CF-101 Voodoo von Revell 1/72

Diskutiere CF-101 Voodoo von Revell 1/72 im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Heute hatte ich endlich mal Zeit und passend Wetter um die Voodoo zu fotografieren.

Moderatoren: AE
  1. #1 mosquito, 20.10.2015
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Heute hatte ich endlich mal Zeit und passend Wetter um die Voodoo zu fotografieren.
     

    Anhänge:

    Jak-25, hans k, bearmatt und 16 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mosquito, 20.10.2015
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Die F-101 entstand bei McDonnell als Weiterentwicklung der XF-88.
    Die erste F-101 absolvierte ihren Erstflug am 29. September 1954, die Serienmaschinen wurden ab Frühjahr 57 in Dienst gestellt.
    Am 12. Dezember 1957 erreichte eine F-101A eine Höchstgeschwindigkeit von 1943,5 km/h und stellte damit einen neuen absoluten Geschwindigkeitsweltrekord auf.

    Die F-101B war mit 479, von total 869 Exemplaren, die meistgebaute Version. Kanada erhielt 112 dieser Jäger, welche dann als CF-101 bezeichnet wurden. Weiter setzte Kanada 20 CF-101F als Trainer mit Doppelsteuer ein.
     

    Anhänge:

    Jak-25, hans k, bearmatt und 12 anderen gefällt das.
  4. #3 mosquito, 20.10.2015
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Die Voodoo war lange Jahre eine der Stützen der Luftüberwachung in Nordamerika.
    Die USAF/ANG flog die Voodoo von 1959 bis 1982. die kanadische Luftwaffe von 1961 bis 1987.

    Mein Vorbild flog bei der 425 Squadron " Alouette" stationiert auf der CFB Bagotville.
    Die 3 roten Sterne unter dem Cockpit stehen für 3 abgefangene Tu-95 Bear Aufklärer
     

    Anhänge:

    Jak-25, hans k, rider und 8 anderen gefällt das.
  5. #4 mosquito, 20.10.2015
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Zum Modell:

    Ich habe den Bausatz von Revell verwendet. Dieser stammt von 1991 und ist sehr gut gemacht.
    Probleme gab es keine grösseren, nur die Lufteinläufe sind etwas anspruchsvoll zu bauen.
     

    Anhänge:

    Jak-25, hans k, bearmatt und 10 anderen gefällt das.
  6. #5 mosquito, 20.10.2015
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Neben dem Revell Bausatz hab ich folgendes Zubehör verwendet:

    - Sitze von Aeroclub
    - Ätzteile von Airwaves
    - Leitern von Flightpath
    - Staurohr von Master
    - Positionslichter von CMK
    - Rückspiegel von Eduard
    - Decals von Leading Edge
     

    Anhänge:

    Jak-25, bearmatt, rider und 10 anderen gefällt das.
  7. #6 mosquito, 20.10.2015
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Für den Anstrich verwendete ich "Canadian Voodoo Grey" von Xtracolor, im Bereich der Triebwerke Farben von Alclad und sonst wie üblich Humbrol-Farben.
    Auch für das leichte Washing verwendete ich die Washing-Farben von Humbrol.
     

    Anhänge:

    Jak-25, Mercator, AM72 und 3 anderen gefällt das.
  8. #7 mosquito, 20.10.2015
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Noch ein letztes Bild.......... :)
     

    Anhänge:

    Jak-25, Übafliaga, bearmatt und 12 anderen gefällt das.
  9. #8 Wild Weasel78, 20.10.2015
    Wild Weasel78

    Wild Weasel78 Alien

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    5.317
    Zustimmungen:
    3.539
    Beruf:
    Operator Textilindustrie
    Ort:
    Düren
    Sehr schöne Voodoo :TOP: meine liegt noch im Lager :cool: ,hab mich erstmal für die F-100F entschieden. Hast du alle Airwaves Ätzteile verwendet oder sind davon auch welche nicht zu gebrauchen? Ist ja immer so eine Sache bei denen.....

    Mfg Michael :)
     
    mosquito gefällt das.
  10. motogp

    motogp Kunstflieger

    Dabei seit:
    19.09.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Upper Bavaria
    Klasse gebaut :TOP: und perfekt abgelichtet - Stark!!!

    Gruß Alex
     
    mosquito gefällt das.
  11. #10 mosquito, 20.10.2015
    mosquito

    mosquito Astronaut

    Dabei seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.560
    Zustimmungen:
    2.523
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Thalheim a. d. Thur/CH
    Danke, ich würd den Kit aus dem Lager holen. Es lohnt sich :wink:

    Von den Ätzteilen hab ich ein paar nicht verwendet.
    Die Teile für die Lüftungsöffnungen passen nicht für den Kanadier, Die Teile mit den Spiegeln sind Müll und die die seitlich am Cockpit hinkommen, sollen wohl die unteren teile der Haubenverriegelung sein, passen auch nicht........
     
    Jak-25 und Wild Weasel78 gefällt das.
  12. #11 Augsburg Eagle, 20.10.2015
    Augsburg Eagle

    Augsburg Eagle Alien

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    14.205
    Zustimmungen:
    36.620
    Beruf:
    Inst. TGA in EDDM
    Ort:
    Bavariae capitis
    Respekt für die Voodoo. Die Färbung der Nozzles hat was :TOP::TOP:
     
    mosquito gefällt das.
  13. #12 airforce_michi, 21.10.2015
    airforce_michi

    airforce_michi Alien

    Dabei seit:
    23.09.2002
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    3.061
    Ort:
    Private Idaho
    Sehr schönes Modell - der Name ist quasi Programm...'zauberhaft'... :TOP:

    [SIZE=11991, ja...]dieser Revell-Bausatz (und die F-89) waren damals ihrer Zeit weit voraus...[/SIZE]
     
    mosquito gefällt das.
  14. radist

    radist переводчик<br><img src="http://www.flugzeugforum.d

    Dabei seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    3.502
    Zustimmungen:
    2.743
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Buxtehude
    Ja - zauberhaftes Modell! Die Voodoo ist als Modell eigentlich immer ein Hingucker - so auch hier.
    Das Original natürlich auch. :FFTeufel:
     
    mosquito gefällt das.
  15. #14 Chris233, 21.10.2015
    Chris233

    Chris233 Berufspilot

    Dabei seit:
    17.02.2013
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Emmerting (OBB)
    Hallo,

    auch von mit gibt`s ein:TOP:
    Da hast du ja ne ganze Menge Zurüstzeugsverbaut. Respekt.

    MfG Chris
     
    mosquito gefällt das.
  16. popeye

    popeye leider verstorben

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    4.516
    Zustimmungen:
    1.603
    Ort:
    Birsfelden, Schweiz
    .
    wonderful one-oh-wonder :TD:

    Auf bald in Personam!
    Rolf
     
    mosquito gefällt das.
  17. Flugi

    Flugi Alien

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    18.918
    Zustimmungen:
    18.645
    Beruf:
    Ruheständler mit Lizenz
    Ort:
    Thüringen
    Von Unterwegs konnte ich bis jetzt nur mein Danke anklicken, aber jetzt auch noch ein paar Worte dazu.
    Ja, die Voodoo wollte ich geschätzte 20 Jahre schon mal bauen, weil es damals und heute sicher auch noch, der ultimative 72er Bausatz ist. Die Kanadische Bemalung ist mit Sicherheit die eleganteste und passt und unterstreicht die Linien des Flugzeuges hervorragend. Und wenn jemand wie Du, die Dinge in die Hand nimmt, dann kommt immer was fürs Auge dabei heraus.
    Sehr schön, weiter machen! :TOP:
     
    Wingcommander, mosquito und popeye gefällt das.
  18. #17 Taylor Durbon, 21.10.2015
    Taylor Durbon

    Taylor Durbon Astronaut

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    2.612
    Zustimmungen:
    1.752
    Ort:
    Ettlingen,früher Rostock
    Alles gesagt, zum Bausatz, Vorbild. Deine Umsetzung: eine Augenweite, wie immer bei deinen 72ern. Und noch ein Danke daß du die Bilder groß zum Anklicken eingestellt hast. So kann man sich wunderbar die Details zu Gemüte führen.

    Ps.: Den Bausatz hab ich natürlich auch liegen und will ihn unbedingt seit 10 Jahren morgen bauen:wink:.

    Bis denne....
     
    mosquito gefällt das.
  19. AM72

    AM72 Alien

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    8.837
    Zustimmungen:
    3.797
    Schöne Voodoo aus einem meiner "Lieblings- Bausätze" :)

    Was soll man noch weiter sagen ? - passt alles und ist wirklich schön geworden :TOP:
     
    mosquito gefällt das.
  20. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Prowler, 21.10.2015
    Prowler

    Prowler Testpilot

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    168
    Ort:
    Sauerland
    Wunderschön gebautes Modell! :TOP:
     
    mosquito gefällt das.
  22. c-119

    c-119 Flieger-Ass

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    Karlsruhe
    Spitzenklasse, einfach ein Augenschmeichler!


    Grüße, Frank
     
    mosquito gefällt das.
Moderatoren: AE
Thema:

CF-101 Voodoo von Revell 1/72

Die Seite wird geladen...

CF-101 Voodoo von Revell 1/72 - Ähnliche Themen

  1. 1/48 McDonnell F-101/CF-101 Voodoo – Decals

    1/48 McDonnell F-101/CF-101 Voodoo – Decals: Der derzeit recht umtriebige Decalhersteller Caracal hat vor kurzem einen Decalbogen für die F-101B herausgebracht und der kanadische Hersteller...
  2. CF-101B Voodoo in 1:72 von Revell

    CF-101B Voodoo in 1:72 von Revell: Hallo Modellbaufreunde Ca. 1991 brachte Revell das Modell einer F-101B Voodoo auf den Markt das man leider fast nie auf Ausstellungen zu sehen...
  3. CF-101 Voodoo

    CF-101 Voodoo: Jetzt gibt es endlich das Rollout meiner Voodoo. Zum Baubericht geht's hier.
  4. 1/72 CF-101 Voodoo Decals (auch in 1/48) – Leading Edge

    1/72 CF-101 Voodoo Decals (auch in 1/48) – Leading Edge: Dieses ist der Decalsatz von Leading Edge fuer die CF-101 Voodoo.
  5. F-101B Voodoo Monogram 1:48

    F-101B Voodoo Monogram 1:48: Merchweiler 2016. Bei den Modellbaufreunden im Saarland konnte ich sehr günstig diesen Bausatz erstehen. Warum sind die alten Monogram-Bausätze so...