General Dynamics F-16CG Block 40H "Night Falcon", Revell, 1:72

Diskutiere General Dynamics F-16CG Block 40H "Night Falcon", Revell, 1:72 im Jets bis 1/72 Forum im Bereich ROLLOUTS - Die Bilder Eurer Flieger !; Hiho Gebaut habe ich die aktuelle F-16 Solo Display Maschine der türkischen Luftwaffe aus dem Revell Bausatz. Den Kit kann ich jedem...
Kolbenrückholer

Kolbenrückholer

Astronaut
Dabei seit
04.01.2011
Beiträge
3.771
Ort
EDLX
Hiho

Gebaut habe ich die aktuelle F-16 Solo Display Maschine der türkischen Luftwaffe aus dem Revell Bausatz. Den Kit kann ich jedem weiterempfehlen und er kam gerade erst mit diesen Decals in die Regale. Die Decals sind Klasse, die Gussäste haben aber schon leichte Fischhäute und es gab Kratzer im Plastik. Da scheint was an der Form gekratzt zu haben. Die Kanzel war in gutem Zustand, nicht verkratzt und ohne Blasen. Die Decals sind 1a zu verarbeiten, haben aber einen kleinen Farbfehler und zum Teil waren sie minimal verdruckt. Aufbringen liessen sie sich super, reagierten allerdings etwas allergisch auf Essig Essenz, Wasser reicht da völlig. Selbst gebaut wurden ein paar Zipfelchen und die Smokewinder.



General Dynamics F-16CG Block 40H "Night Falcon", 91-0011 (4R-91), TuAF (F-16 "Solotürk" Display Team), 2011
 
Anhang anzeigen
Kolbenrückholer

Kolbenrückholer

Astronaut
Dabei seit
04.01.2011
Beiträge
3.771
Ort
EDLX
Ich habe mich für die 2011er Variante entschieden. Das ist das Jahr in welchem das Team geschaffen wurde und die erste Vorführung geflogen wurde. Ausserdem war es auch das Jahr indem ich das Solotürk Display das erste mal bewundern durfte. Eine beeindruckende Mischung aus taktischen und aerobatic Manövern garniert mit Flares und meist netter Musik, zum unbezahlbaren Klang des Soundgenerators. Zum Glück war das nicht das einzige und letzte mal. Zur Zeit gehört das Solotürk F-16 Display aus meiner Sicht zu den besten und auch die 2011er Vorführung war schon top.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Kolbenrückholer

Kolbenrückholer

Astronaut
Dabei seit
04.01.2011
Beiträge
3.771
Ort
EDLX
2011 feierte die türkische Luftwaffe ihr 100 jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass wurde die seit 1992 für die türkische Luftwaffe fliegende Falcon 91-0011 mit einem schicken Farbschema versehen, das viel Symbolik in sich trägt und der Luftwaffe zur Präsentation der F-16 vor Publikum dient. Solotürk soll dabei die Fähigkeiten der F-16 und die Fähigkeit der türkischen Luftwaffe zeigen, dieses System zu beherrschen. Während des Fluges dienen die an den äusseren Flügelstationen angebrachten Smokewinder zur weissen Raucherzeugung. Ansonsten ist die Solotürk F-16 unverändert (ebenso die Spare Maschine) und kann ohne weiteres wie jede andere Maschine eingesetzt werden.
 
Anhang anzeigen
Kolbenrückholer

Kolbenrückholer

Astronaut
Dabei seit
04.01.2011
Beiträge
3.771
Ort
EDLX
Die bedeutendsten Symbole der türkischen Republik und Luftwaffe finden sich im Farbdesign wieder. Der stilisierte Adler auf dem Rumpfrücken und Leitwerk symbolisieren die türkische Nation und Luftwaffe.
 
Anhang anzeigen
Kolbenrückholer

Kolbenrückholer

Astronaut
Dabei seit
04.01.2011
Beiträge
3.771
Ort
EDLX
Der Halbmond samt Stern auf der Unterseite ist in gold gehalten und zeigt die Bedeutung und Wertschätzung der türkischen Luftwaffe gegenüber der Landesfahne, welche wiederum ein Ausdruck des Stolzes der türkischen Nation und ihrer Werte ist.
 
Anhang anzeigen
Kolbenrückholer

Kolbenrückholer

Astronaut
Dabei seit
04.01.2011
Beiträge
3.771
Ort
EDLX
Der silberne Stern auf dem Rumpfrücken symbolisiert die Ideale der türkischen Nation und ihrer Luftwaffe als aufstrebende Nation im 21. Jahrhundert.
 
Anhang anzeigen
Kolbenrückholer

Kolbenrückholer

Astronaut
Dabei seit
04.01.2011
Beiträge
3.771
Ort
EDLX
Der grosse schwarze Adler auf dem Rumpfrücken, welcher wie der goldene Halbmond sehr gut sichtbar ist im Flug, steht für die Freiheit und Selbstbestimmung aller Piloten zur Luftfahrt.
 
Anhang anzeigen
Kolbenrückholer

Kolbenrückholer

Astronaut
Dabei seit
04.01.2011
Beiträge
3.771
Ort
EDLX
Die schwarz grauen Streifen die sich von der Nase abwärts bewegen, charakteriesieren die Luftfahrt als schnell, sich ständig weiterentwickelnd und grenzenlos.
 
Anhang anzeigen
Kolbenrückholer

Kolbenrückholer

Astronaut
Dabei seit
04.01.2011
Beiträge
3.771
Ort
EDLX
Das silber-schwarz-goldene Design des Solotürk symbolisiert die Ambition der türkischen Luftwaffe auch im 21. Jahrhundert nicht ins Hintertreffen zu geraten.
 
Anhang anzeigen
Kolbenrückholer

Kolbenrückholer

Astronaut
Dabei seit
04.01.2011
Beiträge
3.771
Ort
EDLX
Insgesamt ist das Solotürk Design eine graphische Umsetzung des Mottos "Turkish Air Force Competes With The Age". Dem Piloten habe ich eine Fahne zum winken spendiert.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Kolbenrückholer

Kolbenrückholer

Astronaut
Dabei seit
04.01.2011
Beiträge
3.771
Ort
EDLX
Gealtert wurde nicht. Nur die BK und der Soundgenerator erhielten ein Washing. Das ganze Modell ist traditionell geborstenstengelt.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Kolbenrückholer

Kolbenrückholer

Astronaut
Dabei seit
04.01.2011
Beiträge
3.771
Ort
EDLX
Hier gibt es noch eine Draufsicht. Leider passt mein Goldton nicht 100% zu den Decals. Ich habe ein zwei Tropfen Sandgelb beigemischt und beim anhalten sah es noch ganz gut aus. Es hätte aber mehr reingehört, Revell sieht keine Mischung vor. Die Smokewinder wurden aus anderen Raketenkörpern selbst gebaut. Revell sieht vor diese aus Sidewindern zu basteln. Das ist aber eine schlechte Lösung, da der Durchmesser der Smokewinder grösser ist und sie auch sonst andere Maße und Flächen haben. So sollte es besser sein. Die Statiknippel etc wurden auch ersetzt.
 
Anhang anzeigen
Zuletzt bearbeitet:
Kolbenrückholer

Kolbenrückholer

Astronaut
Dabei seit
04.01.2011
Beiträge
3.771
Ort
EDLX
Zum Abschluss gibt es noch einen Griff in die Krempelkiste.

Jetz kommt der Orange Lion. Ich hoffe ihr habt ein wenig Spass daran, ich hatte welchen, da es kaum Probleme gab.
 
Anhang anzeigen
Spoelle

Spoelle

Space Cadet
Dabei seit
15.09.2005
Beiträge
1.728
Ort
Wunstorf
Spitzen Modell! Sauber gebaut, das werde ich mir als Vorbild nehmen wenn ich mir den Solo Türken vornehme.
 
Kolbenrückholer

Kolbenrückholer

Astronaut
Dabei seit
04.01.2011
Beiträge
3.771
Ort
EDLX
Danke euch das freut mich sehr. Bei mir geht es ja immer auf und ab was die Ergebnisse betrifft :loyal:

Die Teile mit der Symbolik habe ich aus der Bauanleitung (frei übersetzt), war mir vorher auch nicht geläufig.

Der Kit war auch entspannend unproblematisch und gebaut hab ich ihn auch schonmal. Die Decals sehen eigentlich "schlimmer aus als sie sind" :rolleyes: Nur beim Goldton muss man echt aufpassen, dass man den Ton trifft was mir nicht gelungen ist. :angel: Was die Pinselei angeht, da habt ihr mir ja immer fleissig geholfen. Irgendwann klappt dann mal etwas :FFTeufel: Ich hab schon Bammel vor dem orange demnächst.

Der farbige Bildhintergrund ist der Computerbildschirm. Aufgrund des schlechten Wetters musste ich drinnen knipsen und experimentieren. Freut mich dass es gut ankommt :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

General Dynamics F-16CG Block 40H "Night Falcon", Revell, 1:72

General Dynamics F-16CG Block 40H "Night Falcon", Revell, 1:72 - Ähnliche Themen

  • General Dynamics F-16CJ Fighting Falcon

    General Dynamics F-16CJ Fighting Falcon: Hallo Leute. Ich zeig euch heute meine kürzlich fertig gewordene Tamiya F-16:wink:
  • General Dynamics F-16AM Fighting Falcon, Revell, 1:72

    General Dynamics F-16AM Fighting Falcon, Revell, 1:72: General Dynamics F-16A Block 20 MLU Fighting Falcon, Revell, 1:72 Hiho Direkt zum Thema. Gebaut habe ich diesmal den Revell Kit der F-16A MLU...
  • General Dynamics F-16 A Tiger Meet Decal 98.

    General Dynamics F-16 A Tiger Meet Decal 98.: Hallo Leute, hurra - gerade über Daco Products das Decal Sheet für eine F-16 A Tiger Meet 98 geordert. Kennt Ihr noch den alten Revell...
  • General Dynamics F-111

    General Dynamics F-111: Der taktische Bomber F-111 wird derzeit noch von der australischen Luftwaffe geflogen. In Europa war er lange beim 78th taktischen Jagdgeschwader...
  • General Dynamics F16 Cockpit 1:12

    General Dynamics F16 Cockpit 1:12: Hallo. Ich denke da es bei meinem Modell um Jets geht, passt das hier ganz gut rein. Es ist direkt kein Flugzeug. Es ist ein Cockpit. Das hier ist...
  • Ähnliche Themen

    • General Dynamics F-16CJ Fighting Falcon

      General Dynamics F-16CJ Fighting Falcon: Hallo Leute. Ich zeig euch heute meine kürzlich fertig gewordene Tamiya F-16:wink:
    • General Dynamics F-16AM Fighting Falcon, Revell, 1:72

      General Dynamics F-16AM Fighting Falcon, Revell, 1:72: General Dynamics F-16A Block 20 MLU Fighting Falcon, Revell, 1:72 Hiho Direkt zum Thema. Gebaut habe ich diesmal den Revell Kit der F-16A MLU...
    • General Dynamics F-16 A Tiger Meet Decal 98.

      General Dynamics F-16 A Tiger Meet Decal 98.: Hallo Leute, hurra - gerade über Daco Products das Decal Sheet für eine F-16 A Tiger Meet 98 geordert. Kennt Ihr noch den alten Revell...
    • General Dynamics F-111

      General Dynamics F-111: Der taktische Bomber F-111 wird derzeit noch von der australischen Luftwaffe geflogen. In Europa war er lange beim 78th taktischen Jagdgeschwader...
    • General Dynamics F16 Cockpit 1:12

      General Dynamics F16 Cockpit 1:12: Hallo. Ich denke da es bei meinem Modell um Jets geht, passt das hier ganz gut rein. Es ist direkt kein Flugzeug. Es ist ein Cockpit. Das hier ist...
    Oben