F-16 CJ Falcon - 23rd FS Spangdahlem AB

Diskutiere F-16 CJ Falcon - 23rd FS Spangdahlem AB im Jets bis 1/48 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hallo zusammen. Ich möchte Euch meine F-16 Falcon von Tamiya vorstellen. Die F-16 ist mein drittes Modell nach 20 jähriger Baupause. Die beiden...

Moderatoren: AE
  1. #1 Paddington, 02.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.2011
    Paddington

    Paddington Kunstflieger

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Bitburg
    Hallo zusammen.
    Ich möchte Euch meine F-16 Falcon von Tamiya vorstellen.
    Die F-16 ist mein drittes Modell nach 20 jähriger Baupause. Die beiden Modelle die ich vor der F-16 gebaut habe, sind eher zu vernachlässigen.
    Der Bausatz ist wirklich einsame Spitze. Die Passgenauigkeit hervorragend. Bei diesem Bausatz habe ich viele Techniken, die ich hier und in anderen Foren gesehen habe, versucht umzusetzen. So wurden den ohnehin schon detaillierten Fahrwerkschächten noch ein paar zusätliche Leitungen spendiert. Auch das vorbereiten der Decals mit Klarlack, das ich bisher vernachlässigt habe , fand hier Anwendung. Mit den Zurüstteilen betrat ich nach 20 Jahren ebenfalls Neuland.
    Als Zurüstteile habe ich das
    + Aires Cockpitset,
    + den Aires Fahrwerkschacht und das
    + Aires Triebwerk verwendet. Die Decals stammen von Astra Decals. Da ich nicht weit weg von der Spangdahlemer Airbase wohne, fiel die Wahl der Decals natürlich leicht.
    Die Statikentlader wurden zusätzlich aus Borsten einer alten Zahnbürste gefertigt. Die Dio Base ist ein Boden aus einem alten Schrank.

    Hoffe sie gefällt Euch ein wenig.

    Zunächst ein paar Gesamteindrücke

    Grüße, Patrick
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Paddington, 02.05.2011
    Paddington

    Paddington Kunstflieger

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Bitburg
    noch eins
     

    Anhänge:

    AMIR gefällt das.
  4. #3 Paddington, 02.05.2011
    Paddington

    Paddington Kunstflieger

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Bitburg
    Im Profil
     

    Anhänge:

  5. #4 Paddington, 02.05.2011
    Paddington

    Paddington Kunstflieger

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Bitburg
    Der Hauptfahrwerkschacht
     

    Anhänge:

  6. #5 Paddington, 02.05.2011
    Paddington

    Paddington Kunstflieger

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Bitburg
    Gesamtansicht unten
     

    Anhänge:

  7. #6 Paddington, 02.05.2011
    Paddington

    Paddington Kunstflieger

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Bitburg
    Ein wenig Detail
     

    Anhänge:

  8. #7 Paddington, 02.05.2011
    Paddington

    Paddington Kunstflieger

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Bitburg
    Hier mal die sehr schönen Bausatz Gravuren auf der Rumpf Oberseite. Die Nieten habe ich nochmal etwas nachgestochen um sie etwas mehr zu betonen.
     

    Anhänge:

  9. #8 Paddington, 02.05.2011
    Paddington

    Paddington Kunstflieger

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Bitburg
    Und eine Tragfläche mit den Statikentladern
     

    Anhänge:

  10. Achill

    Achill Space Cadet

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    1.851
    Zustimmungen:
    297
    Beruf:
    LUFTSICHERHEIT
    Ort:
    BERLIN
    Hallo Paddington,

    deine Fighting Falcon gefällt mir echt gut. Vorallem die leichten "Verschmutzungen" an Flaps usw.!

    Wunderbar...:TOP:

    MfG Achill
     
  11. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 F-14A TomCat, 02.05.2011
    F-14A TomCat

    F-14A TomCat Space Cadet

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    2.146
    Ort:
    Hennef, NRW
    Hervorragendes Modell - und das nach einer solch langen Pause, wie auch ich sie mal hatte...:rolleyes: Sehr gelungen finde ich die zweite Aufnahme im Post #3. :TOP::TOP::TOP:
     
  13. glenn

    glenn inaktiv

    Dabei seit:
    29.08.2008
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    hab ich, sowohl gelernt als auch z.Z. ausgeübt
    Ort:
    Németország
    Die Pause mit eingerechnet hast Du da doch was richtig gutes auf die Beine gestellt.
    Rundum ein gelungenes Modell. :TOP:
     
Moderatoren: AE
Thema:

F-16 CJ Falcon - 23rd FS Spangdahlem AB

Die Seite wird geladen...

F-16 CJ Falcon - 23rd FS Spangdahlem AB - Ähnliche Themen

  1. F-16 CJ Falcon 1-48 Tamiya

    F-16 CJ Falcon 1-48 Tamiya: Servus zusammen,, ich möchte Euch hier meine kürzlich fertig gestellte F-16 vorstellen.. Habe ein paar Zurüst-Sets verbaut.. Zum einen...
  2. General Dynamics F-16CJ Fighting Falcon

    General Dynamics F-16CJ Fighting Falcon: Hallo Leute. Ich zeig euch heute meine kürzlich fertig gewordene Tamiya F-16:wink:
  3. General Dynamics F-16AM Fighting Falcon, Revell, 1:72

    General Dynamics F-16AM Fighting Falcon, Revell, 1:72: General Dynamics F-16A Block 20 MLU Fighting Falcon, Revell, 1:72 Hiho Direkt zum Thema. Gebaut habe ich diesmal den Revell Kit der F-16A MLU...
  4. General Dynamics F-16CG Block 40H "Night Falcon", Revell, 1:72

    General Dynamics F-16CG Block 40H "Night Falcon", Revell, 1:72: Hiho Gebaut habe ich die aktuelle F-16 Solo Display Maschine der türkischen Luftwaffe aus dem Revell Bausatz. Den Kit kann ich jedem...
  5. 1/144 F-16A/C Fighting Falcon Block 15/30/52 – Trumpeter

    1/144 F-16A/C Fighting Falcon Block 15/30/52 – Trumpeter: Modell: F-16A/C Fighting Falcon Block 15/30/52 Hersteller: Trumpeter Maßstab: 1/144 Art. Nr. : 03911 Preis ca. : rund 10,- EUR...