Fotografien aus der Geschichte der 120iap

Diskutiere Fotografien aus der Geschichte der 120iap im Russische / Sowjetische LSK Forum im Bereich Einsatz bei; Die Geschichte der 120 iap ist sehr interessant, besonders Einsatz in Afganistan - damals erscheinte mehrere Dekorierungen und Emblems. Einige...
pavanton

pavanton

Flieger-Ass
Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
353
Zustimmungen
15
Ort
Moscow
Die Geschichte der 120 iap ist sehr interessant, besonders Einsatz in Afganistan - damals erscheinte mehrere Dekorierungen und Emblems. Einige davon werde ich in meinem Übersicht zeigen.

Der Autor aller Fotografien und der Embleme - Valeriy Maksimenko.
 
Zuletzt bearbeitet:
pavanton

pavanton

Flieger-Ass
Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
353
Zustimmungen
15
Ort
Moscow
Die Geschichte: 120iap hat in 1969 Jahr in Weißrußland erschienen(entstanden). Von dorthin er war auf "Die östliche Grenze" mit China in Domna abgesandt. 24 September 1969 Regale hat in den Bestand 23 Luftarmeen gekommen. An jenem Moment der Regale war mit den Flugzeugen der MiG- 21S komplettiert(vervollständigt).
Durch einige Zeit waren die Flugzeuge durch den MiG-21Bis, und in 1978 auf den MiG-23ML (10 und 12 Serien) ersetzt. In 1983-84 Flugzeuge haben bis zu der Modifikation MLD ausgearbeiteanden.

Die Fortsetzung folgt...
 
Zuletzt bearbeitet:
pavanton

pavanton

Flieger-Ass
Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
353
Zustimmungen
15
Ort
Moscow
09
 
Zuletzt bearbeitet:
pavanton

pavanton

Flieger-Ass
Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
353
Zustimmungen
15
Ort
Moscow
14
 
Zuletzt bearbeitet:
pavanton

pavanton

Flieger-Ass
Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
353
Zustimmungen
15
Ort
Moscow
Er, aber andererseits
 
Zuletzt bearbeitet:
pavanton

pavanton

Flieger-Ass
Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
353
Zustimmungen
15
Ort
Moscow
40
 
Zuletzt bearbeitet:
pavanton

pavanton

Flieger-Ass
Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
353
Zustimmungen
15
Ort
Moscow
44 in Bagram/Afganistan
 
Zuletzt bearbeitet:
pavanton

pavanton

Flieger-Ass
Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
353
Zustimmungen
15
Ort
Moscow
50
 
Zuletzt bearbeitet:
pavanton

pavanton

Flieger-Ass
Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
353
Zustimmungen
15
Ort
Moscow
57
 
Zuletzt bearbeitet:
pavanton

pavanton

Flieger-Ass
Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
353
Zustimmungen
15
Ort
Moscow
58
 
Zuletzt bearbeitet:
pavanton

pavanton

Flieger-Ass
Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
353
Zustimmungen
15
Ort
Moscow
Im Flug
 
Zuletzt bearbeitet:
Toche

Toche

Space Cadet
Dabei seit
21.11.2003
Beiträge
1.325
Zustimmungen
1.055
Ort
Zerbst
:FFEEK:
Echt tolle bilder!!! Nur schade das diese SW sind. Aber dennnoch top!!! Nur weiter so. :TOP:
Gruss Toche
 

AM72

Alien
Dabei seit
14.06.2001
Beiträge
8.799
Zustimmungen
3.796
:TOP: Bitte weitermachen !
 
pavanton

pavanton

Flieger-Ass
Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
353
Zustimmungen
15
Ort
Moscow
Hier die seltenen farbigen Fotografien gemacht auf die Basis der Aufbewahrung die "Stepp`".
Mig-23MLD Nummer 15.
Als es ist dieses Flugzeug interessant. Bei ihm wurde die frühe Zeichnung aufgespart(gesichert) (hat erdacht und hat Privalov) auf der rechten Seite und neu auf linke (die Arbeit Maksimenko) gezeichnet.
Auch am meisten bei dem Flugzeug Nummer 10, 14.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: AE
pavanton

pavanton

Flieger-Ass
Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
353
Zustimmungen
15
Ort
Moscow
15
 
Zuletzt bearbeitet:
pavanton

pavanton

Flieger-Ass
Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
353
Zustimmungen
15
Ort
Moscow
Das MiG-23MLD 55 ist davon bekannt, daß Pakistanisch F-16 angegriffen war.
 
Zuletzt bearbeitet:
pavanton

pavanton

Flieger-Ass
Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
353
Zustimmungen
15
Ort
Moscow
!!!Bis zu der Klärung der genauen Information stelle ich anderes Foto @ auf !!!
 
Zuletzt bearbeitet:
pavanton

pavanton

Flieger-Ass
Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
353
Zustimmungen
15
Ort
Moscow
Der Autor bei der eigenen Arbeit :)
 
Zuletzt bearbeitet:
pavanton

pavanton

Flieger-Ass
Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
353
Zustimmungen
15
Ort
Moscow
57
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Fotografien aus der Geschichte der 120iap

Fotografien aus der Geschichte der 120iap - Ähnliche Themen

  • Ausstellung der IGPM Zollernalb am 16.10.21/17.10.21 in Stetten am kalten Markt

    Ausstellung der IGPM Zollernalb am 16.10.21/17.10.21 in Stetten am kalten Markt: Hallo, liebe Modellbaukameraden/innen/kameradenden!!! :wink2: Es leuchtet ein kleines Ausstellungslicht im herrschenden Pandemietunnel, denn wie...
  • 50 Jahre Jagdbombergeschwader 32 - 150 Jahre Militärgeschichte Lechfeld (Werner Bischler, Klaus Hage)

    50 Jahre Jagdbombergeschwader 32 - 150 Jahre Militärgeschichte Lechfeld (Werner Bischler, Klaus Hage): Ich bin im Rahmen der Suche nach etwas Bestimmten darauf gestossen, habe es mir in einem online-Antiquariat besorgt und finde es sehr...
  • Wofür könnte man einen Carbon-ähnlichen Stoff, der aus Fasern hergestellt wird (durch sogenannte Radius-Pultrusion) verwenden?

    Wofür könnte man einen Carbon-ähnlichen Stoff, der aus Fasern hergestellt wird (durch sogenannte Radius-Pultrusion) verwenden?: Im Rahmen eines Uni-Kurses sollen wir eine Technologie auf einen neuen Markt anwenden und dafür zunächst einmal Ideenvorschläge sammeln. Die...
  • Austernpilz und Mascot gefunden

    Austernpilz und Mascot gefunden: Die herrliche Tradition Pilzen ein zu sammeln im Wald. Manchmal findet man aber ein etwas grossere Pilz wie hier in Rusland. Weiss jemand wo man...
  • Fotografien von deutschen Jagdflugzeugen aus WW II

    Fotografien von deutschen Jagdflugzeugen aus WW II: Hallo zusammen. Bin das erste Mal auf dieser Seite. Hat jemand von euch 'nen Link auf dem ich Fotografien von Jagdflugzeugen aus dem WW II finden...
  • Ähnliche Themen

    Oben