst und ob du in RAW photographierst und die Bilder nachbearbeitest, oder JPEG und sie so verwenden willst, wie sie aus der Kamera kommen.

    Eine Anfangsblende von 5,6 kann u.U. bei schlechten Lichtverhältnissen schon kritisch sein, auch bei ISO 800 (ich glaube mehr als das kann die 400D nicht ohne mit dem Rauschen heftig anzufangen?) Wobei ich persönlich das (leichte) Rauschen nicht so schlimm finde, schließlich gab es das ja, oder so ähnlich, auch schon früher bei bestimmten Filmen mit hohen ASA.
    In RAW könntest Du noch etwas unterbelichten und per Software aufhellen.

    Es kommt nunmal darauf an, was Du wo/wie photographieren willst und wie hoch deine Ansprüche sind.

    Es wäre vielleicht nicht verkehrt, sich das Objektiv mal übers Wochende auszuleihen und zu testen (vielleicht nicht gerade beim schönsten Wetter, denn da sind die meisten Objektive gut ;)). Bei einem Preis von > 1200,- Euro würde ich mir sowas gut überlegen. Zumal Du auch bisher keine Festbrennweite verwendet hast? Ich habe mich auch schon öfters beim 300er ertappt wie ich an dem Ding drehe und mich erstmal über das plötzlich unscharfe Bild wunder :FFTeufel: Trotzdem würde ich es mir kaufen, wenn das Geld da wäre.
     
  15. _olli_

    _olli_ Space Cadet

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Rosenheim. Geboren/Aufgewachsen in Karlsruhe!
    Und da geht der Autofokus nur bis Blende 5,6. Allerdings kann man auch die Konktake abkleben, wobei ich jetzt am grübeln bin, ob das nur bei Fremdherstellern geht und bei einem Canon-Konverter auch mit Abkleben der Autofokus nichts tut.

    Sowas steht aber auch bestens erklärt, mit Praxisberichten, in diversen Foren;)
     
  16. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Airshowspotter, 10.12.2007
    Airshowspotter

    Airshowspotter Testpilot

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    67
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Aargau
    Danke für die vielen Antworten!

    Ich schaue mir beide Objektive mal genauer an und werde mich dann entscheiden.

    LG

    Airshowspotter
     
  18. #16 krohmie, 13.12.2007
    krohmie

    krohmie Flieger-Ass

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    270
    Beruf:
    Kaufmann im Fotofachhandel und EDVler
    Ort:
    Kirchheim/Teck
    Ich habe das alte 300er ohne IS und nutze es oft mit 1,4er Konverter.
    Die Kombi ergibt ein recht gutes (das gilt auch für das IS) immer noch offenblendtaugliches 5,6 420mm, bei mir an der 20D.

    Der Af ist hinreichend schnell und bleibt sehr präzise.

    Fazit: uneingeschränkt zu empfehlen

    Beispielbild bei Offenblende 5,6
     
Moderatoren: Grimmi
Thema: CANON EF 300mm F/4.0L IS USM mit 1.4x Konverter?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ef 100-400

Die Seite wird geladen...

CANON EF 300mm F/4.0L IS USM mit 1.4x Konverter? - Ähnliche Themen

  1. Canon Objektiv EF 70-300mm 1:4-5.6 IS USM Image Stabilizer

    Canon Objektiv EF 70-300mm 1:4-5.6 IS USM Image Stabilizer: Hallo, um meine Kamera (eine Canon EOS 400D) Zoom-mäßig aufzupeppen habe ich mir das genannte Objektiv in´s Auge gefasst. Meine Frage: Ist so...
  2. Canon 75-300mm IS USM

    Canon 75-300mm IS USM: Liebe Freunde der hohen Fotokunst, ich habe mich gefragt ob schon jemand von euch dieses Objektiv:...
  3. Suche Spotting-spezifischen Rat / Erfahrung: Canon 80D oder 7D2 für's Spotting?

    Suche Spotting-spezifischen Rat / Erfahrung: Canon 80D oder 7D2 für's Spotting?: Ja Leute, ich weiß, sowas nervt, aber ich muss es doch nochmal hier im FF versuchen. Ich hab es ja auch schon in Fotografie- und...
  4. Merkwürdige vertikale Streifen/Schatten mit Canon Eos 7DMkII

    Merkwürdige vertikale Streifen/Schatten mit Canon Eos 7DMkII: Hab heut meine neue Eos7D Mk II ausprobiert und dabei hatte ich bei mehreren Fotos diese merkwürdige Schatten. Bei Reihenaufnahmen ist mal ein...
  5. Vorteile Canon 7d (alt) gegenüber Canon 50d bei der Flugzeugfotografie

    Vorteile Canon 7d (alt) gegenüber Canon 50d bei der Flugzeugfotografie: Hallo, ich liebäugle z.Zt. mit der Anschaffung der (alten) 7d. Allerdings frage ich mich dabei, ob mir dies SPÜRBARE Verbesserungen bei meinen...