Dassault Etendard

Diskutiere Dassault Etendard im Französische Luftstreitkräfte Forum im Bereich Einsatz bei; Mal 'ne Frage zu den fremden Streitkräften ...:FFTeufel: Welche Versionen gab/gibt es eigentlich von der Etendard? Mir bekannt sind die...

Moderatoren: Grimmi
  1. Bani

    Bani Flieger-Ass

    Dabei seit:
    21.03.2001
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    natürlich - könnte ich mir sonst den ganzen Kram e
    Ort:
    Erding
    Mal 'ne Frage zu den fremden Streitkräften ...:FFTeufel:

    Welche Versionen gab/gibt es eigentlich von der Etendard?

    Mir bekannt sind die Etendard IV M, Etendard IV P, die Super Etendard und - letzter Stand (?) - die Super Etendard M ( ist das 'ne eigene Version? ).

    Und wo liegen die Unterschiede?
    Ich weis nur, daß die P die Aufklärerversion ist.

    Welche Versionen fliegen von der "einfachen" Etendard noch neben der "Super"?


    Keine Angst - ich werde meiner Susi nicht untreu.
    Aber dieser Vogel gefällt mir irgendwie.
    Im Gegensatz zu manch anderen Franzosen ...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.538
    Zustimmungen:
    10.651
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Gemäss der vorzüglichen Seite French Fleet Air Arm gab es folgende Versionen der Étendard :

    Étendard II (Mystère XXII)
    Étendard IV (Mystère XXIV)
    Étendard VI (Mystère XXVI)
    Étendard IVM: Angriff - letzter Flug am 27. Juni 1980
    Étendard IVP: Aufklärer - ausgemustert 1991
    Étendard IVPM: modifizierte Étendard IVM auf IVP-Standard - letzter Flug 27. Juni 2000

    Die Seiten über die Super Étendard werden zur Zeit leider bearbeitet und sind nicht zugänglich (in der französischen UND englischen Version) :(
     
  4. #3 Lothringer, 07.03.2004
    Lothringer

    Lothringer Guest

    Die verschiedenen Versionen der Super-Etendard...

    Ab 1978:

    Super-Etendard SUE*.

    Ab 1991 bis heute:

    Super-Etendard SEM**, Standard 1:
    Neuer Rechner (UAT-90 statt UAT-40), BGS (?), modernisiertes Cockpit, neues HUD.

    Super-Etendard SEM, Standard 2:
    Neues Bordradargerät vom Typ "Anémone", BAIR (?).

    Super-Etendard SEM, Standard 3:
    Zielbeleuchtungsbehälter "Altis 2", Luft/Boden-Raketen "AS-30L", GBU-12/14/16.

    Super-Etendard SEM, Standard 4:
    Elektronische Störbehälter "Barracuda", Paillette-Werfer "Phimat", Aufklärungsbehälter "CRM 280".

    Ab ???

    Super-Etendard SEM, Standard 5:
    FLIR.

    Quellen:

    frenchnavy.free.fr

    netmarine.net

    defense.gouv.fr/marine

    aviation-fr.info

    * für SUper Etendard.

    ** für Super Etendard Modernisé.
     
  5. Bani

    Bani Flieger-Ass

    Dabei seit:
    21.03.2001
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    natürlich - könnte ich mir sonst den ganzen Kram e
    Ort:
    Erding
    Ah - genau das, was der Arzt verschrieben hat ...:TOP:

    Besten Dank auch für die Link's.
    Ich kannte bisher nur die netmarine.net...

    Tolle Seiten, nur mit meinem Französisch haperts "etwas".
    Französisch kann ich noch schlechter wie Englisch - und das kann ich schon nicht ...:FFTeufel:
     
  6. #5 Lothringer, 07.03.2004
    Lothringer

    Lothringer Guest

    Salü Bani,

    Es freut mich sehr zu wissen, dass die französischen Maschinen gut für deine Gesundheit sind! :TOP:
     
  7. Bani

    Bani Flieger-Ass

    Dabei seit:
    21.03.2001
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    natürlich - könnte ich mir sonst den ganzen Kram e
    Ort:
    Erding
    Ja, aber nur diese eine.
    Vielleicht noch die Jaguar.

    Aber mit solchen Sachen wie den Mirage kann ich absolut nix anfangen...
     
  8. #7 Lothringer, 07.03.2004
  9. Bani

    Bani Flieger-Ass

    Dabei seit:
    21.03.2001
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    natürlich - könnte ich mir sonst den ganzen Kram e
    Ort:
    Erding
    SUPER LINKS!:TOP:

    Ich frag mich nur, warum ich an die Anhänge nicht rankomme:?!

    Das System sagt mir, ich bin nicht angemeldet!
    Ich weis aber, DAß ich angemeldet bin - sonst könnte ich das ja nicht schreiben ...:HOT
     
  10. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Herby

    Herby Fluglehrer

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    91
    Beruf:
    Selbständiger
    Ort:
    Hamburg
    Etendard

    Hallöle,

    soweit ich weiss, ist die Etendard IVM aber noch länger geflogen als bis 1980, die Trainingseinheit 59S setzte noch einige wenige Maschinen bis Anfang der 90er Jahre ein.
    So war die Maschine mit der Nummer "3" im Jahr 1989 auf der Air Show in Brustem zu sehen.
     
  12. #10 Lothringer, 23.03.2004
    Lothringer

    Lothringer Guest

Moderatoren: Grimmi
Thema:

Dassault Etendard

Die Seite wird geladen...

Dassault Etendard - Ähnliche Themen

  1. 1/72 Dassault/Breguet Super Etendard – Academy

    1/72 Dassault/Breguet Super Etendard – Academy: Einer der wenigen Bausätze dieses französischen Jagdbombers, der durch eine Ausleihe von 5 Maschinen an den Irak in den achtzigern und durch den...
  2. Dassault Super Mystere B.2

    Dassault Super Mystere B.2: Da ich meine franz. Bücher zur SM alle verliehen habe und mein Gedächtnis ein flüchtiger Speicher ist, bin ich auf Hilfe angewiesen. Welche...
  3. Dassault Rafale A, Heller, 1:72

    Dassault Rafale A, Heller, 1:72: Hallo FF-Gemeinde, in diesem Rollout präsentiere ich euch meine Heller Dassault Rafale A in 1:72. Der Bausatz ist eigentlich unkompliziert,...
  4. Dassault Rafale A, Demonstrator brasilianische Luftwaffe, Heller, 1:72

    Dassault Rafale A, Demonstrator brasilianische Luftwaffe, Heller, 1:72: Diese Rafale war ursprünglich Anfang / Mitte der 90er von mir als Rafale C01 gebaut bzw. bemalt worden. Bei einem Umzug war sie dann schwer...
  5. Dassault Dornier Alpha Jet E, Revell, 1:72 (2x)

    Dassault Dornier Alpha Jet E, Revell, 1:72 (2x): Hallo Kollegen, nachdem mein Baubericht abgeschlossen ist, poste ich nun ein Rollout. Im Baubericht habe ich, so denke ich jedenfalls, alles zu...