Flugzeugabsturz in Umea/Schweden

Diskutiere Flugzeugabsturz in Umea/Schweden im Flugunfälle und Flugunfallforschung Forum im Bereich Luftfahrzeuge allgemein; Bei Umea in Schweden ist eine Gippsland Ga-8 abgestürzt. An Bord waren Fallschirmspringer. Alle neun Insassen wurden getötet. Flugzeugabsturz in...
WaS

WaS

Space Cadet
Dabei seit
17.04.2007
Beiträge
1.127
Zustimmungen
705
Ort
Erlangen
Laut dem verlinkten Bericht wurde ein Zeuge durch ein lautes Geräusch aufmerksam und hat dann den Absturz mit seinem Smartphone gefilmt. Bezüglich der zeitlichen Reihenfolge kann er sich also nicht getäuscht haben. Auch an anderer Stelle berichtet eine (offenbar) andere Zeugin, dass es vor dem Absturz ein Geräusch gegeben habe. Finde ich ungewöhnlich.
 
macfly

macfly

Space Cadet
Dabei seit
27.04.2013
Beiträge
1.038
Zustimmungen
2.244
Einige Portale zeigen ein Bild eines Flugzeugteils, dass als "Teil eines Flügels" beschrieben wird.
Bei diesem Teil handelt es sich allerdings um den rechten Teil des Höhenleitwerks: Höhenflossen, Höhenruder und Trimmklappe sind erkennbar:
https://fighterjetsworld.com/wp-content/uploads/2019/07/Sweden-plane-crash-Nine-dead-as-aircraft-carrying-parachutists-smashes-into-river.jpg

Ein Vergleichsbild einer Ga8, dass die Höhenflosse von unten zeigt. Die Trimmklappe des Airvan hinten rechts ist gut zu sehen:
http://www.piper-germany.de/uploads/pics/GA8_Airvan_03.jpg

Bei dem Wrackteil handelt es sich also um die rechte Höhenflosse. Nach den Fotos scheint es etwas abseits des Wracks zu liegen. Die Frage wäre, ob sich die Flosse im Sturzflug gelöst hat - oder schon vorher.
 
MiGhty29

MiGhty29

Space Cadet
Dabei seit
25.09.2008
Beiträge
1.779
Zustimmungen
1.668
Ort
Berlin F`hain
ich glaube zu erkennen,dass sie sich regelrecht senkrecht in den Boden schraubt...

Uwe
 
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
6.914
Zustimmungen
5.149
Wollten die Fallschirmspringer durch die Wolken springen? Springer absetzen in (fast)-IMC-Bedingungen ist nicht ohne.
 
_Michael

_Michael

Space Cadet
Dabei seit
02.04.2001
Beiträge
1.869
Zustimmungen
742
Laut dem verlinkten Bericht wurde ein Zeuge durch ein lautes Geräusch aufmerksam und hat dann den Absturz mit seinem Smartphone gefilmt.
"Lautes Geräusch" könnte auch die unüblich tief oder mit unüblich hoher Motorleistung fliegende Maschine sein.
 
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
6.914
Zustimmungen
5.149
"Lautes Geräusch" könnte auch die unüblich tief oder mit unüblich hoher Motorleistung fliegende Maschine sein.
Wenn die wie im Video vermutlich zu sehen mit hoher Geschwindigkeit senkrecht aus den Wolken gefallen ist, war die nicht tief, als das Unglück begann.
 
Poze

Poze

Space Cadet
Dabei seit
30.10.2004
Beiträge
1.950
Zustimmungen
3.441
Ort
Hessen
Es ist wohl ein grosser Teil der Tragfläche in der Luft abgerissen. Daher durch einseitigen Auftrieb diese Flugbewegung.
 
A.G.I.L

A.G.I.L

Space Cadet
Dabei seit
12.12.2004
Beiträge
1.574
Zustimmungen
495
Ort
Zwischen EDDK und EDKL
Hier sieht man es etwas besser. Das ganze Höhenleitwerk scheint zu fehlen, was auch zum senkrecht Absturz passen würde.

 
bodo

bodo

Flieger-Ass
Dabei seit
16.02.2012
Beiträge
393
Zustimmungen
280
Ort
Wershofen/Eifel
Hier sieht man es etwas besser. Das ganze Höhenleitwerk scheint zu fehlen, was auch zum senkrecht Absturz passen würde.

Ist möglicherweise ein Springer ins Leitwerk gekommen und hat es dabei abgerissen? Wäre nicht der erste Unfall mit einer Springermaschine, bei der sowas in der Art passiert.
 

CarstenM

Sportflieger
Dabei seit
08.03.2015
Beiträge
18
Zustimmungen
27
Ein Springer kommt in einer normalen Fluglage des Absetzflugzeugs aus der Tür heraus nicht einfach so gegen das Leitwerk. Anders kann es aber durchaus mit dem Fallschirm sein, wenn der aus welchem Grund auch immer schon in der Maschine geöffnet würde. Es gab vor knapp 20 Jahren einen Absturz einer Pilatus Porter, wo sich der Fallschirm des Copiloten im Landeanflug automatisch geöffnet hat, mitsamt Person durch die Tür nach außen gesogen wurde und sich im Leitwerk verfangen hat. Der Copilot trug keinen Rettungsfallschirm, sondern einen Sprungschirm mit Öffnungsautomat, der dann im Sinkflug vor der Landung ausgelöst hat.
Die gleiche Ursache ist hier offensichtlich ja nicht gegeben, aber ein sich warum auch immer öffnender Schirm vor dem Exit mit den entsprechenden Folgen ist zumindest denkbar, wenn auch nur Spekulation.
Ein spontaner Luftzerleger jedenfalls bei einem solch robusten Arbeitspferd im stabilen Langsamflug kurz vor dem Absetzen der Springer erscheint mir nicht sehr wahrscheinlich.
 
lutz_manne

lutz_manne

Astronaut
Dabei seit
08.07.2016
Beiträge
2.552
Zustimmungen
2.828
Ort
Bamberg
Wir sollen ja nicht spekulieren. Aber mögliche Ursachen kann man ja mal aufführen.

Es gab ja scheinbar dichte Wolken.
- Vielleicht also bei einem VFR Flug in die Wolken geflogen, dann Kontrollverlust bei Null Sicht und ab ging es nach unten. Dabei dann Vne Überschreitung und Strukturbruch am Flieger.
- Oder Einflug in die Wolken, dann Vereisung, Stall und ab ging es nach unten.
 
Intrepid

Intrepid

Alien
Dabei seit
03.05.2005
Beiträge
6.914
Zustimmungen
5.149
Ich weiß nicht, wie es bei einer GA-8 ist. Aber eine AN-2 kann unfliegbar werden, wenn alle Springer gleichzeitig nach hinten gehen. Und in einer C182 im nahezu IMC (keine Sicht nach vorne aus dem Cockpit, nur die Springer konnten zur Tür raus ihr Ziel direkt unter uns erkennen und waren dann auch schwupps die wupps raus ohne Bescheid zu sagen) hat mich die Lastveränderung als noch relativ unerfahrener Absetzpilot mal richtig überrascht, ich wäre fast den Springern hinterher gestürzt.

Anderen scheint schon ähnliches passiert zu sein, sogar bis zum Abkippen:
bitte unbedingt vor dem Ton des Videos warnen. Das ist ja zum kotzen...
Ich wollte nur zeigen, was passieren kann, bitte vorher Ton ausschalten, sorry. (ich hatte das Video mit "Ton aus" ergoogelt)


Man möchte ja möglichst langsam sein, wenn gesprungen wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
A.G.I.L

A.G.I.L

Space Cadet
Dabei seit
12.12.2004
Beiträge
1.574
Zustimmungen
495
Ort
Zwischen EDDK und EDKL
Ist möglicherweise ein Springer ins Leitwerk gekommen und hat es dabei abgerissen? Wäre nicht der erste Unfall mit einer Springermaschine, bei der sowas in der Art passiert.
Habe mir das Video #10 gerade nochmal angesehen. Man könnte meinen, am Flieger hängt hinten was dran.
 
Zuletzt bearbeitet:
macfly

macfly

Space Cadet
Dabei seit
27.04.2013
Beiträge
1.038
Zustimmungen
2.244
Der Chef der schwedischen Unfalluntersuchungsbehörde hat in einer Pressekonferenz bestätigt, dass sich bereits in der Luft Teile des Flugzeugs gelöst haben. Das Flugzeug sei nicht mehr komplett gewesen, als es am Boden aufgekommen ist. Genauer werde man die fehlenden Teile aber nicht kommentieren.

Det senaste om flygkraschen – haverikommissionen håller presskonferens
 
macfly

macfly

Space Cadet
Dabei seit
27.04.2013
Beiträge
1.038
Zustimmungen
2.244
Hier die Meldung von CASA Australia, der Behörde des Herstellerlandes: vorübergehendes Flugverbot für (vorerst) 15 Tage für alle australischen GA-8. CASA hat alle ausländischen Behörden informiert, bei denen eine GA-8 registriert ist (üblicherweise folgen die so einem Hinweis aus dem Herstellerland):
Australian GA8 aircraft operations temporarily suspended
 
Thema:

Flugzeugabsturz in Umea/Schweden

Flugzeugabsturz in Umea/Schweden - Ähnliche Themen

  • 21.12. Flugzeugabsturz im Pinzgau

    21.12. Flugzeugabsturz im Pinzgau: https://salzburg.orf.at/stories/3027169/ -faxxe
  • Flugzeugabsturz bei Altdöbern 1986

    Flugzeugabsturz bei Altdöbern 1986: Hallo in die Runde. Ein Kollege berihtete mir heute von einem Flugzeugabsturz einer Mashine der GSSD im Jahre 1986. Bei diesem Absturz soll es...
  • Flugzeugabsturz in Bruchsal

    Flugzeugabsturz in Bruchsal: Wie ich soeben von einem Fliegerkameraden erfahren habe, ist in Bruchsal neben dem Flugplatz ein Kleinflugzeug in die Fassade des Baumarktes...
  • Flugzeugabsturz im Wettersteingebirge

    Flugzeugabsturz im Wettersteingebirge: Heute Nachmittag ist wohl im Wettersteingebirge ein Flugzeug abgestürzt. Laut Presse und Bilder von der Absturzstelle gibt es wohl wenig Chancen...
  • 16.06.19 tödlicher Segelflugzeugabsturz bei Beuren im Kreis Esslingen

    16.06.19 tödlicher Segelflugzeugabsturz bei Beuren im Kreis Esslingen: bei Beuren im Kreis Esslingen ist lauf SWR-TV Nachrichten ein Segelflugzeug abgestürzt, das auf der Hahnweide gestartet ist. Der Pilot ist leider...
  • Ähnliche Themen

    • 21.12. Flugzeugabsturz im Pinzgau

      21.12. Flugzeugabsturz im Pinzgau: https://salzburg.orf.at/stories/3027169/ -faxxe
    • Flugzeugabsturz bei Altdöbern 1986

      Flugzeugabsturz bei Altdöbern 1986: Hallo in die Runde. Ein Kollege berihtete mir heute von einem Flugzeugabsturz einer Mashine der GSSD im Jahre 1986. Bei diesem Absturz soll es...
    • Flugzeugabsturz in Bruchsal

      Flugzeugabsturz in Bruchsal: Wie ich soeben von einem Fliegerkameraden erfahren habe, ist in Bruchsal neben dem Flugplatz ein Kleinflugzeug in die Fassade des Baumarktes...
    • Flugzeugabsturz im Wettersteingebirge

      Flugzeugabsturz im Wettersteingebirge: Heute Nachmittag ist wohl im Wettersteingebirge ein Flugzeug abgestürzt. Laut Presse und Bilder von der Absturzstelle gibt es wohl wenig Chancen...
    • 16.06.19 tödlicher Segelflugzeugabsturz bei Beuren im Kreis Esslingen

      16.06.19 tödlicher Segelflugzeugabsturz bei Beuren im Kreis Esslingen: bei Beuren im Kreis Esslingen ist lauf SWR-TV Nachrichten ein Segelflugzeug abgestürzt, das auf der Hahnweide gestartet ist. Der Pilot ist leider...

    Sucheingaben

    umeå flugzeugabsturz

    ,

    flugunfall schweden ga-8

    Oben