Fachveranstaltung PSFC - Das PC-7 Team vorgestellt

Diskutiere Fachveranstaltung PSFC - Das PC-7 Team vorgestellt im Schweizer Luftwaffe Forum im Bereich Einsatz bei; Fachveranstaltung PSFC Hallo zusammen Hat sich jemand für den Fachvortrag vom nächsten Samstag (1.2.2003) in Dübendorf über das PC-7 Team...

Moderatoren: Grimmi
  1. Cougar

    Cougar Flieger-Ass

    Dabei seit:
    23.06.2001
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Schweiz
    Fachveranstaltung PSFC

    Hallo zusammen

    Hat sich jemand für den Fachvortrag vom nächsten Samstag (1.2.2003) in Dübendorf über das PC-7 Team angemeldet?

    http://fanclub.patrouille-suisse.ch/?id=90
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Maverik, 30.01.2003
    Maverik

    Maverik Flieger-Ass

    Dabei seit:
    08.08.2002
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Kaufmännischer Angestellter
    Ort:
    Obergösgen
    Hallo Cougar

    Ich wollte mich zuerst anmelden doch leider stellte sich heraus, dass ich dann in den Skiferien bin :(. Naja vieleciht das nächste mal.
     
  4. #3 LimaIndia, 30.01.2003
    LimaIndia

    LimaIndia Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    3.560
    Ort:
    CH
    ...und ich habe Fasnacht! :HOT ;)
     
  5. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.537
    Zustimmungen:
    10.649
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Nein, angemeldet nicht. Aber vielleicht komme ich doch noch....
     
  6. #5 LimaIndia, 30.01.2003
    LimaIndia

    LimaIndia Astronaut

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    3.560
    Ort:
    CH
    Mal ne Frage. Aber wer ist überhaupt von euch allen im PSFC? Also ich bin's, seit letzter Woche.
     
  7. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.537
    Zustimmungen:
    10.649
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Ich bin schon ziemlich lange dabei - habe mich noch an einem TOT mit Mirage JATO-Start angemeldet. Schätzungsweise 1997.

    Und bisher bin ich ganz zufrieden. Der Verein macht wirklich was her ! Kann ich nur weiterempfehlen !!!
     
  8. #7 Airtoair, 30.01.2003
    Airtoair

    Airtoair Astronaut

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    2.052
    Ort:
    Schweiz
    Ich habe mich (leider) auch nicht angemeldet. Ich wusste erst lange nicht, ob ich dann Zeit habe, und dann war's zu spät.:(

    @Grimmi:
    Meinst Du man kann auch ohne Anmeldung noch hingehen?

    Ich bin auch schon ziemlich lange im PSFC dabei, so 7 oder 8 Jahre sind es sicher. Mir gefällt's, der Verein ist wirklich gut. Es macht einfach Spass, wenn man bei Airshows usw. immer wieder bekannte Gesichter trifft und ein wenig fachsimpeln kann.
    Ausserdem ist es beruhigend zu wissen, dass man nicht der einzige Spinner ist.;) :FFTeufel:
     
  9. #8 Flying_Wings, 30.01.2003
    Flying_Wings

    Flying_Wings Alien

    Dabei seit:
    10.06.2002
    Beiträge:
    5.883
    Zustimmungen:
    9.024
    Ort:
    BY
    Einziger Spinner?? Na da mach' dir mal keine Sorgen!! :D
    Und die gleichen trifft man sowieso immer, hoff' ich zumindest!

    F_W
     
  10. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.537
    Zustimmungen:
    10.649
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    @Air-to-Air
    Yupp, sollte kein Problem sein. Zur Sicherheit vielleicht noch mal schnell beim PSFC anrufen oder Mail.
     
  11. #10 Grimmi, 17.02.2003
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2003
    Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.537
    Zustimmungen:
    10.649
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Ich möchte hier mal ein Paar der Info's loswerden, die Hptm Heinz Fierz - Leader des PC-7 Teams - uns am Vortrag mitteilte.

    2 PC-7 Schulflugzeuge des Teams begrüssten uns in der Halle (keine Ahnung mehr welche Nummer - jedenfalls zwischen den Hornissen-Boxen und Mirage-County:D ). Beide trugen die speziellen schwarz-gelb-schwarzen Markierungen für die Teammaschinen an Flügel und Höhenleitwerk.
    Mithilfe dieser Hilfsmittel kann der in Formation fliegende Pilot mit Visierlinie 'MarkierungHöhenleitwerk-Seitenleitwerk' und derjenigen 'Flügel-Auspuffrohre' exakt seinen Abstand halten.

    Schwierigkeiten ergeben sich beim Verbandsflug insbesondere dadurch, dass keine Servo's die hohen Steuerdrücke überwinden helfen. Als nächstes wurde der starke Schiebemoment bemängelt und dass die Maschine im Verband keine Leistungsreserven und, noch ziemlich eklig, auch keine Luftbremse hat. Und da wäre noch die Gefahr der 'Kreissäge' an der Nase, die bei einem touchieren mit ner anderen Maschine oder Bodenpersonal auch so wirkt....
     
  12. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.537
    Zustimmungen:
    10.649
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Die Flugdauer von etwa 3h reicht dafür locker für zwei Demoflüge des Teams während eines Einsatzes (man stelle sich das bei der PS vor....naja, Solisten sollen mit Zusatztank fliegen und dann könnte es auch funzen:D ).

    Solo-Akrobatik mit der PC-7 wird im täglichen Betrieb der Luftwaffe auf mindestens 700m über Grund gemacht, das Team (Verband) fliegt zwischen 50-100m und der Solist darf auf 30m runter. Dabei beträgt Mindestabstand des Teams 230m zum Publikum.
     
  13. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Grimmi, 17.02.2003
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2003
    Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.537
    Zustimmungen:
    10.649
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Das Team setzt sich normalerweise nur aus Jetpiloten zusammen. Da wird nämlich Formationsflug täglich durchgeführt. Dieses Jahr ist es aber ein bisserl speziell - 2 Helipiloten sind im Team. Sie flogen aber vorher auch auf Tiger, demnach ists kein Problem. Die weiteren Piloten setzen sich aus Angehörigen der FlSt 1, 11, 17 und 18 zusammen.

    Das Team wird von 'Vorne' nach 'Hinten' erneuert, die erfahreneren Hasen werden also jeweils nach hinten rücken. Das ist uns anschaulich erklärt worden, ist doch das fliegen in Position Due weniger unruhig als weiter hinten, wo sich die ständigen Anpassungen schon recht aufschaukeln....

    Wie bei der PS werden neue Mitglieder nur vom Team ausgesucht. Wenn wer aufhören will, muss er sich noch für ein Jahr als Reserve 'verpflichten' - anders ausgedrückt: Er (oder Sie) muss noch ein Jahr einplanen.

    Während dem 24. bis 28. März ist das Team im Tessin, um das Programm einzustudieren (Flugbetrieb im Centovalli).

    Tja Leute, das wars so in Etwa - die speziellen Erlebnisse wie Israel und Monaco kann ich leider nicht so gut rüberbringen. Bleibt zu sagen, dass, wer nicht dabei war, wieder eine Lücke mehr in seinem Leben haben wird.

    Wie immer - eine SUPER Veranstaltung !:TOP:
     
  15. Grimmi

    Grimmi Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    7.537
    Zustimmungen:
    10.649
    Beruf:
    PC-Heini
    Ort:
    Anflug Payerne
    Hier ist in der Zwischenzeit ein weiterer Bericht über die Veranstaltung abzurufen - Viel Spass !
     
Moderatoren: Grimmi
Thema:

Fachveranstaltung PSFC - Das PC-7 Team vorgestellt

Die Seite wird geladen...

Fachveranstaltung PSFC - Das PC-7 Team vorgestellt - Ähnliche Themen

  1. Fachveranstaltung "Die Schweizer Luftwaffe"

    Fachveranstaltung "Die Schweizer Luftwaffe": Hoi zäme! Mal eine Frage, Wer kommt auch noch an die Fachveranstaltung der PS am 21.Januar??? Könnte ein recht interessanter Vortrag...