Fliegermuseum Bad Wörishofen

Diskutiere Fliegermuseum Bad Wörishofen im Luftfahrt im Museum Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Auch im Allgäu wurde und wird Luftfahrtgeschichte geschrieben. Einen kleinen Einblick ermöglicht das Fliegermuseum Bad Wörishofen im Ostallgäuer...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 Friedarrr, 24.04.2010
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.685
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Auch im Allgäu wurde und wird Luftfahrtgeschichte geschrieben. Einen kleinen Einblick ermöglicht das Fliegermuseum Bad Wörishofen im Ostallgäuer Voralpenland. Wörishofen, bekannt auch durch die Wasserkuren von Sebastian Kneipp, interessiert uns vor allem als Fliegerstadt. Mit derzeit 3 Flugplätzen (Sportfugplatz, UL- und Segelflugplatz und dem Modellflugplatz) und dem Museum kann man es hier als Luftfahrtbegeisterter schon aushalten.

    Sackbahnhof mit nur einem Gleis, sieht man heute auch nicht mehr häufig, aber hier kamen außer den Kurgästen auch viele Luftwaffenangehörige für den ehem. Einsatzflughafen an.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Friedarrr, 24.04.2010
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.685
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Heute befindet sich auf Teilen des einstigen Einsatzflughafen I. Ordnung der Sportflugplatz.
     

    Anhänge:

  4. #3 Friedarrr, 24.04.2010
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.685
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Gegen Kriegsende wurden auf dem Flugfeld und vor allem in den umliegenden Wäldern zahlreiche Jagdmaschinen von den Amerikanern „erbeutet“. Jetzt sieht man dort nicht minder interessantere Maschinen.
     

    Anhänge:

  5. #4 Friedarrr, 24.04.2010
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.685
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Das Museum befindet sich in einer 1934 errichteten Segelfliegerhalle, welche früher am Rande des Flugfeldes stand und nach und nach von der wachsenden Ortschaft umschlossen wurde.
     

    Anhänge:

  6. #5 Friedarrr, 24.04.2010
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.685
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Die Konstruktion ist sehr interessant, wurden doch nur Bretter verwendet.
     

    Anhänge:

  7. #6 Friedarrr, 24.04.2010
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.685
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Wenn man die Museen in Deutschland kennt und schon mal z.B. Museen in England oder sogar den USA besuchte, stellt man schnell fest das die meisten Deutschen einfach nicht „leben“. Es sind Ausstellungen, deren Designer oft auch anders thematisierte Museen gestalteten und oft viel Geld verbrauchten und erhielten.
    Das Fliegermuseum wurde von keinem Designer modelliert, es war schon da, ist nicht groß, nicht strikt gegliedert, aber es lebt!!

    http://www.fliegermuseum-badwoerishofen.de


    MiG 21 MF
     

    Anhänge:

  8. #7 Friedarrr, 24.04.2010
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.685
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    In den Führeraum darf man sich hineinsetzen.

    Wenn man glück hat ist ein ehmaliger MiG 21 Pilot anwesen der zum Museumspersonal gehört. Bessere Informationsquellen gibt es kaum.
     

    Anhänge:

  9. #8 Friedarrr, 24.04.2010
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.685
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Gerade für Modellauer ist hier viel geboten und man kann sich so manche Bildbände ersparen....
     

    Anhänge:

  10. #9 Friedarrr, 24.04.2010
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.685
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Details die man sonst kaum sieht....
     

    Anhänge:

  11. #10 Christoph West, 24.04.2010
    Christoph West

    Christoph West Astronaut

    Dabei seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    2.965
    Zustimmungen:
    1.512
    Ort:
    Hamm
    Eine 1934 errichtete Segelfliegerhalle im Allgäu und was steht drin .... eine Mig-21.
    Naja
     
  12. #11 TF-104G, 25.04.2010
    TF-104G

    TF-104G Alien
    Moderator

    Dabei seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    13.200
    Zustimmungen:
    19.713
    Beruf:
    Lebensmittelvermischer
    Ort:
    Köln
    ist die MiG-21MF 658/23+58 c/n 965314
     
  13. #12 Friedarrr, 25.04.2010
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.685
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    RADAR aus einer F-104G
     

    Anhänge:

  14. #13 Friedarrr, 25.04.2010
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.685
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Ja und dann wird da noch eine Bf 109 G-10 aufgebaut...:HOT:
     

    Anhänge:

  15. #14 Friedarrr, 25.04.2010
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.685
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    An der man Details sehen kann die es in den Glanzheften oft nicht gibt...

    Auch wie die Flieger bekleidet waren sieht man nicht so häufig..
     

    Anhänge:

  16. #15 Friedarrr, 25.04.2010
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.685
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    "Motorkanonenabdeckung" wunderschön wieder hergerichtet!!
     

    Anhänge:

  17. #16 Friedarrr, 25.04.2010
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.685
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Und was man so rundherum benutzt hat...
     

    Anhänge:

  18. #17 Friedarrr, 25.04.2010
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.685
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu
    Die Außentanks wurden, wie so oft, nach dem Kieg für anderweitiges benutzt, hier wurden sie zum Rodeln benutzt...

    Und die Feuerlöscher hatten damals ein anderes Rot! :TOP:
     

    Anhänge:

  19. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Flogun

    Flogun Testpilot

    Dabei seit:
    27.07.2004
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    BaWü
    Das ist eine Kübelspritze, wird mit Wasser befüllt und durch Pumpen am T-Griff betätigt. Es fehlt noch ein D-Schlauch und ein Strahlrohr. Wurfweite ca. 10m. Ist noch heute auf jedem Löschfahrzeug zu finden. Kann man prima Getränke darin gekühlt halten... :D
     
  21. #19 Friedarrr, 25.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2010
    Friedarrr

    Friedarrr Alien

    Dabei seit:
    15.04.2001
    Beiträge:
    9.592
    Zustimmungen:
    1.685
    Ort:
    Zuhause in Bayern, daheim im Oberallgäu

    Wer kennt keine Kübelspritze??
    Ist aber dennoch ein Feuzerlöscher
     
Moderatoren: mcnoch
Thema: Fliegermuseum Bad Wörishofen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. museum w

    ,
  2. Jesenwang

Die Seite wird geladen...

Fliegermuseum Bad Wörishofen - Ähnliche Themen

  1. Fliegermuseum für Roger Sommer

    Fliegermuseum für Roger Sommer: Hallo Flugzeugbegeisterte, an diesem Wochenende waren meine Frau und ich mal wieder auf Achse. Von Trier aus sind es ca. 150 km bis Sedan durch...
  2. Fliegermuseum Altenrhein

    Fliegermuseum Altenrhein: Hallo zusammen! Bei unserem Ostersonntagsausflug mit meinem kleinen Bruder ins Fliegermuseum Altenrhein entstanden einige Bilder, die ich euch...
  3. Fliegermuseum Clin d'Ailes, Payerne (Schweiz)

    Fliegermuseum Clin d'Ailes, Payerne (Schweiz): Fliegermuseum Clin d'Ailes, Payerne (Schweiz) Mit Schrecken hab ich gerade festgestellt, dass über mein 'Heimmuseum' noch kein richtiger Thread...
  4. Flugbetrieb in Bad Wörishofen / EDNH

    Flugbetrieb in Bad Wörishofen / EDNH: Hallo zusammen, nach dem ich noch kein Thema über Bad Wörishofen / Allgäu finden konnte, fang ich eben mal an. Gestern an einem...