Flugzeug Ventile

Diskutiere Flugzeug Ventile im WK I & WK II Forum im Bereich Geschichte der Fliegerei; Hallo Leute, habe heute diese Ventile geschenkt bekommen! Sollen aus deutschen Flugzeugen aus dem 2. WK sein! Kann mir jemand bei der...

Moderatoren: mcnoch
  1. #1 asphaltflex, 21.04.2016
    asphaltflex

    asphaltflex Flugschüler

    Dabei seit:
    21.04.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    habe heute diese Ventile geschenkt bekommen! Sollen aus deutschen Flugzeugen aus dem 2. WK sein!
    Kann mir jemand bei der Bestimmung helfen!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal die beiden Links an:
    diesen Ratgeber und die Flugzeug-Kategorie

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 asphaltflex, 21.04.2016
    asphaltflex

    asphaltflex Flugschüler

    Dabei seit:
    21.04.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Flugzeugventile 1

    Hallo Leute,

    habe heute diese Ventile geschenkt bekommen! Sollen aus deutschen Flugzeugen aus dem 2. WK sein!
    Kann mir jemand bei der Bestimmung helfen!

    Anhänge:


    Anhänge:

     
  4. #3 Jubernd, 27.04.2016
    Jubernd

    Jubernd Fluglehrer

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Dessau
    Flugzeugventile 1

    Ventile gab es wie Sand am Meer. Vielleicht gibt es irgendwo eine Beschriftung. Dann kann dir sicher jemand weiterhelfen. Ich würde so rein aus dem Stehgreif das Erste als Einlass- und das Zweite als Auslassventil einstufen. Das Auslassventil könnte sogar natriumgekühlt sein, wenn es auf dem Ventilteller keine Einsenkung hat. So war es jedenfalls bei Junkers-Ventilen für die Hochleistungsmotoren üblich. Als Kinder haben wir so ein Ventil durchgesägt und das Natrium in ein Wasserbecken geschüttet. Bitte nicht nachmachen!
    MfG
     
  5. #4 mannigausa, 28.04.2016
    mannigausa

    mannigausa Testpilot

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    795
    Ort:
    Attendorn
    Vielleicht legst Du mal ein Zentimetermaß daneben und fotografierst alles noch einmal. Wenn ich den Finger als Referenz nehme, erscheinen mir die Ventile für einen großvolumigen Flugzeugmotor zu klein.

    Viele Grüße aus dem Sauerland
     
  6. Anzeige

    Hallo

    Schau dir doch mal die Luftfahrt-Kategorie an

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Moderatoren: mcnoch
Thema:

Flugzeug Ventile

Die Seite wird geladen...

Flugzeug Ventile - Ähnliche Themen

  1. Hybridflugzeug-Projekt "Silent Air Taxi"

    Hybridflugzeug-Projekt "Silent Air Taxi": Hallo, in Aachen soll an einem neuen Projekt für ein Hybridflugzeug gearbeitet werden. Professor Dr. Günther Schuh, der durch seine Arbeit am...
  2. 08.12.17 :Kleinflugzeug in Niedersachesen vermisst

    08.12.17 :Kleinflugzeug in Niedersachesen vermisst: Laut dieser Meldung wird ein Kleinflugzeug vermisst das in Osnabrück gestartet ist und wollte wohl nach Braunschweig. Ich weiss, ich werde...
  3. Flugzeugtriebwerke

    Flugzeugtriebwerke: Ich dachte mir, ich mache mal ein Thema mit Bildern von Flugzeugtriebwerken. Egal ob Strahl, Turboprop oder Prop. Wir haben hier zwar sicher...
  4. Suche amerikanischen Flugzeug Prüfer

    Suche amerikanischen Flugzeug Prüfer: Guten Tag, ich bin auf der suche nach einem amerikanischen LFZ Prüfer der einen Doppeldecker (Steen Skybolt) abnehmen kann. Wenn jemand was...
  5. Wasserflugzeuge bis 1945 Oceana Junkers F13 FF49

    Wasserflugzeuge bis 1945 Oceana Junkers F13 FF49: Hallo, in diesem Thread beabsichtige ich einige Fotos aus meiner Sammlung vorszustellen, in denen Wasserflugzeuge auf/mit Schiffen zu sehen sind....