Fiberclassics Airshow Ballenstedt

Diskutiere Fiberclassics Airshow Ballenstedt im Airshows Forum im Bereich Aktuell; Gigantische Aiershow für den 10. und 11.08.2002 angekündigt erreichbar unter www.fiberclassics-airshow.de
DM2DPM

DM2DPM

Flieger-Ass
Dabei seit
20.07.2001
Beiträge
288
Zustimmungen
13
Ort
Leipzig
Eintritspreise

Zu dem Thema : Eintritspreis haben wir hier schon oft genug
die Klingen gekreuzt.Natürlich sind 40 Mark viel Geld,besonders für die vielen Jungen Besucher.
Wenn man aber mal so am Rande alles summiert,was da auf die Veranstalter so zukommt,von der Versicherung,über die Betankung bis hin zur Verpflegung,alles muss bezahlt werden,
also bleibt nur die Alternative :
ich fahre hin,und bezahle,oder ich bleibe aussen vor,klingt zwar brutal,ist aber so.
Hatten wir hier schon mal noch kongreter.
Modellbau ist grosse Scheiße,weil ich kein Flugmodell mit Fernsteuerung für 15 Euro bekomme,oder so ähnlich.
Ich freue mich aber trotzdem,und wenn ich es halbwegs gesundheitlich schaffe,bin ich mit ""großer Fototechnik"" am Platz,
und wenn ich im Auto übernachten muss.
Peter II
 
Waffen's

Waffen's

Space Cadet
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
1.216
Zustimmungen
324
Ort
Dessau
Ich war gestern in Ballenstedt. Fotos folgen, wenn der Film entwickelt ist.

Nun ja.
Was an Maschinen geboten worden ist, war schon super. L-39-Verbandskunstflug (auch wenn die sicher kaum die Hälfte zeigen durften, was die drauf haben), nicht alle Tage sieht man in Deutschland eine "Vampire" oder eine "Hunter" fliegen, auch der Modellflugteil war gut (wenn für meinen Geschmack auch etwas lang - sehe lieber die richtigen Flieger) ... Das war schon gut.

Nicht (um nicht zu sagen überhaupt nicht) hat mir gefallen, dass die Strahlflugzeuge nicht in Ballenstedt landen konnten! Die Bahn war mit 800 m zu kurz. :(
Die Maschinen sind wohl von Leipzig gekommen. Dadurch entstand natürlich auch immer wieder ein gewisser Leerlauf im Programm, der z.T. auch recht lang war (z.B. vor der "Hunter").

Gruß
Uwe
 
mic

mic

Fluglehrer
Dabei seit
12.06.2001
Beiträge
216
Zustimmungen
43
Ort
BB
hinterher...

martin k. hat ja schon einen klasse link mit dollen pix angehängt.
wollte trotzdem noch ein paar nachreichungen aus ballenstedt reinstellen:

der fliegende holländer
 
Anhang anzeigen
mic

mic

Fluglehrer
Dabei seit
12.06.2001
Beiträge
216
Zustimmungen
43
Ort
BB
..

die a26 mußte mit der landung schon fast auf dem angrenzenden acker beginnen, da slb too short
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
mic

mic

Fluglehrer
Dabei seit
12.06.2001
Beiträge
216
Zustimmungen
43
Ort
BB
..

die alten warbirds standen in reih und glied,
doch blieben sie leider auch da und gingen nich in der luft.
 
Anhang anzeigen
mic

mic

Fluglehrer
Dabei seit
12.06.2001
Beiträge
216
Zustimmungen
43
Ort
BB
..

die khalifas zogen ihre kreise...
 
Anhang anzeigen
Waffen's

Waffen's

Space Cadet
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
1.216
Zustimmungen
324
Ort
Dessau
Original geschrieben von Kenneth
Wer postet mal endlich mehr Bilder von diesem Event...:D ?
Lange hat der Film bei mir rumgelegen - nun ist er fertig. Da hinsichtlich der Hauptatraktionen schon auf einen Link verwiesen worden ist, möchte ich mich ein wenig mit den Randerscheinungen beschäftigen und ein Paar Bilder zeigen.

Die Bundeswehr hatte nur eine "kleine Abordnung" geschickt.
 
Anhang anzeigen
Waffen's

Waffen's

Space Cadet
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
1.216
Zustimmungen
324
Ort
Dessau
...
die MiG-29 durfte dann auch nicht einmal fliegen - sie hatte den Kenner verloren. :p
 
Anhang anzeigen
Waffen's

Waffen's

Space Cadet
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
1.216
Zustimmungen
324
Ort
Dessau
...
Die NVA war, natürlich top getarnt, mit einer großen Maschine vertreten: die Z-43 ex "18".
(nicht meckern - mit 300er Tele aufgenommen, näher ran ging nicht)
 
Anhang anzeigen
Waffen's

Waffen's

Space Cadet
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
1.216
Zustimmungen
324
Ort
Dessau
...
Im Grunde war aber die GST der DDR mit den meisten Maschinen vertreten - natürlich auch getarnt.
eine Z-43, ex DDR-WFH
 
Anhang anzeigen
Waffen's

Waffen's

Space Cadet
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
1.216
Zustimmungen
324
Ort
Dessau
...
Die letzte GST-Maschine: An-2TD ex DDR-WJK.
 
Anhang anzeigen
Waffen's

Waffen's

Space Cadet
Dabei seit
10.06.2001
Beiträge
1.216
Zustimmungen
324
Ort
Dessau
...
Das letzte Flugzeug der ehemaligen DDR kommt von den Agragfliegern. Eine Z-37A-2 ex DDR-SRZ.

Leider waren die Maschinen, mit Ausnahme der einen An-2, nur am Boden zu sehen. Für den Tag war während der offiziellen Flugshow offenbar kein anderer Flugverkehr zugelassen.

Gruß
Uwe
 
Anhang anzeigen
Thema:

Fiberclassics Airshow Ballenstedt

Fiberclassics Airshow Ballenstedt - Ähnliche Themen

  • Social Distance Airshow 21.-23.04.20

    Social Distance Airshow 21.-23.04.20: Airshow vom Sofa aus u. a. mit den CF Snowbirds und der Belgian AirForce F16. Wenn ich den Text richtig verstanden habe ist das echt und hat...
  • Singapore Airshow 2020 (15.2. - 20.2.2016) [Bilder]

    Singapore Airshow 2020 (15.2. - 20.2.2016) [Bilder]: Auch dieses Jahr begann für mich die Saison in Südost Asien: Singapore Airshow! Als erster Stolperstein bei der Anreise sollte sich Stumtief...
  • Danish Airshow 2020 14. Juni Karup, Dänemark

    Danish Airshow 2020 14. Juni Karup, Dänemark: Ich bin mal so frech und mach' mal den Thread für ne Airshow in einem halben Jahr auf. Für mich sieht die Airshowsaison 2020 eher mau aus, daher...
  • Hyakuri Airshow 2019 (1.12.2019) [Bilder] ...end of an era 301 sq & 501 sq

    Hyakuri Airshow 2019 (1.12.2019) [Bilder] ...end of an era 301 sq & 501 sq: Exakt 1 Jahr minus einen Tag später stand nun auch die Verabschiedung der anderen beiden Phantom-Geschwader an - auch wenn diese ja noch ein paar...
  • Grumman OV-1 Mohawk beim Rehearsal der Stuart Airshow abgestürzt.

    Grumman OV-1 Mohawk beim Rehearsal der Stuart Airshow abgestürzt.: Einer der letzten Mohawk, oder sogar die Letzte, ist gestern leider verunfallt. Der Pilot und Besitzer Joe Masessa ist dabei ums Leben gekommen. Link
  • Ähnliche Themen

    Oben